Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Etwas in die Jahre gekommen” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Cabin

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Hotel Cabin gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Cabin
2.0 von 5 Hotel   |   Borgartuni 32, Reykjavik 105, Island (Laugardalur)   |  
Hotelausstattung
Nr. 41 von 52 Hotels in Reykjavik
Wandlitz
Beitragender der Stufe 
52 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Etwas in die Jahre gekommen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2013

Cabin = Kabine, also klein wie auf einem Schiff. Gut, das wußte ich vorher.
Aber einen Schrank, für die Bekleidung habe ich doch sehr vermisst. Ich hatte endlich eine Hotelreise mir einem Hotel gebucht, weil ich nicht mehr jeden Tag aus dem Koffer leben wollte.
7 Tage aus dem Koffer, fand ich nicht lustig. Das was sich offener Schrank nannte hatte 4 Kleiderbügel und 2 Fächer, eins davon belegt mit Bibeln in verschiedenen Sprachen.
Es war aber sauber, wenn auch auf dem Flur und dem Zimmerfußbodenbelag Spuren von anderen Menschen zu erkennen waren. Die Fenster kann man nach draußen kippen, aber nicht richtig schließen. So war der Lärm der Strasse immer präsend.
An meinem freien Tag wollte ich Mittagruhe machen, da klopfte es, trotz meines NEIN, wurde die Tür geöffnet und ich mußte raus -Roomservice. Aber nicht Service am Kunden!
Leider gibt es da auch keine "Bitte nicht stören" Schilder.
Und essen, ich habe nur mit Frühstücksbufett gebucht, es war immer reichlich da. Von der einem Sorte Käse und den 2 Sorten Wurst, den Gurkenscheiben, manchmal auch Tomatenviertel, den in Scheiben geschnittene Eier, Marmelade und Yogurt...
Vermisst habe ich so landestypische Sachen wie Sild- eingelegter isländischer Fisch!

Zimmertipp: Packt den Koffer so, das man schnell alle Klamotten findet!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.262 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    173
    508
    392
    122
    67
Bewertungen für
118
552
119
46
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Bewertungen in Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kassel, Deutschland
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2013

Die Standardzimmer haben wirklich Kabinencharakter. Zwei Betten, 75 cm breit, dazwischen vor dem Fenster ein Tisch und ein Stuhl. Unter einem Bett ist so viel Platz, dass ein Koffer gerade darunter passt, der zweite wird am besten am Fußende abgestellt, so dass man ihm noch gerade ausweichen kann.
Die Klamotten lässt man am besten im Koffer, weil der Platz im Schrank (besser: Fach) eher gering ist.
Die Spiegel an den Seitenwänden vermitteln den Eindruck von Weite, die man allerdings vergeblich sucht.
Das Bad ist sehr klein, aber sauber.
Nachts wünscht man sich gut abschließende Verdunklungsgardinen (wenn man im Sommer reist) und ein dichteres Fenster, um den Verkehrslärm (das Hotel steht direkt an einer Straßenkreuzung) auszuschließen.
Frühstück und Abendessen waren im Großen und Ganzen noch in Ordnung, wenngleich man sich auch hier mehr lokale "Köstlichkeiten" wünscht.
Die Lage ist das Beste am Hotel. Von hier ist man zu Fuß in 15 Minuten im Stadtzentrum und, wenn man sein Zimmer zur Seeseite hat, kann man den Blick aufs Meer genießen.
Weil wir das Hotel für eine Woche gebucht hatten, haben wir uns nach der ersten (unruhigen) Nacht ein Upgrade in die nächst höhere Zimmer-Kategorie geleistet und waren mehr als versöhnt, weil auch die Frühstückssituation im Dachrestaurant mit Blilck auf das Meer und die Stadt weniger hektisch war.
Für Island ein Hotel mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, bei dem man nicht unbedingt ein Standardzimmer wählen sollte.
Ein Tipp: nach Möglichkeit ein Zimmer in den oberen Stockwerken wählen zur Hausrückseite.

