Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Muss in Südisland” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Gletscherlagune Jökulsárlón

Gletscherlagune Jökulsárlón
Skaftafell National Park | Route 1, Island
4782222
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 290 Sehenswürdigkeiten in Island
Art: Gewässer, In der freien Natur
Details zur Sehenswürdigkeit
Hamburg
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Ein Muss in Südisland”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2013

Ein Highlight für jeden, der einmal einem Gletscher oder zumindest einem Eisberg nahe kommen möchte. Es gibt zwei Touren -Zodiac mit Schlauchboot und Überlebensanzug direkt an den Gletscherrand oder mit Amphibienfahrzeugen über die Gletscherlagunge mit einen Führer, der etwas über die Lagune erzählt. Letztere ist auch für Familien mit kleinen Kindern geeignet. Preis-Leistung ok.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

827 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    765
    55
    5
    1
    1
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Grafing, Deutschland
Top-Bewerter
339 Bewertungen 339 Bewertungen
191 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 184 Städten Bewertungen in 184 Städten
103 "Hilfreich"-<br>Wertungen 103 "Hilfreich"-
Wertungen
“Meine Nummer 1 in Island!!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2013

Das muss man gesehen haben. Wenn der Andrang auch sehr gross ist, das muss man mit eigenen Augen gesehen haben. Zwar wollen viele das, ist man aber erst mal im Amphibienfahrzeug auf dem See, ist aller Trubel vergessen und nur noch diese weiss- und blautöne wirken tief ein.
Vergessen die Stories von James Bond und Angelina Jolie ... hier wirkt nur der phantastische See im Sonnenschein.
Wo kommt man denn Eisbergen so nahe? Robben gab es keine mehr, die sieht man wohl nur im Winter.
Das tausenjährige Eis wird von einem Beiboot aus dem Wasser gefischt und an die Besatzung/ Touristen verteilt.

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Driburg, Deutschland
Top-Bewerter
231 Bewertungen 231 Bewertungen
59 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 108 Städten Bewertungen in 108 Städten
98 "Hilfreich"-<br>Wertungen 98 "Hilfreich"-
Wertungen
“Highlight”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2013

Sicherlich das Highlight unserer Island Reise. Wenn man aus Richtung Skaftafell kommt und auf einen der ersten Parkplätze hält und dann nachdem man auf die Moräne geht unvermittelt die Szenerie der Lagune mit den Eisbergen sieht, das ist schon unvergesslich. Es gibt dort mehrere Parkplätze wo man halten kann. Von der Moräne und vom Ufer der Lagune kann man dann tolle Bilder machen und alles auf sich wirken lassen. Mit Glück kann man auch Robben beobachten. Wir haben noch eine Bootstour gemacht. Es gibt zwei Anbieter in der Nähe der Brücke. Auf der einen Brückenseite ein Anbieter mit Amphibienfahrzeugen. Auf der anderen Seite ein Anbieter mit Zodiac Schlauchbooten. Die Zodiac Schlauchboote sind zwar deutlich teurer
(6200,- ISK/Person), man bekommt aber auch deutlich mehr geboten. Man ist 1 Stunde auf dem Wasser, die Boote fahren bis in die Nähe der Gletscherkante und sind wesentlich flexibler als die schwerfälligen Amphibienfahrzeuge. Das heißt, wenn mal was interessantes kommt, wird auch mal eben gestoppt oder näher ran gefahren. Wir haben dort auch mehrere Robben sehen können. Ein dicker Anzug wird gestellt. Ein Mütze sollte mal selber parat haben. Ab und an geht es recht flott und es kann kalt sein.

Aufenthalt Mai 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neuburg an der Donau, Deutschland
1 Bewertung
“Immer wieder beindruckend und sehenswert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2013

Bei jeder meiner ca. 10 Islandreisen habe ich auf meinem Weg von Keflavík an den Lachsfluss Breiddalsá ( Breiddalsvík ) im Osten Islands halt gemacht einen Kaffee getrunken und die Szenerie auf mich wirken lassen.
Es ist jedes Mal wieder ein Naturschauspiel die Eisberge auf Ihrem Weg ins Meer zu beobachten.

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Undbedingt!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2013

Der Besuch der Gletscherlagune Jokulsarlon ist ein unbedingtes Muss während einer Islandreise.

Blau schimmernde Eisberge, Robben und im Hintergrund der Abbruch des Gletschers - sowas sieht man nicht oft.

Weniger aufregend dagegen ist die Fahrt mit dem Amphibienfahrzeug in der Lagune. Einfach zu teuer für die sehr kurze Fahrt, wobei das Fahrzeug immer gebührenden Abstand zu den Eisbergen hält - die könnten sich ja umdrehen. Eventuell ist eine Fahrt mit einem der Schlauchboote ergiebiger, wir hatten zumindest den Eindruck, dass diese Boote deutlich länger unterwegs waren und auch näher zum Gletscherabbruch fuhren.

Ebenfalls sehr empfehlenswert ist der Besuch eine zweiten Gletscher Lagune ein paar Kilometer weiter Richtung Westen. Hier sind viel weniger Leute und es um einiges ruhiger und beschaulicher - dafür nicht ganz so hautnah wie am Jokulsarlon.

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gletscherlagune Jökulsárlón angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Gletscherlagune Jökulsárlón? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gletscherlagune Jökulsárlón besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.