Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Absolut unfreundliche Behandlung !” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Estanzia Santa Cruz

Estanzia Santa Cruz
Hauptallee 8, Wien 1020, Österreich (Leopoldstadt)
+43/1/7280380
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1.863 von 2.693 Restaurants in Wien
Preisbereich: USD 15 - USD 22
Küche: mexikanisch, Tapas, Steak
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Terassenrestaurant
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Stadtviertel: Leopoldstadt
Wien, Österreich
1 Bewertung
“Absolut unfreundliche Behandlung !”
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Januar 2014

Heute Mittags in der Estancia Santa Cruz im Prater: ich habe mir doch glatt erlaubt zu fragen, ob man die Wedges gegen Dollar Chips als Beilage tauschen kann. NEIN ! Geht nicht - der zufällig anwesende Geschäftsführer hat mir erklärt (ZITAT) - es gibt seit kurzem eine "Null Toleranz" Politik - ähnlich wie beim Rauchen (!!) Das Muss man sich auf der Zunge zergehen lassen - Null Toleranz gegenüber zahlenden Kunden, die einen Wunsch äußern - und eine Beilagenänderung ist wohl wirklich nicht unverschämt - zumals ja bei anderen Speisen auf der Karte Dollarchips gibt ! Tja - für mich nie wieder Estancia Santa Cruz - sind dann aufgestanden und gegangen ! Derartige Behandlung als Kunde muss man sich echt nicht bieten lassen - NULL TOLERANZ gegenüber Lokalen, die kein Verständnis für den Kunden aufbringen und überhebliche Mitarbeiter haben, die den Sinn eines kundenorientierten Unternehmens nicht begreifen ! Man muss auch dazu sagen - da war niemand im Stress - es waren genau 3 Tische belegt !

  • Aufenthalt Januar 2014
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

35 Bewertungen von Reisenden

Von 60 % empfohlen
    4
    17
    6
    3
    5
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Vienna
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Desinteressiertes Personal, ungenießbares Essen”
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2013 über Mobile-Apps

Das Lokal hat Jahre von ständig wechselnder Qualität hinter sich. In den späten 90ern noch ein Geheimtipp und zu Beginn der 2000er ein Toplokal in bester Lage, verkommt es zunehmend zum Praternepp. Bereits die Anreise muss man sich verdienen. Entweder man kommt zu Fuß oder bezahlt quasi als Draufgabe zum Essenpreis den gar nicht so günstigen Parkplatz. Wir hatten als Vorspeise Nachos die waren okay. Der Rest war leider zum Vergessen. Der Salat Santa Cruz: vergilbter Salat mit modrig schmeckenden Zuckermelonenstücken, lieblos mit vier Tomatenspalten angerichtet ...insgesamt so grenzwertig, dass man sich die Garnelen auch gar nicht mehr essen traut. Die Spare Rips, früher eine Spezialität waren durchgegart, steinhart und für den stolzen Preis von 18€ ziemlich einfallslos angerichtet. Bei der Quesada ist irgendwer auf die glorreiche Idee gekommen sie im Salat schwimmend mit zwei riesigen Klumpen von Sauce drauf zu servieren. Getränke während des Essens nachzubestellen war dann auch nicht möglich, da sich keiner der zahlreichen Kellner für uns zuständig fühlte. Als wir dann einen extra zum Tisch riefen, nahm der zwar die Bestellung auf, kam aber nie wieder. Fazit: trotz der vielen Erinnerungen und der an und für sich netten Lage werden wir in Zukunft drauf verzichten, uns in diesem Lokal über die völlige Demotivation von Köchen und Kellnern zu ärgern.

Aufenthalt Mai 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Pölten
Top-Bewerter
64 Bewertungen 64 Bewertungen
22 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Lokal - schöner Garten”
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Mai 2013

Jedes Jahr zum 1. Mai treffen wir uns mit Freunden im Prater - und das schon mehr als über 10 Jahre. Wir sind noch immer begeistert vom guten Essen und wir wurden bis jetzt auch immer bestens bedient. Auch der Strawberry Magarita schmeckt uns wie eh und je - einfach gleich den Pitcher mit 1,5 Liter bestellen! Schöner Garten!

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
26 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mexikaner im Prater”
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2012

Die Lage mitten an der Prater Hauptallee ist ideal um an einem schönen Tag nach einem Spaziergang einzukehren.
Der Gastgarten bietet viele Tische die immer gut gefüllt sind, man findet aber auch ohne Reservierungen ein Plätzchen unter den Kastanienbäumen.

Die Speisekarte bietet alles was man sich von latino Küche wünschen kann. Ein Klassiker sind die Ripperl zum Hammerpreis. Dazu einen Mojito der ebenfalls selten in solcher Qualität dargeboten wird.

Das Personal besteht aus lauter Latinos, die sich um die Gäste ohne Stress kümmern.

Der wirkliche Schwachpunkt wie in vielen andern Lokalen sind die grausigen Sanitäranlagen.

In Summe ausgezeichnetes Preis/Leistungs-Verhältnis, das man so nicht in einem Lokal im Prater vermuten würde.

  • Aufenthalt April 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Spanische Spezialitäten in Wien”
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2012

Die Speisekarte bietet, was man sich für ein Lokal unter diesem Namen vorstellt: Spanische Spezialitäten. Die Qualität ist in Ordnung, das Preis-/Leistungsverhältnis durchschnittlich (zum Beispiel gibt es 3 gefüllte Tortillas, welche aber nur eine normale ist, die zwei Mal geteilt wurde).

Die Kellner strahlen nicht gerade die große Freundlichkeit aus, dies kommt evtl. durch die Nähe zum Prater, da hier ohnehin hauptsächlich Ein-Mal-Gäste kommen. Und die letzte Runde gibts schon 50 Minuten vor Sperrstunde.

  • Aufenthalt Februar 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Estanzia Santa Cruz angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wien, Österreich
Wien, Österreich
 
Wien, Österreich
 
Wien, Österreich
Wien, Österreich
 
Wien, Österreich

Sie waren bereits im Estanzia Santa Cruz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Estanzia Santa Cruz besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

;