Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Stylish in zweiter Reihe, das war es dann auch...” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Amorgos Boutique Hotel

Speichern Gespeichert
Amorgos Boutique Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 14 weitere Seiten
Amorgos Boutique Hotel
2.0 von 5 Boutique-Hotel   |   11 D.Mitsi Street, Larnaka 6307, Zypern   |  
Hotelausstattung
Nr. 17 von 41 Hotels in Larnaka
Oststeinbek
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
“Stylish in zweiter Reihe, das war es dann auch...”
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2011

Warum ich dieses Hotel nicht empfehlen kann:
Das Hotel ist ohne Navigationssystem sehr schwer zu finden. Parkplätze sind zwar gratis aber nur entfernt vom Hotel in der Öffentlichkeit vorhanden. Wir hatten ein Supreme-Zimmer (mit entsprechendem Aufschlag) gebucht - wie mögen die normalen Zimmer wohl aussehen? Dieses Zimmer war so 'boutique', dass Bad und Toilette vom Schlafraum durch eine Glasfront getrennt sind, mit einem Milchglasstreifen in Augenhöhe. Wem es Spaß macht, die Toilette quasi auf dem Marktplatz zu benutzen -- bitte. War nicht so unser Ding.
Das Hotel liegt in einer "Straße" hinter der Strandpromenade in 2.Reihe. Richtung Wasser sieht man aus allen Zimmern auf die verrottete Rückseite eines Hauses höher als das Hotel und den Hinterausgang von McDonalds. Zur anderen Seite sieht man aus allen Zimmern als Auflockerung noch über einen rotteligen Parkplatz und dann erst auf die Häuserfassaden.
Zum Strand (nach unseren Standards unzumutbar) und Promenade ca.200m (oder kürzer bei McDonalds hinten rein und vorne wieder raus). Auf der Promenade Kneipen, Cafes und Restaurants in Reihe. Vorsicht: höchste Neppgefahr - Preise unbedingt vergleichen (ein großes Bier zwischen 2 und 9 Euro).
Frühstück Standard, warum Spiegeleier kalt serviert werden und um 9 Uhr kein Saft mehr vorhanden war liegt vielleicht an dem etwas lustlosen Personal. Für das annoncierte WLAN (gibt es nicht - nur LAN) wurden tatsächlich 3 Euro pro Stunde berechnet. Im Jahr 2011 eine absolute Frechheit!

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

77 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    20
    34
    10
    7
    6
Bewertungen für
6
21
18
15
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2010

Für die letzte Nacht auf Zypern haben wir über HRS für 94 Euro das „Amorgos Boutique Hotel“ gebucht. Es liegt in Strandnähe, doch ist sehr schwer zu finden. Erst mit Hilfe von Polizisten und anderen freundlichen Menschen schaffen wir es bis zu einem Parkplatz auf der Rückseite des Hotels. Die drei Euro Gebühr bekämen wir im Hotel erstattet, sagt uns ein Parkwächter.

Schwierig gestaltet sich auch der Zugang zum Zimmer. Nachdem unsere Magnetkarte trotz Neuprogrammierung und Austausch die Tür nicht öffnen will, bekommen wir nach dem vierten vergeblichen Anlauf ein anderes Zimmer. Die junge Dame mit russischem Akzent an der Rezeption ist wohl eine Sonntagsvertretung. Sie meint, es passiere häufiger, dass die Karten unbrauchbar würden. Mit der Parkquittung weiß sie nichts anzufangen.

In dem schönen großen modernen Zimmer steht auf dem Schreibtisch eine Flasche Rotwein „With Compliments of the Management“, daneben Gebäck und eine Schale mit Obst. Verziert wird das alles mit einer Vase mit langen künstlichen Orchideen und Zweigen. So was müsste den russischen Gästen gefallen. Aber für meinen Laptop ist hier kein Platz mehr. Der angekündigte Zugang zum Internet ist zweifach vorhanden, per Wireless LAN und per Kabel. Doch als ich das Mädchen an der Rezeption nach dem verlangten Passwort frage, meint sie, sie hätten zur Zeit Probleme mit dem Internet. Das funktioniert also nicht. Auch die gut gefüllte Minibar ist defekt. Da weiß das Mädchen ebenfalls keinen Rat. Es gibt heute auch niemanden, der helfen könnte.

Dafür aber läuft der Fernseher mit dem großen Flachbildschirm, und ich kann das aktuelle WM-Fußballspiel verfolgen. Das Bild ist astrein. Es gibt zahlreiche Programme, unter anderen das ZDF, die BBC, einen israelischen und einen palästinensischen Sender.

