Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Modernes Hotel in Reykjavik” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Reykjavik Lights

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
Reykjavik Lights gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Reykjavik Lights
3.0 von 5 Hotel   |   Sudurlandsbraut 12, Reykjavik 108, Island   |  
Hotelausstattung
Nr. 11 von 48 Hotels in Reykjavik
Hannover
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Modernes Hotel in Reykjavik”
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. November 2013

Das Hotel ist modern und stylish. Die Einrichtung in hellen Tönen und Holz ist gemütlich. Die Zimmer sind recht klein, aber funktional eingerichtet. Für einen längeren Aufenthalt könnten die Zimmer evtl. etwas zu klein sein, für ein/zwei Nächte aber auf jeden Fall ausreichend.

Am Hotel gibt es ausreichend Parkplätze, die kostenlos genutzt werden können. Ins Zentrum geht man etwa 20 Minuten. Der Weg ist gut zu laufen, der erste Wegteil bietet allerdings wenig Spannendes. Je näher man dem Zentrum kommt, desto eher entdeckt man auch mal einen interessanten Laden.

Das Frühstück im Hotel war lecker. Porridge, eingelegter Fisch, frische Eier, Aufschnitt, frisches Obst. Alles da.

  • Aufenthalt November 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

364 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    154
    173
    33
    4
    0
Bewertungen für
33
220
21
6
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Basel, Schweiz
Top-Bewerter
59 Bewertungen 59 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2013

Als erstes Hotel nach Ankunft auf der Insel ausgezeichnet, sofern man mit dem Mietauto unterwegs ist. Brandneues Hotel mit attraktiver Innenarchitektur. Frühstück OK. Zimmer klein aber gut ausgerüstet.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel ist sehr schön, neu eingerichtet, recht kleine Zimmer aber ausreichend (wir haben da noch ganz andere kleine Zimmer gehabt) schönes Bad mit regendusche, Schrank kleiner Tisch mit 2 Stühlen. Das Frühstück war gut, leckere Marmelade. Aber wir fanden den Weg in die Innenstadt definitiv zu weit. Es sind ca 20 Minuten, bei strahlendem Sonnenschein vielleicht, aber der Weg in die Stadt ist auch nicht wirklich sehenswert. Direkt vor dem Hotel gibt es eine Bushaltestelle. Wir sind aber bei der Haltestelle Nordica eingestiegen, weil wir uns die Restaurants bis dahin angeschaut haben. Bei nordica kam der bus jeweils um 15 nach und 45. Mit dem bus nach Hlemmur zum Busbahnhof sind es nur 3 oder 4 Stationen. Dann ist man an der Fußgängerzone. Parkplätze waren ausreichend und kostenlos vorhanden.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsfeld
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2013

Das Reykjavik Lights hat erst vor kurzem eröffnet. Das Hotel ist mit kühl nordischem Charme neu renoviert worden. Das sah sehr gut aus. Offenbar ist es auf Touristen spezialisiert, die hier einen kurzen Stopp auf ihrer ersten oder letzten Islandstation einlegen. Allerdings ist die Mannschaft beim Frühstücksbuffet am Morgen mit Gruppen heillos überfordert. Die Plätze reichen nicht und es gelang dem Personal nicht, das Buffet hinreichen zu bestücken, so dass immer etwas fehlte. Auch das Abräumen der Tische klappte dann nicht. Der Frühstücksabschnitt der Lobby hat ein bisschen Kantinencharme. Das Bad im Zimmer war sehr unpraktisch (kleiner Waschtisch ohne Ablage). Wir waren dort sieben Nächte. Dafür war das Zimmer entschieden zu klein. Allerdings war die Aussicht (7. Stock zur Straße dahinter Meer und Berge) sehr gut. Immer ein Zimmer nach vorne nehmen. Wir mussten die Sauberkeit des Zimmers bemängeln, die immer stärker nachließ, am letzten Tag wurde gar nicht gereinigt/Betten gemacht. Der Receptionist meinte, dass sie ein junges Hotel wären und noch lernen müssten. Das muss die junge Mannschaft in der Tat. Es ist nicht im Zentrum aber zu Fuß (ca. 20 Minuten) oder mit dem Bus vor dem Haus ist man dennoch gut angebunden.

Zimmertipp: Zimmer auf die Straßenseite haben eine gute Aussicht. Im 7. Stock ganz besonders.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Reykjavik Lights? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Reykjavik Lights

Anschrift: Sudurlandsbraut 12, Reykjavik 108, Island
Lage: Island > Hauptstadtregion > Reykjavik
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 11 von 48 Hotels in Reykjavik
Preisspanne pro Nacht: 69 € - 248 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Reykjavik Lights 3*
Anzahl der Zimmer: 105
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Agoda, Hotels.com, EasyToBook, Odigeo, Odigeo und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Reykjavik Lights daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Reykjavik Lights besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.