Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“tolles hotel in zentraler lage mit super service” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Berns Hotel

Speichern Gespeichert
Berns Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Berns Hotel
4.5 von 5 Hotel   |   Nackstromsgatan 8 | Berzelii Park, Stockholm 111 47, Schweden   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 44 von 160 Hotels in Stockholm
Wien
Top-Bewerter
80 Bewertungen 80 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
“tolles hotel in zentraler lage mit super service”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Mai 2011

wir haben das berns aufgrund eines sonderangebots gebucht, da hotels in schweden ja ansonsten nicht gerade zu den günstigsten gehören. für rund 100 euro pro nacht im DZ (das nicht so klein war, wie es die bezeichnung "small room" vermuten würde lassen) bekamen wir einiges geboten: super zentrale lage, ein sehr aufmerksamer service, willkommensgruß am zimmer, sehr weiche und kuschelige betten, ein kleiner balkom mit lage zum ruhigen innenhof sowie ein sehr sehr gutes frühstücksbuffet. die historischen räumlichkeiten des berns hotels - vor allem der große ballsaal - sind einfach fantastisch und versprühen ein sehr gehobenes und anspruchsvolles ambiente. abends geht im hauseigenen club, der zu den angesagtesten in ganz stockholm gehört, die party ab und das beste ist, das hotelgäste dazu auch noch kostenlos eintritt haben (ansonsten 225 sek eintritt) . alles in allem kann ich das berns nur wärmstens empfehlen, vor allem auch für jüngere gäste, die neben sighsteeing und einem schönen hotel auch auf ein bisschen partying wert legen

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

353 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    136
    140
    40
    25
    12
Bewertungen für
28
122
34
92
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2011

Berns Hotel ist ein kleines, schickes Designerhotel (von Sir Conran konzipiert), das über den historischen Veranstaltungsorten Berns Salonger errichtet wurde.
Die Zimmer in den verschiedenen Kategorien sind zwar nicht immer gerade riesig, dafür aber sehr geschickt und gescheit eingeteilt, dass der Raum ideal ausgenützt wird.

Das Design ist schlicht und eher hell, insbesondere in den mittlerweile erneuerten Zimmern.
Besonderes Highlight ist das immer im Preis inbegriffene Frühstück (es fragt niemand nach einer Zimmernummer), das im Wintergarten des Restaurants und im Restaurant selbst serviert wird.
Das Restaurant serviert ansonsten asiatische Küche in ganz schickem Rahmen (der Ort ist ein alter Ballsaal), am Nachmittag gibt es ein Kuchenbuffet im Wintergarten (sehr empfehlenswert, wenn man Süßes mag), am Abend ist es zumindest am Wochenende einer der angesagtesten Nighclubs in Stockholm (als Hotelgast spart man sich übrigens den Eintritt und das Schlangestehen - man muss nur an der Rezeption sagen, dass man in den Club will, dann kann man durch eine Seitentüre hinein).
Nachteil - es kann mitunter in den genau über dem Saal liegenden Zimmern (Nummer 43X) am Wochenende etwas laut sein.

Das Personal ist sehr freundlich, bei Problemen mit dem Lärm bekommt man nach Verfügbarkeit ein anderes Zimmer, auch in einer höheren Kategorie. Vermeiden sollte man die Zimmer 610 (winzig und nervige Klimaanlage) und 430, 432 (Fenster sind zum Innenhof und Leute, die auf den Lift warten, sehen genau ins Zimmer).

Das 4*-Hotel gehört zum 5*Hotel Grand Hotel ein paar Schritte weiter weg, wo man deren Fitnessräume mitbenutzen kann.

Die regulären Preise sind teils extrem hoch, jedoch kann man viele Angebote finden, insbesondere im Sommer (bis 15. August), aber auch im November gibt es viele Wochenendangebote.
Ich habe bereits 6-Mal dort übernachtet und kann das Hotel nur wärmstens Empfehlen!

  • Aufenthalt Juli 2010, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
47 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2010

Das Hotel Berns liegt im Zentrum von Stockholm, gleich neben der Oper und bietet hervorragende Möglichkeiten. Das Hotel und das angeschlossene Restaurant sind zwei Glitzersteine in der Stockholmer Hotelszene. Das Hotel Berns ist chick und modern, geradezu stylish eingerichtet. Sehr geschmackvolles Interieur. Sauberkeit und gehobener Service sind selbstverständlich. Ein ganz großes Highlight bietet dann noch das Hotelrestaurant ! Allein schon das Interieur ist atemberaubend: ein Kronjuwel ! Kein Wunder , das sich hier die angesagte Stockholmer Gesellschaft trifft. Die Qualiät von Speisen und Getränken spricht für sich. Welch eine glückliche Kombination von hervorragendem Hotel und ausgezeichnetem Hotelrestaurant !

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2010

Wir waren anlaesslich eines Amy Mac Donald Konzerts in Stockholm, das Konzert fand im Berns Ballsaal statt, das Personal war sehr freundlich, wir bekamen sogar ein upgrade,Hotel liegt sehr zentral,die Zimmer sind sehr modern, Restaurant und Bar excellent, wir würden immer wieder kommen, sehr zu empfehlen !!!

