Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Glanz vergangener Tage” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Johann Strauss

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Hotel Johann Strauss gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Johann Strauss
4.0 von 5 Hotel   |   Favoritenstraße 12 | 1040 Wien, Wien 1040, Österreich (Wieden)   |  
Hotelausstattung
Nr. 159 von 364 Hotels in Wien
Zertifikat für Exzellenz 2014
Graz, Österreich
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Glanz vergangener Tage”
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2014

abgewohntes, auf die schnelle renoviertes sehr kleines Doppelzimmer mit schrägen Wänden. Das Zimmer im Dachgeschoss war nach dem Lift nur über eine hohe Stufe erreichbar, für ein 4Stern-Hotel eine Zumutung. Die Zimmertüre schloss nicht, sondern ließ im unteren Bereich durch einen großen Spalt Licht und Luft vom Gang herein.Das Heimkommen der Zimmernachbarn war dadurch natürlich auch genauestens mitzuverfolgen.
Unser Mansardenzimmer verfügte nicht über Schallschutzfenster.Das geschlossene Fenster schützte so auch nicht wirklich vor dem Straßenlärm, denn das Hotel liegt an einer auch nachts sehr befahrenen Straße. An eine angenehme Nachtruhe war daher nicht zu denken.
Das einzige, das wirklich als positiv hervorzuheben ist, war das Frühstück, dem man 4 Sterne geben kann.

Zimmertipp: Zimmer in der Mansarde vermeiden.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FamilieKremslehner, Inhaber von Hotel Johann Strauss, hat diese Bewertung kommentiert, 14. April 2014
Sehr geehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihr Feedback auf TripAdvisor zu posten.

Mit Bedauern mussten wir feststellen, dass Sie mit dem Ihnen zugeteilten Zimmer nicht zufrieden waren. Normalerweise bieten wir unseren Gästen – nach Verfügbarkeit – und bei entsprechender Reklamation an der Rezeption, einen Zimmertausch an.

Obwohl sich die meisten Zimmer in unserem Hotel Johann Strauss in Größe und Form unterscheiden, dürfen wir Ihnen versichern, dass auch das kleinste Zimmer der vorgeschriebenen Richtlinien eines Standard-Doppelzimmer entsprechen.

Bei dem Ihnen zugeteilten Zimmer handelte es sich um ein erst vor kurzem renoviertes Zimmer – das Badezimmer wurde komplett erneuert, ein neuer Parkett ausgelegt, etc. Bezugnehmend auf die Zimmertüre, so hatten wir diesbezüglich noch keine Beschwerde, unsere Haustechniker werden sich des Problems annehmen und umgehend beheben.

Auch unsere Zimmerfenster entsprechen den vorgeschriebenen Vorgaben. Leider ist eine absolute Schallisolierung in einem Stadthotel kaum möglich, speziell wenn man einen sehr leichtem Schlaf hat und wir bedauern zutiefst, dass Sie in der Nacht nicht zur Ruhe kommen konnten.

Natürlich möchten wir uns ganz herzlich für Ihr positives Feedback zu unserem Frühstücksangebot bedanken.

Wir hoffen, dass Sie Ihren Aufenthalt in Wien dennoch genießen konnten und würden uns sehr freuen, wenn Sie uns beim nächsten Mal noch einmal eine Chance geben könnten Sie auch von unserem Haus und den Zimmern überzeugen zu können.

Mit freundlichen Grüßen


Ihre Familie Kremslehner
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

232 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    68
    115
    40
    8
    1
Bewertungen für
40
79
23
41
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Delmenhorst, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2014

Gutes Hotel in sehr guter Lage. Bis ins Zentrum sind es nur wenige Gehminuten. Renoviertes Zimmer. Gutes Frühstücksbuffet. Das Hotel bietet Parkmöglichkeiten zu moderaten Preisen. Sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter an der Rezeption.

Zimmertipp: Die Zimmer in den oberen Etagen und zur Seitenstraße gelegen sind ruhiger.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FamilieKremslehner, Inhaber von Hotel Johann Strauss, hat diese Bewertung kommentiert, 30. April 2014
Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für Ihre sehr nette Bewertung auf TripAdvisor nach Ihrem Aufenthalt in unserem Hotel Johann Strauss!

