Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“gehobener Komfort, gute Qualität und gediegenes Ambiente” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Schwarzer Adler

Speichern Gespeichert
Hotel Schwarzer Adler gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Hotel Schwarzer Adler
4.5 von 5 Hotel   |   Florianigasse 15, Kitzbühel 6370, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 17 von 49 Hotels in Kitzbühel
Arola, Italien
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
“gehobener Komfort, gute Qualität und gediegenes Ambiente”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2013

Anlässlich der Kitzbüheler Alpenrallye 2011 und 2012 logierten meine Frau und ich im "Schwarzen Adler" an zentraler Lage. Als aktive Teilnehmer dieser Veransaltung bleibt einem zu wenig Zeit, das Angebot des Hotels vollkommen zu geniessen. So logierten wir Mitte Januar 2013 für einige Tage in diesem sympatischen Etablissement. Gäste, welche gehobenen Komfort, gute Qualität und ein gediegenes Ambiente mit motivierten Mitarbeiten suchen, sind hier sicher richtig. Für Familien mit Kleinkinder ist das Angebot wahrscheinlich bewusst spärlich gehalten. Am Empfang wurden wir immer freundlich und professionell bedient. Wir logierten bislang in drei verschiedenen Zimmer = geräumig, sauber mit 4 - 5 Sternkomfort. Architektonisch hätten die verschiedenen Bauettappen sicher etwas "unsichtbarer" gehalten werden können, aber eben = ein gewachsenes, ehrliches Designer Hotel mit speziellem Charm. Das reichhaltige Frühstücksbuffet entspricht punkto Qualität und Bedienung der Hotelkategorie. Die SPA und Wellnessanlage mit Hallenbad und grossem Freiluftbad auf dem Dach sind super. Das Wasser im Freiluftbad dürfte für unseren Geschack 3 - 4 Grad wärmer sein. Während unseres Urlaubes im Januar genossen wir die vorzügliche und sehr abwechlungsreiche Halbpension. Auch die Gaumenfreuden im Restaurant Neuwirt waren ein echtes Erlebnis. Wir kennen das Hotel Schwarzer Adler nun von drei Besuchen her. Die kürzlichen Bewertungen mit "mangelhaft" und gar "ungenügend" können wir nicht nachvollziehen. Dass jemand einen solch gut geführten Betrieb, wegen Lapalien und kleinen Fehlern (kann ja überall vorkommen wo im Team gearbeitet wird) derart vernichtet, ist unserer Ansicht nach bösartig und verwerflich! Wir freuen uns heute schon auf unseren nächsten Aufenthalt im Hotel Schwarzer Adler.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

135 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    77
    33
    12
    5
    8
Bewertungen für
20
63
3
9
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. März 2013

Ich kenne das Hotel seit vielen Jahren. Ich bin einer der Gäste, die normalerweise nicht dort Übernachten, aber ich nutze grundsätzlich sehr gerne den Neuwirt mit seiner wirklich exzellenten Küche und natürlich die Bar.

Trotzdem habe ich hier nun übernachtet (aus reinen Zufall). Wir nahmen eine Junior Suite. Ehrlich gesagt, die älteste Juniorsuite, die ich je in meinen Leben gesehen habe.

Das Bad war aus den 80er Jahren, die Lampen schief, überall waren Sparlampen eingedreht, die den ganzen Stil nicht verbessern (ich bin auch für ÖKÖ, aber wenn dann bitte passend).

Ganz anders natürlich das Hotelgästerestaurant-sehr schick und fein, jedoch sollte man nicht zu spät zum Frühstücken kommen-kann schon sein, dass Sie allem und jeden nachlaufen müssen um Gläser zu bekommen.

Auch das Foyer und alle öffentlichen Räumlichkeiten sind sehr schön, das Personal sehr freundlich aber nicht vom Fach. In jeder Abteilung gibt es immer nur einen, der sein Handwerk versteht und die anderen "naja" sie sind freundlich.

Ein Rezeptionschef der immer aussieht, als würde die Weltuntergehen, jedoch sind auch hier die anderen wiederum so freundlich und hilfsbereit, dass man auch diese Person gerne vergisst.

Perfekt ist sicher anders, bemüht auf jeden Fall-der Preis für die alten Zimmer zu hoch.

Aufgrund der ausgezeichneten Lage würde ich hier übernachten, aber nur mehr in einem neuen Zimmer,....aber für SUPERIOR sollte man das Personal einfach besser schulen.

