Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nationalbetrug” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Nationalbibliothek

Nationalbibliothek
Josefplatz 1 | P.O. Box 308, Wien A-1015, Österreich
(43 1) 534 10
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 20 von 311 Sehenswürdigkeiten in Wien
Art: Bibliotheken, Museen, Spezialmuseen, Kultur
Details zur Sehenswürdigkeit
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
70 Bewertungen 70 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nationalbetrug”
1 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2014

Wir wollten heute den Prunksaal der Nationalbibliothek besuchen und bezahlten dafür pro Person 7 Euro Eintritt + 5 Euro für zwei Audioguides.
Als wir dann den Saal betraten waren wir ziemlich entsetzt: es war dort eine Ausstellung über den 1. Weltkrieg aufgebaut. Diese Ausstellung nahm den gesamten Bereich des Saals ein und bestand in erster Linie aus lila Pappaufstellern, die den Blick auf die dahinter liegenden Bücher verwehrten. Die gesamte Atmosphäre des Raumes war dadurch völlig zerstört.

Wir gingen daraufhin umgehend zur Kasse zurück, da wir unter diesen Umständen unser Geld zurück haben wollten. Leider zeigte man sich sich hier uneinsichtig und war lediglich bereit, uns die 5 Euro für die Audioguides zurückzugeben. Schließlich würden hier fast immer irgendwelche Ausstellungen stattfinden. Auf meinen Hinweis, dass dies auf den Werbefotos aber nirgends zu sehen wäre reagierte man nur mit Achselzucken.

Ich kann daher nur abraten die Nationalbibliothek zu besuchen, es sei denn, man möchte sich die Ausstellung über den 1. Weltkrieg ansehen. Auch sonst schien uns der Preis von 7 Euro schon reichlich überhöht zu sein.

Wir waren jedenfalls mit der Reaktion auf unsere Beschwerde sehr unzufrieden.

Aufenthalt Mai 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

433 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    279
    126
    18
    7
    3
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
B.
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Für Bücher-Liebhaber ein MUSS”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. April 2014

Wer sich für Bücher und/oder Literatur interessiert, für den ist die Nationalbibliothek ein MUSS! Gleich neben der Hofburg gelegen lässt sich der Besuch von beiden Sehenswürdigkeiten wunderbar kombinieren. Speziell der Prunksaal bietet einerseits von der Architektur her und andererseits von den Büchern und deren sorgfältiger Aufbewahrung/Konservierung eine selten gesehene aussergewöhnliche Bibliothek.

Aufenthalt April 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Widen
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eindrücklich”
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Eindrücklicher Saal, leider viel zu teuer für den einen Raum. Man wird leider auch nicht informiert, wo welche Bücher stehen.

Aufenthalt April 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Salzuflen, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Viel Wissen geschickt und pompös in Szene gesetzt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2014

Unbedingt einen Audioguide mieten, so kann man gezielt die Infos so schnell dosieren, wie man möchte

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
London, Vereinigtes Königreich
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nationalbibliothek”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. April 2014

Wien ist nicht nur eine Stadt der Walzer oder klassische Musik wie Mozart esponentes groß, aber eine Stadt voller Museen, Freizeitzentren und warum nicht einer Stadt mit einer der komplettesten in deutscher Sprache.

Aufenthalt April 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Nationalbibliothek angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Nationalbibliothek? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Nationalbibliothek besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.