Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“schöner Kurztripp zum Wörthersee-Marathon” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Seepark Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Seepark Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Seepark Hotel
4.5 von 5 Hotel   |   Universitatsstrasse 104, Klagenfurt, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 28 Hotels in Klagenfurt
Burglengenfeld
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“schöner Kurztripp zum Wörthersee-Marathon”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2013

Das Hotel liegt mit dem Auto gut erreichbar, jedoch etwas entfernt vom Stadtzentrum und der schönen Altstadt (zu Fuß gute 4 km). Unmittelbare Lage am Wörthersee und einem schönen Park. Parkplätze vor dem Haus sind eigentlich immer ausreichend vorhanden, falls nicht kann man auch entlang der Straße kostenfrei parken. Die Tiefgarage ist gegen Gebühr. Die Lobby und die restlichen Räumlichkeiten sind sehr großzügig angelegt in modernem Stil. Ebenso war unser Zimmer sehr geräumig und modern. Leider jedoch auch direkt über der Bar, was einen erhöhten Geräuschpegel zur Folge hatte - jedoch nicht so, dass man nicht schlafen kann. Grundsätzlich war es auch sauper, mit dem ein oder anderen Schmierfleck an Spiegel und Glaswänden. Abwechslungsreiches Frühstücksbuffet mit allem was das Herz begehrt, nur die Beschilderung der Speisen stimmt leider nicht immer. Einen Abend gab es ein Grill-Barbecue auf der Terrasse. Die Auswahl der Beilagen hätte etwas kreativer sein können, geschmacklich war jedoch alles in Ordnung. Personal nett und zuvorkommend. Fazit: schönes Haus der gehobenen Kategorie, die Preise müssen es einem halt wert sein.

Zimmertipp: nicht über der Bar
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tanja K, Manager von Seepark Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 20. September 2013
Liebe Gäste,

vielen Dank für das Feedback und die überwiegend positive Bewertung.

Bzgl. der genannten Punkte habe ich bereits mit den entsprechenden Abteilungen Rücksprache gehalten, vielen Dank für die Hinweise.

Wir würden uns freuen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Liebe Grüße

Tanja Kürbisch
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

204 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    92
    86
    19
    6
    1
Bewertungen für
15
71
18
64
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (16)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Allgäu
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2013

Der Vergleich der Hotelkonstruktion mit einem Fussballstadion ist passend. Und das passt zu der Lage bei der Sportuniversität. Es hat eine gute Lage mit Seeblick, einen Park zum Schlendern und eine raffinierte Holzbrücke. SPA und Bar und Terrasse vervollkommnen den Service. Keine Probleme mit den Zimmern, sondern Sonnenuntergangserfahrung. Allein die Aussage, man könne auch zuführen in die City laufen, erwartet, dass nur Sportliche hier ankommen, wie die Busse mit den Fussballspielern.

Zimmertipp: Möglichst ein oberes Stockwerk und Seeblick.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tanja K, Manager von Seepark Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 20. September 2013
Liebe Gäste,

vielen Dank für Euer Feedback.

Es freut uns,dass es Euch so gut bei uns gefallen hat. Bis hoffentlich bald,

mit sportlichen Grüßen

Tanja Kürbisch
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Burglengenfeld
Top-Bewerter
88 Bewertungen 88 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 42 Städten Bewertungen in 42 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2013

Zur Veranstaltung Kärnten Läuft waren wir hier untergebracht. Wir hatten ein Zimmer im 3. Stock zum Wörthersee hin, den man auch von dort aus sah. Unter uns war die GIG-Bar von der man zu späterer Stunde das ein oder andere Geräusch hört, wenn Leute auf der schönen Terrasse sitzen.Das hat uns weiter nicht gestört. Das Hotel liegt am Rande vom "See" sehr gut für die Verkehrsanbindung. Ein Paar Schritte dann ist man im Park und kann von dort aus zu Fuß,oder mit dem Rad alles erreichen.Die Zimmer sind groß und sauber, der ein oder andere Fingerabdruck am Spiegel war zu erkennen, aber da schaut man drüber hinweg. Abends war ein Barbecue gegrillt worden, das vom Angebot gut war. Lobenswert war auch das man eben zur Veranstaltung von "Kärnten Läuft" die Frühstückszeit vorverlegt hat um die Sportler früher Speisen lassen zu können. Der Spabereich ist sehr schön gestaltet. Es war ein schöner Aufenthalt!