  • Aufenthalt März 2013, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Februar 2013

Das hatte ich mir in einem Hotel mit diesem Preisniveaus erwartet:
- Ein Shuttle zum Skilift. Antwort: "Sie können mit dem öffentlichen Bus hinter dem Haus fahren."
- Ein Freibad auf dem Dach, in dem man im Winter schwimmen kann: Der Pool auf dem Dach hat im Winter kaum geöffnet und eine unerträgliche Wassertemperatur. Für eine Erfrischung hätte ich mich auch im Schnee wälzen können.
- Eine Suppe, einen Kaffee oder einen Kuchen, wenn man ausgehungert vom Skifahren kommt: Was schon in Drei-Sterne-Häusern mittlerweile zum guten Ton gehört, fehlt hier völlig. Natürlich kann man an der Bar zu gesalzenen Hotelpreisen einen Snack bestellen.
- Ein exzellentes Abendessen: Das Essen war okay, exzellent ist anders
- Einen hervorragenden Service: Beim Frühstück nach einem Croissants und einem Ei erstmals auf Nachfrage einen Kaffee bestellen zu können, ist nicht der Service, den man in so einem Haus erwartet.
- Ein aussergewöhnlicher SPA Bereich: Die zwei Saunen und das Dampfbad sind Standard. Aussergewöhnlich ist anders.
- Einzige Pluspunkte: Kostenloses WLAN und Frühstück bis 11 Uhr.

  • Aufenthalt Februar 2013, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwarzer-Adler-Kitz, Manager von Hotel Schwarzer Adler, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Februar 2013
Lieber Gast,
danke für Ihre persönliche Meinung. Es ist richtig, dass unser Hotel aufgrund der geringen Entfernung zum Skilift kein Shuttle-Service anbietet. Direkt am Hotel macht jedoch der kostenlose Skibus in 10 min. Abständen Halt (unser Haus ist 1 Haltestelle von der Gondelstation entfernt). In den Wintermonaten ist der Dachpool je nach Witterung täglich am Nachmittag geöffnet, damit die Gäste diesen nach dem Skifahren in Kombination mit dem Besuch der Saunalandschaft nützen können. Der Pool hat im Winter eine Temperatur von 24 Grad (da wir in Kitzbühel leider über kein Thermalwasser verfügen ist die Temperatur nicht mit Thermenhotels vergleichbar). Kaffee und Kuchen sowie Snacks werden an der Lobby-Bar während des ganzen Tages angeboten, allerdings nicht kostenlos. Dass Sie ein einem Morgen aufgrund der Ferienreisezeit etwas länger auf Ihre Tasse Kaffee warten mussten, tut uns leid. Dafür möchten wir uns entschuldigen. Gerne möchten wir an dieser Stelle für unsere zukünftigen Gäste der Ordnung halber anmerken, dass unser SPA Bereich über mehr als nur 2 Saunen und 1 Dampfbad verfügt: Unsere Gäste können weiters das Laconium, ein Rasul, den Ruheraum mit offenem Feuer, Kneippanlage mit Fußbädern, das Fitnesscenter, die Beauty-Abteilung mit 10 Behandlungskabinen, den Indoorpool mit Whirlpool und den Dachpool genießen. Wir würden uns freuen, Sie dennoch wieder bei uns willkommen zu heißen!
Die Direktion und die Mitarbeiter des Schwarzen Adler Teams.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Januar 2013

In Summe ein tolles Hotel, gute Lage mit einem phantastischen Spa. Einrichtung geschmackvoll, Restaurant stilistisch ansprechend.

Wir waren über Sylvester da ... Dinner als Massenabfertigung ... obwohl sich das Service-Personal viel Mühe gab. Kracher war jedoch die Bar... dort waren jeden Abend die wenigen Plätze reserviert... und das teilweise für Nicht-Hotel Gäste. Ergebnis: die eigenen Gäste wurden nach draussen komplimentiert... ein absolutes No-Go... und das nicht nur am Sylvester-Abend. Fazit: Vielleicht mal zur Nebensaison aber definitiv nicht mehr zur Hauptsaison.

