Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Glänzender Palast mit matten Stellen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel

Speichern Gespeichert
Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel
5.0 von 5 Hotel   |   PO Box 1998 | Quron Beach, Maskat 114, Oman   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelpauschalen
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 1 von 33 Hotels in Maskat
Vlotho
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Glänzender Palast mit matten Stellen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juni 2014

Der Check in zu später Stunde verlief schnell und problemlos. Begleitung bis aufs Zimmer und ausführliche Erklärung der Örtlichkeit mit all Ihrer Technik folgte.
Wir hatten ein Lagunen Zimmer gebucht (direkter Zugang zu einem Pool von der Zimmerterrasse aus) und wurden in eine der 4 Suiten auf dieser Etage geupgradet. Da es nur 4 Zimmer diesen Typs im ganzen Hotel gibt, wird dieses Zimmer nicht über Veranstalter angeboten.
Die Lagunenzimmer haben noch nicht die Totalrenovierung bekommen, die in den anderen Etagen stattgefunden hat. Bedeutet, man hat ein etwas biederes abgewohntes Bad, die Holzbeplankung auf der Terrasse schreit nach Farbe, Sessel und Hocker sowie die Auflagen auf den Terassenstühlen sind fleckig. Vogel Kot auf dem Geländer wurde vom Housekeeping tagelang ignoriert.
Ein Stück Feige das angetrocknet an einem Tischbein klebte, fand ebenso wenig Beachtung wie auch der Staub in den Türkassetten; der auch schon etwas älter war. Ansonsten war das Zimmer sehr geschmackvoll eingerichtet und sehr geräumig. Sehr gut: Die Minibar ist mit Softdrinks bestückt und kostenlos. Es gibt ferner Pralinen und Obst. Sehr nette Geste. Der Außenbereich ist sehr weitläufig. Hier findet jeder findet eine Liege, und es gibt schöne ruhige und schattige Plätzchen.
Der Strand wird sauber gehalten, auch wenn Wind und Wellen manche Plastiktüte anspülen lassen.
Neben den Handtüchern bekommt man eine Kühltasche mit Wasser gereicht. Um die Temperaturen erträglicher zu machen, werden außerdem kühle Tücher verteilt. Diese Aufgabe übernimmt zum Teil ein junger Mann namens Markus, der neben den kühlen Lappen die Gäste auch mit wertvollen Infos versorgt.
Die netten und aufmerksamen Servicekräfte sind sowie das beste am Hotel (auch wenn die Zimmerreinigung nicht sooo perfekt war). Steht man zum Beispiel in der Lobby reicht ein hilfesuchender Blick und man wird sofort angesprochen und Hilfe geleistet.
Aber nicht mit dem Gefühl eine leidige Pflicht zu erfüllen, sondern man macht es gerne.
Das Restaurant al Kihran bietet sowohl beim Frühstück als auch beim Dinner alles was das Herz begehrt. Viele Speisen werden morgens wie abends frisch zubereitet. Vermisst man etwas liegt es oft daran, dass man es noch nicht gefunden hat, und nicht daran das es nicht da wäre.
Es gibt Themenabenden , -Frontkooking und eine riesige Auswahl an Vor und Nachspeisen.

Die Köche, wie auch das Servicepersonal sind freundlich und aufmerksam. Manchmal ist es jedoch schon etwas zu viel des Guten, wenn man beim Dinner 3X gefragt wird, was man so gemacht hat und ob alles so recht ist.
Wir haben uns hier wohlgefühlt. Die Menschen im Oman sind freundlich, aufgeschlossen und friedliebend. Einen negativen Beigeschmack bekam unser Aufenthalt dann noch beim Auschecken .Die präsentierte Rechnung für Speisen und Getränke war ca. 10mal so hoch wie erwartet. Und auch die 2 .Version musste noch einmal korrigiert werden. Sehr unprofessionell für ein Spitzenhotel und unangenehm für den abreisenden Gast der sich vorkommt wie ein Krimineller der seine Unschuld beweisen muss. Nicht schön .

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

728 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    518
    145
    48
    14
    3
Bewertungen für
129
385
34
81
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (14)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2014

Die Lage des Hotels ist ein Traum: umgeben von dramatisch gezeichneten Bergen in einer wunschönen Bucht mit feinem Sandstrand.
Die Anlage ist toll hergerichtet und wird penibel in Stand gehalten.

Die Zimmer selbst sind schön eingerichtet und sauber, aber in unserem Fall (Lagoon Access Room) roch das Bad recht muffig und ein wenig nach Pferdestall...
Der Zugang zum Pool vom Balkon aus ist eine tolle Idee, allerdings sollte es bei einem Hotel dieser Kategorie Standard sein, den Pool zu kühlen. Im Sommer steigen die Temperaturen täglich weit über 40 Grad, und damit leider auch die Pooltemperatur. Schade!

