Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein traumhafter Ort” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Castello La Leccia

Speichern Gespeichert
Castello La Leccia gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Castello La Leccia
4.0 von 5 Schloss   |   Localita' La Leccia, 53011 Castellina In Chianti, Italien   |  
Hotelausstattung
Pforzheim, Deutschland
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein traumhafter Ort”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2013

Wir haben im September 2013 eine gute Woche im Castello La Leccia verbracht und hatten einen perfekten Aufenthalt. Es wurde hier schon viel Positives geschrieben - wir haben genau das erlebt.

Das Castello ist sehr aufwändig und auf modernstem technischen Stand restauriert, der Charme der alten Gebäude wurde dabei sehr stilsicher mit moderner Eleganz kombiniert - Italien eben. Die Klimatisierung erfolgt durch Wasser in den Wänden, also absolut zug- und geräuschfrei. Der Service ist, wie er nur in einem so kleinen Haus sein kann: Persönlich aber unaufdringlich, hilfsbereit und liebenswert. Das gilt ausnahmslos für jeden in diesem Haus, Alice, Beatrice und der Eigentümer Francesco (dem ich bei der Ankunft Gott sei Dank kein Trinkgeld für das Koffertragen (!) gegeben habe) seien nur stellvertretend genannt.

Kein Zimmer ist wie das andere, alle scheinen aber gleichermaßen geschmackvoll und hochwertig ausgestattet - einfach vorher die Präferenzen mitteilen, dann wird man das Richtige finden. Nummer 6 (Deluxe-Suite, siehe Fotos) ist wohl am größten, hat mit die beste Aussicht und kombiniert sehr gelungen die rustikalen Balkendecken und Eichen-Dielenböden mit minimalistisch elegantem Mobiliar; durch die kleinen Fenster ist es etwas dunkel. Nummer 1 (Deluxe-Suite) ist im herrschaftlich eleganten Stil der Salons gehalten (Stuck, Wandvertäfelungen, Parkett) und wirkt luftiger, die Aussicht ist aber nicht so spektakulär. Beide sind auf ihre Art wunderschön. Nummer 12 hat als einziges Zimmer eine kleine Terrasse, mehr haben wir davon nicht gesehen.

Die Speisekarte (Abendessen) im Restaurant wechselt täglich, es gibt typische lokale Gerichte aus frischen Zutaten. Die toskanische Küche ist eher deftig, im Castello hatte sie eine vergleichsweise feine Note, uns hat es dort zwei mal gut geschmeckt. Die Hotelgäste haben das Restaurant rege besucht, das spricht für die Qualität und erzeugte eine schöne Atmosphäre, ebenso wie die nette Kellnerin mit einem ausgeprägten Sinn für Humor. Durch den sehr preisgünstigen (und sehr guten) eigenen Wein stimmt auch das P/L-Verhältnis. Frühstück und Mittagskarte sind eher überschaubar, aber von guter Qualität.

Besonders gefreut hat mich die Torte zu meinem Geburtstag, die die Aufmerksamkeit der anderen Gäste erregt hat und so eine kleine spontane Geburtstagsfeier mit netten Leuten auslöste.

Insgesamt machen die Menschen, die Lage, die Ruhe und das Ambiente Castello La Leccia zu einem ganz besonderen Ort.

Vielen Dank für diese schöne Zeit!

René & Petra

Zimmertipp: Kein Zimmer ist wie das andere, alle scheinen aber gleichermaßen geschmackvoll und hochwertig ausges ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
laleccia, Responsabile reception von Castello La Leccia, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Dezember 2013
Mit Google übersetzen
Dear René & Petra,

thank you so much for your long and detailed review. We really liked to read your comments and appreciated your specific notes regarding the building restoration, the service, the rooms, the restaurant and the staff. We are so glad when our guests remember our names because this means that we have been . We really like to spoil our guests and this is of course easier when there is a birthday to celebrate: we have simply prepared a birthday cake, that as result gathered the other guests around your table to turn the event in an international party! We will never forget that. We really hope to welcome you again!
Warm Regards
Alice Borgianni
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

74 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    68
    5
    0
    1
    0
Bewertungen für
7
52
1
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
NRW
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2013

Wir sind durch Zufall dort vorbeigekommen und haben neugierig "herumgeschnüffelt". Die super freundlichen Angestellten waren unglaublich nett und haben von sich aus angeboten, uns das Haus zu zeigen, haben mit uns eine Privatführung gemacht und uns zu einer Weinprobe eingeladen (die wir nicht angenommen haben, weil ich aufgrund einer dicken Erkältung nichts geschmeckt hätte ... ) Ein wirklich wundervolles Haus, unglaublich liebevoll und bis ins Detail restauriert und gestaltet, umgeben von einer wundervollen Umgebung und einer tollen Aussicht. Natürlich hat das seinen Preis, aber wenn wir nicht bereits eine Unterkunft gehabt hätten, hätte wir uns das bestimmt wenigstens mal für 1 oder 2 Nächte gegönnt!! Wirklich etwas ganz besonderes!!!

