Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr netter Abend mit sehr gutem Essen!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Krebsenkeller - Restaurant

Krebsenkeller - Restaurant
Sackstr. 12, Graz 8010, Österreich (Innere Stadt)
+43 316 839413
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 21 von 441 Restaurants in Graz
Küche: österreichisch, zeitgenössisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familienfreundlich, Gruppen, Geschäftsessen, Regionale Küche
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Innere Stadt
Wien, Österreich
1 Bewertung
65 "Hilfreich"-<br>Wertungen 65 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr netter Abend mit sehr gutem Essen!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Dezember 2013

Wir haben uns am Freitag zum Abendessen getroffen - sehr gute traditionelle österreichische Küche - sehr freundliches Personal, kann ich wärmstens empfehlen.
Der Chef hat uns verraten, dass er Flat-Screens am Eingang anbringen will - das wird die Attraktivität für einen Besuch sicher noch steigern!

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 65
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

39 Bewertungen von Reisenden

Von 75 % empfohlen
    25
    4
    3
    2
    5
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
1 Bewertung
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Imperdinenz und Überheblichkeit passen nicht in dieses Grazer Traditionslokal”
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2013

Grundlage der nachstehenden Beurteilung ist ein Besuch mit zwei Freunden am Samstag den 14.12.2013 früh Nachmittags.

Rechnung 1309 14.12.2013
OB-Stüberl 26
---------------------------------------------
1 Gösser 0,5 3,60
1 Fl. Mineralwasser 0,75 L 5,80
2 Lungenstrudelsuppen 7,80
1 Steirer Pfandl 13,70
1 Schweinsbraten 11,90
1 Backhendlsalat 10,90
---------------------------------------------
Rechnungsbetrag in € 53,70
---------------------------------------------

An diesem besagten Advent-Samstag hatten wir (zwei Herren um die 50 und eine 80-jährige Dame) vor in der Grazer Innenstadt einen gemütlichen und stimmungsvollen Besuch der Adventmärkte am Hauptplatz und am Schloßberg zu zelebrieren und auch noch mit einigen Einkäufen diese Stimmung mit nachhause zu nehmen.
Zuvor war ein Mittagessen im wiedereröffneten Traditionslokal "Krebsenkeller" beschlossene Sache.
Als wir durch das Portal von der Sackstraße in Richtung Lokal gingen, kam uns eine Gruppe von bekannten Grazer Persönlichkeiten entgegen und mokierten sich über das Preis/Leistungsverhältnis und einige andere Dinge. Das hat in der Regel noch nicht viel zu sagen und wir es gewohnt sind uns immer ein eigenes Bild zu machen.
Beim Eintreten in das Lokal kommt uns ein junger Kellner entgegen und geleitet uns höflich und charmant an einen Tisch im Stüberl auf dem ein "Reserviert"-Schild steht und nimmt dieses vom Tisch. Nach einem kleinen Small-Talk übergibt er uns die Speisekarten und nimmt die Getränke auf. Beim ersten Blick in die Karte, viel sofort auf, dass die Auswahl stark reduziert wurde und das Preisniveau sich auch etwas nach oben bewegt hat. So weit so gut - wenn die Qualität, die Aufmachung und der Geschmack zufriedenstellend sind - wäre das auch so in Ordnung.
Explizit zu erwähnen ist, dass das junge Personal im Service mit ihrem Charme und einer natürlichen Freundlichkeit wieder die Hoffnung aufkeimen lässt, dass der Gast sich als solcher in einem Dienstleistungsbetrieb gut und angenehm aufgehoben fühlen kann.
Die geliebten Murtaler Käsespätzle fanden sich auf der neuen Karte nicht wieder, also bestellte meine Begleitung einen Backhendlsalat.
Die bestellten Getränke und Speisen wurden recht flott serviert.
Die Lungenstrudelsuppe war etwas überwürzt, nicht mehr ganz heiß und mit einem Stückchen gekochten Strudel garniert. Die Lunge im Strudel war nicht fein faschiert sondern grob gehackt und viel zu heiß gekocht, so dass diese dunkelgrau und fest bis zäh erschien. Auch die üblichen Gewürzzutaten wie Knoblauch, Majoran, Muskatnuss oder evt. Thymian glänzten durch Abwesenheit. Nunja - kann ja mal passieren - ist ja nicht der Rede wert.
Beim Schweinsbraten war das Fleisch von der Konsistenz und auch Geschmacklich in Ordnung, das dazugereichte Sauerkraut etwas zu säuerlich und der Semmelknödel recht kompakt. Die Portionsgröße ist sehr kalorienarm ausgelegt.
Die sich im Steirerpfandl befindlichen drei Stück Schweinelendchen sind von der Fleischqualität gut, ausreichend gewürzt, allerdings auf Grund Ihrer Kleinheit etwas über den Punkt gegart. Eine große Überraschung ist das dazugereichte Pilzragout mit Mischpilzen in Rahmsauce - eine Geschmacksexplosion. Dafür kamen die Spätzle eher vom Pennymarkt um die Ecke.
Der Backhendlsalat angerichtet auf einer handvoll Blattsalat mit drei Stückchen paniertem Hühnerfiletstreifen in der Größe einer Fritte zu Preis von € 10,90 war absolut nicht in Ordnung, da die frittierten Hühnerstreifen einen tranig/säuerlichen Geschmack hatten und sich in weiterer Folge dadurch jede fortführende Aüßerung darüber erübrigt.
Dem vom Nebentisch kommenden Ober deuteten wir zurückhaltend an, dass das Hühnchen ein wenig nach Fisch schmeckt. Dieser zieht zur Berichterstattung von dannen.
Wenige Augenblicke später donnert ein etwa Mitfünfzigerder sich alsbald als niveauloser Bour­geois zu erkennen gab an unseren Tisch brüllte uns mit bedrohlicher Stimmgewalt nieder, (sinngemäß wiedergegeben) was wir uns eigentlich erlauben eine Beanstandung auszusprechen.
Meine Begleitung merkte mit einem Sprichwort an, dass der Kunde König sei und durchaus das Recht hätte zu sagen wenn etwas nicht in Ordnung wäre.
Daurauf folgte ein absolutes No-Go !
Diese Person beugte sich über unseren Tisch und brüllt meiner Begleitung ins Gesicht, dass in diesem Lokal der Gast garnichts zu sagen hat und dann kommt noch Hr. Trenk aus der Küche und schließt sich den Brülltriaden an - die Gäste am Nebentisch haben in der Zwischenzeit verstört das Feld geräumt.
Mit den Ausdruck dass ich es nicht notwendig habe mich mit dieser herablassenden Art behandeln zu lassen bin bin ich zur Theke gegangen und habe bei dem jungen Kellner, welcher sich vielmals für diese Szene entschuldigte und sich sehr zerknirscht gab, die Rechnung incl. € 6,30 (somit € 60,00) beglichen.
Es ist schade, denn das junge ambitionierte Personal wird die Zukunft unserer sprichwörtlichen Steirischen Gastlichkeit sein und wird unter jenen Gastwirten nicht erkannt oder geschätzt und teilweise auch verdorben.
Als wir das Lokal durch die Vordertüre in den Hof verlassen werden wir bereits von Hrn. Trenk mit verächtlichen Blicken bedacht erwartet. Nach dem wir uns in Begleitung einer 80-jährigen Dame befanden haben wir uns auf keine weitere Diskussion mehr eingelassen und sind eilenden Schrittes in Richtung Sackstraße unter nicht wiedergebbaren Nachrufen des neuen Pächters geflüchtet.
Nach Adventbummel und stimmungsvollen Weihnachtseinkauf war uns jetzt auch nicht mehr zu mute, sodass wir sofort die Heimreise antraten.