  • Aufenthalt Januar 2010, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2010

Freundliches und hilfsbereites Personal. Wir hatten ein schönes, sauberes und ruhiges (s. Vorbehalt) Zimmer. Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Zentrale Lage. Versuchen Sie das Hotelrestaurant (Berns Salonger). Uns gefiel die Ambiance und das Essen sehr.
Einziger Vorbehalt: Freitags- und Samstagsnacht hörten wir die Bässe des Nachtklubs im Keller auch noch im Zimmer. Wenn sie einen leichen Schlaf haben, sollten Sie dieses Hotel am Wochenende vielleicht meiden.

  • Aufenthalt September 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2010

Mein Freund und ich, sowie ein befreundetes Paar sind von Dienstag 24.08. bis Freitag den 27.08. im Hotel Berns Solanger gewesen.
Wir haben jeweils die großen Zimmer (ca 24qm) für insgesamt 560€ (pro Paar) inkl Frühstück für die drei Nächte bezahlt.
Das Hotel betritt man über eine Art "Hintereingang" in einer Seitenstraße, der eigentliche Eingang dient nur der Bar und dem Club, sowie den Veranstaltungsräumen des Hotels.
Der Rezeptionsbereich ist recht klein aber ganz schick gestaltet. Das Rezeptionspersonal war sehr sehr nett und ausgesprochen hilfsbereit.
Der Bereich vor den Fahrstühlen ist ebenso wie die Rezeption mit Marmor und einigen Bildern ausgestattet, allerdings roch es dort fast die ganzen 3 Tage extrem nach "Klo".
Die Zimmer waren ok von der Größe und hatten ein kleines Sofa, ein großes Bett, Schreibtisch, Beistelltischchen und einen Schrank. Der Clou war das Sideboard am Fuß des Bettes, auf dem ein drehbarer Flatscreen war. Man konnte also von der Sitzecke als auch vom Bett fernsehen.
Die Zimmer sind recht individuell gestaltet gewesen, eine Orchidee auf dem Tisch und mehrere Bücher im Sideboard. Das Zimmer an sich war sauber, das Bad mit Wanne, Toilette und Waschbecken ausgestattet eigentlich auch.
Allerdings wurde in den 3 Tagen bei uns nicht einmal die Bettwäsche gewechselt, was sich dadurch zeigte, dass mein Freund am 2. Tag eine Mücke auf einem seiner beiden Kissen erlegte und am nächsten Tag das gleiche Kissen, welches er auf den Boden gelegt hatte inkl Fleck wieder auf dem Bett lag.
Bei unseren Freunde, welche auf einem anderen Flur waren, wurde täglich die Bettwäsche gewechselt. Diese hatten nämlich am ersten Tag intakte Bettwäsche, am zweiten eine mit Loch und für die letzte Nacht wieder heile Bettwäsche.
Großer Ekelfaktor war die Toilettenbürste! Diese war vollkommen versifft und unheimlich ekelhaft. Ebenso wie die Wandhalterung der Toilettenbürste, in der eine Mischung aus Dingen schwamm, die ich nicht weiter beschreiben möchte.
Am 2. Tag bekamen wir ein kleines Handtuch, welches ganz offensichtlich zwei Flecken hatte. Dieses Handtuch war so gefaltet, dass diese auf den ersten Blick zu sehen waren! Nur offensichtlich nicht vom Zimmermädchen. Am 3. Tag hatten wir genau das Handtuch auch wieder. Hier also ganz klare Abstriche!
Am 3. Tag sind wir um 15:30 für eine kleine Pause ins Hotel zurück gekommen, das Zimmer war noch nicht fertig gemacht, so dass wir noch in der Bibliothek warten mussten, nachdem wir das Zimmermädchen darauf aufmerksam gemacht haben.
Bei unseren Freunden war das Mineralwasser in der Minibar angebrochen und einige andere Sachen von der Liste fehlten.
Wir hatten in unserer Buchung Frühstück enthalten. Am ersten Tag sind wir um 09:00 zum Frühstück gegangen, welches von 07:00-10:00 angeboten wird. Ab 09:15 gab es keine Brötchen mehr, diese wurden auch bis wir gingen nicht mehr nachgefüllt. Kakao gab es nur nach mehrmaligem Nachfragen.
Ansonsten ist das Angebot mit Wurst, Käse, Lachs, Marmeladen, Tees, Kaffee, Brot, Brötchen, süßen Teilchen, Müsli, Obst, Ei, Rohkost usw. reichlich und vollkommen ok gewesen. Am letzten Tag gab es auch Bacon. Sehr zu empfehlen ist der O-Saft!
Der Frühstückssaal ist wunderschön! Das Servicepersonal wirkt allerdings ungelernt, leicht konfus und ein bisschen überfordert. Die jungen Damen wirkten ein bisschen unmotiviert.
Am zweiten Tag flogen mehrere Spatzen durch den Frühstückssaal, welche sich verirrt hatten. Auch hier dauerte es einige Zeit, bis sich das Personal bewegte diese zu befreien und so den Gästen "Federn im Müsli" zu ersparen.
Gästestruktur war vollkommen gemischt, Kinder bzw Familien mit Kindern gab es als einzige "Gästegruppe" überhaupt nicht.

