Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“schöner Garten, tolles Abendessen - aber mit kleineren Kindern nicht zu empfehlen!” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Lupus Den Country House

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Sunland suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Lupus Den Country House
Speichern
Lupus Den Country House gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Lupus Den | Enon Road, Sunland, Sundays River Valley 6115, Südafrika   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 7 Pensionen in Sunland
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“schöner Garten, tolles Abendessen - aber mit kleineren Kindern nicht zu empfehlen!”
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2014

Zuerst muss man sagen, dass Priscilla auf uns während unseres Emailkontaktes einen sehr freundlichen und flexiblen Eindruck machte. Aufgrund der guten Bewertungen auf Tripadvisor haben wir das Guesthouse gebucht und sogar unseren Aufenthalt ein wenig verschoben, damit wir ein Zimmer bekommen konnten. Leider haben sich unsere Erwartungen nicht erfüllt. Wir fühlten uns mit unserem 3jährigen Sohn nicht wirklich willkommen, eher geduldet.
Die Zufahrt erfolgt über eine 7km lange unbefestigte Straße, das war für uns bzw. unseren Wagen kein Problem, insgesamt liegt das Guesthouse jedoch recht abgelegen, die Fahrt zum Addo Haupteingang dauert ca. 40min.
Gleich bei unserer Ankunft wurde uns alles gezeigt verbunden mit Hinweisen, wo wir besonders auf unser Kind zu achten hätten (nicht eingezäunter Pool, wacklige Steine am Teich). Das kam mir zunächst merkwürdig vor, ich buchte es aber unter "umsichtige Gastgeber" ab, die Unfällen vorbeugen wollen.
Unser Zimmer (Oriele) war das dunkelste von den Gartenzimmern, weil es in der Mitte des Hauses liegt. Die anderen Gartenappartements wirken heller und freundlicher. Die Betten sind riesig, die Bäder ebenfalls recht angenehm.
Das Essen am Abend war ein dreigängiges Menü. Getränke müssen extra bezahlt werden. Preis pro Person 190 Rand, nicht ganz günstig, aber durchaus seinen Preis wert - wenn man bedenkt, dass das nächste Restaurant ca. 20km entfernt liegt. Es gibt für jeden Abend eine kleine Karte mit den aufgedruckten Gerichten. Für unseren Sohn sollte es ebenfalls ein Abendessen geben, der Preis nach Absprache. Zunächst wurde die Vorspeise serviert, unser Sohn bekam - nichts. Wer mit Kindern zu tun hat, weiß, dass das immer etwas ungeschickt ist, vor allem, wenn man nichts dazu sagt. Unser Sohn fing natürlich an zu drängeln, dass er auch etwas essen wolle. Dann kam Priscilla an unseren Tisch und sagte, sie hätte auch etwas Reis und Soße und Gemüse für unser Kind. Dies wurde dann mit unserem Hauptgericht serviert. Die Portionen sind übersichtlich, man wird satt, wenn man nicht mit größerem Appetit zum Essen kommt. Die Krönung war dann das Dessert. Auf der Karte stand: selbstgerechtes Eis. Ich habe erwartet, dass mein Sohn auch etwas bekommt, aber Priscilla kam an den Tisch und fragte, ob er Götterspeise (aus der Packung) wolle. Da es das schon am Vortag gab und es meinem Sohn nicht geschmeckt hatte, wollte er es nicht.
Ich versprach, ihm mein Eis zu geben. Es wurde auf einem Glasteller serviert. Ich gab es an meinen Sohn weiter. Priscilla stürzte an unseren Tisch und sagte uns, dass das ein Kristallteller wäre, der kaputt gehen könne und das dürfte das Kind nicht haben. Mein Sohn ist - wie gesagt - 3 Jahre alt, er kann sehr gut allein essen, hat sich sehr gut benommen, nicht heruntergeworfen oder kaputtgemacht. Priscilla kam dann mit mit dem Eis auf einem alten braunen Plastikteller wieder! Beim Abräumen wurden wir aufgeklärt, dass Alkohol im Eis gewesen wäre und sie deswegen nichts für Kinder angeboten hätte. Schön wäre gewesen, wenn man das vorher gewusst hätte oder wenn man einfach beim Servieren ein erkärendes Wort gefunden hätte.

So ein unprofessionelles Verhalten habe ich während meiner gesamten Reise durch Südafrika nicht erlebt. Wenn man Kinder akzeptiert, was ausdrücklich der Fall ist, dann muss man auch damit leben, dass diese mal herumlaufen oder spielen. Ich rede nicht von Schreien oder Zerstören, sondern von ganz normalem kindlichen Verhalten. Wir waren wirklich sehr enttäuscht.
Fürs Frühstück muss man sich am Abend vorher entscheiden, umständlich für jede Person einen Zettel ausfüllen. Das Essen selber ist wieder sehr gut, das ständige Räumen am Tisch ist aber nervig, Deckelchen und Deckchen und Löffelchen müssen immer einen bestimmten Platz haben.

Während unseres Aufenthaltes wurde ein alter Baum gefällt - das dauerte mehrere Tage an. Natürlich war das mit Lärm und Schmutz verbunden. Durch den starken Wind landeten ständig Späne auf unsere Kleidung, auf den Poolliegen und im Wasser. Außerdem alles in Sichtweite des Pools. Wir entschieden uns dann, einen Tag eher abzureisen, da wir eigentlich den schönen alten Garten und den tollen Pool nutzen wollten. Spontan waren wir dann einen Tag eher als geplant im Addo, in der Hoffnung, dass am Folgetag vorbei sein würde. Dies war aber nicht der Fall. Priscilla war verständlicherweise nicht begeistert davon, aber dafür muss man als Gastgeber Verständnis haben, zumal ja trotz starker Bauarbeiten immer der volle Preis zu zahlen war.
Fazit: schönes Guesthouse, toller Garten und Pool, sehr gutes Essen - aber mit Kindern gibt es bessere Alternativen!!