  • Aufenthalt Januar 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwarzer-Adler-Kitz, Manager von Hotel Schwarzer Adler, hat diese Bewertung kommentiert, 31. Januar 2013
Vielen Dank für Ihre Bewertung. Es ist richtig, dass die Silvesterwoche die betriebsamste Woche des ganzen Jahres ist und dem entsprechend viele Gäste im Hotel sind. Aufgrund unseres sehr beliebten Bar-Pianisten kommen inzwischen sehr viele Gäste zu uns an die Bar, die nicht in unserm Hotel nächtigen. Dadurch sind die Plätze an der Bar - vorallem zum Jahreswechsel - sehr begehrt. Wir freuen uns aber trotzdem zu lesen, dass Sie sich sonst sehr wohl bei uns gefühlt haben und in einer etwas ruhigeren Zeit wieder zu uns kommen möchten! Wir freuen uns auf Sie!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Puchenau
Top-Bewerter
81 Bewertungen 81 Bewertungen
40 Hotelbewertungen
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2013

lage im zentrum von kitzbühel, geschmackvolles zeitgemäßes design mit großteils sehr schönen zimmern, einen sehr guter wellnessbereich mit allen möglichkeiten und dachpool mit blick über kitzbühel und einem des schönsten bergpanoramas der alpen und eine lebendige bar mit "old fashioned" live musik machen das haus zu einem der besten in kitzbühel. was leider absolut nicht stimmt ist der restaurantbereich für halbpensionsgäste. das essen ist mittelmäßig und das servicepersonal eine katastrophe. keine ahnung über serviceverhalten einer gästeschicht gegenüber, die in der weihnachtszeit minimum eur 600,-- ("billige zimmerkategorie" ) bezahlt, teilweise nur geringe deutschkenntnisse, auf bedienung muss man ewig warten, sonderwünsche sind einfach nicht möglich, und einfachste dinge, die ausgegangen sind, werden eine ganze woche nicht nachgeliefert.
das wäre alles nicht so schlimm würde man nicht durch die hotelpolitik gezwungen halbpension zu buchen für die man auch keinen ersatz erhält, wenn man die halbpension einmal nicht in anspruch nehmen möchte, weil man einmal in ein restaurant mit entsprechenden niveau gehen möchte. dieser zwang zur halbpension ist generell eine fürchterliche unart der österreichischen hotelerie. jeden abend mit mittelmäßiger küche und sehr schlechtem service im abgesonderten halbpensionsteil sitzen zu müssen ist wirklich eine unverständliche zumutung. hier wäre es generell an der zeit, dass österreich internationaler wird.
doch etwas positives zum restaurantbereich. geht man in das a la carte restaurant "neuwirt" so ist die welt in ordnung, lediglich die auswahl an österreichischen weinen könnte besser sein und die unart in einem der von der wasserqualität besten ländern der welt, wozu österreich sicher zählt, italienisches minaeralwasser zu servieren ist einfach unverständlich und auch aus ökologischer sicht nicht zeitgemäß.
eine kleine kritik noch am zimmer (auch vielerorts ein generelles problem). das bewohnte zimmer war großzügig und edel eingerichtet. leider waren bad und toiltette nicht getrennt. dies wäre aufgrund der größe des badezimmers baulich leicht möglich gewesen speziell wenn man sich für badewanne oder dusche entscheidet und nicht beides unnotwendigerweise anbietet.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwarzer-Adler-Kitz, Manager von Hotel Schwarzer Adler, hat diese Bewertung kommentiert, 31. Januar 2013
Danke für Ihre Bewertung! Zum Glück herrscht bei uns im Hotel kein Zwang zur Halbpension. Jeder Gast hat bei Buchung die freie Wahl ob er/sie Halbpension oder Zimmer-Frühstück buchen möchte. Wenn ein Halbpensionsgast einen schönen Abend in unserem Gourmetrestaurant (à la carte) verbringen möchte, so erhält er/sie eine Gutschrift auf das nicht konsumierte Halbpensions-Abendmenü. Bezüglich der Trennung von WC und Bad sieht es so aus, dass eine Trennung aus baulichen Gründen nicht in jedem Zimmer möglich ist. Ungefähr die Hälfte unserer Zimmer verfügt über ein getrenntes WC (z.B. alle Doppelzimmer Classic Kitzbühel, Junior Suiten, Suiten und Studios). Wir bitten unsere Gäste, diesen Wunsch bei Buchung bekannt zu geben.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Würzburg
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. Dezember 2012