Am nächsten Tag fuhren wir in einen Heurigen am Stadtrand - da passte alles und die Welt war wieder in Ordnung.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leopoldsdorf bei Wien
1 Bewertung
71 "Hilfreich"-<br>Wertungen 71 "Hilfreich"-
Wertungen
“Daumen hoch!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Angefangen bei der Freundlichkeit des Personals über die Qualität von Vor-, Haupt- und Nachspeise bis hin zum Preis-Leistungsverhältnis hat alles gepasst. War ein Volltreffer.

Aufenthalt Dezember 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 71
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leopoldsdorf
1 Bewertung
75 "Hilfreich"-<br>Wertungen 75 "Hilfreich"-
Wertungen
“Qualität zu TOP-Preisen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Nach einem anstrengenden Shopping-Tag am 23. Dezember haben wir mit unseren Freunden den Abend bei einem fantastischen Essen im stilvollen Ambiente des neu renovierten "Krebsenkeller" ausklingen lassen. Service, Qualität und Quantität der Speisen waren top! Der Krebsenkeller hat sich zu einem exzellenten Restaurant entwickelt, Chef und Chefin sind sehr sympathisch. Wir kommen bestimmt öfters!!!!

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 75
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gmunden, Österreich
1 Bewertung
73 "Hilfreich"-<br>Wertungen 73 "Hilfreich"-
Wertungen
“Flexibel bei großer Gruppe ohne Reservierung”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2013

Wir (14 Personen) waren nach einer Stadtbesichtigung auf Lokalsuche zum Mittagessen. Unsere Stadtführerin hat uns schon den Krebsenkeller empfohlen, da dieser wieder neu eröffnet hat. Gleich neben dem Hauptplatz, gegenüber K & Ö stießen wir eher zufällig genau auf dieses Restaurant. Da aber sehr viele Tische belegt waren, dachten wir nicht, einen Tisch zu bekommen. Die Kellner bzw. der Chef waren aber sehr bemüht und wir bekamen zwei Tische und wurden sofort bedient.
Lange Rede, kurzer Sinn - alle Personen unserer Gruppe waren begeistert vom Essen! Große Portionen zu einem sehr guten Preis. Weiter so!!!!

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 73
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Krebsenkeller - Restaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Graz, Steiermark
Graz, Steiermark
 

Sie waren bereits im Krebsenkeller - Restaurant? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Krebsenkeller - Restaurant besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.