Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Möchte gern.....” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel International

Speichern Gespeichert
Hotel International gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Hotel International
4.0 von 5 Hotel   |   Hotel International | Grand Rue, 10, Clervaux 9710, Luxemburg   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 8 Hotels in Clervaux
luxemburg
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Möchte gern.....”
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2013

Der erste Eindruck....beengend ! Die beiden Hotels Le Clervaux und International sind mit einer Uberführung verbunden, allerdings gibt es nur eine Rezeption und die ist im 1st Stock vom International, dh hat man dann mal die Tiefgarage gefunden, muss man mit dem Aufzug hochfahren und findet die Rezeption am Ende eines engen dunklen Gangs. Ich empfand das ganze Ambiente etwas düster und verwinkelt. Frühstück gibt es dann im Clervaux, das dann seinerseits etwas heller ist und nicht weniger verwinkelt. Die allgemeine Einrichtung hier im Boudoir-Stil war nicht mein Geschmack. Frühstück war sehr gut, allerdings wie hier schon öfters bemerkt, die reservierten Fensterplätze und die kostenpflichtigen Eier oder Pfannkuchen sind nicht in Ordnung. Das Zimmer war ok, allerdings sehr hellhörig und könnte etwas besser unterhalten werden. Die Wellnesslandschaft ist wunderbar angelegt und zur Verfügung für beide Hotels, deshalb kann ich mir vorstellen dass es in der Hauptsaison und bei voller Belegung hier wohl sehr eng wird. Die Bar/Lounge (im Clervaux) ist auf keinen Fall einem 5 Sterne Hotel würdig, das ist eher Dorfniveau....ausser bei den Preisen, da wird es dann wieder metropolitan !

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

159 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    69
    55
    23
    8
    4
Bewertungen für
13
116
2
5
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2013

Wir hatten die Executive Suite, und die ist beeindruckend: Auf 2 Etagen, mit Wihrlpool, offener Kamin (Gas), und viel Platz. Das Hotel ist sehr geschmackvoll eingerichtet, und am Empfang ist nichts auszusetzen. Das Frühstück sehr gut, jedoch merkt man den klaren Unterschied zwischen den Gästen des Hotel Clervaux und den des Hotel International (keine reservierten Plätze, obwohl Executive Suite).
Die Tiefgarage ist sehr eng, und nichts für Fahranfänger.
Eine Ecke inder Executive Suite war sehr mangelhaft repariert, da hätte man sich meh Mühe geben sollen.
Das Hotel ist ruhig wenn nicht zuviel Gäste da sind, jedoch wenn es voller ist, ist das Geräusch des Aufzugs sehr nervig.
Das schlimmste ist der Housekeeping. Das Zimmer wurde erst sehr spät am Tag gemacht, und die Putzfrauen unterhalten sich sehr lautstark während ihrer Arbeit, was man in der ziemlich schlecht isolierten Suite auch vollständig mitbekommt. (Ein bisschen mehr Disziplin und Diskretion wäre angebracht)
Die Qualität der Bar hängt sehr stark von der Besetzung ab. Am ersten Tag hatte der Chef frei, und die Cocktails waren nicht besonders. Am zweiten Tag wars wesentlich besser, der Chef war da !!
Alles in Allem wars ein sehr angenehmer Aufenthalt, aber man müsste mehr auf Ruhe und Service achten.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Top-Bewerter
65 Bewertungen 65 Bewertungen
41 Hotelbewertungen
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
122 "Hilfreich"-<br>Wertungen 122 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2013