Der Umbau des alten Hauses in ein modernes Hotel ist deutlich misslungen! Schon bei der Ankunft ist es sehr schwierig einen Parkplatz zu finden und war durch den Ausfall der alten Liftanlage schon schwierig. Die Zimmer sind nüchtern und sachlich eingerichtet! Shampoo und Duschgel wird nur 1 x nachgefüllt! Interessant ist auch, dass der Spa-Bereich für Kinder unter 16 Jahren nur von 10.00 bis 16.00 Uhr gestattet ist. Jedoch gibt es bei verschiedenen Gästen auch Ausnahmen, die geduldet werden! Insgesamt ist der gesamte Spa-Bereich sehr finster und nüchtern! Auch die Küche lässt zu wünschen übrig! Während im Gourmet-Restaurant womöglich exzellent gekocht wird, kann sich der Gast im Schwarzen Adler schon mal mit "Dosenpilzen" zufrieden geben! Lediglich die Bedienungen im Restaurant sind äußerst positiv zu bewerten. Die Bar ist für den Hotelbetrieb viel zu klein ausgelegt und das Personal völlig überfordert! Der Gast des Schwarzen Adlers hat es sehr schwer, nach dem Abendessen überhaupt einen Platz zu ergattern da der Barbereich schon mit Eiskühlern komplett besetzt ist - auch von Gästen die nicht im Schwarzen Adler nächtigen. Während sich die Party-Szene um den Pianisten ihre eigene Sangeskunst zum Besten gibt, bleibt dem Gast des Schwarzen Adlers nur eine Wahl, sich die Nacht mit Ohrenstöpsel (diese gibt es umsonst), die Nacht bis zum 1 Uhr um die Ohren zu schlagen!
Wir bewerten dies als völlig respektlos dem Gast gegenüber!
Insgesamt kann man dieses Hotel nicht als 4 Sterne + bewerten und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt keinesfalls!
Wir können nur jedem Gast empfehlen, in den Wintermonaten kein Zimmer über der Bar zu buchen!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwarzer-Adler-Kitz, Manager von Hotel Schwarzer Adler, hat diese Bewertung kommentiert, 31. Januar 2013
Lieber Gast! Danke für Ihre Meinung. Wir bedauern es sehr, dass die neu renovierten Zimmer nicht Ihren persönlichen Geschmack treffen. Im Zuge von Renovierungen ist es naturgemäß sehr schwer, mit dem Interior Design alle Geschmäcker zu treffen. Wir haben uns trotzdem bemüht, ein ansprechendes und gemütliches Ambiente zu gestalten. Jeder Gast hat die Möglichkeit, zwischen verschiedensten Zimmerstilen zu wählen - von Tirolerisch gemütlich bis zu reduziert-modernen Design, das übrigens mit dem Österreichischen Staatspreis für Architektur ausgezeichnet wurde. Bezüglich der Parkplätze dürfen wir informieren, dass es rund um das Hotel kostenfreie, hoteleigene Parkplätze gibt. Sind alle diese besetzt, so bieten wir ein Parkservice an, das für unsere Gäste selbstverständlich kostenfrei ist. Dabei wird das Auto von den Hotelpagen in der Tiefgarage geparkt und auf Wunsch wieder am Hoteleingang vorgefahren. Der Schwarze Adler ist eines der ganz wenigen Hotels im Zentrum von Kitzbühel, das sowohl über Parkflächen direkt vor dem Haus als auch über einen eigene Tiefgarage verfügt. Wir würden uns freuen, Sie trotzdem wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wien, Österreich
Top-Bewerter
120 Bewertungen 120 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
229 "Hilfreich"-<br>Wertungen 229 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. September 2012

