Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“kleine Portionen mit mittelmäßigem Geschmack” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Restaurant Weinhaus Happ

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Hotel Restaurant Weinhaus Happ gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Restaurant Weinhaus Happ
Herzog-Friedrich-Strasse 14, Innsbruck 6020, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 7 von 31 Pensionen in Innsbruck
Zertifikat für Exzellenz 2014
Graz, Österreich
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“kleine Portionen mit mittelmäßigem Geschmack”
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. Dezember 2012

Waren einmal dort essen und ab jetzt nie mehr. Das Essen selbst war mittelmäßig, die Portionen recht klein, dafür aber sau teuer!
Waren mittags direkt vor Ort um für am Abend zu reservieren, dabei haben wir sicherlich einmal 10 Minuten gewartet, bis wir einen Kellner erwischt haben, welcher uns im Anschluss erklärt hat, dass er nicht zuständig sei,....

Aufenthalt Dezember 2012, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

69 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    25
    35
    4
    4
    1
Bewertungen für
18
32
3
3
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2012

Wir waren über ein Wochenende von FR bis SO in Innsbruck. Das Hotel liegt mitten in der Altstadt, schräg gegenüber dem "Goldene Dachl". Zum Hotel gehört das bekannte und auch bei Einheimischen beliebte Restaurant "Weinhaus Happ", das die Terrasse, das gesamte Erdgeschoss sowie den ersten Stock des historischen Gebäudes einnimmt. Die Zimmer befinden sich in den Stockwerken 2-5. Unser Zimmer lag im vorderen Bereich mit Blick auf die Fussgängerzone. Die ist sehr belebt, aber die Fenster sind recht gut isoliert und wir empfanden es nicht als laut. mit offenem Fenster wäre das bestimmt anders. Das Zimmer war sehr grosszügig, mit separater Sitzecke und einem kleinen Vorraum, wo sich der Kleiderschrank befand. In Kettenhotels gilt das schon als Junior Suite. Die Einrichtung ist eher rustikal mit Seventies-Charme, aber durchaus komfortabel und in gutem Zustand. Das Bad war neu, modern und sehr funktional, alles sehr sauber! Für sehr grosse Menschen könnten die Betten mit Fussteil störend sein und Allergiker den Teppichboden als störend empfinden, mit dem der gesamte Hotelbereich ausgelegt ist. Das Frühstück wird bis 10:30 im Restaurant serviert. Angebot und Qualität sind total okay, nicht mehr und nicht weniger. Cerealien, Joghurt, Wurst- und Käseaufschnitt, gekochte Eier werden frisch zubereitet, Obst, Säfte, Kaffee, Tee, Marmeladen und diverse Brotsorten inkl. Croissants.
Das Happ ist ein kleines Hotel und hat eher den Charakter einer familiären Pension. Wer auf Hotelambiente wie Halle mit Rezeption, Bar, etc. Wert legt ist hier nicht gut aufgehoben. Die Mini-Rezeption liegt zwischen Küche und Getränkeausschank und wird "nebenbei" bedient, solange Gäste im Resaturant sind, bis ca. 23 Uhr. Aber das funktioniert und hat durchaus Charme. Wie bereits erwähnt, wir würden wiederkommen.

Zimmertipp: Higher floors have better views.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Santos, SP
Top-Bewerter
448 Bewertungen 448 Bewertungen
94 Hotelbewertungen
Bewertungen in 81 Städten Bewertungen in 81 Städten
234 "Hilfreich"-<br>Wertungen 234 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Januar 2012

Waren zum Abendessen im Weinhaus Happ, ziemlich spät für österreichische Verhältnisse (ca. 21:30 Uhr), und wurden trotzdem noch sehr gut, zuvorkommend und flink bedient.

Es gibt typisch österreichische Speisen, viele Wildspezialitäten (ausgezeichnet! unbedingt Hirsch probieren, kommt mit süßen (!!) Beilagen).

Wie es sich für ein Weinhaus gehört gibt es eine große Weinkarte, vieles auch glasweise. Nicht nur österreichische und (Süd-)Tiroler Weine, auch Italiener, Franzosen, Spanier, Südamerikaner etc. finden sich auf der Karte.

Die Portionen sind sehr reichhaltig, für ein Dessert hat es aus diesem Grund auch nicht mehr gereicht.

Das Service war sehr aufmerksam und flink.

Die Lage des Restaurants könnte nicht besser sein: ein paar Schritte vom Goldenen Dachl entfernt, auf der Hauptstraße (Fußgängerzone).

Für diese Lage überraschend gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Jederzeit gerne wieder.

