Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Interessant” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hofkirche

Hofkirche
Universitatstrasse 2, Innsbruck, Österreich
43 0 512 584302
Diesen Eintrag verbessern
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Religiöse Stätten, Monumente & Statuen, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Details zur Sehenswürdigkeit
Klosterneuburg, Österreich
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Interessant”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2012

Die Hofkirche ist ein Besuch wert. Das Leben und die Zeitumstände von Maximilian I. wird in drei Räumen in Ton, Bild und Video nett veranschaulicht. Das Grabmal Maximilians I. mit den riesigen Broncestatuen ist kurios.

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

208 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    121
    72
    10
    4
    1
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Top-Bewerter
90 Bewertungen 90 Bewertungen
36 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Gedenkstätte”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juni 2012

Wunderbar idyllisch ist diese Gedenkstätte für Kaiser Maximilian I. gelegen. 28 riesige Figuren, die die Verwandten des Kaisers darstellen, sind um sein Grabdenkmal gruppiert. Feinste Marmorarbeiten zieren das Hochgrab. Die anschließende silberne Kapelle beherbergt die Grabmähler von Erzherzog Ferdinand und seiner Gattin, Philippine Welser. Unbedingt sollte man auch die Orgel gehört haben!

Aufenthalt Mai 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eindrücklich, aber teuer”
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2012 über Mobile-Apps

Dass man für den Besuch einer Kirche sogar für Kinder bezahlen muss, ist irritierend. Die kaiserliche Selbstdarstellung in der Kirche ist eindrücklich, aber irgendwie auch bedrückend. Und dass man Kindern in Museeen einen kostenlosen Eintritt gibt, macht die Hofburg gleich gegenüber vor. Daher mein Tipp für Familien: Hofburg besuchen und Hofkirche auslassen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weilheim
Top-Bewerter
365 Bewertungen 365 Bewertungen
266 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 148 Städten Bewertungen in 148 Städten
564 "Hilfreich"-<br>Wertungen 564 "Hilfreich"-
Wertungen
“Historische Kirche aus der Kaiserzeit”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. April 2012

Sehr beeindruckend die gezeigten Figuren aus der Kaiserzeit,
man fühlt sich in die Zeit zurück verzetzt. Kirchliche Figugen und
der Kaiser und seine Gefolgsleute sind hier in Rüstung zu sehen,
beeindruckend, im Bereich der Altstadt, nahe Hofburg,
Eintritt Museum angeschlosssen. Kirche im Stil Barock.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aachen, Deutschland
Top-Bewerter
159 Bewertungen 159 Bewertungen
81 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 45 Städten Bewertungen in 45 Städten
174 "Hilfreich"-<br>Wertungen 174 "Hilfreich"-
Wertungen
“auf jeden Fall besuchen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. März 2012

Die Hofkirche sollte man nicht auslassen, wenn man schon Sehenswürdigkeiten in Innsbruck besucht. Der Eintritt ist zwar recht hoch, es lohnt sich aber angesichts der sehr ungewöhnlichen Ausstattung. Das leere Grabmal Kaiser Maximilians I. wird begleitet von überlebensgroßen Bronzefiguren. Es empfiehlt sich, die Innsbruck-Card zum kostenlosen Eintritt zu nutzen, wenn man noch weitere Sehenswürdigkeiten am selben Tag sehen möchte.

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Hofkirche angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Hofkirche? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hofkirche besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.