Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Der perfekte Ort auf Moorea” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hilton Moorea Lagoon Resort & Spa

Speichern Gespeichert
Hilton Moorea Lagoon Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hilton Moorea Lagoon Resort & Spa
5.0 von 5 Resort   |   Bp 1005 | Moorea, Papetoai 98728, Französisch-Polynesien (ehemals Sheraton Moorea Lagoon Lagoon Resort and Spa)   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Pauschalangebot
Nr. 1 von 2 Hotels in Papetoai
Köln, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Der perfekte Ort auf Moorea”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2012

Das Hilton ist der perfekte Ort, um einen Suedseeurlaub beginnen zu lassen!
Nach einer etwa 30 stuendigen Anreise wurden wir sehr freundlich empfangen. Sogar unser Zimmer wurde extra um 8:30 Uhr morgens fertig gestellt!
Das ist sicher nicht selbstverstaendlich, nach so einer anstrengenden Anreise aber Gold wert!!!
Das Bett ist ein Traum!
Das Essen ist ein Traum!!! Es gibt ALLES zum Fruehstueck (Buffet bei HP, sonst auch a la carte) was man sich nur vorstellen kann. Die Qualitaet ist 1A!
Auch abends ist das Essen super gut. Man kann bei HP aus der Karte eine Vorspeise, eine Hauptspeise und ein Dessert waehlen.
Alles wird liebevoll dekoriert an den Tisch gebracht, es ist fast immer zu viel. Satt wird hier wirklich jeder und das auf hohem Kochniveau.
Wer hier meckert, dem ist nicht zu helfen.Ausserdem sind hier alle Angestellten aeusserst freundlich und extrem hilfsbereit.

Lage ist top, genau zwischen den beiden Traumbuchten!!!

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.558 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    1.064
    350
    92
    39
    13
Bewertungen für
163
1262
21
6
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zurich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2012

Wir waren zum 3. Mal auf Französisch Polynesien. Unser Programm umfasst jedesmal den Besuch anderer Inseln, ausser Tahiti und Bora Bora, waren wir im Mai/Juni 2012 noch auf Moorea und Rangiroa.

Im Hilton auf Moorea hatten wir einen Overwater-Bungalow mit Panoramisicht. Dieser war sehr angenehm eingerichtet, auch die Lage war nicht zu beanstanden.

Leider waren wir vom Service vom 1. Tag an enttäuscht, was man in den schönsten Tagen des Jahres wirklich nicht haben muss. Obwohl unser Zimmer für den ganzen Tag gebucht und bezahlt war, mussten wir bis 14.00 h warten. Schlecht informiertes Personal. Aerger bei der Ankunft für uns, wobei wir das Geld zurückgefordert haben und auch bekamen.

Auf der Minibar standen nur 2 Tassen für Kaffee, keine Gläser für Getränke. Am 2. Tag habe ich diese verlangt. Leider musste ich sie jedes Mal selber abwaschen. Schlechter Service.

Das Wasser ist soooo chlorhaltig, dass man nicht einmal die Zähne damit putzen kann. Mir wurde auch vom Kaffee, den ich auf dem Zimmer getrunken habe extrem schlecht. Für ein 5-Sterne-Hotel kann das doch nicht sein.

Wir waren im InterConti, Tahiti, InterConti Thalasso, Bora Bora und im Kia Ora, Rangiroa. In keinem dieser Hotels hatten wir Probleme mit derart chlorhaltigem Wasser. Das ist eben eine Frage des Geldes, was das Management in das Hotel investiert. Offenbar nicht in eine Wasseraufbereitungsanlage. Zu bedenken ist noch das Haare waschen. Die Haare sind wie Stroh.

Die Handtücher habe alle moderig gestunken. Vorzustellen ist das, als hätte man abends ein Strandhandtuch, nachdem man eingeölt war, es feucht von Salzwasser und verschmutzt von Schweiss. Täglich waren alle Handtücher, d.h. nicht nur die Poolhandtücher, moderig.

Das Hotel berechnet CHF 100.00 Depot für Handtücher und Schnorchelequipment. So etwas ist mir noch nie in einem Hotel passiert. Wir waren schon auf der ganzen Welt in 5-Sterne-Hotels. Vergisst man bei der Abrechnung das Ticket abzugeben, damit das Depot aufgehoben wird, hat man Pech gehabt. Ich bin überzeugt, dass das manchen Leuten passiert.

Das Management rechnet mit der Vergesslichkeit der Gäste und macht Geld mit Depot!!!

