Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Besuch in 1001 Nacht” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel
5.0 von 5 Hotel   |   PO Box 1998 | Quron Beach, Maskat 114, Oman   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelpauschalen
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 1 von 34 Hotels in Maskat
München, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Besuch in 1001 Nacht”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Mai 2014

Wir haben wie schon im letzten Jahr knappe 2 Wochen im Al Bustan verbracht. Wir hatten wunderschöne Tage.
Die Lobby des Hotels ist atemberaubend. Sie hat ein ca. 30 Meter hohes Kuppeldach, in dem ein riesiger Swarowskilüster hängt. Wenn man rein kommt, riecht man sofort den Weihrauch. Am Anfang gewöhnungsbedürftig, aber dann sehr gut.
Wir hatten ein Zimmer mit Gartenblick im 3. Stock, ziemlich weit außen. Das hat den Vorteil, das das Zimmer sehr ruhig ist. Man läuft aber auch einiges. Das Zimmer hat uns gut gefallen. Das Bad hat nur eine Badewanne, keine extra Dusche. Uns hat das nicht gestört. Es gibt wunderbare Badeutensilien. Shamoo, Spülung, Duschschaum und Bodylotion. Es riecht unheimlich gut. Daneben gibt es noch Wattepads, Wattesticks, Feile, Zahnbürtse, Kamm etc.
Im Zimmer wird jeden Tag die Minibar umsonst aufgefüllt und Kaffeepads gebracht. Auch gibt es täglich frisches Obst.
Der Garten ist ein Traum. Er ist riesig gross, so dass die hochwertigen Holzliegen weit auseinander stehen und man seine Privatsphäre hat. Außer man muss in der ersten Reihe zum Sandstrand hin liegen. Dort geht es eng zu. Insbesondere dort sind auch die Liegen schon she früh reserviert - wen wunderts, von Deutschen.
Wir fanden das ziemlich albern, weil es Liegen ohne Ende gibt.
Es gibt dort viele gute Geister, die Handtücher bringen und eine kleine Kühlbox mit Wasser, von dem man unendlich nachholen kann.
Die Restaurants haben uns auch gut gefallen. Am Strand gibt es ein Fischrestaurant und eine Bar, die draußen schöne Loungemöbel hat. Im Buffetrestaurant bleibt kein Wunsch offen. Wir haben abends draußen gesessen. Das Buffet ist riesengroß und jeden Tag nach einem anderen Motto. Besonders toll waren die beiden Köche Fernandez und Haarem. Sie haben das Fleisch bzw. den Fisch so zubereitet, wie man es wollte. Der Service war sehr freundlich, manchmal mit dem Abräumen etwas langsam. Wir haben das Abendessen immer mit einer Flasche Wein genossen. Es wurde regelmäßig nachgegossen, allerdings müßte in einem Hotel dieser Kategorie bekannt sein, von welcher Seite man einschenkt und das man das keinesfalls quer über den Tisch macht. Es hat uns nicht wirklich gestört, aber richtiges Einschenken, wäre das i-Tüpferl gewesen.
Alles in allem hatten wir einen tollen Urlaub haben die Zeit wirklich genossen und können manches Gemeckere nicht nachvollziehen.
Wir kommen bestimmt wieder.

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

835 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    593
    166
    54
    16
    6
Bewertungen für
157
426
36
94
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (17)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
76 "Hilfreich"-<br>Wertungen 76 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2014

