Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Optimaler Ausgangspunkt für Stockholm "zu Fuß"” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Tegnerlunden

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Hotel Tegnerlunden gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Tegnerlunden
3.0 von 5 Hotel   |   Tegnerlunden 8, Stockholm 113 59, Schweden (Norrmalm)   |  
Hotelausstattung
Nr. 28 von 156 Hotels in Stockholm
Zertifikat für Exzellenz 2014
in der Pfalz
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
“Optimaler Ausgangspunkt für Stockholm "zu Fuß"”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. November 2012

Das 3***-Hotel hat ein super Preis-/Leistungsgefüge, sehr modern eingerichtet, freundliches Personal (auch bei Ankunft nach 24 Uhr) und saubere, gemütliche Zimmer.

Das Frühstücksbuffet (im 6. Stock mit toller Aussicht über den Dächern von Stockholm) wird am 4. Tag etwas eintönig, da die Auswahl nicht variiert, aber über verschiedene Brötchen, Wurst- und Käsesorten, div. Joghurts und Müsli, Kaffee, Tee und Säfte ist alles ausreichend und liebevoll verfügbar.

Die gemütliche Barecke in der Lobby ist auf ein oder 2 Marieberg-Bierchen der passende Ausklang - dann nur noch ins kuschlige Bett fallen und schlafen.

Super gelegen, ca. 5-10 Gehminuten vom Bahnhof entfernt, und in 5 Minuten ist man auf der Drottninggatan mitten im Geschehen, zur Altstadt 10-15 Gehminuten. Es ist wirklich alles zu Fuß zu erreichen, und bei jedem Weg gibt es neues zu entdecken. (Bis zum Vasa-Museum ca, 45 Minuten Fußweg, Stadhus ca. 25 Minuten).

Fazit: nochmal Stockholm = noch mal Hotel Tegnerlunden :).

Zimmertipp: Das Hotel liegt an einem kleinen Park abseits der Hauptverkehrsstrassen. Nachts ist es super ruhig!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

486 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    134
    281
    64
    7
    0
Bewertungen für
66
218
37
65
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bonn, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2012

Das Hotel ist für einen Städtetripp ausgezeichnet geeignet, weil es zentral, aber doch sehr ruhig liegt. Man erreicht die Altstadt per Fuss in 20 Minuten, wo die Busse für die Stadtrundfahrten abgehen und auch die Bootstouren. Sehr empfehlenswert ist die Tour "Unter den Brücken von Stockholm". Wir empfehlen, zuerst die Bootstour zu machen, weil man einen perfekten Gesamteindruck gewinnt. Danach vielleicht noch die Bustour ...... wenn Geld übrig ist. Man sollte auf jeden Fall das Vaasamuseeum besichtigen, ein Muss!!! Wenn man nicht mehr als 4 Museen pro Tag besuchen will (zeitlich fast unmöglich), lohnt sich die Stockholm-Card auf keinen Fall.
Ein Nachteil ist, dass die Hotelzimmer über keinen Safe verfügen. Bitte nichts liegenlassen, uns wurde, während wir beim Frühstück sassen. Bargeld aus dem Zimmer entwendet, obwohl wir das Schild "No disturb" an der Zimmertüre angebracht hatten. Ansonsten war alles super, das ühstücks-Buffet ein Traum, die Betten gemütlich und die Zimmerfarben sehr ansprechend.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kirchheim unter Teck
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2012

Das Hotel ist direkt an der Fußgängerzone von Stockholm gelegen. Somit ist sehr leicht was zu essen zu finden und das ein oder andere Teil in den unzähligen Shops zu kaufen. Läuft man Richtung Süden ist man in 15 min schon in der alten Stadt (Gamla stan) mit schmalen Gassen und dem Blick auf aufs Wasser der Anlegestelle bei der man auch die ein oder andere Schiffstour als Sighteeing buchen kann.