Am ersten Abend sind wir in das Restaurant gegangen. Wir bekamen einen Platz. Obwohl das Restaurant nicht voll war, mussten wir 1/2 Std. auf die Speisekarte warten, da das Personal sich mit den Gästen von der Happy Hour beschtäftigt hat. Daraufhin sind wir gegangen.

Schlecht ausgebildetes Personal!!!

Die einheimischen Servicekräfte sind sehr freundlich. Sie können nichts dafür. Man merkt eindeutig, dass es an der Ausbildung und Organisation liegt.

Das Frühstücksbuffet ist sehr gut.

Findet im Hotel eine Show statt, gibt es wie in den meisten Hotels Buffet. Wir hatten HP. Es kostet dann einen Aufschlag, was ich in keinem anderen Hotel, auf unserer Reise erlebt habe.

Das sind ganz kleine Dinge. Wir haben auch ein sehr grosses Budget in den Ferien, jedoch mit solchen kleinlichen Beträgen ist man sehr verärgert. Eines Abends wollte mein Mann zum Steak Pommes Frites, statt der dazugehörigen Beilage. Das wurde extra berechnet. Es hies heute ist nicht unser Kartoffeltag. Wobei Pommes Frites bei anderen Gerichten auf der Karte stand. Das sind die Kleinlichkeiten, womit das Management einen verärgert. Es geht nicht um CHF 5,- oder mehr, es geht da ums Prinzip.

Auch ist die Bar und das Restaurant ein Raum. D.h. die Musik von der Happy Hour ist so laut und stört sehr beim Candle-Light-Dinner. Auch bei anderen Gästen habe ich Kopfschütteln gesehen.

Zu dem Restaurant führt eine Treppe. Derekt unter der Treppe befinden sich die Pool-Toiletten. Es sinkt so sehr, wenn man morgens, mittags oder abends zum Essen geht. Da vergeht einem gerade der Appetit.

Das Management müsste doch dafür sorgen, dass die Toiletten besser gereinigt werden oder sonst eine Lösung finden, dass es nicht gerade wie eine Güllegrube stinkt.

Niemehr würde ich im Hilton auf Moorea wohnen.

Auch wenn die Hotelanlage sehr schön ist.

Wir haben auf Moorea auch 3 sehr schöne Adventures unternommen und sehr nette Leute kennen gelernt. Wir können alle Ausflüge empfehlen.

1. 4x4 Safari. Wir waren nur 2 Paare. Es war eine sehr interessante Tour und wir wurden sehr gut durch den "Tag geführt".

2. Lagoon Tour mit Picknick.

3- Three coconuts pass: Eine 4-stündige Wanderung. Auch hier waren wir nur zu Viert. Der Führer hatte so schön Zeit für uns. Es war atemberaubend im Regenwald.

Auch werde ich über die anderen Hotels an Ort und Stelle berichten. Dort fällt die Bewertung nur positiv aus!!!

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
zürich
Top-Bewerter
66 Bewertungen 66 Bewertungen
46 Hotelbewertungen
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2012

Wir verbrachten schon zum zweiten Mal 4 Nächte in einem Ueberwasser-Bungalow mit Panorama-Sicht. Es ist unbeschreiblich schön wenn man am Morgen von der Bungalow eigenen Terasse aus ins Meer steigen kann um zu Schnorcheln. Als Alpenmenschen hatten wir keine Ahnung von der Vielfalt der Meeresbewohner. Und dann diese Farben. Wow.
Das Hotelpersonal hat seit dem letzten Aufenthalt viel dazugelernt. So sind nun die Mahlzeiten im Restaurant schmackhafter und die Bedienung freundlicher. Ein besondere Kränzchen muss man Barbara der guten Seele der Reception widmen. Was die alles managt und einem die Wünsche von den Augen abliest. Sie kriegt von uns beim nächsten Besuch Premium Schweizer Schokolade. Die Bungalows sind immer noch gut im Schuss und präsentieren sich luxuriös. Ein Hit ist die Crepperia. Wir hatten noch nie so leckere Crepes. Dass es sehr teuer ist hier zu wohnen muss wohl bei Südsee-Hotels nicht erwähnt werden.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lüneburg
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2012

Das Hilton Moorea Lagoon Resort hält, was es verspricht - bis auf kleinere Einschränkungen das Abendessen betreffend.

