Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Berühmt-berüchtigter Alpenpass” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Passo di Gavia

Passo di Gavia
SS 300 Passo di Gavia, Bormio, Italien
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 11 Sehenswürdigkeiten in Bormio
Art: Malerische/ historische Wanderwege
Attraction Details
Mainz, Deutschland
Top-Bewerter
160 Bewertungen 160 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 65 Städten Bewertungen in 65 Städten
160 "Hilfreich"-<br>Wertungen 160 "Hilfreich"-
Wertungen
“Berühmt-berüchtigter Alpenpass”
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Dezember 2011

Der Gavia verbindet das Valfurva mit dem Val Camonica in den italienischen Alpen. Die Straße auf der Nordrampe beginnt in Santa Caterina. Sie überwindet 1.400 Höhenmeter bis zum Pass auf 2.618 m, hat 10 Kehren und ist für den Verkehr gut ausgebaut. Kurz vor der Passhöhe befindet sich das Rifugio Berni, bei dem Wanderrouten abgehen - auf dem Scheitelpunkt das Rifugio Bonetta, ein beliebter Treffpunkt für Biker, die den Gavia Pass gerne fahren.
Die Straße auf der Südrampe hat einen ganz anderen Charakter. Sie kann für weniger geübte Fahrer zur echten Herausforderung werden, besonders bei schlechten Wetterverhältnissen. Sie ist über weite Strecken nur einspurig ausgebaut, was häufiges Rückwärtsfahren bedeuten kann. Die ebenfalls 1.400 m Höhenmeter bis nach Ponte di Legno werden in 15, meist sehr engen Serpentinen überwunden. Die Südseite wurde erst Ende der 1990er-Jahre asphaltiert, eine besonders ausgesetzte Stelle, die in der Vergangenheit zu schweren Unfällen und Abstürzen geführt hat, wird nun durch einen 800 m langen, unbeleuchteten Tunnel umgangen.
Die Strecke ist 43 km lang und hat max. Steigungen von 16% an beiden Rampen. Oft wird der Gavia in Etappen des Giro d’Italia eingebunden und markiert den höchsten Punkt des Radrennens, den Cima Coppi, an dem die meisten Bergwertungspunkte vergeben werden.

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

123 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    93
    25
    3
    0
    2
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Passo di Gavia angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bormio, Province of Sondrio
Bormio, Province of Sondrio
 
Bormio, Province of Sondrio
Tirano, Province of Sondrio
 

Sie waren bereits im Passo di Gavia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Passo di Gavia besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Passo di Gavia gehört jetzt zu Ihren Favoriten