Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“An Glanz eingebüßt, dennoch besser als die meisten der Stadt” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Pizza Mari'

Pizza Mari'
Leopoldgasse 23a, Wien 1020, Österreich (Leopoldstadt)
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 320 von 2.876 Restaurants in Wien
Preisbereich: USD 10 - USD 16
Küche: Pizza
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familienfreundlich, Terassenrestaurant
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Imbiss, Afterhours
Stadtviertel: Leopoldstadt
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“An Glanz eingebüßt, dennoch besser als die meisten der Stadt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Februar 2014

Stark angefangen und konsequent nachgelassen hat die Pizzeria beim Karmelitermarkt in ihrem Vorhaben, originalgetreue, neapolitanische Teigfladen dem Wiener Publikum zu servieren. Der Teig, der einst nahezu auf der Zunge zerging, ist mittlerweile verhältnismäßig zäh, die Salsa säuerlicher und auch der für vera napoletana so typische "Leopardenrand" war einmal. Ob man sich immer noch die stilechten San Marzano-Tomaten vom Fuße des Vesuven pflücken lässt, wie einst proklamiert, weiß wohl nur Frau Mari' und ihre Pizzaioli.
Das spartanische Interieur scheint wie von der Camorra geplündert und vermittelt in seinem Lagerhallenlichte nicht wesentlich mehr Charme, als eine ostdeutsche Bahnhofshalle. Diesen Schönheitsfehler werden Freunde neapolitanischer Pizza wohl in Kauf nehmen, zumal diese hierzulande wohl erheblich schwieriger zu finden ist, als Pizza Hawaii bei Kerzenschein.
Das Zepter der besten Pizza der Stadt hat man sich jedenfalls ohne viel Gegenwehr aus der Hand reißen lassen. In Neapel oder gar ganz Italien wäre das Lokal eine graue Maus, für die hiesigen Standards ist es jedoch immer noch eine Perle, obgleich sie einiges an Glanz verloren hat.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

124 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    59
    43
    10
    7
    5
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Beste Pizzeria Wiens”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2014

Die Pizzeria Mari ist (nach dem Testen VIELER Pizzerien) meine absolute Lieblingspizzeria in Wien. Die Pizzas sind der absolute Hammer aus einem richtigen Steinofen gezaubert - herrlich knuspriger Boden mit einer kleinen aber feinen und dafür auch etwas ausgefalleneren Vielfalt an Belagen. Was mir persönlich sehr wichtig ist und bei dieser Pizzeria absolut stimmt: die Qualität der Zutaten - keine Billigzutaten sondern echte italienische Pizzen mit einem Verweis dazu, wo die Zutaten herkommen. Ein absolutes Plus. Einen kleinen Abstrich muss ich für das Ambiente machen, dass zwar ganz okay ist, aber sicher nicht herausragend. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist auch absolut fair. Sehr auffallend ist, dass die Pizzeria Mari einfach immer voll ist, wenn ich dort bin - egal ob am Wochenende oder unter der Woche - und soviele Leute können sich ja nicht irren. Von mir eine absolute Empfehlung und ein großes Lob den Maestros am Pizzaofen (die immer so herrlich gut gelaunt sind).

  • Aufenthalt November 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einzigartige Pizza”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2013

Ich würde nicht sagen die Beste Pizza in Wien, aber sehr einzigartig: Sowohl die Pizzen, als auch das Ambiente (sehr spartanisch)... Die Chefin (die nur noch selten da ist) ist manchmal ein bisschen hantig, aber auch einzigartig ;-)

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
24 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Pizza nach Bauernart”
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2013

Der Hype um diese Pizzeria ist nur schwer zu verstehen : Ambiente eines Studenten - Lokals, unangenehmer Geruch nach Lebensmitteln im gesamten Restaurant, mangelnde Sauberkeit, gemächliches österreichisches Service - Personal, Pizzen mit viel zu dickem Teig, üppig belegt mit Zutaten zweifelhafter Qualität (Unmengen Kuhmilch - Mozzarella, u.a.). Wer brauchbare Pizza in akzeptablem Ambiente genießen möchte, der sollte eher das I Tricolori oder I Ragazzi besuchen.

  • Aufenthalt Januar 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Top-Bewerter
54 Bewertungen 54 Bewertungen
47 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
77 "Hilfreich"-<br>Wertungen 77 "Hilfreich"-
Wertungen
“Pizza mit Stil”
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2013

Die Pizzeria zur Mari ist ein in, das steht außer Frage. Und es werden dort auch richtig gute Dinge gemacht, das ist auch nicht zu bezweifeln.
Meine Margherita war wirklich sehr gut, der Pizzaboden angenehm dünn und nicht hart, die Tomatensauce gut und nicht sauer, die Mozzarella war Mozzarella und die paar Zweige frisches Basilikum haben das Ganze geschmacklich und optisch noch aufgewertet.
Der Holundersaft, hätte etwas mehr nach Holunder schmecken können und den Nachtisch mit Amaretto und Amarena fand ich etwas übertrieben süß. Aber das sind kleine Dinge und einfach auch Fragen des Geschmacks.
Was sich aber kritisieren lässt sind meines Erachtens die Pizzapreise, die sich auch bei guten und ausgewählten Produkten kaum rechtfertigen lassen. Dadurch bleibt der Beigeschmack zu Pizza Marì etwas bitter...

  • Aufenthalt September 2013
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Pizza Mari' angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Pizza Mari'? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pizza Mari' besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.