Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Katastrophale Lage” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Marina Verde Wellness Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Marina Verde Wellness Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Marina Verde Wellness Resort
Viale Santa Margherita 105, 30021 Caorle, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 47 Pensionen in Caorle
Wien, Österreich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Katastrophale Lage”
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juni 2014

Nach den Bewertungen haben uns auch wir hier niedergelassen. Suiten sind gut ausgestattet - aaaaaber: Ausrichtung zum "Trampelpfad" ist nich in Ordnung. Unter uns war die Bar welche bis 1 Uhr früh offen hat - hier spielt die ganze Nacht Musik. Autos fahren vor dem Balkon hin und her. Es gibt einen Fahrradverleih bei dem sich all3 mit Quietschhupen ankündigen. Die nette Rezeptionistin hatte auch gleich einen Lösungsvorschlag: Fenster zu lassen. Zusammenfassung: Wir ziehen um! Wer Ruhe sucht findet sie hier nicht.

Aufenthalt Juni 2014, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Manuela M, Direttore von Marina Verde Wellness Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 25. Juni 2014
Sehr geehrter awp190454,

wir haben ihre Bewertung wahrgenommen und möchten Ihnen eine Rückmeldung geben. Es tut uns Leid, dass die Ausrichtung der Suite nicht Ihren Ansprüchen entsprach. Sie haben sich über einen Reiseanbieter in diese Zimmerkategorie eingebucht. Die Suiten mit Seeblick gehören zu einer höheren Kategorie.
Caorle ist eine beliebte Touristendestination mit viel Angebot und Bewegung im Sommer, aber es ist keine laute Ortschaft. Sie sind der erste Kunde unseres Hauses, der diese Beschwerden ausspricht. Der Viale Santa Margherita ist im Sommer teilweiße für den Verkehr gesperrt und somit Fußgängerzone. Die Bar unter Ihrer Suite ist zwar bis 1 Uhr morgens geöffnet, es handelt sich allerdings um eine Chill-out-Bar mit ausschließlich sanfter Hintergrundmusik und keinen Musikabenden.
Unser Haus ist als Klimahaus konzipiert, deshalb sind die Fenster fest schließend. Die ultra-Qualität des Baus lässt keine Geräusche hindurch. Menschen- und umweltfreundliches Bauen ist für uns eine Priorität. Geschlossene Fenster reduzieren außerdem den Klima-Einsatz und sind somit ein freundliches Zeichen für die Umwelt.

Mit freundlichen Grüßen,
das Team von Marina Verde
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

18 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    16
    1
    0
    0
    1
Bewertungen für
15
1
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
südtirol
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. April 2014

Marina Verde ist einfach Klasse. Wir waren ûber Ostern da und hatten eine nagelneue Suite namens Agata, Parterre mit Garten. Das ganze Haus ist mit Hightec ausgestattet. Inneneinrichtung vom Feinsten, auch wenn der Wellnessbrreich komplett fehlt. Absolut zu empfehlen.

Aufenthalt April 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Manuela M, Inhaber von Marina Verde Wellness Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 18. Juli 2014
Sehr geehrter Herr peppolitti,

vielen Dank für Ihren Aufenthalt in unserem Marina Verde Wellness Resort und Ihre Bewertung auf Tripadvisor. Wir freuen uns sehr darüber, dass Ihnen Ihr Aufenthalt bei uns so sehr gefallen hat.

In der Hoffnung, Sie bald wieder als Gast bei uns begrüßen zu dürfen, senden wir Ihnen herzliche Grüße,

das Team des Marina Verde Wellness Resort
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wien
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2013

Wer Urlaub in Caorle noch immer mit den 70iger Jahren verbindet und sich noch sehr gut an dunkle Appartments mit Bambusvorhängen, den obligaten Terracottafliesen auf der Terrasse, den Badezimmern wo man am besten nirgends genau hinsieht und dem obligaten Kaffeekocher am Gasherd verbindet, dem sei hiermit mitgeteilt, daß auch hier, an der oberen Adria, dem Hausmeisterstrand der Wiener, ein neues Lüfterl weht - Stil und Design haben hier Einzug gehalten und wie....
Das Marina Verde Wellness Resort erscheint dem urlaubenden Gast wie ein anderer Planet - beginnend beim freundlichen (und auch mehrsprachigen) Empfang an der Rezeption bis hin zum Betreten der Suite (in unserem Fall die Acquamarina Suite) fühlt man sich in eine andere Dimension versetzt. Die vom Architekten Simone Michell durchdachten Gebäude lassen an architektonischen Schmankerln nichts zu wünschen übrig! Geparkt wird in der Tiefgarage unter den Gebäuden, von dort bringt uns einer der 2 Lifte direkt zum Apartment. Schon das Öffnen der Türe mit elektronischer Keycard ist ein Erlebnis und wenn sich das (heftig an eine Tresortüre angelehnte) Portal öffnet, findet man sich im Styling Extravaganza der Superklasse wieder. Hier ist alles durchdacht und programmiert (im wahrsten Sinne des Wortes - beginnend beim automatischen Luftaustausch in der Wohnung der alle 3 h stattfindet bis hin zum Heimcomputer, der auf Wunsch "ambiente Beleuchtung" im gesamten Wohnbereich zaubert um nur einige der Extras zu nennen) Das Appartment verfügt über 2 Schlafzimmer, wobei der Master-Bedroom über einen eigenen Sanitär-Bereich verfügt, dann gibt es noch das größere Badezimmer, welches ebenfalls mit Regenwalddusche ausgestattet ist. Der gesamte Wohnbereich ist in weiß/blau/hellbraun gehalten. Dies vermittelt den Eindruck, daß das Appartment direkt in die atemberaubende Aussicht auf das Meer und den Strand übergeht. Die beiden Pools, die dem Resort angehören sind ebenfalls einzigartig. Der runde Pool, der eine enorme Größe hat und Kindern einen Riesenspaß bietet sowie das separate Sportbecken lassen keine Wünsche übrig.
Am Strand, der mit wenigen Schritten erreichbar ist, sind 2 Liegestühle sowie ein Sonnenschirm reserviert. Badetücher sind inbegriffen und werden 1 x wöchentlich gewechselt. Handtücher im Appartment wurden 3 x gewechselt, auch das Appartment wurde 3 x wöchentlich gereinigt.
Das Frühstücksbuffet ist zwar klein (aber oho) und der Frühstücksraum erscheint sehr futuristisch und kühl, was aber bei den Aussentemperaturen keinesfalls als unangenehm empfunden wird.
Einziges Manko - in der Küche, die über Induktionsherd, Mikrowelle und Geschirrspüler verfügt fehlt ein Backrohr. Ansonsten haben wir nichts auszusetzen. Der Preis ist stolz - keine Frage - aber die Location, das Service und die Architektonik und das Design machen das wieder wett.

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Marina Verde Wellness Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Marina Verde Wellness Resort

Anschrift: Viale Santa Margherita 105, 30021 Caorle, Italien
Lage: Italien > Venezien > Provinz Venedig > Caorle
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 von 47 Pensionen in Caorle
Preisspanne pro Nacht: 176 € - 363 €
Anzahl der Zimmer: 30
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Marina Verde Wellness Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Marina Verde Wellness Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.