Im Zuge unserer Hochzeitsreise im März 2012 buchten wir 5 Nächte im Hilton ein Garden-Bungalow mit Pool. Im Hilton haben alle Bungalows, die nicht über dem Wasser stehen, einen kleinen Pool auf der Terrasse. Der ist nicht unbedingt zum richtigen Schwimmen geeignet, bietet aber eine tolle Erfrischung von der Hitze und man kann prima einige Zeit darin verbringen und relaxen.

Die Zimmer im Hilton sind wunderschön eingerichtet, haben ein großes Badezimmer und bieten viel Platz und Stauraum für Kleidung etc. Hervorzuheben ist das wirklich sehr bequeme Bett! Man kann wunderbar schlafen, hat Ruhe in der Anlage und wird nicht durch eine zu laute Klimaanlage gestört. Die Sauberkeit ist einwandfrei. Als Tipp für alle, die noch hinfahren wollen: Wir haben explizit nach Bungalow 52 gefragt, dieser steht direkt am Meer und ist nicht durch die stark befahrene Inselstraße gestört. Außerdem hat man ein wenig Meerblick, der allerdings durch einen Sichtschutz eingeschränkt ist.

Die Anlage selbst ist wunderschön und gepflegt angelegt. Der Strand ist nicht sehr lang, dafür aber sauber und mit feinem Sand. Dennoch sollte man Badeschuhe mitbringen, denn zum Schwimmen ist es ungefährlicher, es sind viele Korallen im Meer, die bereits im niedrigen Wasser wachsen. Zum Schnorcheln ist es toll, man kann viel entdecken und muss dafür nicht weit raus schwimmen. Schnorchelausrüstung kann kostenlos geliehen werden, genauso wie Kayaks und ein Tretboot.

Die Verpflegung im Hilton ist ganz gut. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und bietet für jeden Geschmack etwas, leider ist das Restaurant nicht ganz so gemütlich und hübsch eingerichtet. Zum Mittagessen kann man sehr gut in die Snackbar am Strand gehen, die Preise sind als gehoben europäisch anzusiedeln. Die Auswahl reicht von Salat über Burger und Fisch bis hin zu tollen Desserts und Cocktails.
Leider muss man beim Abendessen im Hotel Abstriche machen... Die Qualität der Speisen ist eher nicht so gut, die Auswahl ist sehr amerikanisch (Steak, Burger und Co.) und es gibt nur eine sehr kleine Speisekarte. Sollte man also länger dort bleiben, hat man schnell die Karte durchprobiert und dafür ist es noch nicht einmal besonders gut. Die Preise sind hoch, da kann man vielleicht lieber einmal außerhalb essen gehen und das besser!

Fazit: Das Hilton lohnt sich sehr, Moorea ist eine tolle Insel, die man auch unbedingt im Landesinneren besichtigen sollte! Wen es nicht stört, dass das Hotel hauptsächlich von Amerikanern besucht wird, ist hier sehr gut aufgehoben!

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
48 Hotelbewertungen
Bewertungen in 54 Städten Bewertungen in 54 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2012

Drei Tage verbrachten wir im Moorea Hilton, und es waren drei wirklich sehr schöne Tage! Wir sind mit der Fähre von Papeete nach Moorea gefahren, wurden vom Hotel-Shuttle am Hafen abgeholt und zum Hotel gefahren. Das Hotel liegt im Norden der Insel, recht einsam und idyllisch. Das Hotel hat keine Zimmer sondern nur Bungalows. Diese befindet in einem großen tropischen Garten als auch auf Pfählen im Meer. Wir wurden sehr freundlich empfangen und mit einem kleinen Golfwagen wurden wir mit unseren Koffern zu unserem Bungalow geführt. Unser Bungalow war im Garten, nur ein kleiner Fussweg trennte uns vom Strand. Er bestand aus einem sehr großen Wohn-/Schlafraum, einem großen Bad mit Tusche und Badewanne und einem Vorraum. Alles war sehr gediegen in dunklem Holz eingerichtet. Zusätzlich hatten wir eine große Terrasse mit Blick auf das Meer. Von der Terrasse zugänglich war auch ein eigener kleiner privater Pool. Das Frühstück in Buffet-Form hatte eine große Auswahl und war sehr gut. Am besten war aber der wunderbare Blick auf das Meer von der Frühstücksterrasse. Leider waren die drei Tage viel zu schnell vorbei, aber wir werden unseren Aufenthalt im Moorea Hilton noch lange in Erinnerung behalten.