Zuerst, was wirklich beeindruckend ist: Die Lobby erzeugt mit Garantie einen "Wow"-Effekt. Die Zimmer sind dem Standart entsprechend und man fühlt sich in grossen und ganzen sehr wohl. Die Erwartungen an ein Hotel dieser Klasse sind natürlich auch sehr hoch gesteckt, was schnell zu Enttäuschungen führen kann. Was weiter beeindruckt ist die Grosszügigkeit der Anlage. Mehr als genug Platz am Strand und am Pool und qualitätiv hochstehende Holzliegen. Für einen Auszeit ist dieses Hotel perfekt geeignet. Es läuft einfach nicht sehr viel in Bezug auf Shopping oder Unterhaltung. Wer das sucht, ist hier fehl am Platz. Ein kleiner Wermutstropfen sollte sich das Management zu Herzen nehmen: Die Qualität des Frühstücks-Service! Es ist alles da, was man braucht und doch hat man das Gefühl in einem billigen 3***Sterne Hotel zu sein. Das passt irgendwie nicht zum Standart. Aber eben, vielleicht liegt es auch an der hohen Erwartungshaltung. Aber nichts desto trotz, die Leute sind extrem freundlich und hilfsbereit. Wenn auch die internationale Belegschaft manchmal in Sachen Professionalität etwas mangelt, so machen sie es mit ihrer Dienstbereitschaft wieder wett. Das Al Bustan Palace zählt zu den Top Hotels in Oman, da gibt es keinen Zweifel.

Zimmertipp: Unbedingt Zimmer mit Seesicht buchen. Der Ausblick ist traumhaft.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
107 Bewertungen 107 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
77 "Hilfreich"-<br>Wertungen 77 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2014

Das Al Bustan in Maskat im Oman ist nicht nur das beste Hotel des Sultanats Oman, es ist auch der lebendig gewordene Inbegriff von „1000 und einer Nacht“. Eigentlich wurde es im Auftrag des Sultans von Oman als standesgemäße luxuriöse Unterkunft für die Vertreter der arabischen Welt bei ihren regelmäßigen Treffen geplant und gebaut. Einige Kilometer südlich von Maskat direkt am Indischen Ozean in seiner eigenen Bucht mit herrlichem Sandstrand als Resort gelegen, ist schon der Eindruck beim Betreten der großen oktogonalen Empfangshalle mit über 30 m Höhe überwältigend. Die Zimmer mit Meerblick sind flächenmäßig großzügig bemessen, ausgezeichnete Restaurants, alle mit Meerblick, eines davon direkt am Sandstrand, erfüllen auch höhere Ansprüche an Küche und Weinsortiment in perfekter Weise. Was vor allem auch in Erinnerung bleibt, ist die wunderbar gepflegte Grünanlage unter schattigen Palmen rund um die Swimmingpools und den Infinity Pool, der seinem Namen entsprechend, langgestreckt und ausgedehnt bis ins Meer hineinzureichen scheint. Zum Unterschied von vielen anderen Resorts sind die Abstände zu den jeweils benachbarten Strandliegen mit Schutzdächern so großzügig bemessen, dass die Privatsphäre absolut erhalten bleibt. Umrahmt ist das Al Bustan von einer abends beleuchteten Bergkette, die diesen Eindruck der wunderbaren Abgeschiedenheit von der restlichen Außenwelt verstärkt. Der Erholungswert in dieser Hotelanlage ist vor allem im Frühjahr, besonders in den Monaten Februar, März und April mit idealen Temperaturen von 25 bis 30 Grad Celsius wirklich enorm. Auch kulturell hochstehende Ansprüche sind bei einem Besuch von Maskat durchaus erfüllt, denn der Sultan von Oman ließ ein Opernhaus erbauen, das in mehreren Stagiones Produktionen aus Europa, so zum Beispiel aus Verona „I Montecchi e i Capuletti“, jeweils in mehreren Aufführungen bringt. Einzigartig ist auch die unter Naturschutz stehende Küste südlich von Maskat, an der Riesenschildkröten ihre Brutstätten haben. Für Ausflüge dahin und ins Landesinnere, zum Beispiel zu den alten Festungsanlagen von Nizwa ist gesorgt. Der Aufenthalt im Al Bustan bleibt in unvergesslicher Erinnerung!