Wir freuen uns, dass Ihnen die sehr zentrale Lage, unsere Zimmer, das gute Frühstücksbuffet und besonders unser sehr freundliches Personal gefallen haben.

Bitte empfehlen Sie uns weiter und besuchen Sie uns bald wieder!

Herzliche Grüße aus Wien

Ihre Familie Kremslehner
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Luxemburg
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2014

Ich buchte für meine Geschäftsreise ein Zimmer in diesem Hotel über HRS, dabei ließ ich mich von mehreren guten Bewertungen und der Tatsache leiten, dass dieses Hotel vier Sterne führen soll. Mir gefiel die Vorstellung eines Komforthotels in historischer Fassade mit passendem Ambiente im Interieur und moderner Zimmerausstattung....

Als ich am ersten Tag im Hotel ankam, bezog ich ein sehr kleines Zimmer in der ersten Etage (107), dabei fiel mir als erstes ein langes Haar in exponierter Lage im Waschbecken meines Badezimmers auf. Daraufhin angesprochen, kam die Rezeptionsdame, fotografierte das Haar im Waschbecken und verließ mein Zimmer. Das wars. Keine Nachreinigung.

Da im Zimmer auch das WLAN sehr schwach war, wechselte ich das Zimmer innerhalb der ersten Etage. Hier (104) war soweit alles in Ordnung, bis darauf, dass die Fernbedienung für den Fernseher fehlte. Sie wurde jedoch sehr schnell durch den Hausdiener herbeigeschafft.

Beim abendlichen Fernsehen genehmigte ich mir aus der Minibar die beiden kleinen Flaschen Wein, auf dem Schreibtisch wurde noch eine Flasche Mineralwasser mit Preisetikett offeriert, die ich jedoch unberührt ließ.

Was bei beiden Zimmer in der ersten Etage mangelhaft war, waren die Fenster - einfach verglaste Schiebefenster, die eigentlich nicht richtig schließen. Dementsprechend laut war es nachts (das Hotel liegt an einer relativ stark befahrenen Straße, von welcher mein Fenster ca. 15-20 m entfernt war. Ich wurde also recht früh wach.

Am Abend des folgenden Tages kam ich zurück in mein Zimmer und fand auf dem Schreibtisch, neben der unberührten Flasche Mineralwasser, eine zweite, angefangene Flasche vor, deren Herkunft ich mir nicht erklären konnte. Da ich sie nicht geöffnet hatte, nahm ichs nicht persönlich, informierte die zunehmend genervte Rezeptionsdame über dieses Phänomen, sie sicherte mir zu, der Sache nachzugehen. Da ich davon ausging, dass als Einzige während meiner Abwesenheit das Zimmermädchen mein Zimmer betreten hatte, konnte nur sie bei der Aufklärung dieser Frage behilflich sein.

Da ich in der Nacht zuvor recht schlecht geschlafen hatte (u.a. wegen des Straßenlärms durch die kaum schallisolierten Fenster) bat ich um nochmaligen Wechsel des Zimmers und geriet dadurch in die sechste Etage (606) - ein Zimmer mit Isolierfenster. Und Ruhe. Dachte ich.

Auch in diesem Zimmer gab es eine Minibar, allerdings weniger bestückt, als in den vorigen Zimmern. Mir fiel auf, dass die Weinflaschen fehlten. Da ich davon ausging, dass zu einem guten Zimmerservice ein vollständiges Auffüllen der Minibar gehört (das Hotel will ja auch ordentlich aus der Minibar verkaufen) dachte ich, dass alles seine Ordnung hat.

