Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zeitgeist, hier zählt das Persönliche, Natürliche und die Nähe” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Sporthotel International

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Obertauern suchen?
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Sporthotel International
HNr. 140, Obertauern 5562, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 30 von 36 Hotels in Obertauern
Werbach
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Zeitgeist, hier zählt das Persönliche, Natürliche und die Nähe”
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2011

Wir, eine Männergruppe von 10 Mann fanden das Hotel, die Zimmer in denen wir untergbracht waren für diesen Peis und die Ortsnähe ideal. Natürlich ist das Hotel in die Jahre gekommen, wir aber auch. Serice und Essen war sher gut.
Wir. die Männergruppe im Alter von 40 bis 70 Jahre können dies (wenn man Ski fahren will) nur weiter empfehen.

  • Aufenthalt Februar 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

8 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    1
    2
    1
    0
    4
Bewertungen für
5
Paare
0
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Rüsselsheim, Deutschland
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2011

Der Name „Sporthotel International“ suggeriert , unabhängig von den Sternen, Überdurchschnittlichkeit. Man erwartet , darf wohl auch erwarten, dass Ausstattung, Zeitgeist, Geräte und Sauberkeit mehr als eine „Absteige“ bieten.
Nichts zu finden ist, was den Namen „Hotel“ , erst recht nicht „Sporthotel International“ rechtfertigt! Man hat den Eindruck, dass Eigentümer (86 Jahre) und Geschäftsführerin (75 Jahre) bis zur Geschäftsaufgabe ausschließlich die maximale Gewinnabschöpfung im Auge haben und nur die notwendigsten Betriebsführungsausgaben aufwenden, um den „Laden“ gerade ebenso betreiben zu können. Eine Zumutung für den Gast.
Das Essen war bis zu mehrmaligen Reklamationen Jugendherbergsqualität, die letzten 2 Tage gut - St. Peters Fisch und Wiener Schnitzel!
Ausstattung/Sauberkeit: Nadelfilzboden a´la 1960 mit ebenso alten Läufern belegt. Ein 33 cm Monitor aus dem Elektronik-Museum. Zwei "Bundeswehr"bettgestelle beschädigt und vergammelt. Der Schistall eher eine Gruft zum Alter der Betreiber passend - siehe Fotos unten. Tote Spinnen und tote Fliegen eingebettet in dicken Staub in und auf der Spiegelleuchte im Bad. Abgerissene Tapeten im Wohnbereich. Teils alte vergammelte Handtücher.
Wenig Positives: Betten OK und sauber. Frischer Obstsalat jeden Morgen. Bedienung aufmerksam und kinderfreundlich. Der Koch hat gut gewürzt und das "Beste" aus den ihm zur Verfügung gestellten geringen Mitteln gemacht.
Unser Resümee!
Nicht Sporthotel International, sondern "Hotel Bruchbude"

  • Aufenthalt März 2011, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heiligenhaus, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2010

Zunächst das Gute: DieMitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Das Abendessen wirklich sehr lecker und abwechslungsreich. Ebenso das Frühstücksbuffet. Die Lage ist sensationell und direkt an der Piste. Warum das Hotel den Titel "Sporthotel" trägt bleibt absolut um Verborgenen. Das gesamte Mobiliar stammt aus den 60ern und 70ern und gehört auf den Müll. Das gleiche gilt für die Teppiche sowie das Bettzeug!!! Die Betten knarren, die Sauna (maximal für zwei Personen) sowie den "Ruheraum" fallen bald zusammen. Und das ganze zu Preisen, was weit weg von einem "Schnäppchen" liegt. Undichte Fenster werden notdürftig mit Handtüchern "abgedichtet". In summer eine absolute Zumutung.