Das Hotel kannte keiner der 5 Taxifahrer die ich fragte. Jeder musste erst in die Karte schauen oder ließ sich von mir dahin guiden. An der Rezeption ist immer mit Hilfsbereitschaft und freundlichem Umgang zu rechnen. Ein paar Designernöbel stehen in der Lobby Bar und laden zu dem ein oder anderen Drink während der Wartezeit aufs Taxi ein. Das Hotel und die Korridore wirken eher sporatisch. Im Treppenaufgang steht ein kleiner Eisautomat an dem man sich seine Portion mit aufs Zimmer nehmer kann. Die Flure erinnern an eine Fähre vom Design her. Das Zimmer besticht dann durch den nordischen "Ikea" Stil. Ungewohnt ist für den Preis der geringe Platz im Zimmer. Wenn man sich an den Schreibtisch setzen will, muss man vorerst das ganze Amenity Equipment beiseite Räumen um auf dem Mini-Desk Platz für den Rechner und ein Blatt Papier zu haben. Sitzt man dann, steht der Stuhl bereit am Bett. Ein Kippeln wird dadurch ungefährlich, weil man sich bei einem Sturz schon mitten auf dem Bett befindet. Die Betten sind von guter Qualität. Die Bettwäsche hat einen sauberen ordentlich Stoff. Das Zimmer in den Innenhof gerichtet bringt keinen Straßenlärm sondern lediglich ein leichtes Summen von Klimageräten mit sich. Wenn man auf Hygiene und ein tolles Bad Wert legt, ist das sicher nicht der Standard den man für den Preis erwartet. Den Duschbereich trennt ein weißer Duschvorhang ab, der im Fußbereic wie gewöhlich gelblich erscheint. Das Waschbecken ist sehr klein und lässt eine kleine Überschwemmung nach dem Rasieren nicht aus. Leider gibt es zu wenig Platz für das Hyqieneequipment. Somit drängt sich alles um das kleine Waschbecken herum. Das Bad ist auf dem Fußboden grau gefließt und sonst mit wqeißen Krankenhausfliesen ausgestattet... Die Reinigung des Bades war eher mittelmäßig. Ein paar Flecken vom Hotelgast zuvor konnte man leider entdecken. Die Spritzer am Badespiegel wurden zum nächsten Tag auch nicht behoben. Dass Bett wurde wieder ordentlich gemacht. Die Wolldecke die eine Art Tagesdecke sein soll ist vielleicht ebenfalls etwas unhygienisch, da sie vermutlich wie viel Bedrunner und Tagesdecken oft auf dem Boden neben dem Bett landet. Der Fön ist eher extremes Billigteil, was allerdings seinen Zweck erfüllt. Vielmehr an Komfort darf und sollte man auch nicht erwarten.
Das Frühstück befindet sich auf dem obersten Geschoss und bietet alles was man braucht. Gesund und übersichlicht präsentiert sich das kleine Buffet. Wer allerdings kein Müsli mag, muss mit der kleinen Auswahl von Wurst und Fleischware vorlieb nehmen. Das Brot muss selbstgeschnitten werden. Brötchen sind eher weiche Milchweggen. Leider ist das Obst nur mit Schale griffbereit. Somit muss Ananas, Melone etc. immer erst noch geschält werden. Kaffee gibt es leider nur Filterkaffee, Cappucciono oder Espresso sucht man vergebens. Die Angestellten meiden den Blickkontakt zu einem. Die Einrichtung ist erinnert eher an die Mensa ohne Tischdecke oder Tischset platziert man sich an dem blanken melamin beschichteten, mit einem Universallappen abgewischten, Tisch.
Das weiche Ei verdient den Namen zu unrecht. Es war vieiieicht vor einigen Minuten mal weich... Aber ansonsten war alles frisch und sauber.

Der Check out ging wieder schnell und freundlich.

Fazit: ein nicht zualtes Hotel zu einem nicht zu niedrigen Preis (140€ -230€/ Nacht EZ) Allerdings in sehr guter Lage. (Das englische Pub (QueensHead) am Anfang der Fußgängerzone ist der Hammer!!!)
Man sollte die Adresse den Taxifahrern in die Hand drücken. Denn selbst wenn man das Hotel richtig ausspricht versteht es der Fahrer nicht. (Teinäluandenhotel)

  • Aufenthalt September 2012, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2012

Die Lage des Hotels ist sehr zentral (5 Minuten zur Haupteinkaufsstraße). Die Zimmer sind sauber und ruhig und gemütlich eingerichtet, allerdings SEHR klein. Das Frühstücksbuffet war gut.

