Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Domkirche Reykjavik – klein, aber fein und viel Kultur in der Nähe” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Domkirkjan

Domkirkjan
Austurvollur, Reykjavik, Island
551-2113
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 41 von 151 Aktivitäten in Reykjavik
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Langenfeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
536 Bewertungen
375 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 501 "Hilfreich"-
Wertungen
“Domkirche Reykjavik – klein, aber fein und viel Kultur in der Nähe”
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Januar 2014

Das Stadtbild von Reykjavik wird geprägt durch einen großen Kirchturm, den der Hallgrimskirche - das aber ist nicht die Domkirche. Die befindet sich unten am berühmten Platz, wo sich auch das Parlamentsgebäude (The House of Parliament) und das bekannte Hotel Borg befinden. Die kleine Domkirche von 1847, wurde durch den Beschluss des Dänischen Königs Christian VII hier aus Holz erbaut. Ein kleines Kirchlein und ihr Name ‚Domkirche’ passen scheinbar nicht recht zusammen – jedenfalls für unser mitteleuropäisches Verständnis. Wie gesagt, eine kleine Kirche mit einem kleinen Dachreiter für die Glocke. Der Kirchenraum wirkt schlicht, und dennoch schön.
Ein großes Bild des Auferstandenen Christus hängt im Altarraum. Im Blick nach oben fällt die Orgel und die umlaufende Galerie auf.

Unser Tipp: Nicht allein zur Domkirche gingen wir in Reykjavik, sondern ganz speziell zum Austurvöllur Park, an den die Kirche angrenzt. Reykjavik zu Fuss hat in diesem Quartier viel zu bieten: Besonders fiel uns das Denkmal von Jón Sigurdsson auf, der im Erlangen der Unabhängigkeit Islands eine besondere Rolle spielt. Und gleich ein paar Schritte weiter liegt Reykjaviks älteste Strasse und der Tjörnin – Reykjaviks Binnensee liegt auch ganz in der Nähe, den man gut umrunden und dabei einige weitere Denkmäler anschauen kann.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

77 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    22
    40
    15
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
38 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Kirche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2014

Die Aussicht vom Turm der Kathedrale ( man fährt mit dem Lift ) ist wunderschön! Man sieht die gesammte Altstadt, Berge und den Hafen. Unbedingt empfehlenswert, am besten beim Sonnenuntergang. Auch der schlichte und elegante Interieur der Kirche mit ihrer imposanten Orgel lohnt einen Besuch.

Aufenthalt Januar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Domkirkjan angesehen haben, interessierten sich auch für:

Reykjavik, Hauptstadtregion
Reykjavik, Hauptstadtregion
 

Sie waren bereits im Domkirkjan? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Domkirkjan besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.