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tanja K, Manager von Seepark Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 26. August 2013
Liebe Gäste,

vielen Dank für das positive Feedback. Es freut uns, dass Sie sich bei uns so wohl gefühlt haben.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch nächstes Jahr zu "Kärnten Läuft" wieder besuchen kommen würden.

Bis dahin liebe Grüße,

Tanja Kürbisch
Direktion
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Steyr, Österreich
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2013

Da standen wir nun, vor dem Hotel, das von außen zumindest wie ein Fußballstadion aussieht.
Lustig war`s inmitten des 9 tägigen Urlaub`s, als der FC Wacker Bus da stand und man sich schon ausmalen konnte, das österreichische Bundesliga Spieler zugegen sind. War mir jedoch relativ powidl, da ich österreichischen Fußball als Einschlafhilfe abstemple. Porsche und andere Luxuskarossen standen natürlich auch einige am riesengroßen Seeparkhotel Parkplatz.
Ne Tiefgarage ist auch zugegen, also mehr als genügend Parkplätze vorhanden. Auch seitlich des Hotel`s gibt`s Möglichkeiten seinem Boliden ne Auszeit zu gönnen.

Bei der Rezeption angelangt, merkte man schon, dass dieses Hotel auf Style sehr viel Wert legt. Keine 0815 Möbel zugegen. Peppig lautet die Devise. :-)
Die Rezeptionistinnen waren allesamt äußerst freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. ;-)

Im Zimmer angekommen transformierten meine Augen schlicht und einfach zu Glubschaugen, im positiven Sinn gemeint. Solch ein futuristisches und stylisches Hotel Zimmer sah ich noch nie. Genial dachte ich mir. So muß man das aufziehen und nicht anders. Alles richtig gemacht. :-)

Wenn man`s kritisch betrachtet und man irgend etwas negatives finden möchte, buh...
Das ist echt schwer. Das Zimmer ist top. Safe und Kühlschrank vorhanden.

Naja, der Schrank ist groß, jedoch viel zu wenige Kleiderbügel vorhanden.
Ok, das war nun ein mini Manko, fast nicht der Rede Wert.

Hm, naja, man hat nicht soviel Platz seine Klamotten zu verstauen, also hab ich`s mir einfach gemacht. Nicht vom Koffer gelebt, etwas Mühe habe ich mir schon gegeben. Ich verfrachtete meine Klamotten einfach rechts und links neben dem Fernseher. Sah zwar lustig aus, aber was soll`s. Der Zweck heiligt die Mittel. ;-)

Für mich war das aber nun auch kein großes Manko. Das Zimmer an sich empfand ich als so wow. :-)

Die Dusche sieht echt groovy und chillig aus und das ist sie auch. :-)

Der Balkon ist etwas mikrig. Hatte eben ein Standart Zimmer.
Er war für mich alleine jedoch allemal ausreichend.

4 Euro Red Bull aus der Mini Bar gönnte ich mir jedoch nur eines. Trink das Zeug zwar für mein Leben gern, aber 4 Euro is mir einfach zuviel. Mit 3 Euro macht man doch auch immer noch genug Kohle und für 3 Euro hätte ich mir mehr als eines gegönnt. :-)

Der Fernseher im Zimmer hat mir gefallen. Echt groß, der Zeit angepasst, also auch wieder top.


Also bis auf ein paar Kleinigkeiten is das Zimmer top und der Balkon ganz ok.

Der Fernseher hat viele Extra Features, Wäsche Spindel wie es sich gehört gibt`s glaub ich auch, hab sie jedoch nicht genutzt. Naja, soviel im Zimmer is man ja nicht, inmitten des Hochsommers den wir gerade durchleben. :-)

Also ich bin ja sozusagen ein Morgen Muffel, nicht das ich da unfreundlich wär, ganz im Gegenteil eher denk ich, aber ich benötige halt einige Zeit bis ich in die Gänge komme.
Nach nem Liter Kaffee öffnen sich dann die Glubschaugerl imma mehr und das Gehirn fährt hoch und... was weiß ich. :-)

Normal frühstücke ich nie, im Urlaub natürlich schon. Wäre ja auch schade darum, man hat ja dafür bezahlt, also muß man sich halt bemühen und bissi was futtern.
So schwer fällt einem das jedoch überhaupt nicht, denn es gab täglich Lachs oder Roastbeef, en masse Obst und Torten, Omletts wurden einem nach Wunsch gemacht und und und... :-)

10 Cappuccinos in 2 Stunden? Julia machts möglich. :-)
Damit meine ich, dass die Mitarbeiter total schnell agieren, freundlich obendrein sind. Das hat ebenso auch alles perfekt gepasst.

