Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“gute Mittagsmenüs” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Siam - GESCHLOSSEN

Siam
Boesendorferstrasse 2-4, Wien 1010, Österreich (Innere Stadt)
+43 1 5053846
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Preisbereich: USD 22 - USD 30
Küche: thailändisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Mittagessen, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Innere Stadt
Wien, Österreich
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
64 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
74 "Hilfreich"-<br>Wertungen 74 "Hilfreich"-
Wertungen
“gute Mittagsmenüs”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2013

Wir bestellen hier regelmäßig für die Firma zu Mittag.
Wurden noch nie enttäuscht. Essen schmeckt frisch und Portionen sind gut.

  • Aufenthalt September 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

40 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    11
    10
    12
    3
    4
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Klagenfurt, Österreich
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
27 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“nettes Lokal in Ringnähe”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Mai 2013

Das Siam liegt zwischen Opernring und Karlsplatz und ist bei einem Stadtbummel eine gute Adresse. Das Ambiente ist vielleicht etwas überfrachtet (die Besitzer scheinen glühende Verehrer der thailändischen Königshauses zu sein), aber das macht vielleicht den gewissen Charme aus. Die Bedienung ist sehr feundlich, die Speisekarte fast zu umfangreich, die Hinweise auf die Schärfe (Anzahl der Chili-Schoten) durchaus passend. Die Gerichte sind liebevoll angerichtet und auch sehr schmackhaft.

  • Aufenthalt April 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“nicht empfehlenswert”
2 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2012

Die Einrichtung und Deko des Lokals ist Geschmacksache, etwas überladen aber nicht ungemütlich. Zum Tisch: sichtlich abgenutzte Teller standen am Tisch (wurden dann entfernt), die Sets die über dem Tischtuch lagen, sind steinalt und haben Flecken, nicht gerade appetitlich. Die Speisekarte ist sehr umfangreich, jedoch fiel mir auf, dass einige Speisen die in Thailand bzw. Südostasien nur als Vorspeise angeboten werden, hier als Hauptspeise angeführt werden, zu einem allerdings beachtlichen Preis. Nun zum Essen: ich bestellte als Vorspeise eine Kokosmilchsuppe mit Garnelen, meine Begleitung Frühlingsröllchen. Die Kokosmilchsuppe war - abgesehen von einer Miniportion - mit einer Fertigmischung zubereitet und mit zuwenig Flüssigkeit aufgegossen, deshalb schmeckte sie sauer und fast essenzartig. Die Frühlingsröllchen waren mittlerer Tiefkühldurchnitt und es fanden sich am Teller zwei Stück davon. Als Hauptspeise wählten wir Hühnerspießchen mit Erdnusssauce und gebratene Thainudeln mit Garnelen und Brokkoli. Die Qualität war gut, aber die sgn. Hauptspeise bestand aus 4 Spießchen mit Hühnerfleisch 2 Eßlöffeln Erdnußsauce und einem winzigen Schälchen mit Gurkensalat mit Zwiebeln, die Marinade war grausam süß. Die gebratenen Nudeln schwammen in einer Sauce, sodass die Nudeln am ersten Blick nicht zu finden waren, gut, ich kostete von dem Gericht und es war langweilig und fast nicht gewürzt, die Portion entsprach aber einer Hauptspeise. Das Servicepersonal war bei unserem Besuch nicht mal freundlich, wir wurden nicht nach weiteren Wünschen gefragt, ob es uns gechmeckt hätte, die Rechnung kommentarlos gebracht und ebenso (trotz Trinkgeld) wieder entfernt, beim Verlassen des Lokals wurde wir nicht mal gegrüßt. So viel Unfreundlichkeit habe ich noch selten in einem Restaurant erlebt, geschweige denn in Thailand bzw. Südostasien (ich bereise Südostasien nun doch schon über 12 Jahre) und weiß wie Thaiküche schmeckt. Last but not least möchte ich noch erwähnen, dass das Preis/Leistungsverhältnis im Zusammenhang mit Qualität und Quantität überhaupt nicht stimmt. Das Lokal ist jedenfalls keinen zweiten Besuch und auch keine Empfehlung wert.

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Top-Bewerter
203 Bewertungen 203 Bewertungen
136 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 38 Städten Bewertungen in 38 Städten
74 "Hilfreich"-<br>Wertungen 74 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gut und schön scharf”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2011

Ausgezezeichnete Thaiküche zwischen Ringstraße und Karlsplatz. Das Essen war sehr gut und schön scharf - eine Chilischoten-Wertung in der Speisekarte gibt Auskunft darüber was einen erwartet. Die Auswahl an Speisen ist riesig (um die 150 Speisen). Die Atmosphäre im Lokal ist gemütlich, eventuell sollte aber doch ein Teil der unzähligen Staubfänger aussortiert werden. Leider hat das Lokal Samstag mittags geschlossen - es wäre sonst eine gute Option für ein Mittagessen während eiens Stadtbummels.

  • Aufenthalt Februar 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
27 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Befriedigend”
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2011

Die Einrichtung läßt auf einen traditionsreicheren Thai in Wien schließen, der Laden ist dekomässig sehr überfrachtet, was durchaus positiv wäre, jedoch hat sich auf alles eine Schicht Zeit gelegt, soll heissen, dass Lokal verträgt mal einen Generalputz, z.B. entstauben der Plastikblumen.

Das Essen war solide, die Zutaten frisch. Zumindest beim Mittagsmenü suchte man jedoch vergeblich exotisches Gemüse im Currygericht. Wurzelgemüse und Hühnerfleisch. Reis, Currypaste und Kokosmilch müssen wohl als exotisch genug gelten. Die Portion war groß, leider jedoch nicht die Qualität, die 8 € für ein Mittagsmenü rechtfertigen würden. Auch die Zutaten der Tom Ka Gai Suppe wirkten wenig exotisch.

Am Service gibt es wenig zu bemängeln. alles läuft reibungslos, dennoch wird man das Gefühl nicht los, dass die, dem Ambiente des Lokals entsprechend gekleidete Kellnerin, sehr routiniert, zum richtigen Zeitpunkt das Plaudern mit ihren Freundinnen unterbricht: "Moment, ich muss mal kurz Gäste bedienen, bin gleich wieder da."

Alles in Allem ein Befriedigend. Das Essen ist gut, jedoch zu unbemüht, um für mich als thailändisch durchzugehen. Zumindest beim Mittagsmenü stimmt die Preis Leistung nicht. Das Ambiente ist mal was anderes, könnte jedoch wieder mal entstaubt und entspinnwebt werden.

  • Aufenthalt Oktober 2010
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Siam angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Wien, Region Wien
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Siam besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.