  • Aufenthalt Februar 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

257 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    220
    30
    6
    1
    0
Bewertungen für
57
160
4
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Waltershofen
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2014

Wir waren für 2 Nächte im Lupus Den. Vielen Dank Priscilla für den angenehmen Aufenthalt. Das excelente "Amarula-Eis" werde ich nicht vergessen. Der Addo-Elefanten-Park ist in 30 Minuten zu erreichen.

Zimmertipp: Auf jeden Fall das Abendessen dazubuchen. Das nächste Restaurant ist einfach viel zu weit weg.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2014

Das Lupus Den liegt ca. 30 Autominuten vom Addo Elephant Nationalpark entfernt, also ideal für den Besuch dieses oder anderer Ziele in der Nähe (die sehr liebenswürdige und hilfsbereite Gastgeberin Priscilla ist immer gerne mit der Tourenplanung und Tipps zur Hilfe). Allerdings ist die Lage einiige Kilometer außerhalb der nächsten Ortschaft und nur über eine nicht geteerte Straße zu erreichen (ist aber auch ohne 4x4 überhaupt kein Problem). Dafür findet man sich inmitten einer aktiven Orangenplantage wieder :)
Unbedingt empfehlenswert: das abendliche 3-Gänge Menü unbedingt dazubuchen, weil die Gerichte von Priscilla und ihrem Team sehr liebevoll und mit viel Hingabe frisch zubreitet werden, weil man sich damit die abendliche Fahrerrei spart, weil das Essen hervorragend schmeckt und weil das Preis/Leistungsverhältnis sehr fair ist.

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rosbach vor der Höhe, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2014

Etwas abseits der Hauptstraße findet sich auf einer Citrusfarm ein kleines Paradies. Sehr liebevoll haben Priscilla und Noel eine Oase geschaffen in der man sich sofort wohlfühlt. Die Zimmer sind sehr geräumig und die Außendusche ein besonderer Spaß. Der Garten und der Pool lädt zum verweilen ein. Das 3-Gang Abendessen liebevoll gekocht von Priscilla ist der perfekte Ausklang eines Reisetages. Der Addo Nationalpark und weitere Game-Reserves liegen nicht weit entfernt. Ein guter Ausgangsort um die Tierwelt zu erkunden. Schon bei der Buchung haben wir viele gute Tipps von Priscilla erhalten

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aschaffenburg, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Januar 2014

Lupus Den ist ein echter Geheimtip! Die Lage sicherlich etwas abseits der Hauptverkehrswege, aber trotzdem wärmstens zu empfehlen. Tolle Zimmer, prima Essen und ein toller Service! Wer die Ruhe und Abgeschiedenheit sucht und mitten in einer Obstplantage nächtigen möchte, um nach den doch sehr ereignisreichen Game-Drives rund um den Addo Elephant Park "runter zu kommen", der ist bei Priscilla und Noel bestens aufgehoben. Die beiden kümmern sich liebevoll um ihre Gäste und man verspürt zu jeder Zeit Wärme und Gastlichkeit. Wir haben die drei Nächte imm Lupus Den sehr genossen. Für uns waren Priscille und Noel die perfekten Gastgeber für den Start unseres Südafrika-Urlaubs.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Minden, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2013

Eine perfekte Gastgeberin, die hervorragend kocht. Wir haben zwei Nächte bei Priscilla und Noel gewohnt und haben uns sehr wohl gefühlt. Nach dem Besuch des Addo Elephant Parks kann man sich hier wunderbar in dem schönen Garten oder dem gut eingerichteten Wohnzimmer erholen. Man darf sich nur nicht durch die Anreise über nicht asphaltierte Straßen abschrecken lassen.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2013

Selten habe ich eine mehr auf Perfektion orientierte Gastgeberin kennengelernt. Auf der einen Seite ein Indiz Richtung Kontrollzwang, auf der anderen Seite eine liebevolle Marotte, die wir spätestens bei der Abreise erlebten. Liebevoll und herzlich, aber erst nach etwas strengem Beginn.
Die Lage ist tatsächlich sehr einsam und der Aufenthalt wird hierdurch auf das Gelände der Farm begrenzt so fern keine Reise mit dem PKW geplant ist, aber der steht ja zur Verfügung, sonst würde die Lodge nicht erreicht worden sein.
Das Essen war herausragend, da man die Liebe zum Kochen sofort schmeckte und wusste, dass ein Tag voller Vorbereitung notwendig war dieses Essen zuzubereiten.
Der Hausherr war sprachlich nur schwer zu verstehen, was aber an uns gelegen haben muss, denn andere Gäste aus Südafrika und England ließen erkennen, dass sie seinen ausgeprägten Dialekt verstanden und er sehr witzig gewesen sein muss....

Insgesamt eine sehr empfehlenswerte Unterkunft, allerdings "weit ab vom Schuss", was hier für mich als einziger Grund zum Vergeben aller Punkte führte

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Lupus Den Country House? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Lupus Den Country House

Anschrift: Lupus Den | Enon Road, Sunland, Sundays River Valley 6115, Südafrika
Telefonnummer:
Lage: Südafrika > Eastern Cape > Greater Addo > Sundays River Valley > Sunland
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 7 Pensionen in Sunland
Preisspanne pro Nacht: 33 € - 56 €
Anzahl der Zimmer: 6
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Lupus Den Country House Sunland
Lupus Den Country House Südafrika/Sunland

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Lupus Den Country House besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.