  • Aufenthalt März 2010, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mattersburg
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2009

Hotel: zentrale Lage , älteres Baujahr (andere würden sich das als Besonderheit in die Homepage schreiben)

Sauberkeit: kein Grund zur Beanstandung , saubere Sauna und Regenerationsbereich, dieser jedoch klein (wurde aber während meines Aufenthaltes von den Gästen praktisch nicht frequentiert)

Zimmer : tw. abgewohnt , Sanitärbereich jedoch sauber

Einrichtung: wie gesagt , andere Hotels würden mit dem altertümlichen Interieur werben.
Sollte einer Angst haben ,dass er mit dem Sessel durchbricht , würde ich ihm im Sinne seiner Gesundheit eine Hungerkur empfehlen , er dürfte übergewichtig sein.

Personal: meines Erachtens der gößte Pluspunkt im Haus , familiär, man versucht alle Wünsche zu erfüllen , doppeltes Lob dem Kellner , ohne die anderen zu schmälern.

Essen: wenn ein 6jähriger und eine 10 jährige sagen ,dass das Essen gut ist ,braucht man keine weitere Kritik anbringen.Aufgrund meiner Tätigkeit in diversen Nationalteams kann man diesbezüglich durchaus auch von sportgerechter Ernährung sprechen.

Preis-Leistungsverhältnis: sehr gut

Verbesserungsvorschläge: Skischuhregal/ev beheizbar , Wellnessbereich , ev. Whirlpool,Aufzug(zwecks behindertengerecht)
(ich bin mir aber bewusst , dass das Preisniveau ansteigen würde)

Resumee: jederzeit weiterempfehlenswertes Hotel , auch für Kinder geeignet
Ich komme sicher wieder

  • Aufenthalt April 2009, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2009

Das Hotel im Überblick:

Im Hotel International perfektioniert das Preis-Leistungs-Verhältnis. Hier kann man in Obertauern noch richtig preisgünstig wohnen (53 Euro pro Nacht im 10er-Appartement) und on top genießt man noch die Special Effects einer Tropfstein-Höhle, da das Gebäude nur mäßig isoliert ist.

Lage des Hotels:

Top Lage, von dort aus ist man sofort auf der Edelweiß-Piste (sehr unterschätzt, da interessante Ecken und Kanten) und beim Apres Ski auf der Lürzer Alm.

Essen im Hotel:

Ist ok. Jedoch passt ein 4-Gang-Menü nicht so ganz zu dem Low-Budget-Ansatz des Hotels. Der Kellner ist übrigens ein sehr liebenswürdig und ist ein echter Pluspunkt im Hotel.

Qualität der Zimmer:

Die Möbel sind hier eher Ausstellungsstücke als zur Benutzung gedacht. Will heißen: Besser nicht unbedarft auf einen Stuhl setzen oder an einen Schrank lehnen. Das Möbelstück könnte dem Druck nicht Stand halten.

Aufenthalt Januar 2009
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2008

Wir hatten ein Appartement reserviert, die ersten beiden unserer Gruppe bekamen am späten Vormittag den Schlüssel ausgehändigt mit den Worten: Die Zimmer sind fertig, nur die Betten müssten noch überzogen werden da die Gruppenstärke nicht bekannt gewesen wäre.

Als wir durchs Hotel in den 3. Stock gingen, fiel uns schon unangenehm auf, daß in den einzelnen Fluren auf wirklich sehr schmutzigen Teppichen die frischgebügelte Bettwäsche direkt auf dem Boden lag, so daß auch jeder im Vorbeigehen noch mal hätte draufsteigen können.
In den Zimmern waren zwar die Toiletten und Duschen geputzt, aber die abgezogenen Betten und Kissen lagen direkt auf dem Boden, der ebenso wie die Zimmereinrichtung einen uralten gammligen Eindruck machte. Da die Matratzen ohne Leintücher waren, konnte man sehen, wie alt diese waren, eine davon war an der Seitennaht aufgeplatzt, außerdem wiesen sie Flecken auf deren Herkunft ich mir lieber nicht vorstellen möchte. Als wir dann auf einem der Betten auch noch einen überdimensionalen Fleck fanden (siehe Fotos) war unsere Ekelgrenze überschritten. Auf den muffigen Geruch im ganzen Haus, die Beschädigungen über den Türstürzen, der nicht richtig schließenden Haupttüre, die wackligen Urururaltmöbel, die heraushängenden Steckdosen, extrem verkalkte Zahnputzgläser und die Chipsbrösel der Vorgänger in einem angeblich fertigen Zimmer gehe ich mal nicht näher ein. Alles in allem ausgesprochen unangenehm.

