Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Größtenteils sehr schön, aber stellenweise sehr abgelebt und überteuert” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Wiener Prater

Wiener Prater
Prater 9, Wien 1020, Österreich (Leopoldstadt)
728-05-16
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Eine Tour buchen

Platz Nr. 68 von 398 Sehenswürdigkeiten in Wien
Art: Freizeitparks/ Themenparks, Parks, Joggingwege/ Joggingbahnen
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Attraction Details
Gebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche, Angebote für Kleinkinder
Würzburg, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Größtenteils sehr schön, aber stellenweise sehr abgelebt und überteuert”
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2014

Der Prater war schon als Kind für mich die Attraktion schlechthin in Wien. Aus der Zeit haben auch einige der Fahrgeschäfte überlebt, welche den hohen Nostalgie-Faktor ausmachen, der dem Vergnügungspark-Teil des Praters seinen besonderen Flair verleihen. Leider sind gerade die Nostalgie-Attraktionen dafür, dass sie teilweise nicht sehr zeitgemäß erscheinen, sehr teuer. Oft zahlt man für den Namen (besonders fällt das beim Riesenrad auf). Die modernen Fahrgeschäfte sind im großen und ganzen das, was man zu ähnlichen Preisen auch auf zahlreichen Jahrmärkten geboten bekommt. Die Gastronomie ist gut und preislich in Ordnung. Leider gibt es derzeit große Bereiche, die geschlossen bzw. eine Baustelle sind, die vereinzelten in diesen Bereichen geöffneten Attraktionen wirken daher sehr abgelebt, dort war auch kaum Publikum vorhanden.

Der größte Teil des Praters ist ein riesiger Park, welcher deutlich naturbelassener daherkommt, als die zahlreichen anderen Parks in Wien und zum Spazierengehen einlädt.

Alles in allem empfehle ich trotzdem einen Besuch - der große Vorteil am Prater gegenüber den meisten anderen Vergnügungsparks ist, dass man keinen Gesamt-Eintritt für das Gelände, sondern Einzeltickets für jedes genutzte Fahrgeschäft zahlt, wodurch man die an vielen Stellen immer noch vorhandene besondere Prater-Atmosphäre auch ohne Kosten genießen kann. Für Kinder ist der Prater jedenfalls weiterhin ein aufregendes Erlebnis.

Aufenthalt Juni 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

909 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    281
    366
    183
    56
    23
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
San Michele all'Adige, Italien
Top-Bewerter
70 Bewertungen 70 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“sehr schön”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2014

ein alter rummelplatz,altwiener küche , nette unterhaltungsmöglichkeiten für jede altersklasse,nicht überteuert.

Aufenthalt Juni 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
91 Bewertungen 91 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Vergnügungspark”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2014

Der Prater ist ein schöner Vergnügungspark mit vielen Attraktionen. Eine Fahrt mit dem Riesenrad ist ein muss für Wien Besucher.

Aufenthalt Mai 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
mittersill
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Riesenrad ist toll”
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2014

Der Wiener Prater ist ein Vergnügungspark mit viel Tradition und das merkt man ihm auch an, manche Attraktionen sind schon etwas in die Jahre gekommen. Aber gerade das macht für mich den besonderen Charme aus und was man auf keinen Fall versäumen sollte, ist eine Fahrt mit dem Riesenrad. Das ist ähnlich wie mit den Gondeln in Venedig - ein Klischee, aber ein schönes. Man schwebt ganz langsam hoch hinauf und hat eine wundervollen Ausblick über Wien, am besten zum Sonnenuntergang! Natürlich sind im Prater auch die neuesten magenfeindlichen nervenzerfetzenden Todeskugeln, Freifall-Schaukeln und ähnliches vertreten, wenn man das mag, allerdings ziemlich teuer. Dafür ist er - außer an schönen Wochenenden - nicht so überlaufen, weil er jeden Tag geöffnet ist. Und wer möchte, kann auf dem großen Gelände mit Park auch spazieren und es finden sich auch einige sehr gute Restaurants!

Aufenthalt April 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Prater”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2014

Der Prater ist heute ein beliebtes Ausflugs-Erholungsgebiet,Verstreut über den ganzen Prater
befindet sich eine große Anzahl von Sportanlagen u.a. für Fußball.Baseball,Landhockey,Tennis Golf,Laufsport,Reitsport,Schwimmsport,Bowling u. Skateboarding im Winter sind Langlaufen, Rodeln u. Schlittschuhlaufen möglich.
Das Grünareal des Praters wurde im Lauf der Zeit an vielen Stellen verkleinert, ein Entwicklung,die heute unvermindert anhält. Etwa 3,1km vom Praterstern quert seit 1970 die sechsspurige,Südostangente genannte Stadtautobahn A23 die Haupallee und das Heustadelwasser in Hochlage. Die heute meistfrequentierte Autobahn Österreichs wurde über ein zuvor besonders stillen Teil des grünen Praters geführt.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Wiener Prater angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Wiener Prater? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Wiener Prater besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Wiener Prater gehört jetzt zu Ihren Favoriten