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2012

100 % Castello:

Wunderschönes Castello, in allen Details durchdacht und mit Liebe renoviert, wir waren in Zimmer 6 mit Blick auf die Hügel vor Siena, die Fenster wirken wie Bilderrahmen für die wunderschöne Landschaft. Alles super sauber, man könnte von den Eichendielen essen. Die sehr aufmerksamen Zimmermädchen passen wahrscheinlich dank des elektronischen Kartensystems genau ab, wann man beim Frühstück ist, wir waren echt überrascht, dass jedesmal das Zimmer fertig war, auch wenn wir nur eine halbe Stunde im Restaurant waren. Betten und Einrichtung sind Grand Hotel Niveau. Auch wenn es offiziell kein Hotel ist, sondern ein Agritourismo, uns fehlt hier keinerlei Komfort eines Hotels. Zumal ein Restaurant mit super Personal (Guiseppe) und Küche (Paola) im Haus ist. Evtl. könnten noch ein bisschen mehr Tagesgerichte angeboten werden.

100 % Sangiovese:

Das Weingut La Leccia wird schon wesentlich länger betrieben als das "Hotel". Es werden drei Rotweine (Chianti Classico, Chianti Classico Riserva, ein Cuvee) und ein Weißwein gekeltert. Im Übernachtungspreis ist eine Führung und Verkostung enthalten. Das Weingut ist kein Hobby, hier wird mit Akribie gearbeitet. Francesco Daddi legt Wert auf zwei Sachen: Integrativer Anbau ohne unnötige Chemie, zudem muss Chianti 100 % aus Sangiovese sein. Der Riserva kann nach unserer Auffassung mit allen großen Gütern mithalten. In Deutschland sucht man ihn vergebens, auf den Deutschen Verdrängungsmarkt hat Francesco (vielleicht zu recht) keine Lust. Auf dem gesamten Areal kann man nicht nur die Gutsweine, sondern auch sonst auf den Touren durchs Chianti eingekauften Weine trinken. Im Restaurant gibt es (nur) die Gutsweine zu absolut fairen Preisen, kaum Aufschlag, in anderen Restaurants zahlt man hier das Doppelte.

100 % Gastfreundschaft (Who's your Daddi?):

Der Eigentümer Francesco Daddi war bisher wohl in erster Linie Vollblutwinzer. Man kann sich mit ihm aber nicht nur über Wein, sondern auch über sein wunderschönes neues Projekt, das Castello unterhalten. Er findet auch noch selbst während der Weinlese die Zeit, sich um seine Gäste zu kümmern und seine Vision zu erklären. Hier ist nichts Zufall ohne gewollt zu wirken. Francesco ist mit Sicherheit genauso 100 % Hotelier. Der Einsatz wird sich bezahlt machen, alles andere wäre ein Witz. Sein Team ist auch durchweg super. Es gibt hier nichts zu ergänzen.

100 % gelungener Urlaub:

Wir würden auf jeden Fall wieder kommen. Wir befürchten nur, dass sich aus diesem Geheimtip eine Institution entwickeln und des schwer werden wird, hier noch einmal spontan unterzukommen. Francesco ist es zu wünschen. Alles Gute!

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. September 2012

Bei unserer Reise durch die Toskana blieben wir 3 Tage im Castello La Leccia.
Ein stylischen Boutique-Hotel in einem alten tokanischen Schloss - was will man mehr.
Die Zimmer (wir haben fast alle gesehen und in Zimmer 2 und Zimmer 6 übernachtet) sind alle richtig groß, verfügen über einen Vorraum mit Schreibtisch und Couch, einen großen Schlafraum, begehbare Garderobe und wirklich großen Bädern. Der Blick ist auch in jedem Zimmer ein Traum - obwohl Zimmer 6 wahrscheinlich das schönste Zimmer ist.
Am Vormittag genossen wir immer das Pool. Der 360 Grad Blick über die Weiten der Toskana ist einzigartig.
Das gesamte Team ist immer freundlich, hilfsbereit und steht jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.
Wir haben während unsere Reise durch die Toskana in einigen Hotels & Agriturismo gewohnt - dies war mit Abstand das BESTE. Wir kommen wieder - ganz bestimmt.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
laleccia, Responsabile relazioni con la clientela von Castello La Leccia, hat diese Bewertung kommentiert, 15. März 2013
Sehr geehrter Gast,

Wir sind sehr dankbar für Ihre schöne Rezension von Castello La Leccia.

Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Zimmern so geliebt haben. Wir immer wünschen, dass unsere Gäste fühlen sich, wie zu Hause, und immer machen unser Bestes, um dieses Objektiv zu erreichen.

Es ist auch erfreulich zu sehen, dass Sie unseres Pool genossen haben, wir sind stolz von dem Blick Sie könnten von dort haben, und sehen unsere schöne Toskana in alle seine Schönheit.

Wir werden freudig, Sie wieder zu empfangen. Wenn Sie weitere Informationen möchten, schreiben Sie uns ohne zu zögern.

Alles Beste,

Beatrice Cambioni
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Castello La Leccia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Castello La Leccia

Anschrift: Localita' La Leccia, 53011 Castellina In Chianti, Italien
Lage: Italien > Toskana > Province of Siena > Castellina In Chianti
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 35 Sonstigen Unterkünften in Castellina In Chianti
Preisspanne pro Nacht: 232 € - 338 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Castello La Leccia 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Castello La Leccia daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Castello La Leccia Castellina In Chianti, Toskana

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Castello La Leccia besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.