Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Holiday” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Pentahotel Vienna

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Pentahotel Vienna gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Pentahotel Vienna
4.0 von 5 Hotel   |   Margaretenstrasse 92, Wien 1050, Österreich (Margareten)   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 68 von 363 Hotels in Wien
Bewertung schreiben

503 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    210
    218
    55
    9
    11
Bewertungen für
45
259
17
72
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Salzburg, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2013

Waren vom 2.-4.Juli in diesem tollen Hotel, es war perfekt. Schöne Zimmer, herrliches Frühstück. Überaus freundliche, hilfsbereite Mitarbeiter. U-Bahnstation in 5 Minuten und Buslinie 59a in 3 Minuten Zu erreichen, beide führen direkt zur Oper und von dort sind alle Sehenswürdigkeiten ganz leicht erreichbar (24 oder 72 Stundenticket in Trafik sehr günstig besorgen!!). Jetzt liegt es mir noch am Herzen vor allen 4 Mitarbeiter (es waren aber wirklich ALLE nett und freundlich) zu erwähnen Melanie, Milena, Angel und Michael im Restaurant (die Steak sind traumhaft!). Danke an Euch alle. Was ich noch erwähnen muß, ich komme mit meinen Mann am 16.07. wieder!!

  • Aufenthalt Juli 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Maskat, Oman
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juli 2013

Super tolles, stylisches hotel mit sehr angenehmen Mitarbeitern. Waren fuer zwei Naechte im Hotel und waren rundum zufrieden! Die Mitarbeiter waren super zuvorkommend und haben jeden Wunsch umgehend erfuellt. Tolles Fruehstuecksbuffet und nur 10 minuten bis zur naechsten U-Bahn station.

Wir kommen sicher wieder.

  • Aufenthalt Juni 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzburg, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2013

Die Zimmer sind richtig toll gestaltet. Die Lage in Margarethen perfekt, mitten in Wien wie in der Kleinstadt. Ein Punkt Abzug für das Personal, sind zwar freundlich,aber nicht wirklich ausgebildet.
Am Samstag um 7.00 Uhr gibt es keinen Kaffee, weil der zuständige Mitarbeiter verschlafen hat, die anwesenden Mitarbeiter waren hilflos.
Am Sonntag um 5.00 Uhr früh fängt ein Mitarbeiter an das Altglas zu entsorgen, direkt vor den Zimmerfenstern.
Frühstücksbuffet ist ok aber nicht besonders.

  • Aufenthalt Juni 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2013

das Pentahotel liegt im 5. Wiener Bezirk und ist verkehrmäßig gut angebunden. Sowohl mit dem Bus (vom Margaretenplatz) als auch von der Pilgram-U-Bahn Station mit der Linie 1 sind alle wichitgen Sehenswürdigkeiten gut erreichbar. Die Buslinie 71a fährt direkt bis zur Oper. Von dort kann man bequem zum Stephansdom gehen.
Das Hotel hat einen Jugendstil-Character. Die Empfangshalle ist außergewöhnlich bunt dekoriert und erinnert an einen Salon mit großer Bartheke. Großzügig und modern gestaltet. Die Gänge zu den Zimmern haben etwas Nostalgisches. Das Zimmer ist immer absulut geräuscharm. Sehr gut eingerichtet, aber etwas beengt. Dafür ist das Bett überdimensional groß. Die offene Kleiderablage eignet sich nicht für einen längeren Aufenthalt. Ansonsten ist alles geschmackvoll und äußers sauber. Der Fernseher hat ein modernes Flachbilddesign. Das Bad ist ebenfalls nicht üppig geräumig. Allerdings ist alles sehr gut angerichtet. Wir hatten eine Duscheinrichtung, die wirklich tatellos funktionierte. Der Zimmerservice freundlich und zuvorkommen. Alles wurde nach dem Verlassen des Zimmer wieder sauber hergerichtet. Wir hatten kein Frühstück gebucht. Das war uns für € 19 pro Tag zu teuer. Allerdings wurde dafür verhältnismäßig viel geboten. Da es gleich in der Nähe genügend Frühstücks-Kaffees gab, hatten wir damit kein Problem ( vom € 2,95 bis € 4,95 wurde man reichlich fündig). Wer sein Auto mitbringt, sollte rechtzeitig einen Parkplatz in der Parkgarage des Hotels bestellen. Parken im 5. Bezirk von Wien ist wirklich teuer, wenn man überhaupt einen Parkplatz findet. (€ 2,60 pro Stunde oder im Parkhaus € 24,00 pro Tag). Ein guter Tip war das Auto im 10. Wiener Bezirk zu parken, welchen man in ca 5 Minuten mit dem Auto erreichen kann. Der 10. Bezirk grenzt unmittelbar am 5. Bezirk und ist so gut zu erreichen. Dort kann man kostenfreie Parkplätze in den kleinen Seitenstraßen finden. So haben wir für eine Woche unser Auto dort in einer Seitenstraße abgestellt und haben uns den den öffentlichen Verkehrsmitteln bewegt. Eine Wochenkarte für den Wiener Verkehrsverbind kostet ca € 16,00. Damit kann man Bus, U-Bahn, Straßenbahn und S-Bahn benutzen. Das reicht, um alle interessanten Ziele in Wien bequem und schnell zu erreichen zu erreichen. Man sollte nur beachten, das die Wochenkarte von Montag bis Sonntag zählt. Kommt man an einem Donnerstag an, gilt diese dann nur von Donnerstag bis Sonntag. Der Preis ist dabei immer der gleiche, keine gute Regelung. Noch ein Tipp zum Schluß. Die Sauna ist im Zimmerpreis inclusive und 24 Stunden geöffnet. Man muß sich an der Rezeption allerdings anmelden. Kostenloses Internet gibt es in der Empfangshalle an den hoteleigenen Computern (jeweils 1/2 stundenweise Anmeldung an der Rezeption notwendig). Wlan im Zimmer ist auch möglich, aber unverhältnismäßig teuer.

