Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kleiner Abstecher auf Downton Abbey” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Highclere Castle

Highclere Castle
, Newbury RG20 9RN, England
+ 44 (0)1635 253210
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Buchen Sie im Voraus auf Viator
Private Tour
USD 390*
oder mehr
Private Rundfahrt: Tour zu englischen Schlössern ...
Platz Nr. 1 von 24 Aktivitäten in Newbury
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
25 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kleiner Abstecher auf Downton Abbey”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2014

Das Schloß ist wirklich sehr Schön gelegen. 5 Gbp für den Park und 13 GBP mit Schlossbesichtigung. Die Anfahrt wird durch Schilder und zuletzt durch viele Einweiser sehr erleichtert. Das Parken ist Kostenlos. Ein gepflegter Park mit angrenzenden Gärten ist Traumhaft. Im Schloss weisen viele Schilder auf die Dreharbeiten von Downton Abbey hin. Es hat sich gelohnt und es war ein Schöner Tag.

Aufenthalt Juli 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.289 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    621
    382
    199
    60
    27
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr malerisch!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2014
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Die Gärten sind unvergleichlich. Alte majestätischen Cedartrees, Rosen, Cottage Garden Borders und Wildblumenwiesen. Wunderschöne Landschaft mit romantischen Elementen und die Möglichkeit einen Tee mit Scones zu genießen. Es ist zu empfehlen, im Voraus zu reservieren, aber wenn man rechtzeitig da ist (gegen 10 Uhr), braucht man sich keine Sorgen zu machen. Außerdem lohnt sich allein schon der Besuch der Länderreien. Das in der Nähe befindliche Basildon spielt nicht in der gleichen Liga.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Beitragender der Stufe 
54 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Downton Abbey, phantastisch!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2014

Wer die Serie nicht kennt, für den ist es immer noch ein sehr beeindruckendes Castle, mit einem wundervollen Park und toller Landschaft, aber leider sehr eingeschränkten Öffnungszeiten.

Downton Abbey Fans dürfen sich einen Besuch nicht entgehen lassen! Man erkennt soviel aus der Serie wieder, es ist phantastisch!!!

Aufenthalt Mai 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Würzburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
65 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 69 "Hilfreich"-
Wertungen
“ein "Muss", nicht nur für Fernsehfans”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2013

Ja... seufz... Highclere Castle...
Warum dieser Seufzer? Das werden fast nur diejenigen verstehen können, die ebenfalls bekennende Fans der Britischen Fernsehserie "Downton Abbey" sind. Mich würde ehrlich interessieren, wie viele Besucher dieses Schloss hatte, bevor es durch die Serie zusätzlich berühmt wurde.
Man darf sich aber nicht täuschen lassen. Dieses Schloss hat seine eigene Geschichte, und diese ist auf ihre Art ebenso bemerkenswert. Auch wenn das heutige Schloss in seiner Bauweise schon teilweise (vor allem im Inneren) hart an der Grenze zur Geschmacklosigkeit vorbei schrammt ist es zugleich faszinierend. In einer phantastischen Landschaft gelegen, taucht der quadratische Bau mit seinen gradlinigen Fassaden auf, die in ihrer Symmetrie an Baudetails der mittel- und nordeuropäischen Renaissance, im Mischstil "Jacobethan" der britischen Kunstgeschichte erinnern.
Seit 1692 befindet sich das Anwesen im Besitz der Familie Herbert. Der Bauherr des heutigen Schlosses war Henry Herbert, 3. Earl of Carnarvon. Und jetzt wird es spannend. George Herbert, 5. Earl of Carnarvon wurde nicht nur in Highclere Castle geboren, sondern erbte auch den Besitz, wurde der erste "Lord Carnarvon" und finanzierte später die Ausgrabungen Howard Carters in Ägypten. Dieser entdeckte bei seinen umfangreichen Grabungen im Tal der Könige auch das Grab des Tutanchamuns. Das ist nicht nur eine kleine Randnotiz der Geschichte, sondern ist auch der Grund für die umfangreiche Ägyptische Ausstellung die in Highclere Castle zu bestaunen ist.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Highclere Castle angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Amesbury, Wiltshire
 

Sie waren bereits im Highclere Castle? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Highclere Castle besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.