Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Danke.. nicht wieder.” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Plutzer Bräu

Plutzer Bräu
Schrankgasse 2, Wien, Österreich (Neubau)
(0) 1 526 1215
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2.036 von 3.000 Restaurants in Wien
Küche: deutsch, österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Bar-Szene, Gruppen, Regionale Küche
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Frühstück, Essen spätabends, Afterhours, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Neubau
Wien
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Danke.. nicht wieder.”
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. Dezember 2012

Ich war bereits zweimal im Plutzerbräu - beide Male in einer größeren Gruppe zu etwa 15 Leuten. Während das erste Mal im Sommer das Ambiente und der Service noch in Ordnung gingen (man konnte draußen sitzen, und es war wirklich _niemand_ da), die Kellner waren zumindest da, war es das zweite Mal jetzt eine richtige Katastrophe.

Zuerst wurde unsere Bestellung im Nichtraucherbereich verschlampt. Keiner der Kellner/Oberkellner wollte irgendwas wissen (dabei wurde Kollege in der Gruppe sogar noch am selben Tag zu Mittag angerufen, ob die Reservierung im Nichtraucherbereich noch steht). Nach einer Viertelstunde, wo wir völlig planlosen Kellnern durch das Lokal hinterhertrotteten (und zweimal wortlos stehen gelassen wurden, wonach wir irgendeinen anderen Kellner ansprechen mussten), bekamen wir im Raucherbereich einen Tisch angeboten. Das interessierte jedoch die meisten von uns eher wenig, und wenige Sekunden darauf hatte man dann doch plötzlich einen Tisch - direkt vorm Eingang und zu klein, aber doch - frei.
Karten wurden sofort ausgeteilt, wir bestellten. Schon während des Bestellvorgangs wurden die Karten einem wieder förmlich entrissen (dem einen oder anderen wurden sie sogar tatsächlich aus den Händen entrissen). Beim Aufgeben meiner Bestellung (Käsespätzle um 8 Euro, ohne irgendetwas dazu) fragte ich dann vorsichtshalber, ob diese mit Schinken oder Speck serviert würden (machen manche Restaurants so). Daraufhin wurde ich ich schroff angefahren, dass nicht. Die Portion die ich bekam war zwar normal groß, aber triefte erstens vor Fett und war zweitens schon wieder kalt.
Im weiteren Verlauf des Abends wurden wir von den Kellnern sukzessive ignoriert beziehungsweise immer einen anderen weiter verwiesen. Unser Rekord lag bei ich glaube 8 Weiterverweisungen über eine Viertelstunde. Alles was wir wollten, war, zwei Bier nachbestellen. Bestellungen die wir aufgaben, wurden ohne irgendeines Wortes vom "Dicken" (und nein, das sind nicht meine Worte, so nannte der eine Kellner die ganze Zeit den anderen, an den er uns pausenlos weiterverwies) entweder ignoriert oder aufgenommen. Ob er uns jetzt verstanden hatte oder nicht, wussten wir nicht, da er kein Wort zu den Bestellungen sagte (nicht einmal "in Ordnung" oder "okay" oder "ja") sondern einfach weiter lief.
Zwei aus unseren kleinen Gruppe sind dann relativ früh gegangen, weil sie sich doch ziemlich "gefrotzelt" fühlten. Ich habe dann relativ früh bezahlt (ich habe dann blöderweise sogar noch Trinkgeld gegeben). Danach beschloss ich aber, doch noch ein wenig zu bleiben, und bestellte ein Bier nach. Der Kellner kam, sagte "DREINEUNZIG!". Ich gab ihm einen Fünfer, er gab mir einen Euro zurück, und verschwand noch bevor man ihn darauf hinweisen konnte, dass da noch Restgeld fehlte. Man könnte jetzt von einem Versehen sprechen - hätte er diese Masche nicht noch ein paar weitere Male bei unseren Leuten angewandt/anwenden wollen.
Ich bin dann relativ früh gegangen. Der Abend war dann für mich dank das unglaublich tollen und bemühten Services Seitens des Plutzer Bräu (Achtung! Sarkasmus!) und des tollen Essens (siehe Klammer davor) relativ gelaufen.
Ich für meinen Teil werde das Plutzerbräu nie wieder aufsuchen, und auch den Leuten in meinem Verwandten- und Bekanntenkreis sehr davon abraten.
Das wirklich _einzige_ was man diesem Lokal zu Gute kommen lassen kann, ist das relativ gute Hausbier.
Andere Lokale in der Gegend sind allerdings um Hausecken besser (wir haben zum Beispiel mit dem Siebensternbräu ganz gute Erfahrungen gemacht), und man wird nicht um sein Geld betrogen.
Ich glaube nicht, dass uns das Plutzer Bräu jemals wieder sehen wird..

