Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Candle Light Dinner - Buffet mit vielfältigen Genüssen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Vienna Marriott Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
Vienna Marriott Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Vienna Marriott Hotel
5.0 von 5 Hotel   |   Parkring 12a, Wien 1010, Österreich   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelpauschalen
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
15% sparen
Nr. 81 von 363 Hotels in Wien
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Candle Light Dinner - Buffet mit vielfältigen Genüssen”
5 von 5 Sternen Bewertet vor 5 Tagen NEU

Es wurde ein Geschenkgutschein fürs Candle Light Dinner eingelöst. Die Lobby und Restaurant des Vienna Marriott ist sehr schön weihnachtlich geschmückt und Hotel und Restaurant voll besetzt, da jede Menge Weihnachtsfeiern. Trotzdem wird man rasch bedient von ausreichend Servicepersonal, kaum Wartezeiten an der Kochstation, das Buffet wird laufend neu bestückt.
Das Prinzip: Ein Buffet mit Vor-, Haupt-, Nachspeisen und eine Live Cooking Station, die Fleisch und Fisch nach Wunsch des Gastes zubereitet.
Es erwarten uns: Fisch-Delikatessen: geräucherter Thunfisch, Alpenlachs, Shrips-Sellerie Salat, Miesmuscheln in Weißweinsud, Sushi, Terrinen; Fleischliches: Roastbeef, Rohschinken, versch. Leberpasteten, Vitello Tonnato (sehr fein); Suppen: Kürbis- und Hummerschaum (beide köstlich), saisonale Hauptspeisen (hab ich ausgelassen), Dessert: frische Früchte, weisses & schwarzes Mousse, Cake Pops, warmer Topfenauflauf mit Erdbeermark - und als guter Abschluß: wunderbare Käseplatte mit großer Gebäckauswahl.
Auch unser Wunsch, die Hintergrundmusik leiser zu machen, wurde umgehend erfüllt, nur den unangenehmen lauten Tischnachbarn konnten wir nicht abdreh'n!
Alles in allem - ein kulinarisches Erlebnis - wir ließen uns jede Menge Zeit und haben den Abend genossen.

  • Aufenthalt September 2014, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.008 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    438
    388
    138
    33
    11
Bewertungen für
284
287
56
217
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Wunderbares Degustationsmenü mit Weinbegleitung.
Amuse Gueule in Form von frisch gebratenen Garnelen gleich im Eingangsbereich. Dazu 3 verschiedene Weine (Selbstbedienung).
Bedienung war sehr zuvorkommend.
Der gebratene Donauschill auf rotem Rüben Risotto und die Reh Variationen waren wie das Sorbet, das Dessert und die Birne mit Blauschimmelkäse hervorragend.
Lediglich die gebratene Entenbrust war ein wenig "Bissfest"
Persönlich hätte ich als Zwischengericht gerne eine Suppe gegessen.
Die gereichten Weine (2-3 verschiedene Sorten pro Gang) wurden exzellent und mit viel Witz präsentiert.
In Anbetracht der hochwertigen Weine und der Qualität der Speisen war das Preis - Leistungsverhältnis mehr als In Ordnung.
Alles in Allem ein sehr gelungener Abend den wir sicherlich wiederholen werden.

  • Aufenthalt November 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
2 Bewertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2014

ich wollte einen tisch per Telefon für den mittags brunch bestellen, die an sich fdl. Telefonistin, verband mich , die klpappe war besetzt, es wurd automatisch ein Rückruf angeboten, obwohl ich alles angab, auch die reservierungsdaten erfolgte nie ein Rückruf. auch alle Reklamationen und Beschwerden mittels email blieben unbeantwortet, arroganter geht's wohl nicht, schade denn das Hotel und Ambiente ist nicht schlecht aber bei diesem Service sollte man sich vorher überlegen dort fürs Restaurant zu buchen.
stadler , wien