Zimmertipp: Ein Tipp: nach Möglichkeit ein Zimmer in den oberen Stockwerken wählen zur Hausrückseite.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2013

Wir haben uns gezielt für dieses "einfache" und im Vergleich preiswerte Hotel entschieden.
Dort angekommen, wurden unsere Erwartungen absolut erfüllt. Das Zimmer war klein, was wir aber bei der Buchung schon wussten. Die Größe des Bads war absolut in Ordnung. Die Sauerkeit des Zimmers war angemessen.
Das Frühstück ist einfach, aber für ein Hotel dieser Kategorie nicht schlecht.
Das Personal war stets freundlich und bemüht unsere Fragen zu beanworten.
Ein absolutes Plus des Hotels ist seine Lage. Kurzer Weg zur Stadt und zur Uferpromenade. Diese führt direkt ins Herz von Reykjavik.
Wir haben während unserer Islandreise einige Hotels gesehen und viele davon waren weitaus schäbiger als das Hotel Cabin.
Ein weiterer Besuch ist nicht ausgeschlossen....

  • Aufenthalt September 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2013

In diesem Hotel war ich 10 Tage und ich muss sagen, ich würde nie nie wieder dieses Hotel nehmen.

Für alle, die keine langen Texte lesen: Man sieht, dass dieses Hotel das billigste in Rekjavik ist.

Nun zu den Details:

Die Zimmer sind so groß, oder besser klein wie eine Einzelzelle im Gefängnis, an sich kein Problem, wenn da nicht gewisse Mängel wären.
Die Matratze war dreckig und darauf lang nur eine Art Tuch, das auch noch viel zu klein war. Keine Bettlaken oder so.
Der Stuhl an dem "Tisch" kippelte ohne Ende und im Türrahmen zum Bad war unten das Holz wie weggenagt. Das Bad war aber sauber.

Mein Kopfkissen war sichtbar schmutzig, aber es wurde NICHT gewechselt.

Frühstück gibt es jeden Tag das gleiche lieblose Zeug, Knäckebrot, Brot, Brötchen, Butter, zwei Sorten Käse und Fleisch, Milch, Kaffee, Softdrinks, Tomate, Gurke, Eier, drei Marmeladen und zwei Müslisorten. Der Speiseraum war immer voll und ist viel zu klein für das Hotel. Am besten kommt man, wenn man nach 8:30 runter geht, was aber gerade bei Reisegruppen nicht möglich ist, dann sollte man möglichst sofort um 7 Uhr gehen.

Überteuertes WLAN (2.000 ISK) für 24 h. Gut ist, dass nur der tatsächliche Verbrauch gezählt wird, aber die Verbindung war extrem instabil. Mal ging es einen Tag, dann an anderen Tagen brauchte ich 20 Min, um überhaupt eine Verbindung zu bekommen. Möglicherweise kann es auch an meinem Notebook liegen oder daran, dass mein Zimmer am Rand des Hotels war, aber die Zeiten, wo Hotel-WLAN kostenpflichtig war, sind seeehr lange schon vorbei, andere Hotels in Reykjavik zeigen, dass es auch kostenlos geht.

Gut am Hotel war, dass das Stadtzentrum in 15 Min per Fuß zu erreichen ist sowie kostenlose Parkplätze.

Besonders belästigend fand ich aber das "Geräusch". Tags über habe ich immer ein seltsames Quietschen gehört. Aller 30 - 60 Sekunden kam es und es klang wie stumpfe Scheibenwischer, die auf der Scheibe reiben oder Walgeschrei oder eine Mischung aus beidem.
Ich habe nie herausgefunden, was es war oder woher das kommt, aber es kam definitiv nicht von außerhalb, da es mit offenem Fenster nicht besser oder deutlicher zu hören war.

Der Fernseher in meinem Zimmer begann nach einiger Zeit furchtbar schrill zu pfeifen an.

