Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Alpenmuseum & Kaiserzimmer beide sehr empfehlenswert; Audioguide top” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hofburg Innsbruck

Hofburg Innsbruck
Rennweg 1, Innsbruck 6020, Österreich
43 512 587186
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 12 von 67 Aktivitäten in Innsbruck
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Mitten in der Tiroler Bergwelt lässt sich der Lebensstil von Kaiserin Maria Theresia, Sisi & Co. besonders anschaulich studieren: Die Innsbrucker Hofburg, eines der drei repräsentativsten Bauwerke Österreichs, war einst eine beliebte Residenz der Habsburger.
Bukarest
Top-Bewerter
190 Bewertungen 190 Bewertungen
70 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 52 Städten Bewertungen in 52 Städten
148 "Hilfreich"-<br>Wertungen 148 "Hilfreich"-
Wertungen
“Alpenmuseum & Kaiserzimmer beide sehr empfehlenswert; Audioguide top”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2012

Wir waren mit einer kleinen Gruppe in der Hofburg und wollten eigentlich nur das Alpenvereinmuseum sehen, das im Gebäude untergebacht ist. Wir haben uns dann allerdings für eine Kombikarte (10€) entschieden, die auch die Besichtigung der Hofburg einschließt. Ein Audioguide in versch. Sprachen für die Kaiserapartments ist im Preis enthalten.
Das Alpenvereinmuseum hat uns sehr gefallen. Die dreisprachigen Erklärungen (D; Engl.; Ital.) sind sehr bildhaft und hilfreich, der Einsatz verschiedener Präsentationsmittel (Foto, Video, Anschauungsobjekte, sogar Geruch) macht den Rundgang kurzweilig.
Anschließend haben wir die Kaiserapartments besichtigt, leider hatten wir nur eine Stunde dafür, etwas mehr Zeit wäre schön gewesen. Der Audioguide erklärt viele Details und Anekdoten, sodass man wirklich viel Interessantes erfährt, z.B. dass Maria Theresia nie Kaiserin war und Sissi sich in der Hofburg gern ausgeruht hat.

Aufenthalt Januar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

331 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    148
    136
    38
    8
    1
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Linsengericht
Top-Bewerter
148 Bewertungen 148 Bewertungen
62 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 48 Städten Bewertungen in 48 Städten
67 "Hilfreich"-<br>Wertungen 67 "Hilfreich"-
Wertungen
“Museum und Sacher”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Dezember 2011

In der Hofburg ist ein schönes Musum angesiedelt, welches sehr großzügig angelegt ist und viel aus der Geschichte heraus zeigt. 2-3 Stunden sollte man hier schon einplanen, um wenigstens im Schnelldurchgang sich ein wenig umzusehen. In einem angschlossen Bau hat das Kaffee und Restaurant Sacher sich einen Platz zum residieren auserkoren. Die weltbekannte Sachertorte gibt es hier dann in tollem Ambiente. Reservierung ist möglich und auch an bestimmten Tagen ein absolutes muss.

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
Top-Bewerter
80 Bewertungen 80 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
84 "Hilfreich"-<br>Wertungen 84 "Hilfreich"-
Wertungen
“schön schlicht”
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2011

Die Hofburg war leicht zu finden, auch das Personal gab genaue auskunft und wir erhielten im preis inkludiert einen audio guide. wir zahlen zu zweit etwa 16 euro, auch ein garderobe mit nummer ist vorhanden, diese ist gratis zu benutzen. die räume sind sehr gut erhalten, natürlich auch gut gepflegt. die burg ist nicht sehr groß, daher ist man schnell bei jedem raum gewesen, daher wurde es auch nicht langweilig. die infos am audio guide und auf den tafeln war sehr interessant und schlicht gehalten. würden es wieder besuchen,

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Hofburg Innsbruck angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Hofburg Innsbruck? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hofburg Innsbruck besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.