Zum Reinigungspersonal:
Eine war total freundlich, der gaben wir auch 10 Euro.
Der Typ hat Sachen angegriffen, die ihn nicht`s angehen, sollte jeder normal denkende Mensch auch spüren. 2 Thailänderinnen, ok, verstanden nicht wirklich gut deutsch, grüßten aber immer freundlich.
Also bis auf den einen Typen war`s ok.
Da denk ich mir sowieso wenn ich ne Frau wär, häh?
Also das war nicht sooo top, aber im großen und ganzen ok.
Sie waren allesamt immerhin immer freundlich.

Tjo nach`m Frühstück ging`s immer raus zu den Liegen, Sonne tanken.
Die Liegen sind in nem top Zustand, aus guter Qualität, echt top.
Die Aussicht ebenso.

Ne Künstlerin war da, die ihre Fäden gesponnen hat und einen Baum sozusagen aufpeppte. Sah sehr gut aus. :-)

Neben den Liegen zur rechten ein kleiner Strand, auf dem täglich 2 Schwäne samt einer Enten Familie zugegen waren. Das war seeeehr schön, wenn man tierlieb ist.

War echt sehr idyllisch, die Sonne brannte runter, was will man mehr?
Wir hatten immer bis auf ein einziges mal unsere Ruhe.
Bei diesem einen mal gingen Bauarbeiten von statten. Naja, kein Grund sich aufzuregen, hat nicht lange gedauert und war nur einmalig und wenn nicht Vormittag`s, wann sonst?

Das Publikum im Hotel war im großen und ganzen relativ ok. ;-)
Klar gab`s selten aber doch hin und wieder Leute, die sich daneben benahmen, merkte man vo rallem im Spa Bereich, doch das war nur äußerst selten.

Im großen und ganzen war das alles sehr angenehm mit den Leuten rundherum.
Die Hotel Mitarbeiter waren allesamt sehr freundlich.

5 Gehminuten zum See, wor auch recht sche. Wir waren es ja gewohnt, immer Seezugang zu haben, d.h. See direkt vor der Haustür und Eintritt nur für Urlauber möglich, welche im Hotel buchten.
Das war dieses mal eben nicht der Fall, machte uns jedoch auch nicht`s aus, denn die paar Minuten durch`n Park sind echt kein Problem. Ganz im Gegenteil. :-)

14.000 Leute waren letzten Sonntag anscheinend im Freibad Klagenfurt. Sowas habe ich noch nie erlebt. 15 Meter breit der Steg, 100 Meter lang und einer nach dem anderen samt ner Riesen Liegewiese.

In der Pizzeria haben wir 4 mal zu Abend gegessen. Standart Preise und das Essen war auch gut. Die anderen male waren wir in einem Wirtshaus in Krumpendorf. Dort hat es uns bei weitem besser geschmeckt, riesen Portionen, beste Qualität, aber sind halt ein paar Fahr Minuten dort hin. :-)

Einen Tag hat`s geregnet, das Lokal in unmittelbarer Nähe, ca. 20 Gehminuten empfanden wir als nicht sooo toll, da gab`s nicht einmal Spaghetti und rundherum um`s Hotel gibts halt nicht soviele Möglichkeiten. Das is schon ein kleines Manko. Aber naja, der Großteil ist mobil und Bus Verbindung ist sozusagen auch gleich um die Ecke also von daher. :-)


Im Spa Bereich waren wir 2 mal. Die Sauna ist echt groß, sauber, erhitzt auf 90 Grad beim Aufguss, so wie es sein sollte. Das war alles perfekt. Der Indoor Pool, eher kühl, ideal zum abkühlen, nach einem Sauna Aufenthalt. Rücken Massage war echt top. Auch das Dampfbad hatte rund 80 Grad. Im Sauna Bereich gibts Kekse, Zitronen u. Oranken Getränke, heißen Tee usw. Also auch echt toll. 900 m² Spa Bereich. Alles top. :-)

Ahja, die Betten im Zimmer, wuha. So gut schlafe ich sonst nur zuhause.

Internet Zugang für nen Web-Freak wie mich sozusagen ebenso total ok. Hat auch gepasst.

