Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Hotel in der Wiener City” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu InterContinental Wien

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
InterContinental Wien gehört jetzt zu Ihren Favoriten
InterContinental Wien
5.0 von 5 Hotel   |   Johannesgasse 28, Wien 1037, Österreich (Landstraße)   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 77 von 365 Hotels in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Kappelrodeck
Top-Bewerter
57 Bewertungen 57 Bewertungen
55 Hotelbewertungen
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Hotel in der Wiener City”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2010

Die Lage des Hotels ist hervorragend zur Stadterrkundung geeignet.Man benötigt für die City kein Taxi bzw. keinen öffentlichen Nahverkehr. Die Zimmer sind geräumig, enenso das Bad, und sehr geschmakvoll eingerichtet. Der Service war unauffällig u. effizient.Das Frühstück war von hoher Qualität uns Sonderwünsche wurden prompt erfüült. Der Bell Captain gab sehr gute Informationen über die Stadt u. hatte auch für alle Veranstaltungen Tickets zur Verfügung.

  • Aufenthalt Oktober 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IC-Vienna-Management, Geschäftsführer von InterContinental Wien, hat diese Bewertung kommentiert, 20. September 2010
Sehr geehrte(r) Kappelrodeck, es ist schön zu lesen, daß Sie Ihren Aufenthalt bei uns im Haus als auch in Wien genossen haben. Es ist unsere Überzeugung, daß jene Reisen am meisten beeindrucken, die durch authentische Erlebnisse geprägt werden. Deshalb freut es uns umso mehr, daß Sie die für Sie richtigen Informationen über die Stadt erhalten haben und die eine oder andere Veranstaltung besuchen konnten. Gerne leiten wir Ihr Feedback an die jeweilige Abteilung weiter!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.175 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    532
    435
    146
    39
    23
Bewertungen für
150
445
66
306
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nünchritz
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2010

Das Intercontinental Wien war Herberge für ein langes Wochenende in Wien. Ausschlaggebend war die zentrale Lage und Empfehlungen. Die Anfahrt vom Flughafen ist problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich. Das Äußere des Intercontinentals ist nicht sehr attraktiv und so gar nicht wientypisch. Im Hotel selbst fühlt man sich hingegen sehr wohl. Das Foyer ist prunkvoll - der Empfang & der Service 5 Sterne - würdig. Die Zimmer sind sauber, solide und zweckmäßig möbliert - keine Überraschung, aber wertig. Aufgrund eines günstigen Angebotes und der Doppelbelegung kann das Preis-Leistungsverhältnis diesmal überzeugen. Frühstücks- und Restaurantleistunen haben wir jedoch in der Stadt bezogen - das ist zweckmäßiger und auch günstiger. Warum bei diesem Standard der Breitbandzugang nicht im Preis inbegriffen ist, weiß ich allerdings nicht. Insgesamt eine Empfehlung, wenn der Preis stimmt.

  • Aufenthalt Mai 2010, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Linz/Donau
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2010

liegt dieses Hotel. Am besten gefällt mir immer die riesige Lobby mit der tollen Bar. Hier kann man herrlich Besprechnungen und Meetings abhalten. Sehr freundlicher Service und aufmerksames Personal. Die Zimmer sind internationaler Standard, die Business Lounge ist sehr zu empfehlen. Das Restaurant ist ebenfalls empfehlenswert, auch wenn es natürlich in unmittelbarer Nähe im Stadtpark mit der Steirereck das Beste von Wien gibt:

  • Aufenthalt August 2010, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2010

LAGE UND ANFAHRT
Das Hotel liegt sehr zentral direkt am Stadtgarten und somit unweit der Altstadt. Diese ist problemlos in etwa zehn Minuten zu Fuß erreichbar. Die U-Bahn-Station „Stadtgarten“ ist direkt gegenüber dem Hotel, die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist demnach kein Problem. Im direkten Umfeld des Hotels gibt es mehrere Restaurants, Bars und Geschäfte. Ich empfehle aber den Gang in die Altstadt, dort ist die Auswahl wesentlich größer und die Atmosphäre besser.