Zimmertipp: Auf jeden Fall ein Zimmer mit Meerblick wählen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2014 über Mobile-Apps

Wir waren vor 4 Jahren bereits im Al Bustan Palace, damals noch unter der Regie von Interconti, aber spontan sagten wir uns Ritz-Carlton kann ja fast nur besser sein !
So kann man sich täuschen !
Das Personal ist zwar bemüht, aber letztendlich nicht gut geschult. Die Tische werden erst abgeräumt wenn man bereits mit seinem neuen Teller wieder davor steht, man bekommt kein neues Besteck, oder soll seinen Nachtisch (Panna Cotta) mit Messer und Gabel essen. Der F&B Manager schein mir eher eine Galionsfigur zu sein, der sich nur um die Gäste kümmert die schon häufig da waren oder ein großes Trinkgeld gegeben haben, so macht es wenigstens den Eindruck. An den Zimmern hat sich gegenüber dem letzten Aufenthalt nichts geändert, geduscht wird nach wie vor in der Badewanne, leider ist der Duschvorhang spakig, das darf nicht sein ! Das Bidet ist so unglücklich zwischen Wanne und WC, dass man kaum seine Beine dazwischen bekommt. Houskeeping ist sehr bemüht, aber bei näherer Betrachtung doch sehr oberflächlich.
Insgesamt schade, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt leider nicht mehr.

Aufenthalt April 2014, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AlBustanPalace, General Manager von Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 13. April 2014
Mit Google übersetzen
Dear Buffalo64,

First of all I would like to thank you for your detailed feedback regarding your recent stay with us. This will be of great help in resolving our shortcomings.

I am disappointed that your second stay at our Hotel was below the expectations you anticipated. Please accept my sincere apologies for failing to provide you with a fully enjoyable and memorable stay.

Thank you for alerting me about the issues you experienced in your room. We are currently preparing for the refurbishment of some of our rooms. Your opinion is certainly valued and will allow us to enhance our facilities with clear guest perspectives.

My disappointment extends to hearing of the dissatisfaction you had with the delayed service and lack of cutlery at one of our restaurants. I have shared your comments with our Director of Food & Beverage as I take feedback like yours very serious. I would like to assure you, your comments have been addressed with the utmost concern.

Buffalo 64, I really value your patronage and I invite you to contact me at your convenience in order to further discuss your comments.


Kind regards,

Bernard N. Viola
General Manager
Bernard.Viola@ritzcarlton.com
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Stuttgart, Deutschland
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2014

Wir waren schon häufig in Muskat und kamen diesmal ohne vorherige Buchung - ein Risiko - aber die Chance zu schauen, was möglich ist. So sind wir zwei Nächte im Al Bustan gelandet, bevor wir weiter ins Land gereist sind auf eine Wüstentour. Allein schon die Anfahrt ist beeindruckend - selbstverständlich wird das Auto geparkt - dann Eintritt in eine Hotelhalle, die den Blick frei gibt bis in die Kuppel - sehr großzügige Lobby, angenehme Musik und Wohlgerüche empfangen den Gast. Da wir bereits um 7.00 Uhr in Muskat gelandet sind, waren wir für den Bezug unserer Suite zu früh. Deshalb haben wir gleich als Erstes eine Führung durch das Hotel bekommen - ideal begleitet und kommentiert von einem sehr aufmerksamen Mitarbeiter (Kaschmiri) - wir haben dadurch sofort einen Überblick erhalten, wo was zu finden ist. Die Krönung war die Stippvisite in der Präsidentensuite (8. Stock) - atemberaubend und ein überwältigender Blick. Dagegen hat sich unsere Suite im 6. OG eher bescheiden ausgenommen, obwohl auch die großzügig war. Ausstattung und Ambiente ist in allen Details hervorragend und entspricht sehr hohem Standard - obwohl die Renovierung schon wieder einige Jahre zurückliegt - man merkt, dass dieses Hotel auf hohem Niveau gepflegt wird. Im weitläufigen Garten haben wir ohne Problem eine ruhige "Ecke" für uns gefunden und konnten uns so sehr gut akklimatisieren. Beim Essen ist man nicht mehr so formal orientiert wie noch vor Jahren - beim Dinner bekommt man jetzt auch ohne Sakko und Krawatte einen Tisch angeboten, das ist angenehm. Qualtität der Speisen (Frühstück, Lunch, einmal Dinner) dem Niveau des Hauses angemessen - auch der Service war immer zuvorkommmend und aufmerksam. Preis-/Leistungsverhältnis ist dem Level des Hauses angemessen - aber der Luxus der zwei Tage war es uns wert. Um auszuspannen und in angenehmer Ruhe sich zu erholen und rundum versorgt zu sein ist dieses Haus die TOP-Empfehlung - und wir kennen eine Reihe von sehr guten Hotels in Muskat, wo wir dieses Niveau durchgängig nicht gefunden haben - auch ist man hier etwas Abseits der Flugrouten - was bei anderen Hotels in Muskat oft ein Manko ist.