Zimmertipp: tipps für fernhalten vom Restaurants siehe oben
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vienna_Marriott, Manager von Vienna Marriott Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 28. September 2014
Sehr geehrter Herr Stadler,
vielen Dank für Ihr Feedback. Es tut mir sehr leid, dass wir einen so schlechten Eindruck bei Ihnen hinterlassen haben und werden diesem Vorfall selbstverständlich nachgehen, um solche Situationen zukünftig zu vermeiden. Marriott ist bekannt für einen sehr hohen Service Standard und Qualität, unser ständiges Ziel ist es dies anzustreben. Ich möchte mich hier nochmals höflichst bei Ihnen entschuldigen und würde mich sehr freuen eine Gelegenheit zur Wiedergutmachung zu bekommen. Könnten Sie bitte Kontakt über folgende email aufnehmen und wir melden uns umgehend bei Ihnen.
mhrs.vieat.dir.rooms.ops@marriotthotels.com
Herzliche Grüße!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Meerbusch, Deutschland
Top-Bewerter
132 Bewertungen 132 Bewertungen
50 Hotelbewertungen
Bewertungen in 60 Städten Bewertungen in 60 Städten
60 "Hilfreich"-<br>Wertungen 60 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2014 über Mobile-Apps

Das Hotel liegt sehr ruhig neben dem Stadtpark und in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt, daher besonders für Wochenendbesucher in Wien geeignet.

Der Hotelpersonal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war sauber, allerdings hat es leicht den Charme der späten 80er gehabt. Auch wenn es quasi ein Ballsaal von Junior Suite war.

Die Executive Lounge hat einen kleinen Außenbereich auf dem Dach, was im Sommer sehr schön ist.

Im Foyer des Hotels kann man in diversen kleinen Shops auch Andenken kaufen.

Aufenthalt Juli 2014, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2014

Wir waren ein Wochenende in Wien um die Stadt anzuschauen. Normales Doppelzimmer war sehr geräumig. Freundlicher Service. Hilfsbereite Concierge. Leckeres Frühstück und auch das Essen im Restaurant war super lecker.
Alle Sehenswürdigkeiten können sehr schnell zu Fuß erreicht werden. Optimale lAge zur Erkundung der Stadt!

  • Aufenthalt September 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kirchdorf in Tirol
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2014

Die Lage des Hotels ist perfekt für einen Wien Besuch. 2 U Bahn Stationen liegen in unmittelbare Nähe, im Stadtpark gegenüber ist ein großer Spielplatz für die Kleinsten.
Der Empfang im Hotel ist sehr freundlich und angenehm. Die Zimmer sind geräumig und sauber.
Das Frühstücksbuffet ist extraklasse - für jeden Geschmack, egal ob herzhaft oder süß, ist etwas dabei. Wir sind mit unserer Tochter (1,5) verreist und schon am 2. Tag wusste das Personal dass sie uns zum Frühstück einen Kinderhochstuhl bereitstellen. Auch ein Kinderbett im Zimmer war kein Problem. Unsere Tochter bekam eine badeente und eigene Kinderseife als Willkommensgeschenk.

Alles in allem jederzeit wieder gerne in diese Hotel!

  • Aufenthalt Mai 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Munich, Bayern, Germany
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2014

Von den Grundleistungen her ein tolles Hotel, Marriott halt, aber bei den entsprechend exorbitanten Zimmerpreisen des Hotels erwartet man eigentlich ohne Ärgernisse auszukommen, und deren gibt es leider einige:

1. Die Minibar - hier werden automatisch irgendwelche Phantasiebeträge abgebucht, wenn man die unerwünschten Mikrofläschchen temporär auslagert und eigene Getränke und Medikamente dort kühlt. Tut man dies beim Checkout ausdrücklich kund (aber auch nur dann!!!), wird der Betrag wenigstens wieder von der Rechnung genommen, aber man muss sich Gemecker des Rezeptionspersonals anhören, dass man doch den Kühlschrank nicht mit eigenen Dingen füllen solle, weil es "schlecht für die Sensoren" sei.. Zum einen ist das unverschämt - ich habe als Gast das Zimmer EINSCHLIESSLICH Kühlschrank schließlich gemietet - und das für äußerst viel Geld - und zum anderen möchte ich in meinem Zimmer gefälligst keine Sensoren-Überwachungstechnik a la NSA. Das Marriott sollte sich eigentlich den geringen Personalaufwand leisten können, die Minibars manuell nachzufüllen (wenn überhaupt gewünscht und erforderlich).

