Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Hotel in Nähe Zentrum. super Frühtück!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Radisson Blu Saga Hotel, Reykjavik

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
Speichern
Radisson Blu Saga Hotel, Reykjavik gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Radisson Blu Saga Hotel, Reykjavik
4.0 von 5 Hotel   |   Hagatorg, Reykjavik 107, Island   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 38 von 50 Hotels in Reykjavik
Düsseldorf, Deutschland
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Hotel in Nähe Zentrum. super Frühtück!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2011

War dort für insgesamt vier nächte und kann es durchaus weiterempfehlen. Insbesondere das gastronomische angebot im hotel war gut _ besonders das sehr große und schön angerichtete Früstücksbuffet. mitarbeiter waren höflich und sprachen perfektes English. die Mitarbeiter an der Rezeption organisierten auch Ausflüge.
Das Businesscenter war gut ausgestattet und alles funktionierte gut. In das Zentrum kann man laufen - in etwa 10 Minuten.

  • Aufenthalt März 2011, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

766 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    116
    329
    234
    66
    21
Bewertungen für
106
347
37
111
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bonn, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2011

Ein typisches Stadt- und Businesshotel aber wohl eines der besseren Hotels am Ort, dass Aussendesign ist skandinavisch, erinnert aber an DDR Plattenbau, gebucht war ÜF, die Gäste kamen aus aller Herrenländer. Das Hotel hat ca. 200 Zimmer und 2 Restaurants. Weiterhin ist ein Spa im Hause das wir allerdings nicht nutzen konnten da dieses leider schon gegen 19:00 schloss. Im Erdgeschoss ist neben der Reception ein Counter der Fa. Reykjavik Excursions an dem Tagesausflüge usw. buchen kann. Allerdings ist das Buchen von Deutschland aus min 1/3 billiger. W-Lan im Hotel ist vorhanden und war kostenlos.
Zimmer sind angenehm groß ca. 24 qm, das Bad ist klein aber ausreichend groß mit einer grossen Badewanne. Minibar wie überall in Hotels exorbitant teuer, aber gemessen an Isländischen Preisen preiswert. Kaffee und Tee ist kostenlos, Kaffee und Teemaker sind auf dem Zimmer, auf dem Flur war ein Eismaker um die Drinks zu kühlen. Bett war mir ein wenig weich aber noch ok, Bademantel und Latschen waren inklusive. Im Zimmer sind neben einem Schreibtisch mit Stuhl auch 2 bequeme Sessel mit einem kleine Tisch so das man die Abende zu zweit bequem ausklingen lassen kann. Es gibt allerdings keinen geschlossen Schrank, für eine Woche ging es gerade so mit dem vorhandenen offenen Regalschrank, wie man allerdings 2 Wochen mit diesem Schrank leben sollte ist uns ein Rätsel, deswegen auch die Abwertung.

  • Aufenthalt März 2011, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 47 Städten Bewertungen in 47 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2011

Eigentlich hatten wir das Park Inn gebucht. Da dort aber kein Platz mehr war wurden wir ins Radisson Blue Saga umgebucht. Das sollte auf jeden Fall eine Verbesserung gewesen sein. Zu Fuß braucht man etwa eine viertel Stunde ins Zentrum. Nachdem wir in unser Zimmer kamen stellten wir fest, dass dort schon jemand wohnte. Also zurück zur Rezeption, die uns das nicht glauben wollte (laut System war das Zimmer frei) und mit uns nochmal hoch ging. Natürlich war das Zimmer besetzt, so dass wir ein upgrade in ein Business- Zimmer bekamen. Diese kosten normalerweise 50€ Aufschlag, was sich nicht wirklich lohnt. Dafür steht eine Nespresso-Maschine auf dem Zimmer und man kann sich einige Filme umsonst ansehen. Am letzten Abend konnten wir nicht mehr ins Internet gehen, da wir nicht mehr im System drin waren. Das scheint hier also manchmal vorzukommen. Das Frühstücksbuffet war gut, jedoch war es mir ein wenig zu voll, so dass man immer mal warten musste bevor man sich etwas nehmen konnte. Praktisch war, dass man den Inlandsflughafen zu Fuß erreichen konnte, da wir von dort nach Akureyri weiterfliegen wollten. Den Wellnessbereich konnten wir leider nicht genießen, da er immer echt früh zu machte (18 Uhr). Insgesamt hatte ich von der Marke „Radisson Blue“ mehr erwartet, da wir den normalen Zimmerpreis nicht bezahlt haben war es aber gut.