Abend`s halt is in der Gig Bar bis ca. 00:00 Uhr Stimmung aber dann war es bis auf ein einziges mal immer ruhig. Das eine mal ging es bis ca. 02:00 Uhr ab.
Man muß auch dazu sagen, dass die Wände im Hotel sehr dick sind und die Türen sehr gut abgedichtet sind. Man hört so gut wie nichts. Totale Stille.
Wenn man natürlich bei geöffneter oder gekippter Balkontüre einschlafen möchte, wäre es das eine mal ärgerlich gewesen. Naja wir waren 9 Tage im Hotel, an einem hat es halt nicht so gepasst. Also auch nicht soooo tragisch.

Hm, das war`s eigentlich. Denke ich habe nichts vergessen.
Nächstes Jahr buchen wir wohl wieder im Seepark Hotel.
In so einem tollen Hotel waren wir nämlich noch nie und der Wörthersee ist noch immer der schönste See Österreich`s und war echt sehr warm und sauber.

Noch erwähnenswert:
Die Hotel Direktorin sah man täglich mehrmals. Einmal hier einmal da. Tja, da merkt man eben, die tut sich was an und darum hat dieses Hotel auch so gute Bewertungen von sooovielen Leuten. :-)

Zimmertipp: Hatte ein Standart Zimmer mit Balkon. Siehe Foto, echt stylisches Zimmer, welches im Vergleich zu vi ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tanja K, Manager von Seepark Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 26. August 2013
Liebe Gäste,

im Namen des gesamten Teams möchten wir uns sehr herzlich für das tolle Feedback bedanken! Wir sind geradezu überwältigt von dem vielen positiven, dass ihr uns geschrieben habt.

Es ist schön zu wissen, dass auch zufriedene Gäste sich Gedanken und vor allem die Mühe machen, um das positiv erlebte anderen weiterzugeben.

Wir freuen uns jetzt schon, Euch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen!

Liebe Grüße aus Klagenfurt,

Tanja Kürbisch
Direktion
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Köln
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2013

Wir hatten eine Junior Suite gebucht und konnten erst nach 16 Uhr das Zimmer beziehen (wir sind um ca. 14.30 Uhr im Hotel angekommen). Lag es vielleicht am fehlenden Service-Personal, das mit der Reinigung der Zimmer nicht nachkam? Mit der Bemerkung: "..Sie können auf der Terrasse ja noch etwas trinken, bis das Zimmer fertig ist..." ist für ein Hotel dieser Klasse auch nicht nachvollziehbar.
Die Suite war aber sehr schön, Riesenzimmer, toller Ausblick, schöne Einrichtung. Da es sehr heiß war, lief die Klimaanlage, die jedoch ausgefallen war, als wir vom Essen aus der Stadt zurückkamen. Da kein Techniker mehr im Haus war (es war ca. 21.30 Uhr), konnte sie auch nicht repariert werden.

Wir haben dann bei offener Balkontür geschlafen, zuvor nahmen wir einen Schlummertrunk auf eben jener: das gesamte Gitter des Balkons war übersäht mit Spinnen und Spinnfäden, die im grellen Sonnenlicht nicht zu sehen waren. Schade, mit Insektenspray hätte man sich hier helfen können.
Ob wir noch einmal dort absteigen, kann ich heute nicht sagen, da der Gesamteindruck - der ja bekanntlich relativ ist - auf uns nicht günstig wirkte. Zu modern, zu abgehoben, das Personal zu überfordert. Schade, denn der Standort ist gut.

Zimmertipp: Zum Wörther See hat man einen guten Blick, sofern keine Gartenparty im Hotel stattfindet (Lärm bis s ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tanja K, Manager von Seepark Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 5. August 2013
Liebe Gäste,

zuerst einmal möchte ich mich für Ihr Feedback recht herzlich bedanken.

Jede Art von Rückmeldung ist für uns wichtig, denn nur so können wir aus unseren Fehlern lernen. Gerne möchte ich auf Ihre Punkte etwas näher eingehen.

Offizielle Check In Zeit ist bei uns ab 16 Uhr und wird auch so kommuniziert. Wenn wir wie letzte Woche komplett ausgebucht am Vortag waren ist es uns leider auch nicht möglich, die Gäste früher einzuchecken, das tut mir leid. (nach Verfügbarkeit bieten wir das sonst gerne an)

Sie meinten, dass die Klimaanlage nicht mehr funktionierte als sie nachhause kamen. Kann es vielleicht sein, dass die Fenster nicht ganz geschlossen waren? Denn dann schaltet sich die Klima automatisch aus.

