Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Fixpunkt für Wienbesuche” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Nihonbashi

Nihonbashi
Karntner Strasse 44 | Vienna, Wien 1010, Österreich
4318907856
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 67 von 2.749 Restaurants in Wien
Küche: japanisch
Optionen: Reservierung empfohlen, Afterhours
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen, Afterhours
Passau, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fixpunkt für Wienbesuche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2014

Das sicherlich beste Restaurant in Wien wenn man japanisches Essen mag. Vor allem am Wochenende ist das Lokal voll mit Japanern was ein klares Zeichen für die Authentizität dieses Restaurants ist - das können sich nicht viele andere Restaurants auf die Brust heften. Die Sushi und Sashimi sind immer absolut frisch. Das Personal ist eine wahr Freude im ansonsten oft etwas morbiden Wien. Auf jeden Fall ein Fixpunkt für jeden Wienbesuch.

  • Aufenthalt März 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

77 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    55
    10
    6
    3
    3
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Top-Bewerter
101 Bewertungen 101 Bewertungen
69 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
159 "Hilfreich"-<br>Wertungen 159 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ich denke, Nr. 2 in Wien ..”
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2014

Klarer Spitzenreiter in Wien ist und bleibt das Unkai.

Seit Jahren kocht man dort auf höchstem Niveau, diese Position eins in Wien ist und bleibt unerreicht.

An zweiter Stelle könnte man das Nihonbashi Reihen.

Bei unserem Besuch haben wir die Speisekarte, wie man so schön sagt, von oben nach unten gegessen.

Angeboten werden zwei Miso-Suppen (eine um € 3,20, eine um € 3,50), wir haben beide bestellt, konnten aber keinen Unterschied feststellen. Vielleicht einzig kleiner Kritikpunkt, die Miso-Suppe war nichts Außergewöhnliches.

Danach orderten wir eine Portion Gekühlter Seiden--Tofu (ich habe es so in Erinnerung), es handelt sich dabei um eine Kombination aus Topfen und Tofu (zumindest schmeckt es so für mich), mit einer Sojasauce gegessen, wirklich interessant.

Danach orderten wir eine Portion Gyoza, hier der nächste weitere positive Aufschrei, die Gyoza waren wirklich außergewöhnlich gut.

Serviert wurden Sie mit einer Essigsauce, wir haben uns wirklich überlegt, eine zweite Portion zu bestellen, taten dieses ob der gesamten Speisenfolge nicht.

Danach kam das Agedashi Tofu, eine Abwandlung von der zweiten Speise. Diesmal überzogen mit einem leichten knusprigen Tempurateig, genauso, wie wir uns das vorgestellt haben.

Einer der Highlights am Abend: Ebi-Tempura. Ich habe schon viel Ebi-Tempura in verschiedenen Lokalen gegessen, zumeist ist der Teig relativ fett. Hier wurde ein meines Erachtens nach besonderer Teig verwendet, dieser war knusprig, ohne fett zu wirken und auszuschauen.

Irgendetwas machen die dort anders. Jedenfalls schmeckt es.

Danach die Spezialität des Hauses, in Honig marinierter ganzer Goldbrasse

Auch hier ein kleiner Kritikpunkt: wir haben den Fisch gegessen, es war eine Kombination Fisch in angebratenem Honig, im Ganzen, wirklich gut schmeckend. Das Problem, zumindest für mich war, dass ich gerne eine kleine Beilage dazu bekommen hätte, die gab es nicht. Vielleicht fällt dem Küchenchef etwas ein, was er zukünftig dazu gibt, so schmeckt es zu Üppig.


Unsere Lieblingsspeise folgte: Sukiyaki. Das Rindfleisch war von bester Qualität, hier wird wirklich nur bestes Fleisch verarbeitet und serviert.

Ein weiterer Minikritikpunkt, dass die Beilagen etwas klein und einfallslos sind. Mir erinnerlich geblieben ist, dass Sie die Beilagen in einer Art Suppenschüssel bekommen, diese ist aber nicht bis zum Rand gefüllt.

Schön wäre, wenn es einige Udon-Nudeln gäbe, einerseits bzw. andererseits die eine oder die andere Schwammerl-Variation.

Daher ist zu dieser Speise festzuhalten, dass das Fleisch von perfekter Qualität war, ebenso die Beilagen, die könnten lediglich ein wenig größer sein, ebenso die Sauce, die zum Herausgaren verwendet wird, ein wenig gehaltvoller.

Der Abschluss des Abends waren einige Sushi, wirklich von perfekter Qualität.

Das Personal? Wir hatten das Glück, eine chinesisch aussehende, mit oberösterreichischem Dialekt sprechende Mitarbeiterin für unsere Wünsche zu bekommen. Sie hat alles perfekt gemanagt sowie sich an unsere Zeitvorgaben (zumindest 15 Minuten Pause pro Gang) gehalten.
Ein sehr gutes Trumer Pils vom Fass bzw. ein Ashabi, , japanisches Bier rundeten den Abend ab.

Zusammengefasst bleibt, dass bis auf einige wenige Kleinigkeiten ich der Meinung bin, dass wir den zweitbesten Japaner in Wien haben.

Gezeichnet:
Peter Nemeth

  • Aufenthalt Februar 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 39
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pregarten, Österreich
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Leckeres Essen in schöner Atmosphäre”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Februar 2014

Netter Japaner in ruhiger, angenehmer Atmosphäre, freundliche Bedienung.
Das Essen war sehr gut und es gibt eine super Auswahl an passenden Weinen dazu. Die Qualität der Speisen war ausgezeichnet und das Sushi war auch sehr sehr lecker (zergeht auf der Zunge!!)
Ich kann das Nihonbashi sehr weiterempfehlen!

  • Aufenthalt Januar 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 16
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
“bester Japaner in Wien”
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2014

Wer ein Mal die Sushi probiert hat wird nie wieder woanders hingehen wollen. Sie sind frisch, so zart, dass sie auf der Zunge zergehen und schmecken genau so wie Sushi schmecken sollen. Das Service ist absolut zuvorkommend - typisch japanisch eben. Die Weinkarte ist - untypisch für einen Japaner - sehr ausführlich und hochwertig. "Mal eben schnell Sushi essen" ist hier aber nicht drinnen...

  • Aufenthalt Januar 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 15
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super....auch für Japaner”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2014

Weil ich beim letzten Besuch auch etliche Japaner unter den Gästen gesehen habe, bin ich mit japanischen Freunden, die in Graz und Wien zu Besuch waren, dieses Mal wieder hierher gekommen, Und siehe da: Sie waren begeistert! Sie waren von der Frische von Sushi und Sashimi sehr positiv überrascht, aber auch Tempura und gegrillter Fisch schmeckten ihnen sehr.
Besonders gut kam an, dass es auch bei Tee und Nachspeisen eine typisch japanische Auswahl gab.
Wir waren rundum zufrieden und es waren auch dieses Mal wieder eine größere Zahl von japanischen Gästen anwesend, ein gutes Zeichen!
Auch eine Karaoke - Bar ist vorhanden, die werden wir beim nächsten Besuch testen!

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 16
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Nihonbashi angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wien, Region Wien
Wien, Region Wien
 
Wien, Region Wien
Wien, Region Wien
 

Sie waren bereits im Nihonbashi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Nihonbashi besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.