Zimmertipp: Je nach Geldbeutel - alle Kategorien sind nach unserer Ansicht (und nach Augenscheinnahme bei der Fü ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
41 Hotelbewertungen
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
168 "Hilfreich"-<br>Wertungen 168 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. März 2014

Das Entrée des Al Bustan Palace ist beeindruckend und (fast allein) die Anreise in den Oman wert – die Halle mit dem Kuppeldach in ca. 30 Meter Höhe macht sprachlos. Aber das ist dann doch nicht das einzige Highlight in diesem außergewöhnlichen Hotel...

Die Mitarbeiter an der Rezeption sind sehr hilfreich und schnell – wir wurden persönlich aufs Zimmer begleitet, dort wurde alles erklärt. Wir hatten ein Deluxe-Zimmer mir Meerblick gebucht. Die Größe von ca. 25 Quadratmetern ist gerade noch gut, ein großer Balkon und ein kleines Bad machten das Ensemble komplett. Das Bett war sehr gut, ebenso die Zimmer-Ausstattung mit TV, Radio, Telefon etc. Die Minibar ist wie der Kaffeeautomat komplett gratis, beides wird täglich aufgefüllt – so wünscht man es sich auch gerne in anderen Hotels dieser Klasse, wo man z.T. horrende Preise für diesen Service bezahlt. Das gleiche gilt fürs Wifi, das mit einer ausreichenden Geschwindigkeit ebenfalls kostenlos angeboten wird – Highspeed kostet dann aber was! Das Bad ist recht knapp geschnitten, es gibt keine separate Toilette. Ansonsten ist hier alles sauber, die großen Handtücher sind prima.

Zum Thema Essen kann man eigentlich auch nur das Beste sagen: Das Frühstücksbuffet ist riesengroß und mit vielen, auch lokalen Leckereien ausgestattet. Alle Kaffee- und Teevariationen und vieles mehr gibt es frisch zubereitet und ganz nach persönlichem Geschmack. Abends haben wir an mehreren Themen-Buffets teilgenommen (z.B fish & meat oder arabic) – leider konnte man auch hier lange nicht das ganze Angebot testen. Alles, was wir gegessen haben, war auf den Punkt zubereitet und extrem lecker. Wasser und Kaffee gab es zudem gratis, so dass der Preis von rund 20 OMR p.P. (ca. 40 Euro) mehr als angemessen ist.

Das Herausragendste am Al Bustan Palace aber sind die Mitarbeiter – der Service ist mit das Beste, was wir je erlebt haben. Dabei verhalten sich die Angestellten nicht devot, sondern sind von einer meist entwaffnenden Freundlichkeit. Und das wirklich überall, ob Frühstück, Housekeeping, Wagenmeister, Strand, Abendbuffet oder Room Service – alles perfekt. Wir hatten wirklich Spaß!!!

Das Al Bustan Palace ist (wie der Oman im Allgemeinen auch) definitiv eine Empfehlung wert – der hohe Preis relativiert sich schnell, wenn man den Service, die enthaltenen Leistungen, das Gebäude und das großartige Strandgrundstück mit einbezieht. Wer ein paar Tage relaxen möchte, kann dies hier wunderbar tun! Wir kommen wieder!

Zimmertipp: Die Zimmer mit Meerblick sind definitiv besser, da auf der dem Berg zugewandten Rückseite des Hotels ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fürstenfeldbruck, Deutschland
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Februar 2014

Das Al Bustan ist wie das Land: beeindruckend in jeder Hinsicht, vielleicht auch etwas protzig, wie alle staatlichen Gebäude – und das Hotel gehört dem Staat. Es wird seit 2 Jahren von Ritz-Carlton bewirtschaftet.