Die Zimmer sind auch recht hellhörig, also man hört den Straßenverkehr von draußen und auch was der Zimmernachbar so im TV schaut oder über was er sich unterhält.

Das "Bitte nicht stören"-Schild wird respektiert.

Im direkten Umfeld des Hotels gibt es einen Geldautomaten, eine Tankstelle sowie ein Schnellrestaurant und einen kleinen Supermarkt.

Naja, vermutlich hätte ich einfach zu einem Superior oder Deluxe-Room upgraden brauchen und alles oben angesprochene wäre nie aufgetreten, aber auch in der "Holzklasse" kann man was ordentliches erwarten, denn das ist immerhin, (angeblich) ein zwei Sterne Hotel. In Deutschland würde so etwas vermutlich als Jugendherberge oder Hostel laufen.

Dass das Hotel 2007 renoviert sein soll laut Webseite, sieht man dem nicht wirklich an.

Wie gesagt, ich würde es nicht mehr nehmen...

  • Aufenthalt Juli 2013, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2013

Ich bin zusammen mit einer Reisegruppe in diesem Hotel abgesetzt worden. Die Zimmer sind wirklich extrem klein: Man muss den Koffer am Bett platzieren da man sonst kaum Platz hat. Geschlafen hab ich trotzdem gut, wohingegen das Frühstücksbuffet eher an eine zweitklassige Autobahnraststelle erinnert.Größter Ärger war für mich das völlig überteuerte WiFi: 4€ für 15 min! Leider hab ich es dringend benötigt...

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Germany
Beitragender der Stufe 
114 Bewertungen
36 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 40 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2013

war dort mit einer Reisegruppe, für Alleinreisende würde ich nicht empfehlen. Das Hotel ist zwar ca. 20 min von der Innenstadt entfernt, aber in der Nähe ist nichts, nur ein schlechtes 24 Std. Geschäft. Die Zimmer sind schrecklich egal ob Standard od. Deluxe, das Bad mini, das Essen immer gleich, Massenabfertigung in allen. Wo ich dort war Frühstücken, haben die Leute, die später kamen echt auf dem Boden gesessen um wenigstens 1 Tasse Kaffee trinken zu können ( unglaublich). Es waren keine Plätze zum sitzen, das gleiche abends nochmal, ein Kampf brrrrr

  • Aufenthalt April 2013, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leipzig, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. Januar 2013

Ein sehr einfaches Hotel, dezentral gelegen. Heizung entweder an oder aus, wenn ein dann wird es aber auch schön warm. Zwei Zimmertypen : klein (viel zu klein) und groß = Standdart.
Betten eine Katastrophe- zu schmal, zu weich und quitscht, und sauber ist anders.
Das Bad ist mega- klein, war aber sauber.
Buffet für Leute die keine Überraschungen mögen! Immer gleich eine Sorte Käse und Wurst, Jogurt, Marmelade, Gurke, Tomate, Ei und Brot... Der Kaffee ist aber ok.
Das Personal ist sehr freundlich und bemüht, da war alles gut. Bier= 5,5 € , Internet 30min 7€
Fazit: Für preisbewusste die auch mit wenig Ansprüchen zufrieden sind!

  • Aufenthalt Januar 2013, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Hotel Cabin? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Cabin

Anschrift: Borgartuni 32, Reykjavik 105, Island
Lage: Island > Hauptstadtregion > Reykjavik > Laugardalur
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Shuttlebus-Service Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 41 von 52 Hotels in Reykjavik
Preisspanne pro Nacht: 62 € - 133 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Hotel Cabin 2*
Anzahl der Zimmer: 252
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Booking.com, Low Cost Holidays, Expedia, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo, Weg, HotelTravel.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Cabin daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Cabin Reykjavik
Cabin Hotel Reykjavik
Hotel Cabin Island
Reykjavik Hotel Cabin
Hotel Cabin Reykjavík
Reykjavík Hotel Cabin
Hotel Cabin Iceland
Cabin Hotel Iceland

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Cabin besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.