Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“... so muss es sein in Salzburg.” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Pan e Vin

Pan e Vin
Gstättengasse 1, Salzburg A-5020, Österreich
662-84 46 66-0
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 204 von 460 Restaurants in Salzburg
Küche: mediterran
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Stuttgart, GER
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
32 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 42 Städten Bewertungen in 42 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
“... so muss es sein in Salzburg.”
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2012

... nach dem reinfall im CARPE DIEM dem gaultmillau nochmals vertraut, zuvor persönlich den tisch gecheckt und reserviert. ebenfalls in kurzer laufweite zur BLAUEN GANS. wir entschieden uns nicht für das hauptrestaurant in der 1. etage, sondern unten im bistro und verbrachten einen wunderbaren abend. der maitre, ober oder war´s gar der chef, betreute uns wie alte gäste, weder servil noch anbiedernd, einfach perfekt. eine anmachende, nicht ausufernde speisekarte, die laune machte. der beweis: nach durchsicht der divsersen restaurantbelege unserer österreichreise zuhause, stellte ich fest , dass wir sogar zwei flaschen sauvignon blanc getrunken haben. (m)ein nachträglicher beweis für bestes essen und ambience. gelernt habe ich als wenig-österreich-kenner: FALSTAFF scheint der interessantere restaurant-führer für dieses land zu sein. nebenbei, ich bin kein gourmet, kann nicht kochen, freue mich aber über restaurants und deren köche, die sich nicht als zelebrier-dekorateure verstehen. ich schimpfe mich einen GOURMAND, was immer das bedeuten mag.

Aufenthalt Oktober 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

27 Bewertungen von Reisenden

Von 59 % empfohlen
    9
    7
    6
    3
    2
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gutes italienisches Restaurant”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2012

Im 1. Stock. Kleines, feines Restaurant. Bedienung familiär und fröhlich. Exzellentes Essen. Gute Beratung bei Wein.

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Viel erhofft, wenig erhalten”
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juli 2012

Wir wollten in diesem Restaurant einen schöne Abend bei sehr gutem Essen verbringen.
Schon die Tischreservierung war nicht so, wie man es sich vorstellt: keine Freundlichkeit, kein Interesse an Kundschaft. Da waren wir schon am Überlegen, ob man dorthin gehen sollte.
Leider hat die Neugierde sich durchgesetzt.
Der Kellner, der uns empfangen hat, war der gleiche wie am Telefon. Mit kühler Reserviertheit wurde uns der Tisch zugewiesen.
Gastlichkeit fühlt sich anders an.

Nun zum Essen:
Der Gruß des Hauses war i.O. - aber nichts Besonderes
Das Hauptgerich - Lachs mit Kräuter-Risotto - war versalzen. Nachdem wir schon fast mit dem Hauptgang fertig waren, wurden wir nach einem Wein gefragt!

Danach ist uns der Appetit gänzlich vergangen und sind gegangen.

Der Preis hat in Summe nicht annähernd der Leistung entsprochen.
Wir werden dort nicht mehr einkehren!

Ein positiver Aspekt: der zweite Kellner, der uns nach der Vorspeise bedient hatte (der erste Kellner hatte wohl keine Lust mehr oder hat unseren Unmut verspürt), war sehr viel freundlicher!

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Innsbruck, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“So wollen wir nicht essen!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. Februar 2012

Es hätte ein schöner Ausklang eines Konzertabends werden sollen, in diesem Lokal leider nicht:
Die Getränke sind qualitativ okay aber komplett überteuert. Aber das Essen war wirklich nicht gut. Ein üppiger Gruß aus der Küche erwies sich als offensichtlicher Rest vom Mittag oder vom Vortag mit Speisen die auch noch weg mussten. Die bestellten Austern waren in Ordnung, aber dem völlig geschmacklosen Carpaccio von Lachs und Jakobsmuscheln konnte auch das Bärlauchpesto nicht auf die Sprünge helfen. Die Fischsuppe allerdings war eine Katastrophe. Eine klare versalzene Brühe mit etwas Safran und haupsächlich Lachswürfeln, die dem Geruch und dem Geschmack nach bereits überfällig waren. Nein Danke, so wollen wir weder in der Mozartstadt noch sonst wo essen!

Aufenthalt Februar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bodenmais, Deutschland
Top-Bewerter
106 Bewertungen 106 Bewertungen
81 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 56 Städten Bewertungen in 56 Städten
72 "Hilfreich"-<br>Wertungen 72 "Hilfreich"-
Wertungen
“Meine erste Wahl zur Festspielzeit”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2011

Pan e Vin ist meine erste Wahl zur Festspielzeit. In kurzer Entfernung zum Großen Festspielhaus gelegen, kommen Sie hier in den Genuß einer gehobenen saisonalen mediterranen Küche. Meine absolute Empfehlung: Thunfischtartar mit marinierten Gurken und Rucola. Den Empfehlungen aus der gut und kundig sortierten Weinkarte können Sie bedenkenlos folgen. Immer ein schöner Auskland eines Festspielabends.

  • Aufenthalt August 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Pan e Vin angesehen haben, interessierten sich auch für:

Salzburg, Österreichische Alpen
Salzburg, Österreichische Alpen
 
Salzburg, Österreichische Alpen
Salzburg, Österreichische Alpen
 

Sie waren bereits im Pan e Vin? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pan e Vin besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.