Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Restaurant Dstrikt - schwieriger Spagat” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Dstrikt Steakhouse

Dstrikt Steakhouse
Schubertring 7 | The Ritz-Carlton, Vienna, Wien 1010, Österreich
+43 1 31188150
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 2.949 Restaurants in Wien
Zertifikat für Exzellenz 2014
Preisbereich: USD 16 - USD 74
Küche: Steakhouse
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Regionale Küche, Terassenrestaurant
Optionen: Reservierung empfohlen, Afterhours
Beschreibung: Im Dstrikt Steakhouse genießen Gäste die beste Auswahl an österreichischem Fleisch, serviert mit ausgesuchten heimischen Top-Produkten aus nachhaltiger Landwirtschaft und Erzeugung. Die besondere Zubereitung in einem „Josper“ Holzkohle-Grillofen umhüllt das Fleisch mit einem aromatischen Edelholz-Rauch und verleiht ihm so seinen unvergleichlichen Geschmack. Hausgemachte Ketchup- und Steaksoßen sowie köstliche Beilagen wie sautierter Jungspinat mit Knoblauch oder handgeschnittene Pommes Frittes mit Parmesan und Trüffel Öl betonen den ausgezeichneten Geschmack von Dstrikts Spezialität, dem „Dry Aged Beef“ Steak.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
106 Bewertungen 106 Bewertungen
56 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 54 Städten Bewertungen in 54 Städten
120 "Hilfreich"-<br>Wertungen 120 "Hilfreich"-
Wertungen
“Restaurant Dstrikt - schwieriger Spagat”
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2012

Das Restaurant des soeben neu eröffneten 5 Sterne Hotels Ritz Carlton Vienna auf Wiens
Luxusmeile ist meiner Meinung nach mit zwei großen Problemen konfrontiert: aus nachvollziehbaren wirtschaftlichen Gründen sollte die Küche einerseits betuchte ausländische Hotelgäste, andererseits aber auch gehobenes Wiener bzw. österreichisches Publikum ansprechen bzw. anziehen, ein Spagat, der schwer bis gar nicht zu bewältigen ist. Dementsprechend orientierungslos eiert Wini Brugger, bisher für die Asiagastroszene in Österreich zuständig, mit den relativ unspektakulären und einer besonders kreativen oder originellen Interpretation und Präsentation nicht zugänglichen österreichischen Klassikern herum.
Die Karte ist begrüßenswert klein aber zwangsläufig wenig sensationell: Schnitzel, Brathendl,
Tafelspitz, Steaks vom dryaged beef, ebenso wie der Alpenlachs bereits weitgehend bekannt und zu finden, werden wohl erwartet, die Kasnudeln von der Omi in diesem Umfeld (jedenfalls von mir) nicht. Alle Gerichte, gegen die außer ihrer Beliebigkeit überhaupt nichts einzuwenden ist, sind selbstverständlich tadellos zubereitet, nett präsentiert und angesichts des prunkvollen Rahmens, in dem sie serviert werden, auch - möglicherweise nur vorläufig - überraschend
preisangemessen, wie z.B. das Wiener Schnitzel vom Kalb um wohlfeile € 22.-. Nur geht halt der Wiener, wie man weiss, grundsätzlich nicht gern in Hotelrestaurants essen, eigener Eingang hin oder her, vielmehr, wenn er Apetitt auf Rindfleisch hat, zum Plachutta und wenn er Schnitzel essen will, eher zum Figlmüller,denn in das Restaurant einer internationalen Hotelkette. Und ob die reichen Touristen die zugegebenermaßen erstklassige authentische Wiener Küche nicht vielleicht lieber auch in einem authentischen Wiener Lokal probieren wollen, wird man sehen.

    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

142 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    105
    27
    6
    4
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Dstrikt Steakhouse angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Dstrikt Steakhouse? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Dstrikt Steakhouse besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.