  • Aufenthalt Januar 2012, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
138 Bewertungen 138 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
75 "Hilfreich"-<br>Wertungen 75 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2012

Diese Bewertung bezieht sich auf das Restaurant (im 1. Stock), NICHT auf das Hotel.

Das Restaurant ist sehr nett rustikal eingerichtet, zwei große Gastzimmer für NIchtraucher. Die Speisekarte (viersprachig!) hat viel Lokales zu bieten, von Fohlengulasch über eine Menge Wildspezialitäten bis zum Beuschel. Aber auch ein paar Fischgerichte sind dabei (etwa Lachsforelle mit gedünstetem Gemüse, sehr leicht und ausgezeichnet zubereitet).

Die Weinkarte ist beeindruckend (na ja, wir sind in einem "Weinhaus"), und das zu relativ moderaten Preisen. Jede Menge ausgezeichneter österreichischer Weine, besonders aus der Wachau und dem nördlichen Burgenland, aber auch aus der Südsteiermark, dazu seitenweise Italiener, Spanier, Franzosen, Argentinier,.... Vieles davon auch glasweise zu bestellen.

Das Service war flink und unaufdringlich, alles ist rasch und genau wie bestellt gekommen. Kein Grund zur Beanstandung.

Die Lage des Restaurants schließlich könnte besser nicht sein, ein paar Schritte vom Goldenen Dachl entfernt.

Gerne wieder!

  • Aufenthalt Januar 2012, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2011

Wir waren am 22. Juli dort für das Abendessen.

Die Bedienung war mässig und nicht gerade freundlich.
Auch ein weiterer Kellner war nicht motiviert.
Das Essen war nicht gut.

Das Wienerschnitzel vom Kalb war nicht besonders zart und sah eher fritiert als gebacken aus.
Die Pommes hatten die Friteuse 2 Mal gesehen und schmeckten so wie sie aussahen: ganz einfach schlecht. Die Preiselbeeren waren sehr schlecht.

Das Tartar sah nicht so appetitlich aus, und das gekochte Ei dazu hatte nicht nur Eigelb sondern auch Eigrün, was nicht gut aussieht und schmeckt.

Sicherlich das schlechteste Essen in Innsbruck und Umgebung an diesem Wochenende.

Es gibt keinen vernünftigen Grund wieder ins Happ reinzuhegen.

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Au-SG
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Januar 2010

Wir genossen ein wunderschönes, verlängertes Advendswochenende. Das Hotel ist klein aber fein. Direkt in der Innenstadt, in der Fussgängerzone. Bei der Tür hinaus und man steht vor dem grossen Weihnachtsbaum, links das Goldene Dachl und geradeaus ist der Stadtturm. Unser Zimmer war sehr grosszügig mit viel Stauraum. Im Bad, mit Badewanne, hatten wir Eltern mit beiden Kindern platz, ohne sich im Weg zu stehen. Das WC ist im Bad durch eine Tür getrennt.
Das Essen war sehr gut. Obwohl das Lokal voll besetzt war mussten wir nicht lange auf das Essen warten. Die Küche funktioniert sensationell.
Wir werden gerne wiederkommen.

  • Aufenthalt Dezember 2009, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Philadelphia
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2007

Eine wunderbare Entdeckung - bereits zum zweiten Mal - im Herzen der Altstadt von Innsbruck. Das Hotel befindet sich auf dem Hauptplatz und beide Zimmer waren groß mit Blick auf den Platz. Das Essen, sowohl das Abendessen als auch das Frühstück (ein riesiges Büffet) war köstlich. Die Besitzer des Hotel Weinhaus Happ sind sehr freundlich und dies hat sich auch nicht geändert. Für uns war es eine schöne Erinnerung: wir haben vor zwanzig Jahren zwei Nächte unserer Hochzeitsreise im Hotel Happ verbracht und waren jetzt mit unserer jüngsten Tochter zurückgekehrt. Unser zweiter "Hochzeitsreisen-Aufenthalt" war genauso gut wie der erste. Ein tolles Hotel, das höchst empfehlenswert ist!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Restaurant Weinhaus Happ? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Restaurant Weinhaus Happ

Anschrift: Herzog-Friedrich-Strasse 14, Innsbruck 6020, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Innsbruck
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 7 von 31 Pensionen in Innsbruck
Preisspanne pro Nacht: 105 € - 110 €
Anzahl der Zimmer: 11
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Restaurant Weinhaus Happ daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Weinhaus Happ Innsbruck

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Restaurant Weinhaus Happ besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.