Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Klein & (sehr) Fein” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu FINKH

FINKH
Esterhazygasse 12 | 1060 Wien, Wien 1060, Österreich
+43 1 9138992
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 359 von 2.920 Restaurants in Wien
Preisbereich: USD 5 - USD 23
Küche: österreichisch, französisch, mitteleuropäisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Regionale Küche, Terassenrestaurant
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
München
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
22 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Klein & (sehr) Fein”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2013 über Mobile-Apps

Tolles Lokal mit super Essen, preislich voll ok. Wir waren an einem Samstag hier, sehr gut besucht also unbedingt reservieren. Die ausgewählten Speisen waren vorzüglich, es gibt eine "Stammkarte" und eine Wochenkarte. Beides sehr ansprechend. Das Service war ausgesprochen gut. Gerne wieder!

    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

64 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    33
    28
    0
    2
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Germany
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Verstecktes Juwel der österreichischen Gastronomie”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2011

Wir waren Samstags abends dort essen und hatten glücklicherweise vorher reserviert, da sich das Lokal sehr schnell füllt. Es verfügt nur über wenige Tische in einem kleinen Raum. Das Ambiente ist eher puristisch, schwarze Wände, keine Tischdecken oder -deko bis auf ein Teelicht, aber irgendwie stilvoll.

Ein Minuspunkt für uns als Nichtraucher - es gibt keinen abgetrennten Raucherbereich und die Tische stehen doch sehr eng beieinander. Da hängt es von der Rücksichtsnahme der anderen ab, ob man sein Schnitzel rauchfrei geniessen kann.

Wobei wir beim essen wären: Schnitzel top! Das vegetarische Gericht gut, aber kein Highlight. Der Salat sehr frisch und mit einem ausgezeichneten Dressing. Die Suppe (Rote Rüben mit Ingwer) nach unserem Geschmack etwas zu lind ... eine Prise Salz hätte sicher geholfen.

Alles in allem aber ein sehr nettes Lokal.

  • Aufenthalt Januar 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ddorf
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super, nächste Mal wieder”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2010

das Interieur ist schlicht, ein wenig wie eine Bar nach der After-Hour. Die Raumgröße entspricht einem großen Wohnzimmer. Aber das macht nichts, denn:
Der Service hat es rausgerissen!
Der Barmann sowie Kellner war auf die angenehmste Art nett und freundlich, hatte offensichtlich Spass bei der Arbeit, war ohne Ende aufmerksam, konnte die Weinkarte auswendig, entschuldigte sich ziemlich Kleinlaut, dass der Kartoffelgratin (oder -salat?) zum Wiener Schnitzel aus sei und man stattdessen Brat- oder Schwenkkartoffeln bekommen könne. Bei dem Schnitzel war das aber alles wurscht. Nachtisch sehr lecker, ein Verdauungsgetränk gabs obendrauf.
Die Karte ist insgesamt nicht überladen, war ansprechend und die Preise wert.
Die Gäste waren angenehm, beschreibbar mit Pärchen oder kleine Freundeskreise zwischen 30 und 40 und gefühlt aus der Nachbarschaft.
Ich glaub, ich hab dasprozentual größte Trinkgeld in meiner Laufbahn als Restaurantgast gegeben.

    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Gallen, Schweiz
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kleines Restaurant mit stilvollem, alternativem Ambiente”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2010

Wunderbares kleines Restaurant nahe dem Naschmarkt. Wir waren zwei Mal dort und waren beide Male vom Service und dem Essen begeister. Die Speisekarte ist eher klein (ca. 4 Hauptgerichte) aber sehr gut und nicht zu teuer, der Kellner singt manchmal zur Musik die läuft und das Restaurant ist sehr stylish eingerichtet.

    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Innsbruck, Österreich
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
40 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
56 "Hilfreich"-<br>Wertungen 56 "Hilfreich"-
Wertungen
“Locker, ungezwungen und lecker!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2010

Wer gute Küche möchte, braucht nicht unbedingt ins Steirereck zu gehen. Im Finkh bekommt man ausgesprochen delikate Gerichte zu einem Spitzenpreis, wie man ihn sonst in Wien nur mehr selten findet (v.a. zu dem Preis!). Dazu zählt ein traditionelles Wiener Schnitzel genauso wie raffiniertere Fischgerichte. Die inviduelle Einrichtung in der ehemaligen Autowerkstatt trägt viel zu der lockeren und ungezwungen Atmosphäre bei. Dementsprechend ist auch das Publikum eher jung. Unbedingt zu empfehlen!

    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich FINKH angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wien, Region Wien
Wien, Region Wien
 
Wien, Region Wien
 

Sie waren bereits im FINKH? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie FINKH besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.