Wir haben ein Wochenende im September im Hotel Schwarzer Adler in Kitzbühel verbracht und waren sehr zufrieden. Das Hotel liegt im Zentrum von Kitzbühel (von der Fußgängerzone sind es höchstens 5 Minuten zu Fuß zum Hotel). Wenn man mit dem Zug von Wien anreist, dann am besten bei der Station Kitzbühel-Hahnenkamm aussteigen. Im Sommer (und wenn man wenig Gepäck hat) kann man problemlos ca. 10 Minuten zu Fuß ins Hotel gehen, zum Hauptbahnhof (bei der Rückfahrt bleibt der Zug nicht an dieser Station stehen) dauert die Taxifahrt ca. 10 Minuten. Den Stil des Hotels würde ich mit "alpin-modern" bezeichnen.
Lobenswert ist die wirklich ausgezeichnete Küche! Ich kann mich nicht erinnern bei einer Halbpension jemals so gut bewirtet worden zu sein!!! Sowohl das Abendessen als auch die Qualität des Frühstücksbuffets waren beeindruckend. Auch das Personal im Service war überaus zuvorkommend!
Nicht ganz so gut gefallen hat uns der Wellnessbereich, der einem eher das Gefühl von "sowas muss man heutzutage eben auch haben" vermittelt. Leider ist alles in den Keller hineingebaut ohne irgendeine Aussicht nach draußen und man fühlt sich ständig etwas eingeengt. Auch wenn's "Black Spa" heißt, hätte ich mir etwas frische Luft, Aussicht und Licht gewünscht. Positiv anmerken möchte ich den sehr modern ausgestatteten Fitnessbereich und den Pool am Dach. Sehr angenehm war auch meine Massage. Bei der Bergkulisse und dem Wanderangebot möchte man sich aber gar nicht den ganzen Tag im Wellnessbereich aufhalten.
Negativ anmerken möchte ich, die nicht richtige Auskunft über den Status der Zimmerrenovierung auf der Homepage: Alle Zimmer, bis auf die Kategorie Kitzbühel, seien schon fertig renoviert und diese Kategorie werde bis zum Beginn der Wintersaison fertiggestellt, stand auf der Homepage. Die Kategorie Kitzbühel konnte man auch gar nicht buchen. Wir sind daher (aus unserer Sicht auch wirklich zu Recht!) davon ausgegangen, dass jede andere Zimmerkategorie schon renoviert ist und man auf die Fotos auf der Homepage vertrauen kann. Im Hotel angekommen wurden wir auf unser Zimmer geführt und mussten leider feststellen, dass man versucht hat, uns ein noch nicht renoviertes, abgewohntes, altes Zimmer als das von uns gebuchte Zimmer zu verkaufen. Wir haben das Zimmer nicht bezogen und der Dame an der Rezeption umgehend mitgeteilt, dass wir in diesem Zimmer nicht bleiben möchten und wir ein neues, renoviertes Zimmer (wie auf der Homepage angekündigt) beziehen möchten. Nach kurzem Überlegen (und wohl auch, weil das Hotel an diesem Wochenende praktisch ausgestorben war) hat man uns ein anderes (höherwertiges) Zimmer angeboten und uns sogar keinen Zuschlag verrechnet. Das fanden wir zwar sehr nett und wir haben ein wirklich schönes Zimmer bekommen, trotzdem haben wir uns über die offensichtlich nicht richtige Auskunft auf der Homepage geärgert.
Alles in allem ein schönes empfehlenswertes Hotel im wunderschönen Kitzbühel!

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwarzer-Adler-Kitz, Manager von Hotel Schwarzer Adler, hat diese Bewertung kommentiert, 31. Januar 2013
Lieber Gast! Danke für Ihr Feedback. Wir freuen uns zu lesen, dass Sie sich bei uns wohlgefühlt haben. Bezüglich der Zimmerrenovierung dürfen wir anmerken, dass die letzten 20 noch nicht renovierten Zimmer im Dezember 2012 von Grund auf renoviert wurden. Die "ältesten" Zimmer sind rund 10 Jahre alt, mehr als die Hälfte der Zimmer sind 1 bis 3 Jahre alt. Wir empfehlen allen Gästen vor der Buchung sich über das Design der Zimmer auf unserer Website zu informieren, da wir sowohl Zimmer im Tiroler Stil als auch "hyper-moderne" Zimmer in minimalistischen Design haben - sozusagen für jeden Geschmack das Richtige ;-)
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Sie waren bereits im Hotel Schwarzer Adler? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Schwarzer Adler

Anschrift: Florianigasse 15, Kitzbühel 6370, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Kitzbühel
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 der Businesshotels in Kitzbühel
Nr. 14 der Luxushotels in Kitzbühel
Nr. 17 der Romantikhotels in Kitzbühel
Preisspanne pro Nacht: 190 € - 322 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Hotel Schwarzer Adler 4.5*
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Vom einfachen Gasthaus zum preisgekrönten Boutique-Hotel: Der Schwarze Adler in Kitzbühel lockt mit traditioneller Gastfreundschaft, moderner Architektur und einem Traumblick aus dem längsten Dachpool der Alpen über die ganze Stadt. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Weg, ab-in-den-urlaub, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, LogiTravel, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Schwarzer Adler daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Schwarzer Adler Kitzbühel, Tirol
Schwarzer Adler Kitzbuhel Kitzbühel
Schwarzer Adler Kitzbuhel Hotel Kitzbühel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Schwarzer Adler besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.