Muscat Capital Area erstreckt sich vom Flughafen Seeb bis Al Bustan, das sind rund 40 km, d.h. für Ausflüge in die Stadt oder andere touristischen Aktivitäten muss man einmal quer durch die Stadt. Trotz sechsspuriger Stadtautobahn kann das manchmal lange dauern (unter diesem Aspekt noch weiter abseits liegt nur die La Barr Al-Jissah mit den Shangri-La-Hotels).

Das Hotel wurde 1985 gebaut, vor einigen Jahren komplett renoviert, aber natürlich sind die Grundrisse unverändert geblieben, d.h. die Bäder sind für heutige Standards eher klein, wenn auch sehr geschmackvoll und funktional eingerichtet. Eine separate Toilette gibt es leider nur in den Suiten. Die Betten sind allerbeste Qualität – eben Ritz-Carlton. Internet ist kostenlos, nur wer ein Hochleistungsnetz möchte, muss dafür bezahlen. Sehr angenehm ist die kostenlose (!) Minibar (nur Non-alcoholic) , kostenloses Mineralwasser für die Nacht, eine Nespresso-Maschine und täglich frisches Obst. Deutsche TV-Kanäle: ARD und ZDF.

Der Service ist in jeder Hinsicht perfekt und liebenswürdig, ohne aufdringlich zu sein.

Gastronomie: Das Frühstück wird nur als Buffet angeboten, obwohl im BeachClub Restaurant eine Location für einen zweiten Frühstücksraum vorhanden wäre – das Haus war aber auch nicht ausgebaucht, insofern kein wirklicher Nachteil. Es gibt mehrere Restaurants, im Hauptrestaurant (Al Khiran) wird abends ein Buffet angeboten, das ist auch gleichzeitig die Halbpensionsverpflegung. (Stilles) Mineralwasser ist hier sogar auch zu den Mahlzeiten kostenlos. Im kleineren Beach Club Restaurant wird a la carte gegessen, zu empfehlen ist sicher der im Ganzen gebratene Fisch (z.B. Emperador, eine (lokale) Brassenart – reicht gut für zwei.

Sport: Großes Gym, mehrere Tennisplätze, zahlreiche Schwimmbecken und Boote. Das Spa ist längst fertiggestellt, aber als der Vertrag mit Six Sences abgeschlossen wurde (2009) war das Hotel noch unter Management von Interconti – und jetzt gibt es wohl noch Altlasten, die einer Öffnung im Wege stehen. Schade, denn der Bau ist allein von außen schon beeindruckend.

Umgebung/Ausflüge: Wir würden in jedem Fall (!) wieder einen Mietwagen nehmen, bis Muskat-Altstadt sind es knapp 10 Km und alles andere ist weiter entfernt. Autofahren im Oman ist absolut entspannend, allerdings fehlen sehr häufig Hinweisschilder.

Tipps: Wir haben unser Golf-Gepäck mitgenommen und drei überaus interessante Golf-Plätze angetroffen. Startzeiten waren nie notwendig – insofern ist der Oman eine wirkliche Alternative zu anderen Winter-Destinationen, wie die Kanarischen Inseln.

Zimmertipp: Wer vom Zimmer in den Pool springen will (120 cm tief) sollte die Lagoon-Zimmer buchen. In zwei Minu ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel

Anschrift: PO Box 1998 | Quron Beach, Maskat 114, Oman
Telefonnummer:
Lage: Oman > Maskat > Maskat
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Maskat
Nr. 1 der Luxushotels in Maskat
Nr. 1 der Businesshotels in Maskat
Nr. 1 der Familienhotels in Maskat
Nr. 1 der Romantikhotels in Maskat
Preisspanne pro Nacht: 283 € - 955 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 250
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, TripOnline SA, Weg, HotelsClick, Otel, HotelTravel.com, Odigeo, Cancelon, Expedia und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Maskat
Intercontinental Hotel Muttrah

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Al Bustan Palace, a Ritz-Carlton Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.