Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Geheimtipp mit Erlebnis” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Mraz & Sohn

Mraz & Sohn
Wallensteinstrasse 59, Wien 1200, Österreich
(0) 1 3304594
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 81 von 2.998 Restaurants in Wien
Zertifikat für Exzellenz 2014
Preisbereich: USD 34 - USD 136
Küche: international, zeitgenössisch, Fusion
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Geschäftsessen, besondere Anlässe, Firmenevent
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Graz, Österreich
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Geheimtipp mit Erlebnis”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2014

Wir waren für einen Kurztrip in Wien und wollten uns einen schönen Abend gönnen in einem besserem Restaurant.
Es gibt ja viele gute Restaurants in der Stadtmitte, jedoch bekamen wir den Tipp dort hinzuschauen.
Etwas abgelegen von der Stadtmitte, aber schnell mit Öffis/Taxi zu erreichen liegt das Mraz und Sohn.
Das Öffnen der Tür erfolgt mittels klingeln.....als wir eintraten wurden wir gleich äußerst freundlichen von einem der Service Mitarbeiter begrüsst und zu unserem Platz geleitet. Man fühlte sich sofort beim Eintreten wohl und ich spürte sofort, dass dies hier ein schöner Abend werden wird und wir in guten Händen sind.
Wir dachten wenn wir schon mal da sind, dann nehmen wir gleich das No Risk No Fun Menü- kostet 109 Euro allerdings 9 Gänge und seinen Preis wert. (War schon in einigen anderen Restaurants für 140 6. Gänge und war bei weitem nicht so lecker und ideenreich wie hier)
Wein ließen wir uns von Sommelier beraten- der uns einen exzellenten Wein empfohlen hatte.
Das Essen war eine Augenweide, so mit Liebe im Detail angerichtet und vom Geschmack einzigartig sowie neue Geschmackserlebnisse- Wir haben wirklich selten so gut gegessen.
Das Service war den ganzen Abend sehr aufmerksam und wie mir schon mein Gefühl beim betreten des Restaurants gesagt hatte , waren wir in guter Atmosphäre und in angenehmen Ambiente in guten Händen.
Nach dem Hauptgang kamen wir zum Käse....der liebevoll vom Käsesommelier erklärt und exakt nach unserem Geschmack ausgewählt wurde.
Ich als alter Genussraucher musste mehrmals den Garten im Innenhof aufsuchen, da das gesamte Restaurant Nichtraucher- Bereich ist, was ich persönlich komplett in Ordnung finde. Es gibt die Möglichkeit im Garten zu rauchen der ausgesprochen nett hergerichtet ist,,,,,,mit kleinen Kerzen in Gläsern und kleiner Brunnen in der Mitte-man fühlt sich als wäre man irgendwo auf Urlaub und ladet auf alle Fälle zum wiederkommen im Sommer ein, da er als Garten im Sommer genutzt wird.
Alles im allen perfekt....nur zum weiterempfehlen- ich hätte mich in einem Lokal in der Stadt sicher nicht so wohl gefühlt wie in diesem Lokal und es ist jeden Cent wert!

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

116 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    78
    20
    8
    8
    2
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Interlaken, Schweiz
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
51 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine gelungene Ueberraschung”
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juni 2014

Von einheimischen Bekannten wurde uns dieses Lokal empfohlen - als Tourist würde man es schwerlich finden.
Das Spezielle beginnt gleich am Anfang - man steht vor der Tür und kann nicht rein, es muss geläutet werden dann wird einem geöffnet. Scheinbar waren die Blumenverkäufer (Küss die Hand gnädge Frau) zu aufdringlich geworden - uns wars recht.
Das Lokal ist ebenfalls speziell und ich habe noch nie ein "Wassermenu" zur Auswahl erhalten - lassen Sie sich überraschen. Die "Amuse bouche" waren speziell mit einigen Ueberraschungen, so wie auch das gesamte Essen.
Wir haben diesen Ausflug vom Zentrum in dieses Esslokal sehr genossen und können Mraz & Sohn nur empfehlen - etwas Phantasie sollten sie aber schon auch mitbringen.
Jederzeit wieder für uns.

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
22 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gute kreative Küche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Mai 2014

Ich koche viel und gehe oft Essen, gut Essen. Mraz & Sohn überrascht endlich mal wieder mit kreativer, sehr guter Küche. Die begleitenden Weine zum 6-Gangmenü konnten überzeugen, die Beratung des Sommeliers war sehr gut und nicht zu schnöselig. Eine schicke aber auch angenehm entspannte Atmosphäre. Der Gast wird von Anfang bis Ende sehr gut betreut. Neben den bestellten 6-Gängen wir man mit verschiedenen Zwischengängen überrascht. Alle Gänge werden auf individuellen Tellern sehr ansprechend präsentiert, dass man mit Bedacht genießt. Ein Abendfüllendes Erlebnis, in unserem Falle von 19-23 Uhr. Zu erwähnen wäre da neben der grandiosen Weinauswahl auch noch die ebenso grandiose Käseauswahl von etwas 50 Sorten. Preislich sicher weiter oben angesiedelt aber jeden Cent wert - wenn man Sicht etwas besonderes gönnen möchte.

