Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr stilvolles Kurhotel für alle Altersgruppen mit nachhaltigem Wohlfühleffekt für Körper und Seele” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Terme Helvetia

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Hotel Terme Helvetia gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Terme Helvetia
4.0 von 5 Hotel   |   Via Marzia, 49, 35031 Abano Terme, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 40 von 63 Hotels in Abano Terme
Burgdorf, Deutschland
1 Bewertung
“Sehr stilvolles Kurhotel für alle Altersgruppen mit nachhaltigem Wohlfühleffekt für Körper und Seele”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2010

Der Service in allen Bereichen (Rezeption, Zimmerservice, Kurabteilung, Bar, Küche und Speisesaal etc.) war hervorragend, das Personal immer sehr höflich u. freundlich, hilfsbereit, kompetent (deutschsprechend) und immer auf unser Wohl bedacht.

Die Zimmer (auchdie Einzelzimmer ) haben zum allergrößten Teil eine sehr gute, sehr komfortable Ausstattung (Großteil mit Klimaanlage) mit schönem ital. Ambiente. Die Betten waren sehr groß mit optimalen Matratzen! -Zimmer mit schöner Aussicht zum Pool und/oder zu den Hügeln) , zum größten Teil mit Balkon (hübsche Blumenbepflanzung). Das Hotel liegt sehr zentral und trotzdem ruhig. Die Nähe zur Fußgängerzone lädt auch "fußlahme" Reisende zum kurzweiligen Bummeln ein.
Die Bushaltestelle erreicht man in 5 Minuten. Von hier aus erreicht man in ca. 20 Minuten in Padua, in 10 Min. Montegrotto sowie den Bahnhof. Von hier sind es nur 45 Min. bis nach Venedig.
Ich war hier mit einer kleinen Reisegruppe zu Kur und Kultur unterwegs. Wir fühlten uns immer als Einzelpersonen wahrgenommen und sehr gut behandelt. Besonders im Speisesaal wurden wir sehr verwöhnt. Die Speisenauswahl war sehr abwechslungsreich und mediterran, das Essen (4-Gänge Menue-Wahl) schmeckte hervorragend und die passenden Weine auch. - Es gab täglich Frühstücksbuffet und mittags und abends Salatbuffet, das seinesgleichen sucht! Außerdem: So eine tolle Auswahl hatte ich noch nirgends!
Zu erwähnen sind noch die gelungenen Veranstaltungen im Hotel (Sektempfänge, Tanzveranstaltungen, Galadinners) sowie die moderaten Preise an der Bar. - Sehr glücklich waren wir darüber, dass im Hotel auch sehr viele italienische Gäste Kur-Urlaub machten, auch junge Ehepaare mit Kleinkindern (jüngstes Kind war 6 Monate alt!) -
Rundherum ein sehr gut geführtes und empfehlenswertes Hotel - zum Wiederkommen sehr geeignet!

  • Aufenthalt Mai 2010
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

325 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    80
    128
    55
    35
    27
Bewertungen für
88
134
5
13
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Aachen, Deutschland
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juli 2010

Im Gegensatz zu den letzten drei Jahren hat das Hotel stark nachgelassen. Das Personal ist unfreundlich (geworden), wenig hilfsbereit und offensichtlich mangels ausreichender Kollegen überlastet. Das Essen ist eintönig, teilweise kalt, amBuffet wird nicht nachgelegt. Entweder man stellt sichmit den ganzen Rentnern stundenlang an, oder es gibt halt nichts mehr bis auf die Schüsseldekoration.
Teilweise wurden Jugendliche beim Bedienen eingesetzt, wogegen nichts zu sagen ist, wenn diese denn von einer erfahrenen Kraft angelernt werden. Da das aber größtenteils ausblieb, mussten die Jungen zusehen wie sie fertig werden, und das entsprach nicht immer den üblichen Gepflogenheiten in einem ****-Hotel.
Die Zimmer waren sehr unterschiedlich, von großzügig bis eng (bei einer Kollegin blieb die Balkontür nur dann auf, wenn man einen Stuhl dazwischen stellte. Bei einer anderen war eindeutig Schimmel an der Wand, was das Personal aber überhaupt nicht interessierte).
Am Pool wurden in diesem Jahr die Liegeauflagen gespart, worüber sich unsere Wirbelsäulen sehr gefreut haben ...
An der Poolbar war es für Hotelgäste seltsamerweise nicht möglich, die Getränke aufs Zimmer schreiben zu lassen, es musste gleich bar bezahlt werden.
Positiv: Es war noch das gleiche nette und kompetente Personal im Wellnessbereich da (wenn auch sie deutliche Überlastungszeichen zeigten), sowie die Lage des Hotels.

  • Aufenthalt April 2010
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tirol
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2009

Die Lage ist ok, sehr zentral, kein Parkplatz, wenn dann nur mit Extra Bezahlung;
Scheiß Check In, weder Freundlichkeit noch Hilfsbereitschaft festzustellen, keine Frage ob man die Koffer bringen soll.....
Essen: Frühstück: Buffet: noch am besten aber ab 09.30 keine Eier, kein Croissant, Käseauswahl kongenial: Gouda, Gouda und nochmal Gouda!!! für Italien einfach schwach.
Mittagessen: Buffet: immer gleich, wird nicht nachgefüllt, Suppen sind geschmackslos und pappig, Salatbuffet immer gleich, kein Dressing, alle Flaschen sind fettig und ölig, teilweise auf den Tischen, auch kein Besteck am Buffet.
Abendessen: Buffet: immer gleich, wird nicht nachgefüllt. Brot ( 2 kleine Ciabatta für 100 Leute, ohne Worte. dreimal keine Weinkarte am Tisch, keinen Weinkühler; unmögliche Bedienung; Massenabfertigung ( man sitzt kaum am Tisch und schon gehts los. Buffet, Salatbuffet, Vorspeise, Hauptspeise, ( alles kalt oder lauwarm ), Nachspeise (in 7 Tagen keine einzige Käseauswahl bis auf ein sizilianisches Käsebuffet in der Form einer Anrichteplatte und mit Peccorino (einmal blank, einmal mit pepperoncino und ein grauslicher Kräuterkäse )und das alles in 45 minuten, das nennt man entspanntes Dinieren!
Pseudo Gala Diner, alle verfügbaren Köche ( 2 ) im Speisesaal, wieder alles kalt, geschmacklos, ungewürzt und zu wenig / wenn manns einmal geholt hat will man sowieso nichts mehr, dem Magen zuliebe!
Unterhaltungsmäßig wars auch nicht der Renner; 2 mal dünne Musikbegleitung.
Pool: soweit in Ordnung,
Zimmer: gebucht wurde ein Zimmer mit EHEbett, bekommen haben wir ein Zimmer mit 2 Pensionistenbetten! sonst aber ganz ok.

  • Aufenthalt Dezember 2008, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Terme Helvetia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Terme Helvetia

Anschrift: Via Marzia, 49, 35031 Abano Terme, Italien
Lage: Italien > Venezien > Province of Padua > Abano Terme
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 21 der Luxushotels in Abano Terme
Nr. 22 der Spa-Hotels in Abano Terme
Preisspanne pro Nacht: 84 € - 229 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Terme Helvetia 4*
Anzahl der Zimmer: 111
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Booking.com, Expedia, Venere, ebookers.de, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Terme Helvetia daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Helvetia Abano Terme
Hotel Terme Helvetia Abano Terme
Terme Helvetia Abano
Helvetia Abano
Terme Helvetia Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Terme Helvetia besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.