In Bezug auf die Ruhe wurde ich mitten in der Nacht eines Besseren belehrt, als meine Zimmernachbarn heimkehrten. Ich erfreute mich an ihren Gesprächen und Verabschiedungen, als säßen sie neben mir, quasi auf meinem Schoß, als hinge keine Zimmertür im Rahmen. Dabei sprachen diese nicht einmal besonders laut. Die Zimmertür war nur so alt und so hellhörig (wie übrigens auch die Zimmertüren in den vorgehenden Zimmern), dass eigentlich gar keine Schalldämmung zum Flur hin existierte. Ich nahm es hin. Es war genug.

Der eigentliche Hammer kam am Abend vor meiner Abreise. Tief in mir nagte der Zweifel, ob es mit der Minibar wirklich so seine Richtigkeit hatte. Also bat ich die Rezeptionsdame, mir die eine Aufstellung der aus der Minibar aufgelaufenen Kosten zu erstellen und es stellte sich heraus, dass neben der angefangenen Mineralwasserflasche, den fehlenden Weinflaschen im letzten Zimmer auch noch eine Flasche Coca-Cola auf die Rechnung gelangt waren. Das setzte dem ganzen Eindruck die Krone auf. Ich insistierte vehement und konnte nach 30 Minuten schwerer Diskussion erreichen, dass alle Artikel, die ich nicht aus der Minibar konsumiert hatte, aus meiner Rechnung gestrichen wurden.

Jetzt könnte man sagen, na dann ist ja alles in Ordnung, Fall abgeschlossen. Ich arbeite jedoch zu lange im Tourismus, um solch eine Erfahrung unkommentiert zu lassen. Ich habe den Verdacht, dass hier Touristen je nach Buchungsherkunft nach zweierlei Maß betreut werden - Direktbucher (zu teureren Raten) bevorzugt, Reiseportalbucher (zu günstigeren Raten) am Katzentisch. Ich hätte persönlich nichts gegen eine derartig unterschiedliche Behandlung, wenn sie denn transparent kommuniziert wird. Das war nicht der Fall, statt dessen buchte ich ein Zimmer in einem 4* Hotel und fand mich in einem sowjetischen 3* Hotel wieder, mit entsprechend niedrigem Service.

Was den Service und die Qualität der Leistungen anbetrifft ist meine Erfahrung in Hotels, dass deren Tiefe immer vom Engagement der Führung abhängt. Da wo die Führung nicht genügend anleitet und kontrolliert, sinkt die Qualität, schleifen sich schlechte Angewohnheiten ein. Dazu gehört ein schlampiger, unzuverlässiger Zimmerservice.

Ich werde kein Hotelzimmer der Kremslehner Gruppe mehr buchen. Ich hoffe, dass anderen Reisenden eine Erfahrung, wie ich sie machen mußte, erspart bleibt.

Abschließend will ich fairerweise erwähnen, dass das von vielen Gästen hochgelobte Frühstück wirklich gut ist. Es entspricht, wahrscheinlich als einziges, der Erwartung an ein 4*Hotel.

  • Aufenthalt Januar 2014, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Augsburg, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2013

Ich habe mit meiner Familie vorletztes Wochenende in diesem Hotel verbracht. Die Lage ist sehr gut - in wenigen Gehminuten ist man in der Innenstadt. Das Hotel bietet eine Parkmöglichkeit zu angenehmen Tagespreisen. (Rundherum Kurzparker sehr teuer). An der Rezeption wurden wir sehr freundlich empfangen. Die Zimmer sehr gemütlich. Etwas ältere Modele aber nicht kaputt oder schmutzig. Wir hatten sogar einen größeren Fleck am Teppich. Ohne etwas zu erwähnen war dieser am zweiten Tag komplett weg - ein Lob an das Housekeeping. Frühstück war sehr gut. Tolle Auswahl und alles frisch. Kaffee kein typischer Hotelcafe - echt gute Maschiene. Auch bei der Abreise wurden wir nach unserer Zufriedenheit gefragt und nicht nur einfach abgefertigt. Alles in allem ein tolles Hotel mit Personal welches den Aufenthalt sehr angenehm gestaltet. Wir werden dieses Hotel - sollten wir wieder einmal nach Wien kommen - bestimmt wieder buchen!