Mit dem Auto geht es immer in Richtung Wien-Zentrum, das Hotel ist im Stadtgebiet dann auch ausgeschildert. Abgesehen davon ist das Hotelgebäude sehr markant, sodass man es schon aus einiger Entfernung sehen kann. Da für die Hoteleigene Tiefgarage wie üblich horrende Preise verlangt wurden parkten wir das Auto am Straßenrand, was problemlos möglich war.

ANKUNFT
Von außen macht das Hotel nun wirklich nichts her, es handelt sich um einen typischen grauen 60er-Jahre Betonklotz der mittlerweile unter Denkmalschutz steht. Das einzig nette daran ist wohl das Intercon-Logo.
Betritt man das Gebäude findet man sich in einer imposanten Lobby, an welche direkt ein Café und die Hotelbar angrenzen. Direkt gegenüber dem Eingang befindet sich die Rezeption, welche im Vergleich zu anderen Hotels dieser Größe eher klein ausfällt.
Als wir gegen Nachmittag ankamen war in der Lobby viel los, die Geräuschkulisse erinnerte an eine Bahnhofshalle (gut, die Größe zugegebener Maßen auch). An der Rezeption allerdings war nichts los, sodass ich direkt freundlich begrüßt wurde.
Das Einchecken verlief bilderbuchmäßig, ich wurde mit Namen angesprochen, es wurde sich nach der Anreise erkundigt und ich wurde auf die Hotelangebote hingewiesen. Schließlich erhielt ich die Zimmerkarten und wir konnten uns auf den Weg machen.


ZIMMER
Das zugewiesene Zimmer war eines der Deluxe-Kategorie, nach den Standardzimmern (Superior-Zimmer) die nächsthöhere Kategorie. Der Größenunterschied zwischen diesen beiden Zimmertypen ist allerdings enorm.
Betritt man das Zimmer, so findet man sich in einem kleinen Vorraum. Zur rechten befindet sich ein kleiner Ankleidebereich mit integriertem Kleiderschrank. Durch den Ankleidebereich gelangt man in das Bad.
Das eigentliche Zimmer ist vergleichsweise groß, wie reserviert befanden sich darin zwei einzelne Betten. An der den Betten gegenüberliegenden Wand steht ein beinahe Antiker Schreibtisch samt Stuhl, vor dem Fenster gibt es einen Sessel mit Tischchen. Für den Komfort fehlt es an nichts, neben einem großen Flachbildfernseher gibt es einen Safe im Schrank und eine Minibar mit den üblichen (hohen) Hotelpreisen.


Das Badezimmer ist sehr klein, wobei jene der Standardzimmer noch viel kleiner sind. Man kann sich darin kaum einmal umdrehen. Dies war in unserem Badezimmer immerhin möglich. Trotz der Größe gefiel mir das Badezimmer sehr gut, es machte einen modernen und edlen Eindruck. Neben einem großen Waschtisch mit eingelassenem Waschbecken befinden sich eine Toilette und eine Badewanne in dem Räumchen.
Bereit lagen ausreichend Handtücher in verschiedenen Größen und wphlriechende Pflegeprodukte (Shampoo, Duschgel, Bodylotion) der Serie „Ginseng & Macadamia“. Selbstredend wurden auch Bademäntel und Badeschlappen zur Verfügung gestellt.

Das Zimmer war, wie alle anderen des Hotels auch, erst vor kurzem renoviert worden und befand sich in einem entsprechend guten Zustand. Wegen des Denkmalschutzes konnte bei der Renovierung allerdings die Struktur des Raumes (Trennwände etc.) nicht verändert werden. Auch die Fenster sind noch die alten, recht klein und nicht besonders gut darin, Geräusche zu isolieren.
Die Ausstattung der Zimmer ist insgesamt sehr edel und fügt sich optimal in das Gesamtbild. Bei der Renovierung wurden bestimmte Einrichtungsgegenstände bewusst nicht ausgetauscht, sodass ein gewisser altmodischer „Wiener Charme“ bewahrt wurde.

