Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Abgewohnt und total überteuert” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Gasthof Simony

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Gasthof Simony gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Gasthof Simony
Frau Susanna Scheutz | Wolfengasse 105, Hallstatt A-4830, Österreich   |  
Nr. 13 von 14 Pensionen in Hallstatt
Wien
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Abgewohnt und total überteuert”
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2013

Das gebuchte Vierbettzimmer war ein Zweibettzimmer mit aufgeklappter Couch wodurch die Balkontüre nicht mehr zu öffnen war. Der Spalt der übrig blieb war nur mehr 10 cm breit.. Der Tisch wurde dafür an die Seite geschoben und der Durchgang im Zimmer führte daher unter dem auf Brusthöhe hängenden Luster durch - jedesmal ducken oder Limbo. Die Möbel alt wacklig und abgewohnt. Elektoleitungen über dem Putz verlegt zum Teil mit Verlängerungskabeln.
Das Badezimmer war extrem klein und nicht geputzt bei der Ablage vorm Spiegel fehlte der Glasteil - es war nur mehr die Aufhängung vorhanden.
Das Frühstück (lt. Buchungsbestätigung reichhaltig) bestand aus aufgebackenen Semmeln schlechte und billige Wurstauswahl (nicht einmal Schinken war vorhanden)
Bei der Bezahlung in der Früh waren nur die ausländischen Hilfskräfte anwesend. Diese konnten keine Rechnung ausstellen und haben nur Bargeld angenommen.
Für 150.- Euro pro Nacht habe ich bei weiten bessere Hotels gesehen.
Dieses Hotel war von dem Murenabgang nicht betroffen.
Wir werden dort sicher nicht mehr hinfahren.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

91 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    21
    31
    20
    12
    7
Bewertungen für
15
41
7
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2012

Die Lage ist das absolute Highlight dieser Unterkunft-direkt am See, Wahnsinnsblick wenn man so wie wir ein Zimmer & Seeblick hat. Der Rest ist leider NEGATIV - sehr abgewohnt, schmuddelig und das Bad noch im Zustand der geschätzten Entstehungszeit der 1970er Jahre. Abgesprungene Fliesen, ein kaputter WC-Rollenhalter und es wirkte nicht richtig sauber. Das Frühstück wird gleich beim Eingang gereicht, auch nicht sehr angenehm, die Deko im gesamten Hotel mit teilweise antiken Versatzstücken und Plastikblumen auch kein Augenschmaus. Lärmbelästigung da manche Gäste die WCs oder Bäder am Gang benützen was um 2 Uhr früh bei leichtem Schlaf zum Erwachen führt.
Fazit: Redesign dringend anzuraten, sonst ist der Preis 125,-/Nacht für ein 3-Bettzimmer inakzeptabel, überteuert und NICHT fair!!!

  • Aufenthalt September 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2012

Schon beim Betreten des Hauses fallen mir die liebevoll gestalteten Blumensträuße auf.

Die Betten sind bequem, das Zimmer ist sehr geräumig und das Frühstück!
Obst, Müsli, Süßspeisen, Käse, Schinken, verschiedene Brote, wir haben es genossen...

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juli 2011

Wunderschöne lage am See, aber wenn ein kleines Doppelzimmer 100€ kostet und man im Nachtkästchen und am Balkon noch den Müll der vorherigen Gäste findet, der Boden klebrig ist und offensichtlich schon lange nicht mehr gereinigt wurde, Lüftung, Heizung Nachtkästchen, Fenster, alles völlig verstaubt und schmutzig ist, die Sitzkissen fleckig und der Kasten versperrt ("die letzten Gäste haben halt den Schlüssel mitgenommen") .... also wir sind nach einem Tag wieder gefahren. Schade, dass dieses schöne Haus so runterkommt.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bruneck
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2011

Wir hatten eine Muttertagsfahrt nach Hallstatt organisiert und das Essen im Gasthof Simony gebucht. Die Resonanz, die wir hatten, war mehr als enttäuschend. Kunden haben sogar das Lokal gewechselt und in einem benachbarten Restaurant ein viel besseres Essen eingenommen. Von 60 Kunden kamen 90% enttäuscht zurück. Auf unseren Anruf hin reagierte der Chef auch noch unfreundlich und abweisend. Ein Tag, der bei schönem Wetter also total in die Hose ging.

  • Aufenthalt Mai 2011, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paderborn
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2009

Ein schönes, altes Haus in traumhafter Lage, aber leider wird nichts an seiner Erhaltung getan! Die uralten Doppelfenster und Balkontüren gehörten nicht nur gestrichen, da sie kaum zu schließen sind, müßten sie dringend ersetzt werden. Gleiches gilt für die Balkons - zum Glück waren wir angesichts der winterlichen Verhältnisse nicht in Versuchung, unseren Balkon auch zu benutzen.

Unser Zimmer war den Preis von knapp € 100 nicht wert. Es gab wirklich nur das allernötigste und vor 40 Jahren wäre das in Ordnung gewesen, heute aber gehören Fernseher, Telefon, Radio, Fön u.a.m. schon zum Standard wesentlich preiswerterer Zimmer. Das Duschbad war eng und kein erfreulicher Ort.

Wir verbrachten 4 Nächte im Gasthof Simony und waren fast immer die einzigen Menschen im Haus. Das Frühstücksbuffet (verständlicherweise nicht besonders üppig, aber ausreichend) war, wenn wir morgens herunter kamen, vorbereitet , der Tee wurde uns serviert und dann waren wir wieder "Hausherren". Einerseits ganz lustig, aber auch unpraktisch, wenn man Fragen oder Probleme hat. Zudem war der Frühstücksraum kalt, düster und die weißen Tischdecken lagen schon viel zu lange auf den Tischen. Und am Morgen unserer Abreise kam dann überhaupt niemand mehr- d.h. es gab auch kein Frühstück und wir mußten mit leerem Magen die Heimreise antreten...

  • Aufenthalt März 2009, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Gasthof Simony? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gasthof Simony

Anschrift: Frau Susanna Scheutz | Wolfengasse 105, Hallstatt A-4830, Österreich
Lage: Österreich > Oberösterreich > Hallstatt
Hotelstil:
Nr. 13 von 14 Pensionen in Hallstatt
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Gasthof Simony daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Gasthof Simony Hallstatt
Gasthof Simony Hotel Hallstatt

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gasthof Simony besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.