Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traditionelles Geniesser-Restaurant” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Restaurant Fink

Restaurant Fink
Kleine Lauben 4 | 39042 Brixen, 39042 Bressanone (Brixen), Italien
+39 0472 834883
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Preisbereich: USD 9 - USD 33
Küche: italienisch, österreichisch, Café, Familienrestaurant
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familienfreundlich, Regionale Küche
Optionen: Frühstück/Brunch, Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours, Dessert
Beschreibung: Unser Brixner Südtiroler Gasthaus Fink direkt unter den Lauben der Altstadt in Brixen wird seit 1896 von uns persönlich geführt. Erleben Sie echte Südtiroler Gastlichkeit im modernen Ambiente im Erdgeschoss oder im traditionellen Stuben-Restaurant im 1. Stock. Die Herkunft und die Natürlichkeit aller verwendeten Produkte ist uns sehr wichtig - wir verwenden in unserer Küche ausschließlich Südtiroler Qualitätsprodukte und kochen ohne Geschmacksverstärker und Glutamate. Abgerundet wird unser Angebot mit täglich frischen Produkten und Süßspeisen aus unserer hauseigenen Konditorei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Familie Fink und alle fleissigen Hände im Südtiroler Gasthaus
Luzern, Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traditionelles Geniesser-Restaurant”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Januar 2012

Das Restaurant Fink inmitten der Stadt Brixen überzeugt mit den ausgeklügelten Gerichten und schmackhaften Kompositionen heimischer Produkte. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und der Service ausgesprochen kompetent. Die Weinkarte bestückt mit gut ausgewählten Weinen und der Sommelier tifft es sehr genau mit seiner Empfehlung. Im unteren Bereich des Restaurants gibt es kleinere Gerichte und ausgezeichnete Süßspeisen und im oberen Teil findet man die schönen traditionellen Stuben wieder. Wer Brixen besichtigt und kennt, weiß, dass man beim Fink isst.

Aufenthalt Januar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

442 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    98
    193
    93
    36
    22
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mainz, Deutschland
Top-Bewerter
160 Bewertungen 160 Bewertungen
120 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 65 Städten Bewertungen in 65 Städten
201 "Hilfreich"-<br>Wertungen 201 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mittelmäßiges Restaurant”
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2011

Der „Fink“ in Brixen, der ältesten Stadt Tirols, ist seit über 100 Jahren in Familienbesitz. Es gibt einen Bereich mit einfacherem Angebot und wenig Ambiente im Erdgeschoß und ein klassisches Restaurant im ersten Stock, welches wir besucht haben. Die Räume des Restaurants waren gepflegt, wirkten insgesamt aber bieder.
Die Speisekarte war gut sortiert mit Vorspeisen, Salaten und Suppen, kleinere und größere Hauptgerichte standen ebenfalls zur Auswahl. Wir hatten die Topfen-/Spinat-Schlutzer (für 10,50 €) und die Plentene Bandnudeln mit Kaninchenragout (für 10,20 €) gewählt.
Die Portionen waren ausreichend, wurden aber ohne jede Dekoration auf einfachen Tellern serviert. Die Schlutzer mit brauner Butter waren völlig geschmacklos, darüber gestreuter, geriebener Parmesankäse konnte wenig verbessern. Die Bandnudeln hatten, bedingt durch die Ragout-Soße, ein wenig Geschmack, allerdings waren die sehr breiten Nudelstreifen mehrfach fest miteinander verklebt und nicht gegart.
Fazit: es war unser erster Besuch beim „Fink“ und es wird wahrscheinlich unser einziger bleiben.

  • Aufenthalt Februar 2011
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NRW
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
10 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Echte Südtiroler Küche”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Februar 2011

Mal wieder im Fink - und es war wieder sehr schön.
Das Essen: Sowohl meine Buchweizenknödel als auch die Buchweizenpasta mit Spanferkel-Pfifferlingsragout waren ein Traum, die Weinsuppe ist immer wieder ein Muss und die Ravioli mit Reh gefüllt haben mir den Atem geraubt. Alles ist sehr fein und liebevoll angerichtet und die Zutaten von hoher Qualität. Mein einziger (subjektiver) Kritikpunkt: Schäumchen sind out... und ich mag sie auch nicht. Aber Brixen ist auch ein wenig verschlafen insofern ist es zu verzeihen.

Die Weine: Top - große Auswahl einheimischer und italienischer Weine - aber auch andere europäische Länger sind vertreten

Der Service: Etwas steif und zum Teil unerfahren. Kann noch verbessert werden.

Das Ambiente: Naja - mein Stil ist es nicht und ich präferiere dann doch den FInsterwirt.

Fazit: Tolles Essen und auf jeden Fall zu empfehlen. Vom Preis her liegt es aber eher im oberen Mittel.

  • Aufenthalt Januar 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
“Immer einen Besuch wert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Dezember 2010

Wir kommen immer gerne zum Fink. Sehr gute Kueche, freundlicher Service, angenehmes Ambiente in mitten der Brixner Altstadt. Fuer jeden Geschmack etwas dabei, vom Tiroler Knoedeltris bis zum weissen Albatrueffel und zum Dessert ein reichhaltiges Kuchenbuffet. Besonders gefaellt uns immer das hausgemachte Brot, das man auch Sonntags frisch bekommt ( auch fuer zuhause!!!) Fuer uns ist das Restaurant Fink immer einen Besuch Wert.

    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Authentische Südtiroler Küche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2010

Freundlicher sehr aufmerksamer Service, gediegenes Ambiente ohne zuviel Traditionsgetue,sehr gutes Essen , erkennbar frisch zubereitet, Preis-Leistung absolut o.k. Tageskarte sehr variantenreich, Standartgerichte z..B. Wiener Schnitzel sehr"gschmackig" wie Herr Schubeck sagen würde. Kurzum : topzufrieden

    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Fink angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bressanone (Brixen), Südtirol
Bressanone (Brixen), Südtirol
 
Bressanone (Brixen), Südtirol
Bressanone (Brixen), Südtirol
 

Sie waren bereits im Restaurant Fink? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Restaurant Fink besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.