Für die Spinnweben auf der Terrasse möchte ich mich entschuldigen, gerade in dieser Zeit
muss verstärkt darauf geachtet werden. Und es stimmt, man sieht die kleinen "Biester" wirklich erst am Abend, da sie dann erst anfangen zu spinnen. (wir beobachten das auf der Marina immer wieder)

Ich hoffe, dass der ein oder andere Punkt jetzt ein bisschen mehr Klarheit verschaffen konnte
und stehe Ihnen natürlich jederzeit gerne für Fragen zur Verfügung.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Haus wieder besuchen kommen würden.

Freundliche Grüße aus dem sonnigen Klagenfurt,

Tanja Kürbisch
Direktion
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bochum, Deutschland
Top-Bewerter
129 Bewertungen 129 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 65 Städten Bewertungen in 65 Städten
78 "Hilfreich"-<br>Wertungen 78 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2013

Das Hotel Seepark besticht durch seine gute Lage, direkt am Wörthersee.
Die Zimmer sind modern, die offene Dusche, die samt Badezimmer in den Raum integriert ist, ist cool.
Das Hotel ist insgesamt modern, die Spa-Angebote und auch das Gartengelände und der Anleger für Boote, über den man einen direkten Zugang zum Wörthersee hat ist perfekt.
Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, das Essen war einwandfrei.
Das Strandbad kann man als Hotelkunde kostenlos besuchen.
Die Wasserqualität des Sees sucht seinesgleichen.

Ich habe mich während der gesamten Zeit sehr wohl gefühlt und freue mich schon auf einen Besuch im nächsten Jahr.

  • Aufenthalt Juli 2013, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tanja K, Manager von Seepark Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 29. Juli 2013
Lieber Patrick,

vielen Dank für deine tolle Bewertung! Es freut uns immer wieder, wenn sich Gäste so wohl fühlen und schon vom nächsten Aufenthalt schwärmen!

Das Seepark Hotel und der Wörthersee lässt grüßen! :-)


Tanja Kürbisch
Direktion
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Köln, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2013

Unsere Suite erfüllte alle Wünsche, sehr geräumig, schöner Blick zum Wörthersee, ruhig, geschmackvoll. Das Hotel selbst ist wohl eher eine Sache des Geschmacks, wer Gefallen findet an riesigen, mit Blech überzogenen Hotel-Kästen, an fader Beton-Architektur mit dem Charme einer U-Bahn-Haltestelle, an einem überforderten Service, an einer missgestalteten und dürftigen Außenanlage, der ist im "Seepark" (welcher Park?) gut aufgehoben. Vorausgesetzt er ist angetan von dem festen Brauch, erst gegen 16 Uhr einchecken zu dürfen,

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tanja K, Manager von Seepark Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 29. Juli 2013
Liebe Gäste,

vielen Dank für Ihr Feedback.

Schade, das Ihnen die Architektur und die Außenanlage nicht gefallen hat, jedoch sind Geschmäcker nun mal verschieden... :-)

Es tut mir leid, dass Sie vom Service enttäuscht waren, natürlich sollte das Personal auch zu Stoßzeiten nicht überfordert wirken.

Bzgl. Check In kann ich Ihnen sagen, dass wir uns stets bemühen Gäste so früh wie möglich einzuchecken, wenn wir jedoch am Vorabend ausgebucht waren ist es uns unmöglich, vor der offiziellen Anreisezeit um 16 Uhr die Gäste einchecken zu können.

Ich hoffe hier um Verständnis und stehe Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Liebe Grüße vom Wörthersee,

Tanja Kürbisch
Direktion
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Seepark Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Seepark Hotel

Anschrift: Universitatsstrasse 104, Klagenfurt, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Kärnten > Klagenfurt
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 28 Hotels in Klagenfurt
Preisspanne pro Nacht: 89 € - 146 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Seepark Hotel 4.5*
Anzahl der Zimmer: 142
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, TripOnline SA, HRS, Hotel.de, Agoda, EasyToBook, ab-in-den-urlaub, Hotels.com und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Seepark Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Lindner Klagenfurt
Lindner Seepark Hotel - Congress And Spa
Seepark Hotel Klagenfurt, Kärnten

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Seepark Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.