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Erlebnis...”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2014

...und das nicht nur in kulinarischer Hinsicht!

Ein hervorragendes 9-Gänge Menü mit perfekter
Weinbegleitung, serviert vom vielleicht motiviertesten
Serviceteam in ganz Wien ...

Die Küche liefert (nona!) schon mal ganz grosses Kino,
der ausgesprochen kompetente Sommelier verfeinert selbiges mit
seiner grossartigen Weinbegleitung und abgerundet
wird alles von der fantastischen Servicebrigade.

Selten so kompetente, aufmerksame und freundliche Servicemitarbeiter, die sich
nochdazu Zeit für den Gast nehmen (!), in Wien gesehen!
Manche mögen sich in einem 3-Hauben Restaurant etwas
anderes erwarten, für mich macht es M&S in Summe zur Topadresse.

Bonus: Vater und Sohn Mraz nahmen sich sogar Zeit für ein Pläuschchen...

Fazit: Wunderbar für einen besonderen Anlass ... 10/10

  • Aufenthalt April 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mersch, Luxembourg, Luxembourg
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach unglaublich gut!!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Januar 2014

Meine Freundin und Ich haben uns ein paar schöne Tage in Wien gegönnt und dachten dann auch mal ein Sternelokal zu besuchen.
Da wir eher spontan sind haben wir natürlich auch kein Restqurqnt im Voraus gebucht und beschlossen dann einfach eine e-mail am Donnerstag um einen Tisch für Freitagabend zu reservieren.Uns war schon klar dass es kaum klappen würde und wir haben freundlich eine Absage per e-mail bekommen.
Doch glücklicherweise hat am Freitag eine Reservierung abgesagt und das Personal von Mraz & Sohn hat uns telefonisch kontaktiert ob wir noch interessiert wären am Freitag einen Tisch zu bekommen.
Natürlich haben wir zugesagt und waren dann so gegen 20.30 im Restaurant wo uns ein Tisch zugewiesen wurde wo wir einen Blick auf die Küche und den 'Passe' hatten, was toll war :)

Zuerst wurde uns eine Auswahl von Cava,Sekt odet Champagen als aperitif vorgeschlagen, wo wir Österreichischen Sekt als Wahl getroffen haben.(war leider zu gekühlt wurde danach beim temperieren aber excellent)

Der Tisch, sowie das Restaurant ist modern minimalistisch eingerichtet...Personal sehr freundlich und eine ganz gemütliche Atmosphere, was man nicht immer in einem Sternelokal vorfindet.

Der erste Gruss aus der Küche war toll, Spiess in einem (Basilikum?)topf in dem ein Fliegenpilz nachgemacht wurde(Gänseleber mit einem Macaron...)...dem folgte ein zweiter Gruss(Calamari) und ein dritter Gruss(Kartoffel in Silberpapier)...Schon alleine die speziell angefertigte Teller und Schalen sind es Wert einen Besuch abzustatten.Innovativ aufgebaute Teller die genau zu den Rezepten passe...super Idee.

Auserdem, was Ich einfach Klasse finde ist dass auch die Köche selbst im Service mithelfen, das bringt auch diese ungezwungene Atmosphere.

Danach haben wir uns für den 6 Gang Menu mit den Weinen entschieden...tolle Wahl...tolle Weine...die Maroni Suppe mit Perigord Trüffel (lecker)...den Octopus in 3 Variationen(excellent)...kann wirklich nicht sagen was das beste war.

Die Rechnung war absolut korrekt für das gebotene Niveau und für diese kulinarische Reise...wûrden wir wieder besuchen....auf jeden Fall.Es bleibt ein manschliches restaurant mit viel Sympathie...nach dem Bezahlen wurden unsere Jacken aus der Garderobe sogar vom Herrn Mraz selber geholt...einfach sypathisch!

Jeder der gutes Essen schätzt und einen gelungenen gemütlichen Abend verbringen möchte, sollte undedingt dieses Restaurant besuchen.

Vielen Dank Familie Mraz und schönen Gruss aus Luxemburg.

  • Aufenthalt Januar 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Mraz & Sohn angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wien, Region Wien
Wien, Region Wien
 

Sie waren bereits im Mraz & Sohn? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Mraz & Sohn besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.