Das Berns verfügt über einen Nachtclub, der laut Internet und vorangegangenen Bewertungen Fr-So für wenig Schlaf durch den Lautstärkepegel sorgt. Wir hatten Mittwoch ab 22:20-01:00 wenig Schlafmöglichkeiten, da wirklich wirklich laute Musik aus dem Club bis in die Zimmer dröhnte. Ebenso in der Nacht zu Freitag, wo bis 01:30 sehr laute Musik schepperte. Nichts für Städtereisende, die den ganzen Tag auf den Beinen sind.

Die Lage ist für einen Stadturlaub PERFEKT!
5min zum Schloss und Gamla Stan, keine 200m bis zum Nybroplan, wo die meisten Busse, Bahnen und die Hop on Hop off Boote fahren. Direkt an der Luxuseinkaufsmeile Hamngatan mit Gucci, Louis Vuitton und dem NK. Östermalm Saluhallen und Strandvägen auch fußläufig. Offentliche Verkehrsmittel sind so gut wie überflüssig.
Die T-Bana Station Kungsträdsgarden ist 5min entfernt.

Beim Servicepersonal muss leider stark geteilt werden.
Das Rezeptionspersonal ist spitze! Freundlich nett und zuvorkommend, hilfsbereit und wirklich gut.

Housekeeping ist leider nicht so der Knaller.
Wie schon beschrieben war die Toilettenbürste ABARTIG! Die Handtücher hatten Flecken und die Bettwäsche wurde nicht gewechselt, auch nicht bei einem Kissen was auf dem Boden lag.
Desweiteren bekamen wir am Donnerstag keine neue Toilettenpapierrolle. Diese wurde einfach nicht nachgefüllt.
Bei unseren Freunden fehlte wie erwähnt einiges von der Minibarliste, was erstmal bei der Rezeption reklamiert werden musste. Diese kümmerten sich dann sofort, so dass am nächsten Tag alles aufgefüllt war.
Das Personal beim Frühstück wie erwähnt unmotiviert, "sauertröpfisch" und eher überfordert.
Mit Englisch kam man gut zurecht, einzig die Zimmermädchen sprachen nur Schwedisch.

Es gibt den sehr bekannten Berns Nachtklub sowie die Möglichkeit ein nahe gelegenes Fitnessstudio mit Pool zu nutzen. Beides haben wir nicht genutzt.

Zimmer an sich sehr nett und individuell eingerichtet. Das "Große Zimmer" verfügt über ca 24qm inkl Bad, was wirklich die Grenze ist.
Die Zimmer sind bunt und freundlich eingerichtet, jedes Zimmer ist ein bisschen anders. Es gibt Bilder und Blumen, bunte Teppiche und verschiedene Bücher im Regal.
Sogar eine Ipod-Ladestation und ein Luftbefeuchter standen bereit und konnten genutzt werden.
Die Minibar ist ausreichend bestückt und es gibt sogar eine "Erotik-Schublade" mit Handschellen, Vibrator (neu) ;) und Kondomen, Strumpfhosen und Erotik-Lektüre....
Ein Safe steht kostenlos zur Verfügung, Telefon steht bereit.
Die Zimmer verfügen über eine Klimaanlage.

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Top-Bewerter
124 Bewertungen 124 Bewertungen
51 Hotelbewertungen
Bewertungen in 60 Städten Bewertungen in 60 Städten
68 "Hilfreich"-<br>Wertungen 68 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2010

sehr schönes boutique Hotel, mitten im zentrum - nur kurze wege zum gamla stan (königsschloß und viele schöne geschäfte. Zimmer sehr sauber und modern mit Kirschbaummöbel ausgestattet., freundliches Personal. Gutes Frühstücksbuffet. im Haus einer der angesagtesten Nightclubs.
Wir haben mehrmals im Hotel zu Abend gegessen (asiatika) sehr gut. In ca. 500m Entfernung gibt es ein Fitnesscenter mit Swimmingpool- für Hotelgäste freier Eintritt!

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Berns Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Berns Hotel

Anschrift: Nackstromsgatan 8 | Berzelii Park, Stockholm 111 47, Schweden
Telefonnummer:
Lage: Schweden > Bezirk Stockholm > Stockholm
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Suiten
Hotelstil:
Nr. 29 der Businesshotels in Stockholm
Nr. 30 der Luxushotels in Stockholm
Nr. 39 der Romantikhotels in Stockholm
Preisspanne pro Nacht: 153 € - 384 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Berns Hotel 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotel.de, LogiTravel, Hotels.com, Splendia, ebookers.de, Escapio, HotelsClick, ab-in-den-urlaub, EasyToBook, Agoda, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Berns Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Berns Hotel Stockholm
Hotel Berns Stockholm
Stockholm Berns Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Berns Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.