Negativ fanden wir, dass unser Doppelbett aus zwei zusammengeschobenen Einzelbetten bestand. Die "Liebesbrücke" und das über beide Betten gespannte Laken konnte allerdings nicht verbergen, dass der Holzrand zwischen den beiden Betten recht breit und auch spitzkantig war. Einer von uns beiden ist dann immer zwischen den Betten "eingebrochen" und hat sich den Arm an der Holzkante gestoßen. Als Pärchen Arm-in-Arm einzuschlafen war einfach unmöglich.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eltville am Rhein, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2012

Sehr Zentrale Lage, aber dennoch ruhig (Liegt an einem Park, wenig Verkehr), kann besser fast nicht sein. Von aussen ist das Hotel unansehnlich, aber von innen nett renoviert. Mein Zimmer war klein aber nicht eng und durchaus zweckmässig und geschmackvoll eingerichtet. Absolut sauber. Duschbad ebenfalls sehr sauber. In Stockholm wird es selten richtig heiss, das Zimmer hat KEINE Klimaanlage. Frühstück sehr einfach gehalten, eher auf Jugendherbergsniveau mit Müsli, Brötchen und Aufschnitt. Zu dem Preis von €90 würde ich das Hotel an Alleinreisende durchaus empfehlen. Mit meiner Frau würde ich mir was hochwertigeres suchen.

  • Aufenthalt Juni 2012, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2012

Die Lage des Hotels is ca. 10 min. zu Fuss vom Hauptbahnhof entfernt, und liegt am Tegnerlunden Park. Dadurch ist es sehr ruhig, fast kein Verkehr! Eine Fussgängerzone und viele kleine Bars und Restaurants in der Nähe.
Das Zimmer war klein, aber wunderbar: sauber, hell, Fenster liess sich öffnen. Badezimmer auch klein, aber sauber und funktional.
Das Hotelpersonal sprach sehr gutes Englisch (wie meist überall in Skandinavien) und hat uns bei unseren Anliegen geholfen.
Für einen Städtetrip absolut empfehlenswert!!!

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
Top-Bewerter
86 Bewertungen 86 Bewertungen
53 Hotelbewertungen
Bewertungen in 48 Städten Bewertungen in 48 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2012

Die Lage des Hotels ist sehr gut. Die Innenstadt erreicht man gut zu Fuß, der gegenüber des Hotels liegende Park sorgt für etwas Ruhe. Das Hotel macht von außen einen wenig einladenden Eindruck. Innen ist alles sehr geschmackvoll, nicht überdreht gestylt, aber ansprechend und funktional. Die Zimmer sind eher klein, das Bad grenzwertig zu klein (mit Duschabtrennung, die schon bessere Zeiten gesehen hat, was regelmäßig zu Überschwemmungen im Bad führte); alles ein wenig wie im gehobenen Ikea Stil.
Sehr nett ist der Frühstücksraum im obersten Stockwerk und das nicht übermäßig große, aber gut bestückte Frühstücksbuffet.
Das Personal ist freundlich zugewandt und absolut hilfsbereit.

  • Aufenthalt April 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Tegnerlunden? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Tegnerlunden

Anschrift: Tegnerlunden 8, Stockholm 113 59, Schweden
Lage: Schweden > Bezirk Stockholm > Stockholm > Norrmalm
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Suiten
Hotelstil:
Nr. 22 der Familienhotels in Stockholm
Nr. 27 der Romantikhotels in Stockholm
Nr. 43 der Businesshotels in Stockholm
Preisspanne pro Nacht: 92 € - 263 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Tegnerlunden 3*
Anzahl der Zimmer: 102
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, HotelTravel.com, Agoda, Odigeo, Odigeo und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Tegnerlunden daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Tegnerlunden Hotel Stockholm
Hotel Tegnerlunden In Stockholm
Stockholm Hotel Tegnerlunden

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Tegnerlunden besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.