  • Aufenthalt Dezember 2012
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

111 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    16
    33
    27
    16
    19
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München
Top-Bewerter
142 Bewertungen 142 Bewertungen
73 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 52 Städten Bewertungen in 52 Städten
77 "Hilfreich"-<br>Wertungen 77 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ganz nett”
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2012

Der Plutzer Bräu liegt etwas versteckt in einer kleinen Nebenstraße auf dem Spittelberg. Das Bier war recht lecker, das Essen ganz ok. Preis-/Leistungverhältns war in Ordnung.
Die Bedienung war geschäftig, manchmal etwas unaufmerksam und m.E. nicht freundlich genug.
Fazit: Ebenfalls kein unbedingtes "Muss", aber ganz nett und einen Besuch wert.

  • Aufenthalt August 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Recht einfaches Wirtshausessen,”
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2012 über Mobile-Apps

deftige grosse portionen aber leider geschmacklich recht schwach. Am besten bleibt man da wohl beim Schnitzel.

    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Haltern am See, Deutschland
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
28 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“Deftige Küche zu einem fairen Preis”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2012

Das Restaurant liegt inmitten von Spittelberg. Im Sommer kann man sehr gut draußen essen. Die Tische und Stühle werden dann auf die mit Kopfsteinpflaster bedeckte Fußgängerzone gestellt. Die Atmosphäre ist dann sehr gemütlich.
Das Essen ist geschmacklich sehr gut und von der Menge ausreichend.
Das echte Wiener Schnitzel jedoch sollten sich nur Leute bestellen, die einen sehr, sehr großen Hunger habe, da es echt riesig ist.
Auch an den kleinen Hunger wird gedacht. So bekommt man Brote mit Bieraufstrich und auch sehr gute vegetarische Gerichte. Das selbstgebraute Bier ist sehr gut und vor allem das Radler sehr empfehlenswert. Die Preise sind in Ordnung.
Wir haben das Restaurant innerhalb einer Woche dreimal besucht, obwohl es nicht in der Nähe unseres Hotels lag. Das sagt ja schon einiges über die Qualität aus.

  • Aufenthalt Juni 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
200 Bewertungen 200 Bewertungen
125 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 55 Städten Bewertungen in 55 Städten
81 "Hilfreich"-<br>Wertungen 81 "Hilfreich"-
Wertungen
“klassisches bierlokal am spittelberg für studenten”
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. April 2012

- Lage: in der spittelberggegend in der schrankgasse (direkt bei der ecke) gelegen, prinzipiell eine sehr schöne gegend, speziell im sommer ist der4 schanigarten sehr schön
- Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel: zu fuß oder mit bus (13A) erreichbar
- Freundlichkeit des Personals: ok, wie man es sich in einem bierlokal erwartet
- Speisenqualität: gut
- Geschwindigkeit der Speisen: ohne längere wartedauer
- Preis/Leistungsverhältnis: gut, könnte billiger sein für ein studentenlokal

  • Aufenthalt Februar 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Plutzer Bräu angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Plutzer Bräu? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Plutzer Bräu besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.