2. Das Treppenhaus - zu Stoßzeiten (z.B. Frühstück) sind die Lifts überlastet und die Wartezeiten sehr lang, daher möchte man ab und zu vielleicht einfach mal die Treppe nehmen. Das ist im Marriott aber nicht möglich - man kommt nicht mehr auf die Stockwerke zurück, und im Erdgeschoss (einziger Treppenhausausgang!) MUSS man einen Alarm auslösen (ja richtig gelesen, MUSS!), um überhaupt wieder herauszukommen - und zwar nur auf die Strasse. Wenn das Hotelmanagement schon paranoid ist und alles sinn- und nutzloserweise alarmsichern muss (Es ist bitteschön Wien und nicht die Bronx, und ein echter Dieb käme trotzdem ohne Probleme rein...), dann bitte wenigstens mit Zimmerkartenlesern, die kosten nicht die Welt.

3. Der Pool - Wie wäre es mit akzeptablen Öffnungszeiten? Ein noch so schöner Pool hilft nichts, wenn man nach dem abendlichen Bummel nicht zumindest nochmal eine kleine Runde schwimmen kann, und ein Whirlpool ist nur dann sinnvoll, wenn man ihn als Gast selbst aktivieren kann, statt auf höchst selten anwesendes Poolpersonal warten zu müssen - wenn es denn überhaupt mal kommt. So wie es jetzt ist, könnte man sich diesen Bereich auch gleich ganz sparen.

4. All die überteuerten Extras - Klar, in einem teuren Hotel sind auch Extras teuer, aber im Marriott Wien ist es einfach jenseits von Gut und Böse - Minibarpreise sowieso, aber auch Aufschläge für einen winzigen Chihuahua, die so hoch sind, wie in einfacheren Hotels ein ganzes Doppelzimmer kostet, Internet nicht im Zimmerpreis inbegriffen (unglaublich für ein Hotel dieser Kategorie!), superteuer und auf TV und WLAN doppelt berechnet (noch dazu irreführend, denn auf dem TV heisst es Internet-Flatrate ohne Hinweis, das WLAN dann nochmal etwas separat kostet) usw. usw.

Alles in allem übertreibt man es im Marriott Wien einfach mit der Gewinnmaximierung um jeden Preis. Entweder teurer Luxus (dann aber bitte auch ohne unnötige Ärgernisse) oder kleine bis mittlere Schikanen an allen Ecken und Enden, um den letzten Cent Kosten zu sparen und den letzten Cent Extragebühren abzupressen. Beides zusammen geht nicht, sorry.

Aufgrund dieser immer mehr zunehmenden Ärgernisse werden wir (nach drei Wien-Besuchen im Marriott in den letzten Jahren) beim nächsten Mal auf ein anderes Hotel umsteigen. Da passen 5-Sterne-Anspruch und Realität der vielen Ärgernisse einfach nicht mehr zusammen.

  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Vienna Marriott Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Vienna Marriott Hotel

Anschrift: Parkring 12a, Wien 1010, Österreich
Lage: Österreich > Region Wien > Wien
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 40 der Businesshotels in Wien
Nr. 55 der Familienhotels in Wien
Nr. 57 der Luxushotels in Wien
Nr. 59 der Romantikhotels in Wien
Preisspanne pro Nacht: 157 € - 396 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Vienna Marriott Hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 323
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Otel, Marriott, HotelTravel.com, Hotels.com, Odigeo, Odigeo und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Vienna Marriott Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Vienna Marriott Wien
Vienna Marriott Hotel Wien, Region Wien
Marriott Vienna

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Vienna Marriott Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.