In der ultramodernen Designerdusche mit gläsernen Wänden auch zum Wohnraum hin fummele ich lange herum, bis ich rausgefunden habe, wie Wasser aus der Dusche oben kommt und auch noch warmes. Eigentlich hatte ich mich schon mit einer kalten Dusche abgefunden.

Das Frühstück in einem hochmodernen Raum unten ist sehr reichhaltig. Zu den Flakes gibt es Trockenobst und frisches Obst. In drei Behältern findet man warme Speisen, zum Beispiel Rührei und etwas Wohlschmeckendes, das wohl Crepe mit Ei und Schinken ist. Außerdem werden Bohnen, gekochte Eier, Speck und Würstchen angeboten. Unter dem kalten Brotbelag findet sich auch Lachs und ein anderer Fisch, jeweils mit einer Zitronenscheibe belegt. Der Saft kommt aus dem Automaten. Das Mädchen bringt Kaffee und Tee.

Beim Check-out bekommen wir die drei Euro für den Parkplatz nicht zurück. Es heißt , sie hätten den Vertrag gekündigt und hätten jetzt einen anderen Parkplatz. Schade, dass wir das gestern nicht erfahren haben. Am Parkplatz müssen wir so noch mal drei Euro für den heutigen Tag zahlen.

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zurich, Switzerland
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2010

Zu Amorgos sind wir mit dem Taxi vom Flughafen gefahren. Der Taxifahrer kannte das Hotel auch nicht, jedoch wenn man sagt man wolle zum McDonald´s am Strand, ist der Rest sehr einfach-Amorgos liegt direkt in der Strasse dahinter. Empfangspersonal ist sehr freundlich, jedoch ein wenig unbeholfen, da das Hotel wohl neu ist und man nicht so viel Erfahrung mit den Gästen hat. Die Zimmer die zur Strasse schauen, sind nicht zu empfehlen-es sei denn man ist jede Nacht auch selbst in den Clubs. Die Discotheke gegenüber ist jede Nacht im Betrieb und da lässt es sich nicht einschlafen

  • Aufenthalt Februar 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
fra
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juni 2010

Wir waren für 5Tage dort untergebracht,was für ein paar Tage genau das Richtige war.
Die Lage ist sehr zentral, nur einen Block vom Strand entfernt, viele Geschäfte, Restaurants;vom Flughafen sind es auch nur ca.15-20Fahrminuten. Das Frühstücksbuffet hatte ein reichhaltiges Angebot,von warmen bis kalten Sachen, allerdings geht es nur bis 10.30Uhr,am WE wäre es schön wenn man es etwas verlängern würde( für Spätaufsteher).
DIe Zimmer sind sehr modern gestaltet, besonders das Bad, mit einer großen,begehbaren Dusche und REgenduschkopf.
Was uns nicht gefallen hat, das es dort kein Gratis Internet gab, nicht mal in der Lobby ,was man von dem Preis erwarten kann,da im Vergleich sogar günstigere Unterkünfte dieses anboten.In den naheliegenden Cafes gibt es überall gratis Wlan.
Bei unserem Aufenthalt hat die Klimaanlage extrem gestunken und die Minibar funktionierte nicht, wovon man wußte und man sich darum kümmern werde, hoffentlich für die, die in Zukunft dort wohnen werden.....

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Austria
Top-Bewerter
200 Bewertungen 200 Bewertungen
57 Hotelbewertungen
Bewertungen in 71 Städten Bewertungen in 71 Städten
66 "Hilfreich"-<br>Wertungen 66 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2010

Modernes Hotel in Guter Lage. Zwar in einer Seitenstrasse der zweiten Reihe, aber trotzdem sehr Strandnah und jede Menge Restaurants in unkittelbarer Umgebung.
Gutes Frühstücksbuffet mit reichlich Auswahl. Verschiedene Kaffeesorten sowie Müsli, Wurstvariation, Mehlspeisen. Alles in Ordnung.
Personal war sehr freundlich und Hilfsbereit.

  • Aufenthalt Januar 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Amorgos Boutique Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Amorgos Boutique Hotel

Anschrift: 11 D.Mitsi Street, Larnaka 6307, Zypern
Lage: Zypern > Distrikt Larnaca > Larnaka
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 11 der Strandhotels in Larnaka
Preisspanne pro Nacht: 74 € - 100 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Amorgos Boutique Hotel 2*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Orbitz, Hotels.com, Booking.com, Expedia, Travelocity, Tingo, Otel, HotelsClick, Cheap Tickets, Priceline, Despegar.com, Budget Places, HostelWorld, BookingOdigeoWL, Venere und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Amorgos Boutique Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Amorgos Larnaca
Hotel Amorgos Larnaca
Amorgos Hotel Larnaca

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Amorgos Boutique Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.