Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr gut und gemütlich” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Pasta e Basta

Pasta e Basta
Werdertorgasse 10, Wien 1010, Österreich (Innere Stadt)
+43 (0)1 796 65 42
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 831 von 2.878 Restaurants in Wien
Küche: italienisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Preisgünstig Essen
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Imbiss
Stadtviertel: Innere Stadt
Wien
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gut und gemütlich”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2014 über Mobile-Apps

Wir waren für einen kurzen Afterwork Snack, dort, der rote Hauswein ist zu empfehlen. Da wir vor 18:00 dort waren gab es nur kalte Speisen, doch die waren perfekt. Für ein schnelles unkompliziertes Essen absolut zu empfehlen, doch ab 18:00 unbedingt reservieren.

  • Aufenthalt März 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

53 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    20
    23
    5
    3
    2
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
“exzellente Pasta”
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2014

Das Lokal hat den Charme einer Bahnhofskantine (man muss sich mittags Tische teilen) und wenn man "Glück" mit dem Kellner hat, setzt sich das beim Service fort ("Was derf's sein die Damen?") aber die Pasta ist immer hervorragend. Man kann jeden Tag zwischen zwei Gerichten wählen oder "Halba-Halbe" machen.

  • Aufenthalt November 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Top-Bewerter
212 Bewertungen 212 Bewertungen
65 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 72 Städten Bewertungen in 72 Städten
310 "Hilfreich"-<br>Wertungen 310 "Hilfreich"-
Wertungen
“Essen mit Genuss und Ambiente”
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2013

Das Pasta e Basta liegt sehr zentral in U-BahnNähe (Schottentor), daher leicht und bequem ohne Auto in der Innenstadt zu erreichen. Es empfiehlt sich, eine Reservierung aufzugeben, da manchmal keine Plätze mehr frei sind. Die Teigwaren werden direkt vor Ort produziert und sind daher immer frisch, man kann natürlich auch diese in einer Box mit nach Hause nehmen.

Im letzten Sommer besuchten wir das Lokal ebenfalls, waren aber mit der Qualität nicht zufrieden. Mit Freunden starteten wir einen erneuten Versuch, der diesmal wesentlich besser ausfiel.

Als Vorspeise "kleiner Antipastiteller" - wirklich ein Genuss, zwei kleine Teller, die sehr gut gefüllt waren und wo die Qualität gepaßt hat. Es gibt immer nur 2 Hauptgerichte, die man wählen kann oder ein Mix aus beiden. Diesmal gab es Ravioli mit verschiedenen Käsesorten und Pasta mit Paradeisern, die Wahl fiel auf die Ravioli - war diesmal sowohl von der Quantität wie auch von der Qualität der Zubereitung sehr gut, auf diesem Standard sollte die Küche bleiben. Dazu gab es noch den Hauswein-rot, ideal geeignet zu diesen Gerichten.

Als Abhänger nach einem gestreßten Büro-Alltag mit Freunden ideal geeignet.

Sollte diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen sein, bitte den "Hilfreich Button" aktivieren.

  • Aufenthalt April 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
wien
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
19 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein geniales Konzept”
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2012

Ein einfaches Lokal im Zentrum von Wien. Täglich zwei verschiedene Pastagerichte von hoher Qualität direkt aus der eigenen Manufaktur. Dazu sehr gute Antipasti und gute preiswerte Weine. Mittags kommen viele junge Leute und Angestellte aus den umliegenden Büros. Man sitzt ungezwungen an grossen Tischen, was die Komunikation fördert.
Der Service ist aufmerksam, freundlich und schnell.
Man kann auch fertige Gerichte mitnehmen oder frisch produzierte Nudeln für zu Hause kaufen.
Einfach preiswert , nicht alltäglich und ausgezeichnet.

  • Aufenthalt September 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
29 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
“Speisen mit Durchblick”
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juni 2012

Dieses sehr einfach gehaltene Lokal ist nur durch eine Glasscheibe von der Nudelmanufaktur getrennt, sodass man während des Speisens der Fertigung der Pasta zusehen kann.

Generell gibt es jeden Tag ein wechselndes Anbot an ca.2 Nudelgerichten, die an einer Tafel angeschrieben sind. Man speist eher unkonventionell an einigen wenigen Tischen auf Hockern, die besonders zur Mittagszeit rasch besetzt sind. Allerdings kann man im Sommer ins Freie ausweichen, wo am Gehsteig Tische aufgestellt sind.

Die Qualität der Speisen ist unterschiedlich: wenn man Pech hat, erwischt man überpfefferte Krautfleckerln; aber das Lokal hat auch gute Küchentage!

Reizvoll ist der Umstand, dass man aus der Vitrine eine Fülle an roher Pasta mitnehmen kann. Die Auswahl an Fülle reicht von Ricotta mit Eierschwammerln, Trüffeln, Steinpilzen, Tomaten,Fleisch etc.Ergänzt wird dieses Anbot durch verschiedene Gnocchi-Varianten.

Auf diese Weise kann man die Nudel-Gerichte in den eigenen vier Wänden geniessen und damit dem für einen stimmigen Abend eher ungeeigneten Ambiente entgehen.

  • Aufenthalt April 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Pasta e Basta angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wien, Region Wien
 

Sie waren bereits im Pasta e Basta? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pasta e Basta besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.