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Großfriesen
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2012

Wenn es ein Paradies auf Erden gibt, dann ist es hier in einem Overwater-Bungalow.
Allerdings nichts für den "kleinen Geldbeutel", jedoch jeden Cent wert!!!!
Früh morgens aus dem Bett ins Meer zum Schnorcheln, was soll ich sagen?, TRAUMHAFT
Die Ausstattung des Bungalows, was soll ich sagen?, TRAUMHAFT
Ich habe noch kein schöneres Hotel auf dieser Welt erleben dürfen, und ich war weiß Gott schon in Vielen!!!
Es empfiehlt sich unbedingt einen Mietwagen zu nehmen und die Insel zu umrunden, aber nicht vergessen einmal in die Rue de Ananas einzubiegen und zum Aussichtspunkt "Belvedere" zu fahren. Man hat einen Ausblick auf die Berge und die 2 Buchten (Baje de Cook und........), was soll ich sagen? TRAUMHAFT
Sollten wir mal im Lotto gewinnen, dann lassen wir uns in diesem Hotel garantiert für mind. 4 Wochen verwöhnen :-)

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juli 2011

Es geht kaum schöner... Wir wollten auf unserer längeren Reise einen kurzen Stop in Luxus einlegen und kamen über die sehr vielen positiven Tripadvisor-Bewertungen zum Hilton Moorea. Es hat sich gelohnt - und war super klasse! Moorea ist eine der schönsten und bezahlbaren polynesischen Inseln.

Wir hatten einen modernen und sehr geschmackvoll eingerichteten Gartenbungalow... Diese liegen sehr ruhig und sind riesig. Das sehr große Bad und das große King-Size-Bett waren ein Traum.

Wir waren als Familie mit unserem zweijährigen Sohn dort. Die Leute und das Resort sind sehr familienfreundlich! Ein Kinderbett gab es umsonst. Am Besten hat unserem Sohn der Privat-Pool gefallen... Ich glaube morgens um 7 Uhr war er das erste, abends um 20 Uhr das letzte Mal drin ;-)

Da diese Reise unsere verspätete Hochzeitsreise war, hatten wir uns noch eine polynesische Hochzeitszeremonie gegönnt und quasi ein 2. Mal geheiratet - was soll ich sagen: Wahnsinn!!! Es ist zwar sehr teuer, aber es hat sich soooooooooo gelohnt!!! Es war einer der schönsten Tage in unserem Leben - danke nochmals an Deyna!!!

Essen kann man zwar, muss man aber nicht außerhalb kaufen. Es gibt drei Restaurants/Bars: Ein teureres, eine Bar bei den Overwater-Bungalows und ein normales. Das normale Strand-Restaurant hat gängige Preise, wie sie draußen auch angeboten werden. Das Franz.-Polynesien kein billiges Pflaster ist brauche ich hier nicht zu erwähnen ;-)

Das Schnorcheln vom hoteleignen Strand raus Richtung Riff ist ein Traum. Weiterhin empfiehlt es sich, einen Mietwagen zu nehmen und die Insel zu umrunden und zu erkunden. Vom Ausflug zum Delphinarium im Intercontinental-Hotel kann ich nur abraten; einfach nur schrecklich wie die Delphine gehalten werden.

Kurzum: Das Hilton Moorea ist ABSOLUT EMPFEHLENSWERT. Es war eines der besten, wenn nicht das beste Hotel, in dem wir jemals waren...

  • Aufenthalt August 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hilton Moorea Lagoon Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hilton Moorea Lagoon Resort & Spa

Anschrift: Bp 1005 | Moorea, Papetoai 98728, Französisch-Polynesien (ehemals Sheraton Moorea Lagoon Lagoon Resort and Spa)
Telefonnummer:
Lage: Französisch-Polynesien > Gesellschaftsinseln > Moorea > Papetoai
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Papetoai
Preisspanne pro Nacht: 271 € - 682 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Hilton Moorea Lagoon Resort & Spa 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Weg, HotelsClick, ab-in-den-urlaub, BookingOdigeoWL, LogiTravel, BookingOdigeoWL, Agoda, Hotels.com und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hilton Moorea Lagoon Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hilton Moorea Lagoon Hotelanlage & Spa
Hilton Moorea Lagoon Resort And Spa
Hilton Moorea Lagoon Hotel Papetoai
Hilton Moorea Lagoon Resort & Spa Papetoai
Sheraton Moorea
Moorea Sheraton

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hilton Moorea Lagoon Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.