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FamilieKremslehner, Inhaber von Hotel Johann Strauss, hat diese Bewertung kommentiert, 14. August 2013
Sehr geehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben unser Hotel Johann Strauss auf TripAdvisor zu bewerten. Die Gästezufriedenheit ist uns sehr wichtig, umso mehr freut es uns, dass Sie nicht nur das Hotel, sonders besonders den guten Gästeservice unserer Mitarbeiter hervorgehoben haben.

Danke noch einmal! Wir freuen uns schon auf Ihren nächsten Besuch und verbleiben bis dorthin mit immer noch sehr sonnigen Grüßen aus Wien

Ihre Familie Kremslehner
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Velbert, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2013

Das Hotel hat einen antiken Reiz. Aber leider hat auch der Zahn der Zeit daran genagt. Unser Zimmer war schön groß, das Bad auch. Leider war die Toilette im Vorflur vor dem Zimmer, so daß man zum Händewaschen immer erst durchs Zimmer ins Bad mußte. Die Kosmetik-Beigaben waren spärlich. Das schmale französische Bett war durchgelegen und der Teppichboden sollte dringend gereinigt werden. Auch die Anstriche im Inneren sollten erneuert werden.
Positiv waren die Freundlichkeit und Kompetenz des Personals. Man hat uns bei allen Fragen und Wünschen sehr unterstützt. Das Frühstücksbuffet war auch sehr gut. Die Getränkepreise der Minibar überzogen.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FamilieKremslehner, Inhaber von Hotel Johann Strauss, hat diese Bewertung kommentiert, 8. August 2013
Sehr geehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben unser Hotel Johann Strauss auf TripAdvisor zu bewerten.

Wir freuen uns, dass wir Sie mit der Freundlichkeit unseres Personals sowie mit unserem Frühstücksbuffet überzeugen konnten. Bezugnehmend auf Ihre Kritik zu unseren Zimmern werden wir Ihre Anmerkungen gerne mit unserem Team besprechen und Verbesserungen ausarbeiten.

Vielen Dank für Ihre konstruktive Kritik. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch beim nächsten Mal besuchen würden.

Mit freundlichen Grüßen aus Wien


Ihre Familie Kremslehner
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Brüssel, Belgien
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2013

Buchung: Unsere Buchung erfolgte telefonisch. Sehr freundlicher Herr welcher uns auch ausführlich Informationen gab.

Rezeption: Schon bei unserer Ankunft wurden wir freundlichst begrüßt. Uns wurde zum Zimmerschlüssel auch wiederum einiges an Information geliefert (Frühstück, Bar non stop Betrieb)

Zimmer: schönes großes Zimmer in ruhiger Lage. Klimaanlage zu dieser Jahreszeit perfekt!!!! Sauberkeit im ganzen Zimmer. Nette Geste: kleine Schokolade am Kopfpolster.

Frühstück: Freundlicher Frühstücksraum mit einem Buffet welches keine Wünsche offen lässt. Personal kompetent und nicht aufdringlich. Wir hatten immer saubere Tische.

Alles in allem ein TOP Hotel zum Weiterempfehlen für einen tollen Aufenthalt in Wien!!!!

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FamilieKremslehner, Inhaber von Hotel Johann Strauss, hat diese Bewertung kommentiert, 31. Juli 2013
Liebe Marina H,

vielen lieben Dank, dass Sie sich die Zeit genommen unser Hotel auf TripAdvisor zu bewerten.

Wir freuen uns, dass Sie sich in unserem Hotel Johann Strauss wohl gefühlt haben und danken Ihnen, dass Sie die Freundlichkeit unseres Personals, das schönen Zimmer und das reichhaltige Frühstücksbuffet gelobt haben.

Wir danken Ihnen auch für die Weiterempfehlung und hoffen, dass sich bei Ihnen bald wieder ein Aufenthalt in Wien ausgeht und wir Sie als Gast in unserem Hotel Johann Strauss willkommen heißen dürfen!