Zimmertipp: Im oberen Stockwerk (5. und 6.Etage) sind die Zimmer in den Hof hinaus, von der Straße abgwandt und ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gaimersheim, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Mai 2013

Wir haben das Hotel gebucht, da wir vom Internetauftritt und auch vom den vielen Hotelbewertungen überzeugt waren. Es handelt sich um ein sehr modernes Hotel, was uns aber nur noch mehr interessierte.
Als wir in Wien ankamen, saß eine junge Dame an der Bar/Rezeption (hätte ich das davor nicht gewusst, wären wir noch eine Weile in der Lobby herumgeirrt, da uns die Dame nicht ansprach). Das Einchecken war relativ simpel, aber dafür auch sehr knapp. Wir erhielen erst einmal keine Auskünfte von ihr, sondern mussten alles erfragen. Da die Hotel-Tiefgarage nur über 10 Stellplätze verfügt, mussten wir in eine öffentliche fahren, die sich zu Fuß ca. 15 Minuten entfernt befindet. Der Preis verhielt sich jedoch genauso wie im Hotel (20,80 € / Tag).
Unser nächstes Anliegen, die 'Wien-Card', konnte leider auch nicht befriedigt werden, da das Hotel diese nicht verkauft. Wir mussten also ins Hotel Ananas, um uns eine zu kaufen.
Abends nach einem schönen Tag in Wien wollten wir dann unsere Zimmer beziehen... In der Hotellobby fand allerdings eine riesige Investment-Party statt, und die 'Rezeption' war komplett von Gästen dieser Pary übersät, sodass wir kaum Chance hatten an die Rezeptionisten zu kommen um die Zimmerkarten zu erhalten.
Ich habe das Zimmer über die Hotel-Homepage reserviert, mit den Angaben 'Nichtraucherzimmer' und 'Frühstück', wurden aber leider insgesamt noch 3mal gefragt, ob wir ein Raucherzimmer wollen und beim Frühstück sollten wir uns zuerst für das Frühstück anmelden.

Das ganze machte aber das schöne und geräumige Zimmer wieder gut. Wir hatten eine Juniorsuite, sehr modern und gemütlich eingerichtet.
Leider war die Klimaanlage sehr laut und es ging die Lüftung im Bad nicht an.

Das Frühstück war sehr umfangreich und gut!

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Homburg, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2013

Das coolste hat das Penta gleich zu Beginn zu bieten - die sehr stylishe Bar mit integriertem Check Inn. Selbst für den, der nicht im Penta wohnt lohnt sich der Besuch. Das Hotel liegt im 6. Bezirk und ist über die ca. 200m entfernte U-Bahn-Station Pilgramgasse bestens vernetzt. Die Zimmer sind wie in allen Penta-Hotels ausgestattet. Einfach, funktional, aber sehr designt. Die Betten sind auch sehr gut. Relativ hart und nicht durchgelegen. Wir hatten bei unserem 3 Tages-Trip mit Frühstück gebucht. Das Angebot war ausreichend und entsprach absolut dem Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Personal war überaus freundlich. Also alles in allem Daumen hoch. Gerne wieder!

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Pentahotel Vienna? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Pentahotel Vienna

Anschrift: Margaretenstrasse 92, Wien 1050, Österreich
Telefonnummer:
Lage: Österreich > Region Wien > Wien > Margareten
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten
Hotelstil:
Nr. 49 der Luxushotels in Wien
Nr. 49 der Romantikhotels in Wien
Nr. 51 der Familienhotels in Wien
Nr. 70 der Businesshotels in Wien
Preisspanne pro Nacht: 75 € - 281 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Pentahotel Vienna 4*
Anzahl der Zimmer: 117
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Zentral, locker und entspanntDas pentahotel Vienna liegt inmitten des 5. Bezirks (Margareten) ganz in der Nähe des berühmten Naschmarkts. Entscheidend ist aber nicht nur die zentrale Lage sondern auch der zentrale Gedanke: Ihr Aufenthalt soll hier so locker und entspannt sein wie irgend möglich. Dafür strengen wir uns an. WIEN WIE NOCH NIEDie Hotel-Revolution ist in der Donaumetropole angekommen. Der althergebrachte, allgegenwärtige Charme von Wien wird immer bleiben. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, HRS, Expedia, TripOnline SA, Hotels.com, Agoda, Otel, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Pentahotel Vienna daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Pentahotel Vienna Wien, Region Wien
Pentahotel Vienna Hotel Vienna

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pentahotel Vienna besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.