Wir haben die Zimmer dann gar nicht erst bezogen, was zu einer telefonischen unerfreulichen und unfreundlichen Ausseinandersetzung mit der Geschäftsführerin führte mit anschließendem Rauswurf durch den Mann an der Rezeption, da wir angeblich vor 15 Uhr sowieso nichts in den Zimmern zu suchen gehabt hätten. Warum hat er uns dann überhaupt den Schlüssel gegeben?

Daher kann ich über das Essen und den weiteren Service nichts berichten, aber wenn die Zimmer schon so eklig waren wage ich mir die Küche gar nicht vorzustellen.

Selbst wenn das Hotel nicht klassifiziert und sehr preiswert ist, erwarte ich doch einen gewissen hygienischen Mindeststandard, ich habe kein Problem wenn etwas alt und unmodern ist, aber wenigstens sauber sollte es sein. Da hilft es auch nichts daß die Lage mitten im Ort eigentlich traumhaft ist.

  • Zufrieden mit — Lage des Hotels
  • Unzufrieden mit: — Hygiene und Sauberkeit, Kontakt mit dem Personal
  • Aufenthalt März 2008, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
köln
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2008

1.das hotel ist ca 40 jahre alt und weist starke mängel auf.die fenster in den zimmern lassen sich nur mit einem großen kraftaufwand öffnen und schließen .die isolation ist denkbar schlecht.auf dem treppenabsatz zum oberen geschoß stand ein eimer zum auffangen der wassertropfen von oben!!!im gastraum waren undichte stellen im deckenbereich(decke fenster)mit plastikfolie abgeklebt.am ersten tag stand die duschwand neben der dusche.wurde allerdings sofort repariert.die abdichtung in der dusche war mit schimmelpilz bedeckt an mehreren tagen konnte nur kalt geduscht werden.die matratzen waren durchgelegen.der skikeller war sehr klein.die fächer für die skischuhe bestanden aus einem holzregal(natürlich nicht beheizt!)in das wenn man größere füße als schuhgröße 39 hatte .jeweils nur EIN skischuh hineinpasste.die im keller gelegene bar roch nach moder und feuchtigkeit.das silvesteressen fand dort statt!!!allerdings war sehr liebevoll eingedeckt.die sauna im kellerbereich war in ordnung allerdings klein.
2.das hotel liegt optimal im herzen von obertauern
3.der service im restaurant war klasse.ein kellner bewegte mit einer sehr liebevollen art die bedienung eines prall gefüllten gastraumes !!!
4.das frühstück war einfach. das abendessen war gut,leider stimmte an einigen tagen die koordination von küche und service nicht,ein büffet konnte eine 3/4 std nicht angefangen werden,weil die besitzerin nicht wollte daß dort teller hingestellt wurden ,wir sollten erst die suppe essen die noch längst nicht fertig war.
abschliessend ist zu sagen,daß ich dieses hotel wirklich nicht weiterempfehlen kann.preisleistung stimmt absolut nicht.heutige jugendherbergen haben einen besseren standard.allerdings nicht beim essen.

  • Zufrieden mit — mit dem service-kellner und dem abendessen
  • Unzufrieden mit: — mit dem haus,organisation...
  • Aufenthalt Dezember 2007, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Sporthotel International? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sporthotel International

Anschrift: HNr. 140, Obertauern 5562, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Obertauern
Hotelstil:
Nr. 30 von 36 Hotels in Obertauern

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sporthotel International besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Sporthotel International gehört jetzt zu Ihren Favoriten