KULINARISCHES
Das Hotel verfügt über mehrere Restaurants und eine Hotelbar. Zudem gibt es eine Clublounge im obersten Stockwerk, deren Benutzung ist jedoch Gästen der Club-Zimmer und Suiten vorbehalten. Auch Zimmerservice wird angeboten, die Preise dafür sind recht hoch.
Auch in diesem Hotel habe ich lediglich die Bar getestet. Diese befindet sich direkt in der Lobby, was ich normalerweise eher abschreckend finde. Hier in Wien ist die Integration (ganz im Gegensatz beispielsweise zum Hilton in Frankfurt) allerdings gut gelungen. Es handelt sich um eine Bar im amerikanischen Stil, demnach sind die Sitzgelegenheiten sehr bequem. In dem Bereich darf geraucht werden, ein Humidor mit einer großen Auswahl an Rauchwaren steht bereit. Bemerkenswert ist die enorm große Auswahl an Whiskeys, es gibt weit über 50 Verschiedene Sorten und Jahrgänge.
Der Service in der Bar war hervorragend, die Preise für ein Hotel dieser Kategorie angemessen.

WELLNESS
Nunja, dieser Bereich ist wohl der Schwachpunkt des Hauses. Ein Schwimmbad gibt es nicht, lediglich eine finnische und eine Dampfsauna. Die Größe des gesamten Bereiches würde ich auf unter 100 Quadratmeter schätzen. Auch ist es dort nicht besonders gemütlich, länger als eine Stunde kann man sich dort kaum aufhalten. Wie erwartet war jedoch alles in bestem Zustand und sauber.


PERSONAL
Das Personal in diesem Hotel war in seiner Gesamtheit mit das Beste was ich bisher erlebt habe. Die Angestellten waren stets freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Dies betrifft alle Bereiche, von den Rezeptionsmitarbeitern über das Housekeeping bis hin zu Concierge und Barkeeper. An dieser Stelle ausschließlich positive Kritik, so soll es sein. Ein wirklich gutes Hotel zeichnet sich nicht zuletzt durch hervorragenden Service aus.


F A Z I T
Einmal abgesehen von dem etwas klein geratenen Wellnessbereich, welchen ich allerdings als Städtereisender in einer interessanten Stadt wie Wien nicht wirklich gebraucht hätte, ist dieses Hotel nahezu perfekt.

------------------------------------------
----- (c) 2009 sultanbinaber -----
------------------------------------------

  • Aufenthalt August 2009, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IC-Vienna-Management, Geschäftsführer von InterContinental Wien, hat diese Bewertung kommentiert, 20. August 2010
Sehr geehrte(r) sultanbinaber, vielen Dank, daß Sie sich für diesen Eintrag so viel Zeit genommen haben! Seit Ihrem letzten Besuch im August 2009 hat sich in unserem Haus wieder einiges verändert: So sind seit 1. Juni 2010 das Café, die Bar, das Restaurant sowie die Lobby rauchfrei! Als Alternative haben wir für unsere rauchenden Gäste eine kleine Raucherecke draußen, links neben dem Eingang, eingerichtet.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Steyr, Österreich
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2010

Von aussen gesehen macht dieses Intercontinental nicht den Eindruck einer Luxusherberge, es sieht eher wie ein Plattenbau aus dem Osten aus. Innen dagegen spiegelt es einen gewissen Charme wieder, der ja Wien allgemein nachgesagt wird.Die Zimmer sind sauber und in den oberen Stockwerken auch mit schöner Aussicht. Das Personal ist freundlich und recht kompetent, doch bekam ich den Eindruck, dass es sich dabei um eine geschäftliche Freundlichkeit handelt und innerhalb des Hotelpersonals Machtkämpfe an der Tagesordnung sind.
Sieht man über gewisse Unzulänglichkeiten hinweg, so ist das Hotel doch empfehlenswert.