Flop: Lagoon Access Rooms - den Aufpreis kann man sich sparen
Top: das Beach Pavillion Restaurant

  • Aufenthalt Juni 2014, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AlBustanPalace, General Manager von Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 4. Juni 2014
Mit Google übersetzen
Dear DeeSeven0,

Firstly, I would like to thank you for choosing to stay at our hotel and for sharing your insights into your recent stay with such great detail.

I appreciate your kind comments about our hotel facilities, rooms’ décor and our beach restaurant. Nonetheless I am extremely disappointed to learn that we were not able to completely delight you. I would like to extend my sincere apologies, specifically for the musty smell in the bathroom and the hot water in the lagoon pool. Whilst my apologies are of little consequence in retrospect, I would like you to know that a crack in one of our cooling pipes was discovered which affected the cooling system of the pool. This is currently being fixed by our Engineering Team and the issue will be rectified shortly.

Your observations and feedback are well appreciated I am confident that you will be delighted to see the changes to the pool temperature on your next visit should we l have the opportunity in the future to welcome you back to our hotel.

Should you wish, I invite you to contact me at your convenience in order to further discuss your comments.

Until then I remain with warm regards from Muscat.

Bernard N. Viola
General Manager
Bernard.Viola@ritzcarlton.com
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Mai 2014

Wir haben wie schon im letzten Jahr knappe 2 Wochen im Al Bustan verbracht. Wir hatten wunderschöne Tage.
Die Lobby des Hotels ist atemberaubend. Sie hat ein ca. 30 Meter hohes Kuppeldach, in dem ein riesiger Swarowskilüster hängt. Wenn man rein kommt, riecht man sofort den Weihrauch. Am Anfang gewöhnungsbedürftig, aber dann sehr gut.
Wir hatten ein Zimmer mit Gartenblick im 3. Stock, ziemlich weit außen. Das hat den Vorteil, das das Zimmer sehr ruhig ist. Man läuft aber auch einiges. Das Zimmer hat uns gut gefallen. Das Bad hat nur eine Badewanne, keine extra Dusche. Uns hat das nicht gestört. Es gibt wunderbare Badeutensilien. Shamoo, Spülung, Duschschaum und Bodylotion. Es riecht unheimlich gut. Daneben gibt es noch Wattepads, Wattesticks, Feile, Zahnbürtse, Kamm etc.
Im Zimmer wird jeden Tag die Minibar umsonst aufgefüllt und Kaffeepads gebracht. Auch gibt es täglich frisches Obst.
Der Garten ist ein Traum. Er ist riesig gross, so dass die hochwertigen Holzliegen weit auseinander stehen und man seine Privatsphäre hat. Außer man muss in der ersten Reihe zum Sandstrand hin liegen. Dort geht es eng zu. Insbesondere dort sind auch die Liegen schon she früh reserviert - wen wunderts, von Deutschen.
Wir fanden das ziemlich albern, weil es Liegen ohne Ende gibt.
Es gibt dort viele gute Geister, die Handtücher bringen und eine kleine Kühlbox mit Wasser, von dem man unendlich nachholen kann.
Die Restaurants haben uns auch gut gefallen. Am Strand gibt es ein Fischrestaurant und eine Bar, die draußen schöne Loungemöbel hat. Im Buffetrestaurant bleibt kein Wunsch offen. Wir haben abends draußen gesessen. Das Buffet ist riesengroß und jeden Tag nach einem anderen Motto. Besonders toll waren die beiden Köche Fernandez und Haarem. Sie haben das Fleisch bzw. den Fisch so zubereitet, wie man es wollte. Der Service war sehr freundlich, manchmal mit dem Abräumen etwas langsam. Wir haben das Abendessen immer mit einer Flasche Wein genossen. Es wurde regelmäßig nachgegossen, allerdings müßte in einem Hotel dieser Kategorie bekannt sein, von welcher Seite man einschenkt und das man das keinesfalls quer über den Tisch macht. Es hat uns nicht wirklich gestört, aber richtiges Einschenken, wäre das i-Tüpferl gewesen.
Alles in allem hatten wir einen tollen Urlaub haben die Zeit wirklich genossen und können manches Gemeckere nicht nachvollziehen.
Wir kommen bestimmt wieder.

