Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das Wahrzeichen Wiens” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Riesenrad

Riesenrad
Prater 90, Wien A-1020, Österreich (Leopoldstadt)
43 1 729 54 30
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Buchen Sie im Voraus auf Viator
Aktionsangebot
USD 40*
oder mehr
Wien Super Saver: Stadtrundgang und Fahrradtour ...
Platz Nr. 100 von 420 Aktivitäten in Wien
Aktivitäten: Heiraten
Details zur Sehenswürdigkeit
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
865 Bewertungen
478 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 467 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das Wahrzeichen Wiens”
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Dezember 2013

Harry Lime fuhr in "Der dritte Mann" schon mit dem Riesenrad und seither ist es, neben dem Stephansdom, das Wahrzeichen der Stadt. Seit einigen Jahren ist der Eingangsbereich neu gestaltet. Es gibt eine kleine Ausstellung, einen Shop und man kann sich fotografieren lassen. Die Waggons sind noch alle aus Holz. Die Fahrt dauert rund eine Viertelstunde und von ganz oben hat man einen schönen Blick auf Wien. Bei einem Wien-Besuch eigentlich ein Muss.

Aufenthalt Dezember 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

501 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    153
    223
    90
    26
    9
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
55 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“muss man wenigstens ein Mal rein....”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2013

Das Riesenrad ist ein Must in Wien, bevor man in die Wagons einsteigt, darf eine Ausstellung besichtigt werden ist auch im Preis inbegriffen.
Dort ist gezeigt, die Entstehung, wiederaufbau und ein schönes Modell der Riesenrads, dann sind einige geschichtliche Aspekte sehr realistisch dargestellt.
Sobald man im Wagon des Riesenrads sitzt, geht es einige viele Meter im langsamen Tempo in die Lusf, von wo eine schöne Aussicht sicher idst, man sieht ganz Wien von oben, wenn das Wetter schön ist und hat einen Blich auf den Staphansdom und auf die gesammte Stadt.
Der Eintritt ist es echt wert, denn die Aussicht ist fenomenal!!!! Eine Ermässigung für Wienercard ist auch möglich.
Wer Wien von oben sehen möchte sollte ins Riesenrad dauert ehe nur etwa 15Minuten!!!!

Aufenthalt November 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Augsburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
72 Bewertungen
45 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 45 "Hilfreich"-
Wertungen
“Toll!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2013

Für 8€ zum Studententarif konnten wir nach kurzem Anstehen ca. 15 Minuten in der Gondel fahren. Da die Gondeln selbst nur aus Holz sind (natürlich von einem Stahlgerüst gehalten) war und oben doch ein bisschen mulmig, aber auf jeden Fall eine tolle Erfahrung. Die Sicht ist gut, aber nicht atemberaubend. Vor dem Riesenrad gibt es noch eine kleine nette Ausstellung.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Beitragender der Stufe 
60 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 42 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nostalgischer Geburtstag hoch über Wien”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2013

Unserem Chef wollten wir eine besondere Überraschung zu seinem Geburtstag bereiten. Obwohl er schon mindestens 30 Jahre in Wien wohnt, war er noch nie mit dem Riesenrad gefahren und daher organisierten wir für ihn einen kleinen Empfang in einem Waggon des Wiener Riesenrads. Das wird auf Bestellung von der "Riesenrad-Firma" organisiert. Man kann sich den Umfang der Bewirtung aussuchen (nur Getränk -z.B. Sekt- + Cracker oder auch Brötchen ... etc.).
Man muss für eine solche Party Datum und Uhrzeit vereinbaren und kommt dann auch pünktlich in den Waggon, in dem zirka 20 Leute Platz finden. Man dreht ein paar Runden - ich glaube es waren 4 oder 5, schlürft seinen Sekt und lässt den Blick über die Stadt schweifen, während man mit seinen Freunden/Gästen/Kollegen plaudert.
Sehr empfehlenswerte Sache - vor allem mal WAS ANDERES als nur im Sitzungszimmer herumzustehen und das Glas auf das Geburtstagskind zu heben.
Witzig am Rande sind die Kommentare und fragenden Gesichter der Touristen, die nur die "normale Einzelrunde" mit dem Riesenrad fahren - aber auch eine solche Runde ist durchaus immer wieder empfehlenswert.
Noch eine Randbemerkung für Touristen: Die sogenannte NIEDERÖSTERREICH-CARD bietet GRATIS-Eintritte in sehr viele Museen, Schlösser, Bahnen etc. Auch in Wien wird viel dafür geboten (z.B. eine Gratisfahrt mit dem Riesenrad - aber auch unzählige andere Highlights)! Die Karte kostet zirka €50,- und ist ein Jahr gültig (1.4.-31.3.). Sie amortisiert sich sehr rasch und man bekommt dann schließlich jede Menge gratis Eintritte (Schwimmbäder, Hallenbäder, Lippizaner-Morgenarbeit,Sessellifte und andere Bergbahnen in Niederösterreich - auch in die Römertherme in Baden, etc. etc. etc.) Am besten auf der Niederösterreich-Card Homepage nachsehen - dort ist sie auch erhältlich.
Wie gesagt: Mann bekommt damit nicht RABATT auf Eintritte sondern völlig kostenlosen Eintritt in verschiedene Einrichtungen in NÖ und Wien.

Aufenthalt Februar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oberbayern
Beitragender der Stufe 
25 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Muss man mit”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2013

Mein Tipp, fahren Sie im Riesenrad in der Dämmerung, wenn gerade die Sonne am Horizont verschwunden ist. Die beleuchtete Stadt ist Klasse! Nur ist die Fahrt einfach zu kurz. Das dachte ich mir schon als kleiner Bub und jetzt wieder. Und billig ist anders ...

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Riesenrad angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Riesenrad? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Riesenrad besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.