  • Aufenthalt Dezember 2009, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IC-Vienna-Management, Geschäftsführer von InterContinental Wien, hat diese Bewertung kommentiert, 20. August 2010
Sehr geehrte(r) heidrunstravel, vielen Dank für Ihren Eintrag. Ich kann Ihnen versichern, daß wir nicht nur unseren Gästen gegenüber einen ehrlichen und respektvollen Umgang pflegen sondern auch untereinander. Dies ist auch ein wichtiger Grundsatz unserer Unternehmensphilosphie.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Munich/Bavaria
Top-Bewerter
57 Bewertungen 57 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2010

Im Intercontinental Hotel in Wien werden Sie mit einem Lächeln begrüsst und so herzlich ist auch der gesamte Aufenthalt. Am Stadtpark gelegen, unweit des CAT Terminals wenn Sie vom Airport mit der Bahn anreisen (Taxi vom Flughafen ca. 37 Euro) und auch nr wenige Minuten zur Fussgängerzone. Der Barbereich des Hotels ist sehr schön, gefrühstückt habe ich noch nicht in diesem Hotel leider. Die Zimmer, ansprechend und sauber. Einzig der Flachbildfernseher braucht bei der Kanalwahl lange, bis er umschaltet. Zappen ist also kein Vergnügen. Insgesamt kann ich das Hotel wärmstens empfehlen.

  • Aufenthalt Juli 2010, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2010

Vom Äußeren darf man sich nun wirklich nicht abschrecken lassen. Im Inneren findet sich gewohnte Intercontinental Qualität. Die Lage ist ansonsten als Ausgangslage für einen Städtetrip nahezu ideal. Direkt an der S-Bahn gelegen (keinerlei Lärm) und mit einem Park vor der Tür. Zur Innenstadt ist man in 10 Minuten zu Fuß. Hinter dem Hotel liegt eine Art Bararea oder Sommerparty Area. Passt nicht wirklich. Einschränkungen dadurch sind uns aber nicht aufgefallen.
Die Zimmer und der Service bieten den bewährten IC Standard. Alles ist perfekt organisiert. Es empfiehlt sich, ein Zimmer inkl. Club Lounge Zugang zu buchen. Snacks and drinks all day long. Internet ist dann auch frei. Wir hatten per Upgrade ein fast schon als riesig zu bezeichnendes Eckzimmer mit Extra-Gepäckraum und Bad mit Außenfenster.
Was mir sehr positiv aufgefallen ist, 2 oder 3 Sky Sender waren frei empfangbar. (Sorry, aber es war gerade WM.)
Für unseren Kleinen, 2 Jahre, gab es nicht wirklich etwas Besonderes. Das Babybett aber war relativ neu und stabil und wurde kostenfrei zur Verfügung gestellt.

  • Aufenthalt Juni 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IC-Vienna-Management, Geschäftsführer von InterContinental Wien, hat diese Bewertung kommentiert, 20. August 2010
Sehr geehrter JsDad, es freut uns, daß Sie sich bei uns wohlgefühlt haben und wir Sie mit unserem "Inneren" überzeugen konnten! Die bar area ("Sand in the city") hinter dem Hotel ist unabhängig von uns. Im Winter kann man auf dieser Fläche jedoch wunderbar eislaufen. Vielleicht kann Ihr Kleiner das nächste Mal dann schon ein paar Runden drehen!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im InterContinental Wien? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über InterContinental Wien

Anschrift: Johannesgasse 28, Wien 1037, Österreich
Telefonnummer:
Lage: Österreich > Region Wien > Wien > Landstraße
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 28 der Familienhotels in Wien
Nr. 57 der Romantikhotels in Wien
Nr. 61 der Luxushotels in Wien
Nr. 65 der Businesshotels in Wien
Preisspanne pro Nacht: 146 € - 349 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — InterContinental Wien 5*
Anzahl der Zimmer: 459
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, IHG, Low Cost Holidays, HotelTravel.com, ab-in-den-urlaub, TUI DE, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo, Despegar.com, Agoda und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei InterContinental Wien daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Intercontinental Wien
InterContinental Wien Region Wien
Intercontinental Wien Hotel Vienna
Intercontinental Hotel Vienna
Intercontinental Hotel Wien

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie InterContinental Wien besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.