Der Ausblick aus dem Fenster des Zimmers 109, das wir als Zimmer mit Whirlpool (de facto: Wanne mit Sprudeldüsen) bei booking.com für 120 € gebucht hatten, zeigte direkt auf eine Mauer und zwei große Blechkästen, die eine laute Lüftungsanlage verdeckten. Das Geräusch war auch bei geschlossenem Fenster deutlich zu vernehmen. Wir reklamierten sofort, worauf man uns vorhielt, dafür hätten wir den "Hamam" als kostenloses Upgrade bekommen und außerdem liefe die Entlüftung nur tagsüber. Es dauerte etwa eine Viertelstunde, bis uns dann eine dritte höher gestellte Person ein Upgrade in eine Suite anbot. Diese Suite (311), befindet sich direkt unter dem Dach auf zwei Ebenen, oben das Schlafzimmer mit sehr niedrigen Decken unter den Dachschrägen, die aufrechtes Stehen nur in der Mitte zulassen (siehe Foto), und an denen ich mich mehrfach heftig gestoßen habe. Da die Suite keine Klimaanlage hat, war es unter dem Dach im August sehr stickig und warm.
Das Badezimmer ist sehr klein. Die Bodendielen knarren, durch die Verbindungstür zur nächsten Suite hört man die Nachbarn sprechen, durch die dünnen Wände oben auch das Schnarchen!
Als wir uns beim Frühstück, das man im Hotel Clervaux einnimmt, am Fenster niederließen, wo fast alle Tische frei waren, wurden wir sofort wieder aufgescheucht: Wir hatten die dezenten Reservierungsschilder übersehen. Die Gäste des 5-Sterne-Clervaux dürfen sich nämlich an nur für ihre Suite reservierten Plätzen niederlassen, wir 4-Sterne-Fußvolk müssen in der 2. Reihe Platz nehmen. Auf den Tischen der Privilegierten steht auch eine Auswahl kleiner Gläser Konfitüre und es gibt ein Glas Sekt.
Mit Hilfe des Personals (!) nötigte uns ein 5-Sterne-Gast, die einzige (!) Tageszeitung (Luxemburger Wort), abzugeben: "Seid ihr etwa Luxemburger?"
Das Frühstück ist akzeptabel, aber "Extras" müssen teuer bezahlt werden, z.B. Spiegeleier 4,- €, doppelter Espresso 5,- €, usw.
Erwähnenswert sind noch die Fliegenschwärme, die einen ständig verfolgten, drinnen wie draußen (August 2013).
Der Service schien uns insgesamt unwillig und unfreundlich, beim Essen in den Restaurants gab es z.T. lange Wartezeiten, das Essen selbst fanden wir eher mittelmäßig, relativ geschmacksfrei, dafür aber teuer.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Saarbrücken
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2013

Ich war in diesem Hotel kein Gast. Dazu ist es aufgrund des nicht akzeptablen Umgangs mit mir gar nicht mehr gekommen.

Ich hatte vor einiger Zeit einen Animod-Gutschein für 2 Übernachtungen in diesem Hotel erworben. Als ich am 22. Februar 2013 dort anrief, teilte mir die Mitarbeiterin am Telefon mit, dass für das Wochenende 22. bis 24. März noch ein Zimmer aus dem Animod-Kontingent frei wäre, welches ich per eMail unter Angabe der Gutschein-Nr. reservieren müsse. Direkt im Anschluß an das Telefonat schickte ich eine eMail mit meiner Reservierungsanfrage und dem Gutscheincode. Daraufhin passierte 8 Tage lang nichts. Auf Rückfrage bekam ich dann die Antwort, dass das Animod-Kontingent in der Zwischenzeit ausgebucht wurde. Ich fragte nach einem anderen Wochenende und es kam die Antwort, dass für das Gesamtjahr 2013 alle Wochenenden ausgebucht seien und nur noch Termine unter der Woche möglich seien.

Da es nicht meine Schuld war, dass das Hotel meine Reservierung 8 Tage lang nicht beantwortet hat und dadurch die Animod-Kapazitäten in der Zwischenzeit angeblich für das Gesamtjahr verbraucht wurden, hätte ich erwartet, dass man wenigstens versucht eine alternative Lösung zu finden. Zimmerkapazitäten sind jedenfalls grundsätzlich auf allen gängigen Buchungsportalen vorhanden. Doch nichts davon. Ich wurde mit Standardantworten abgespeist.

Dieses Verhalten hat mit Kundenorientierung und Service nichts zu tun und ich habe das Interesse verloren im Hotel International Clerveaux überhaupt Urlaub zu machen.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aschaffenburg
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2012

Wir waren mit einem Hotelgutschein in Clerveaux und das erste Mal in Luxemburg. Die Aufnahmekapazität der Tiefgarage ist begrenzt (€ 10,00 je Nacht) . Wir parkten ca. 200 Meter vom Hotel entfernt auf einem gebührenfreien Parkplatz. Direkt neben dem Hotel sind aber auch noch Parkplätze für € 0,50 je Stunde zu haben. Das Hotel International ist inzwischen komplett renoviert und ist zusammen mit dem danebenliegenden Hotel Koener sowie dem zum Januar 2013 neu eröffneten 5-Sterne-Hotel Le Clerveaux ein Familienbetrieb. Unser Zimmer war klein aber geschmackvoll ausgestattet. Das Bett hatte eine sehr gute Matratze, ausserdem war ein etwas grösserer Flachbild-Fernseher im Zimmer. Das Bad war ausreichend groß, Handtücher wurden jeden Tag gewechselt.
Gegessen haben wir im ebenfalls dazugehörenden Rhino-Steakhouse sowie dem italienischen Restaurant La donati. Wir waren von der Qualität der gegessenen Gerichte begeistert. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt absolut. Auch das Frühstück im Hotel International lässt keine Wünsche offen.
Der Spa-Bereich mit Sauna und Schwimmbad hat uns ebenfalls gut gefallen. Es fehlt allerdings nach der Sauna die Möglichkeit nach draussen zu gehen.
Ein ganz großes Lob gebührt den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Hotels sowie der Restaurants. Uns wurde jederzeit freundlich und hilfsbereit geholfen. Es waren Gäste aus Frankreich, den Niederlanden, Belgien und Deutschland im Hotel.
Wer sind eine kurze Zeit der Erholung gönnen möchte, ist im Hotel International jedenfalls an der richtigen Adresse.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sulzbach, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2012