Bis bald in Wien

Ihre Familie Kremslehner
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2013

Beim Einchecken wurde uns mit breitem Lächeln bekanntgegeben,dass wir in ein anderes Hotel umgebucht wurden(die Reservierung machte ich Lange voraus,also denke ich,konnten sie das Zimmer für mehr Geld verkaufen und das war der richtige Grund für die Umbuchung).Als ich sagte,dass ich Johann Strauss wegen der Lokalität gewählt habe und nicht in ein anderes Hotel ziehen möchte,wurde uns gesagt,dass da nichts zu machen sei.
Das "andere"Hotel (Graben Hotel)erwies sich als eine komplette Baustelle,mit Gerüst an der Fasade und Arbeitern innen und aussen des Hotels,voll Lärm und Staub.Ich konnte mir nicht vorstellen,das in dem Haus während der Bauarbeiten Gäste unterbracht wurden!
Als wir protestierten,hat man uns an der Rezepzion überzeugt,uns das Zimmer ansehen zu gehen.Wir teilten uns den engen Aufzug mit einem Bauarbeiter und sahen,dass alle Etagen unter der 5.,wo unser Zimmer sein sollte,in Arbeit waren.Das Zimmer an sich sah solide,aber auch nicht besonders aus und auch am Etagenflur waren noch viele Spuren von Bauarbeiten,die Schwellen mit Papier abgedeckt etc....Natürlich lehnten wir eine Unterbringung unter solchen Verhältnissen ab.Man erstattete uns den Zimmerpreis,doch eine richtige Entschuldigung bekamen wir nicht zu hören.
Und diesmal haben wir uns geschworen,schon nie in einem Hotel der Kremslehner Gruppe zu übernachten,auch nicht umsonst!Sowas ist uns noch nie passiert und wir sind sehr viel auf Reisen.
Wir übernachteten anstatt des J.Strauss diese Nacht im Hilton am Stadtpark.Kann ich nur empfehlen.Guter Service und man fühlt sich als Gast willkommen.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
valimatzi, Inhaber von Hotel Johann Strauss, hat diese Bewertung kommentiert, 9. April 2013
Sehr geehrter Gast Lubinka,

die Umstände, denen Sie in unserem Hotel ausgesetzt waren tun uns außerordentlich leid und wir bitten Sie vielmals um Entschuldigung!

Es war nicht unsere Absicht Sie zu verärgern noch Sie als Gast in unseren Häusern zu verlieren.

Auf Grund einer unerwarteten Verlängerung eines Gastes resultierte im Hotel Johann Strauss kurzfristig eine Überbuchung und wir waren gezwungen Ihnen ein Alternativhotel anzubieten. Unser Graben Hotel befindet sich im Stadtzentrum von Wien, in unmittelbarer Nähe des Stephansdom und ist bei unseren Gästen sehr beliebt.

Die Renovierungsarbeiten befanden sich bereits in der Abschlussphase und wir waren während jeder Phase stets darauf bedacht den Aufenthalt unserer Gäste nicht zu beeinträchtigen.

Uns ist klar, dass im Moment all unsere Entschuldigungsversuche Ihre schlechte Meinung über uns nicht ändern werden, würden uns aber dennoch freuen, wenn Sie uns zu einem späteren Zeitpunkt vielleicht doch noch die Möglichkeit geben würden Sie von unseren Leistungen zu überzeugen.

Wir würden es gerne wieder gutmachen!

Herzliche Grüße

Ihre Eva Kremslehner
Hotel Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Johann Strauss? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Johann Strauss

Anschrift: Favoritenstraße 12 | 1040 Wien, Wien 1040, Österreich
Lage: Österreich > Region Wien > Wien > Wieden
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Suiten
Hotelstil:
Nr. 108 der Luxushotels in Wien
Nr. 117 der Businesshotels in Wien
Preisspanne pro Nacht: 82 € - 201 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Johann Strauss 4*
Anzahl der Zimmer: 53
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, HotelTravel.com, Low Cost Holidays, TripOnline SA, Hotels.com, Cancelon, Odigeo, Odigeo, Otel und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Johann Strauss daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Johann Strauss Wien, Region Wien
Johann Strauss Wien
Johann Strauss Vienna

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Johann Strauss besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.