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2014

Zuerst, was wirklich beeindruckend ist: Die Lobby erzeugt mit Garantie einen "Wow"-Effekt. Die Zimmer sind dem Standart entsprechend und man fühlt sich in grossen und ganzen sehr wohl. Die Erwartungen an ein Hotel dieser Klasse sind natürlich auch sehr hoch gesteckt, was schnell zu Enttäuschungen führen kann. Was weiter beeindruckt ist die Grosszügigkeit der Anlage. Mehr als genug Platz am Strand und am Pool und qualitätiv hochstehende Holzliegen. Für einen Auszeit ist dieses Hotel perfekt geeignet. Es läuft einfach nicht sehr viel in Bezug auf Shopping oder Unterhaltung. Wer das sucht, ist hier fehl am Platz. Ein kleiner Wermutstropfen sollte sich das Management zu Herzen nehmen: Die Qualität des Frühstücks-Service! Es ist alles da, was man braucht und doch hat man das Gefühl in einem billigen 3***Sterne Hotel zu sein. Das passt irgendwie nicht zum Standart. Aber eben, vielleicht liegt es auch an der hohen Erwartungshaltung. Aber nichts desto trotz, die Leute sind extrem freundlich und hilfsbereit. Wenn auch die internationale Belegschaft manchmal in Sachen Professionalität etwas mangelt, so machen sie es mit ihrer Dienstbereitschaft wieder wett. Das Al Bustan Palace zählt zu den Top Hotels in Oman, da gibt es keinen Zweifel.

Zimmertipp: Unbedingt Zimmer mit Seesicht buchen. Der Ausblick ist traumhaft.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
94 Bewertungen 94 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
65 "Hilfreich"-<br>Wertungen 65 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2014

Das Al Bustan in Maskat im Oman ist nicht nur das beste Hotel des Sultanats Oman, es ist auch der lebendig gewordene Inbegriff von „1000 und einer Nacht“. Eigentlich wurde es im Auftrag des Sultans von Oman als standesgemäße luxuriöse Unterkunft für die Vertreter der arabischen Welt bei ihren regelmäßigen Treffen geplant und gebaut. Einige Kilometer südlich von Maskat direkt am Indischen Ozean in seiner eigenen Bucht mit herrlichem Sandstrand als Resort gelegen, ist schon der Eindruck beim Betreten der großen oktogonalen Empfangshalle mit über 30 m Höhe überwältigend. Die Zimmer mit Meerblick sind flächenmäßig großzügig bemessen, ausgezeichnete Restaurants, alle mit Meerblick, eines davon direkt am Sandstrand, erfüllen auch höhere Ansprüche an Küche und Weinsortiment in perfekter Weise. Was vor allem auch in Erinnerung bleibt, ist die wunderbar gepflegte Grünanlage unter schattigen Palmen rund um die Swimmingpools und den Infinity Pool, der seinem Namen entsprechend, langgestreckt und ausgedehnt bis ins Meer hineinzureichen scheint. Zum Unterschied von vielen anderen Resorts sind die Abstände zu den jeweils benachbarten Strandliegen mit Schutzdächern so großzügig bemessen, dass die Privatsphäre absolut erhalten bleibt. Umrahmt ist das Al Bustan von einer abends beleuchteten Bergkette, die diesen Eindruck der wunderbaren Abgeschiedenheit von der restlichen Außenwelt verstärkt. Der Erholungswert in dieser Hotelanlage ist vor allem im Frühjahr, besonders in den Monaten Februar, März und April mit idealen Temperaturen von 25 bis 30 Grad Celsius wirklich enorm. Auch kulturell hochstehende Ansprüche sind bei einem Besuch von Maskat durchaus erfüllt, denn der Sultan von Oman ließ ein Opernhaus erbauen, das in mehreren Stagiones Produktionen aus Europa, so zum Beispiel aus Verona „I Montecchi e i Capuletti“, jeweils in mehreren Aufführungen bringt. Einzigartig ist auch die unter Naturschutz stehende Küste südlich von Maskat, an der Riesenschildkröten ihre Brutstätten haben. Für Ausflüge dahin und ins Landesinnere, zum Beispiel zu den alten Festungsanlagen von Nizwa ist gesorgt. Der Aufenthalt im Al Bustan bleibt in unvergesslicher Erinnerung!

Zimmertipp: Auf jeden Fall ein Zimmer mit Meerblick wählen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2014 über Mobile-Apps

Wir waren vor 4 Jahren bereits im Al Bustan Palace, damals noch unter der Regie von Interconti, aber spontan sagten wir uns Ritz-Carlton kann ja fast nur besser sein !
So kann man sich täuschen !
Das Personal ist zwar bemüht, aber letztendlich nicht gut geschult. Die Tische werden erst abgeräumt wenn man bereits mit seinem neuen Teller wieder davor steht, man bekommt kein neues Besteck, oder soll seinen Nachtisch (Panna Cotta) mit Messer und Gabel essen. Der F&B Manager schein mir eher eine Galionsfigur zu sein, der sich nur um die Gäste kümmert die schon häufig da waren oder ein großes Trinkgeld gegeben haben, so macht es wenigstens den Eindruck. An den Zimmern hat sich gegenüber dem letzten Aufenthalt nichts geändert, geduscht wird nach wie vor in der Badewanne, leider ist der Duschvorhang spakig, das darf nicht sein ! Das Bidet ist so unglücklich zwischen Wanne und WC, dass man kaum seine Beine dazwischen bekommt. Houskeeping ist sehr bemüht, aber bei näherer Betrachtung doch sehr oberflächlich.
Insgesamt schade, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt leider nicht mehr.

