Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nie wieder!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Gut Sedlbrunn

Gut Sedlbrunn
Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Pöttmes suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Gut Sedlbrunn
Speichern
Gut Sedlbrunn gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Sedlbrunn 1, 86554 Pöttmes, Bayern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Wesel
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nie wieder!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2011

In der Zeit vom 23.06.11 – 26.06.11 waren wir als Musikferiengruppe für Gut Sedlbrunn gebucht. Dieser Ort stand schon seit mindestens September 2010 für die Reise fest. 10 Personen belegten 8 Zimmer. Für einige war es bereits bei der Ankunft ziemlich irritierend, dass in den Zimmertüren keine Schlüssel steckten. Im Zimmer gab es für die Fenster keine Abdunkelungsmöglichkeit zum Schlafen. Die Sauberkeit von Zimmer und Bad war in Ordnung. Die Gestaltung des Bades sah optisch sehr gut aus, fast wie einer Design-Zeitschrift entnommen. Leider mehr schön als praktisch. Für kleine Menschen war der fest angebaute Duschkopf viel zu hoch und die Duschtasse war zu klein, so dass ein Teil des Duschwassers nach außen laufen konnte. Auch das Waschbecken in Form eines hohen Porzellantroges war nur zum Händewaschen geeignet, aber nicht für die Gesichtswäsche.

Das Reinigungspersonal für die Zimmer war sehr freundlich und hat die Arbeit gut gemacht. Der Küchenservice war ebenfalls voll in Ordnung. Das Essen war lecker, abwechslungsreich und frisch.

Alles in allem hätte es ein schöner Kurzurlaub werden können, wenn uns nicht am zweiten Tag von der Geschäftsführerin mitgeteilt worden wäre, dass wir als Gruppe in ein anderes Hotel ausquartiert werden sollten. Erst hieß es, das wäre zu unserem eigenen Wohlergehen, da am Samstag eine große Hochzeit auf Gut Sedlbrunn gefeiert werden würde und wir sollten vor Schlafstörungen geschützt werden. Als wir auf dieses „Angebot“ nicht eingehen wollten, wurde die Geschäftsführerin zusehends unruhiger und unsachlicher bei einer aus meiner Sicht fair geführten Diskussion zu einem für unsere Gruppe mehr als unangenehmen Thema. Immer mehr verfestigte sich der Eindruck, dass unsere Zimmer schon an die Hochzeitsgäste vergeben waren und wir nur noch störten. Nach einer kurzen gruppeninternen Diskussion stand für alle fest, dass wir den Aufenthalt am Samstagabend abbrechen werden und uns um Schadenersatz beim Veranstalter bemühen werden, der ebenso wie wir von dieser Situation kalt überrascht wurde.

Die Zimmer standen uns am Samstag noch bis 15:30 Uhr zur Verfügung. Über diese Sondervereinbarung war die Reinigungskolonne nicht informiert. Sie wollte am Vormittag die Grundreinigung durchführen und konnten dies nicht tun. Auch der Küchenservice erkundigte sich bei unserer Reisegruppe über den weiteren Ablauf zwecks Essensplanung.

Nicht nur, dass unsere Musikgruppe in ihren musikalischen Aktivitäten eingeschränkt wurde (Ruhe während der Trauungszeremonie), ich hatte auch den Eindruck, dass einige der Hochzeitsgäste über die Anwesenheit der fremden Gruppe mehr als irritiert waren.

Der Unterhalt eines solchen Anwesens kostet bestimmt viel Geld, so dass sicherlich jeder Euro zählt – nur: man kann ein Brot nicht zwei Mal verkaufen! Auch die Hochzeiter werden ihre Feier frühzeitig angemeldet haben. Von daher wäre es von der Sedlbrunn-Geschäftsführung professionell und fair gewesen, unseren Veranstalter rechtzeitig zu informieren, dass die Musikferien aus welchen Gründen auch immer nicht auf Gut Sedlbrunn stattfinden können. Eventuell hätte umgebucht oder abgesagt werden können. Da unser Beitrag nicht der erste dieser Art im Internet ist (qype), frage ich mich, ob es sich hier nicht eher um Methode statt um ein buchungstechnisches Versehen handelt?

Ich hätte bei Abreise gerne noch persönlich mit der Geschäftsführerin gesprochen, nur war sie leider nicht auffindbar: ihre Kinder haben an ihrer Stelle das Verzehrgeld für die Getränke entgegengenommen …

  • Aufenthalt Juni 2011, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 12
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

18 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    5
    4
    3
    1
    5
Bewertungen für
4
1
Allein/Single
0
7
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wesel
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2010

War zwei Tage geschäftlich dort. Mein Zimmer hatte keinen Zimmerschlüssel, war unterm Dach, kein Bild, kein Nachttischchen, kein Telefon, kein Fernseher, keinen Vorhang, eine bunte Sammlung von Kleiderbügeln. Am Morgen kam nur etwas Wasser aus dem Wasserhahn, da die Belastung zu dieser Zeit zu groß war. Die Waschnische sieht schön aus, steht aber nach einer Dusche unter Wasser. Internet gabs nur an der Rezeption. Das umgebaute Gut liegt auf dem Land und ist sicher für Familien mit Pferdefreunden ein schöner Platz. Für Geschäftsleute, die darauf angewiesen sind, ein vernüntig untergebracht zu sein, nicht zu empfehlen. Aber das Essen war gut und reichlich (wer auf Hausmannskost steht).

  • Aufenthalt August 2010, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Pöttmes.
21.7 km entfernt
Kloster Holzen Hotel
Kloster Holzen Hotel
Nr. 1 von 1 in Allmannshofen
4.5 von 5 Sternen 63 Bewertungen
19.4 km entfernt
Landgasthof Asum
Landgasthof Asum
Nr. 1 von 1 in Dasing
3.5 von 5 Sternen 23 Bewertungen
2.5 km entfernt
Hotel Reidinger
Hotel Reidinger
Nr. 1 von 1 in Pöttmes
3.0 von 5 Sternen 2 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Gut Sedlbrunn? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gut Sedlbrunn

Anschrift: Sedlbrunn 1, 86554 Pöttmes, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Schwaben > Pöttmes
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Sonstigen Unterkünften in Pöttmes
Anzahl der Zimmer: 34
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Gut Sedlbrunn
Gut Sedlbrunn Pöttmes, Bayern

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gut Sedlbrunn besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.