Das Hotel liegt in einer Fußgängerzone; es gibt ohne Verkehrsbehinderung keine Möglichkeit, das Gepäck vor dem Hotel auszuladen. Die Rezeption befindet sich abseits im 1. Stock.
Unser Zimmer war klein, verwinkelt und abgewohnt; das Bad war 'billig' renoviert- die Heizung fehlte komplett, so dass es insgesamt zu kalt war . Direkt neben dem Zimmer war eine größere Baustelle.Als wir an der Rezeption darauf hinwiesen, erklärte man , dass man nichts von Bauarbeiten wisse, da diese ja vom Nachbarhotel Koener( bei uns im Flur durch eine Glastür abgetrennt) durchgeführt werden. Bohrmaschinen und weitere laute Arbeitsgeräte waren den ganzen Tag zu hören. Bademantel und Towel- Karten für Handtücher wurden uns überreicht mit dem Hinweis, dass beides persönlich wieder zur Rezeption zurückgebracht werden muss. Ansonsten wird z.B. für das Handtuch 10 € Strafe verlangt. Man kommt sich vor, wie ein potentieller Dieb. Der Wellness-Bereich war in Ordnung ,allerdings fehlt eine Beschilderung zum Saunabereich. Der Schwimmbadbereich wurde von neuankommenden Gästen mit Straßenschuhen benutzt.
In unserem Reisezeitraum war viel Betrieb im Hotel , so dass man beim Frühstück sehr viel Zeit mit Warten auf 'Nachschub' verbringen musste. Nicht schön war auch, dass beliebte Plätze am Fenster reserviert waren, während andere Gäste im hinteren Bereich des Restaurants eingepfercht wurden.Das Angebot an süßen Kaffeeteilchen und Kuchen war gut.
Wir haben unsere Beschwerden teilweise erst bei Abreise mitgeteilt. Der Rezeptionist, erklärte ,wenn wir uns sofort beschwert hätten, wäre Abhilfe geschaffen worden.Man hielt es nicht für nötig, sich für diese Defizite zu entschuldigen.
Am Abreisetag fiel dann noch der Fahrstuhl aus, so dass man mit Gepäck mehrere Treppen laufen musste.
Man sollte die Sternevergabe für dieses Hotel überdenken!!

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Alsbach-Hähnlein, Deutschland
Top-Bewerter
78 Bewertungen 78 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 51 Städten Bewertungen in 51 Städten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2012

Wir waren vom 07.-10.06.2012 mit Hotelgutschein dort und waren sehr zufrieden. Zimmer sind wohl renoviert, etwas klein aber ausreichend, das Bad war sehr groß.
Unser Bett war elektrisch verstellbar, was zum Fernsehen sehr nützlich war. Das Personal war freundlich. Als Ausgangspunkt um einmal Luxembourg zu entdecken
kann ich es empfehlen.

Zimmertipp: Zur Strassenseite hin bekommt man wenigstens was vom Dorfleben mit. Nach hinten ist es etwas " ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel International? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel International

Anschrift: Hotel International | Grand Rue, 10, Clervaux 9710, Luxemburg
Lage: Luxemburg > Distrikt Diekirch > Clervaux
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 von 8 Hotels in Clervaux
Preisspanne pro Nacht: 110 € - 171 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel International 4*
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Hotel International ist der ideale Ort um sich verwöhnen zu lassen – für alle, die Natur und Entspannung lieben. Mitten in den Luxemburgischen Ardennen gelegen, im Zentrum des Städtchens Clervaux, stehen Ihnen im Hotel International Nichtraucher-Zimmer der Komfort- und Luxuskategorie sowie edle Nichtraucher-Suiten zur Verfügung. Auch können Sie eine Vielfalt von Serviceleistungen, eine sonnige Terrasse und eine Garage nutzen. Glanzstück unseres Vier-Sterne-Hauses ist jedoch der 800 m2 große Entspannungs- und Wellnessbereich. Die Saunawelt ist eine wahre Oase des Wohlbefindens. Im Schwimmbad mit Wasserfall und Massagestrahlen und im Fitnessraum können Sie Ihr Training absolvieren, um danach im Ruheraum einfach abzuschalten. Für das leibliche Wohl sorgen unser Steakhouse & Pizzeria "Rhino" und das Restaurant "da lonati". Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotel.de, Odigeo, Odigeo, HRS, Hotels.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel International daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel International Luxemburg
International Hotel Clervaux

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel International besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.