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Trier, Deutschland
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2011

Das erste Zimmer, welches uns angeboten wurde, war im 7. Stock neben dem Aufzug, dort war kein Bett, es waren einfach nur 2 Matratzen übereinander gelegt. Im Badezimmer waren das Einweg-Shower-Gel schon benutzt. Wir tauschten dann das Zimmer und hatten etwas mehr Glück. Schade, das man so oft erst immer die Besenkammern bekommt.Das beste am Frühstücksbuffet ist der Lachs. Das Hotel hat nach deutschem Standard höchsten 3 Sterne verdient. Eine Beleidigung, dass es zur Radisson Blu Kette gehört (dann müsste das Berliner Radisson Blu 8 Sterne haben ).
Zu grosses und äusserst unpersönliches Hotel

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 13. Dezember 2010

Wir hatten ein 'Standardzimmer' im 6. Stock und würden dieses Hotel nicht empfehlen. Inzwischen sind alle Zimmer 'Nichtraucher', allerdings erst seit ca. 2 Jahren wie man uns mitteilte. Die Möbel hatten sehr deutliche Abnutzungserscheinungen und in den kleinen 'Queensize'-Betten schaukelt selbst ein 50 Kilo Persönchen den deutlich schwereren Bettnachbarn um den Schlaf wenn es sich auch nur mäßig bewegt. Laminatboden, bzw. Stein im Bad, sorgt für wunderbar kalte Füße nach dem Duschen wenn Sie nicht gerade bereit sind für EUR 50,- vor Ort auf 'Businesszimmer' aufzustocken - da gibt es Puschen. Tonaussetzer auf zahlreichen Fernsehprogrammen lassen letztendlich nur die Wahl zwischen Isländischen Sendern oder den geläufigen angelsächsischen Nachrichtenkanälen. Die Badeaccessoirs riechen gut, das Wasser nicht immer. Im Spa gibt es ein Handtuch umsonst - allerdings nur ein kleines; das große kostet Leihgebühr, also gleich das aus dem Zimmer mitnehmen. Das Frühstück ist umfangreich, tendiert eher zu herzhaft, auf Croissants oder Stückchen dürfen Sie allerdings nicht hoffen - Brötchen nur für die ersten Gäste am Buffet, danach kollektives Brotabschneiden vom Laib; benutzte Teller werden auch erst abgeräumt wenn die Gäste den Tisch verlassen, nicht zwischendurch - der Kaffee ist prima. Tankstelle um die Ecke für Besucher, denen die Minibarpreise zu hoch erscheinen; Wasserspender auf jedem Stockwerk. Fußweg ins Zentrum von Reykjavik ca. 15 Minuten. Das Hotel selbst bietet eine Kurzwahl zu einem Pizzabringdienst.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paramaribo
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2010

Obwohl das Hotel ueber den ueblichen Radisson Standard verfuegt hat dieses Radisson Blu Hotel sicher schon bessere Tage erlebt. Es wirkte sehr abgewohnt und die Fahrstuehle sind extrem laut, so dass man versuchen sollte ein Hotel weit weg vom Fahrstuhl zu erhalten. Das Fruehstueck entspricht einem reichhaltigem Bueffet und ist zu empfehlen. Insgesamt ist aber das Preis-/Leistungsverhaeltnis des Hotels nicht mit anderen Radissons vergleichbar.

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2010

Das Hotel liegt ruhig und hat ausreichend Parkplätze. Zur Stadtmitte ist es ungefähr 20 Minuten zu Fuss. Wir hatten ein Business Executive Zimmer mit schöner Aussicht. Gross und sauber. Vor allem die Kaffeemaschine schätzten wir. Gewöhnungsbedürftig ist das schweflige heiße Wasser, aber das ist wohl islandtypisch....
Das Frühstück war äußerst vielfältig und von guter Qualität. Aber man sollte möglichst versuchen vor den Reisegruppen zu frühstücken.

Aufenthalt Juli 2010, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Radisson Blu Saga Hotel, Reykjavik? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Radisson Blu Saga Hotel, Reykjavik

Anschrift: Hagatorg, Reykjavik 107, Island
Telefonnummer:
Lage: Island > Hauptstadtregion > Reykjavik
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 8 der Spa-Hotels in Reykjavik
Nr. 18 der Luxushotels in Reykjavik
Preisspanne pro Nacht: 94 € - 325 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Radisson Blu Saga Hotel, Reykjavik 4*
Anzahl der Zimmer: 209
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, HotelTravel.com, Hotels.com, Cancelon, Weg, EasyToBook, Otel, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Radisson Blu Saga Hotel, Reykjavik daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Radisson Blu Saga Hotel, Reykjavik Hotel
Radisson Reykjavík
Radisson Reykjavik
Reykjavík Radisson

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Radisson Blu Saga Hotel, Reykjavik besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.