Aufenthalt April 2014, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AlBustanPalace, General Manager von Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 13. April 2014
Mit Google übersetzen
Dear Buffalo64,

First of all I would like to thank you for your detailed feedback regarding your recent stay with us. This will be of great help in resolving our shortcomings.

I am disappointed that your second stay at our Hotel was below the expectations you anticipated. Please accept my sincere apologies for failing to provide you with a fully enjoyable and memorable stay.

Thank you for alerting me about the issues you experienced in your room. We are currently preparing for the refurbishment of some of our rooms. Your opinion is certainly valued and will allow us to enhance our facilities with clear guest perspectives.

My disappointment extends to hearing of the dissatisfaction you had with the delayed service and lack of cutlery at one of our restaurants. I have shared your comments with our Director of Food & Beverage as I take feedback like yours very serious. I would like to assure you, your comments have been addressed with the utmost concern.

Buffalo 64, I really value your patronage and I invite you to contact me at your convenience in order to further discuss your comments.


Kind regards,

Bernard N. Viola
General Manager
Bernard.Viola@ritzcarlton.com
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2014

Wir waren schon häufig in Muskat und kamen diesmal ohne vorherige Buchung - ein Risiko - aber die Chance zu schauen, was möglich ist. So sind wir zwei Nächte im Al Bustan gelandet, bevor wir weiter ins Land gereist sind auf eine Wüstentour. Allein schon die Anfahrt ist beeindruckend - selbstverständlich wird das Auto geparkt - dann Eintritt in eine Hotelhalle, die den Blick frei gibt bis in die Kuppel - sehr großzügige Lobby, angenehme Musik und Wohlgerüche empfangen den Gast. Da wir bereits um 7.00 Uhr in Muskat gelandet sind, waren wir für den Bezug unserer Suite zu früh. Deshalb haben wir gleich als Erstes eine Führung durch das Hotel bekommen - ideal begleitet und kommentiert von einem sehr aufmerksamen Mitarbeiter (Kaschmiri) - wir haben dadurch sofort einen Überblick erhalten, wo was zu finden ist. Die Krönung war die Stippvisite in der Präsidentensuite (8. Stock) - atemberaubend und ein überwältigender Blick. Dagegen hat sich unsere Suite im 6. OG eher bescheiden ausgenommen, obwohl auch die großzügig war. Ausstattung und Ambiente ist in allen Details hervorragend und entspricht sehr hohem Standard - obwohl die Renovierung schon wieder einige Jahre zurückliegt - man merkt, dass dieses Hotel auf hohem Niveau gepflegt wird. Im weitläufigen Garten haben wir ohne Problem eine ruhige "Ecke" für uns gefunden und konnten uns so sehr gut akklimatisieren. Beim Essen ist man nicht mehr so formal orientiert wie noch vor Jahren - beim Dinner bekommt man jetzt auch ohne Sakko und Krawatte einen Tisch angeboten, das ist angenehm. Qualtität der Speisen (Frühstück, Lunch, einmal Dinner) dem Niveau des Hauses angemessen - auch der Service war immer zuvorkommmend und aufmerksam. Preis-/Leistungsverhältnis ist dem Level des Hauses angemessen - aber der Luxus der zwei Tage war es uns wert. Um auszuspannen und in angenehmer Ruhe sich zu erholen und rundum versorgt zu sein ist dieses Haus die TOP-Empfehlung - und wir kennen eine Reihe von sehr guten Hotels in Muskat, wo wir dieses Niveau durchgängig nicht gefunden haben - auch ist man hier etwas Abseits der Flugrouten - was bei anderen Hotels in Muskat oft ein Manko ist.

Zimmertipp: Je nach Geldbeutel - alle Kategorien sind nach unserer Ansicht (und nach Augenscheinnahme bei der Fü ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel

Anschrift: PO Box 1998 | Quron Beach, Maskat 114, Oman
Telefonnummer:
Lage: Oman > Maskat > Maskat
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Romantikhotels in Maskat
Nr. 1 der Luxushotels in Maskat
Nr. 1 der Familienhotels in Maskat
Nr. 1 der Strandhotels in Maskat
Nr. 1 der Businesshotels in Maskat
Preisspanne pro Nacht: 162 € - 544 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Expedia, Unister, Weg, ab-in-den-urlaub, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Agoda, Cancelon, LogiTravel, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Maskat
Intercontinental Hotel Muttrah

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.