Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schein statt Sein” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Nobis Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Speichern
Nobis Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Nobis Hotel
5.0 von 5 Hotel   |   Norrmalmstorg 2-4, Stockholm 111 86, Schweden   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 11 von 159 Hotels in Stockholm
Schweizer Alpen, Schweiz
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schein statt Sein”
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2014

Pro:
Das wenige Gute vorab: gute Lage, guter WLAN-Empfang, bemühte Mitarbeiter.
Leider ist damit das Positive bereits erwähnt.

Contra:

ZIMMER
Wir hatten für 6 Nächte ein Superior Zimmer gebucht, wurden jedoch die erste Nacht in ein normales Zimmer eingecheckt. Als Begründung gab man uns an, dass unser Buchungsportal die Zimmerangaben nicht korrekt übermittelt habe (was doch eher erstaunlich ist, zumal ich von ebookers die automatische Buchungsbestätigung für das korrekt gebuchte Zimmer erhalten habe). Ein gewöhnliches Zimmer wird durch ein Doppelbett bereits voll ausgefüllt, so dass man nicht mal Platz für die Koffer hat. Ein solches Zimmer ist wirklich nur für einen Businessaufenthalt zu empfehlen. Die Hälfte der Zimmer ist zudem in den Innenhof des Hotels gerichtet, wo sich die Lobby des Hotels befindet. Abgesehen vom Lärm hat man in diesen Zimmern auch kaum Tageslicht. Nach dem Maleur mit den Zimmer hat man uns für die nächste Nacht ein Upgrade auf ein Deluxe Zimmer in Aussicht gestellt und uns ein solches gezeigt. Weil die Zimmer unterschiedlich ausgestattet sind und auch von unterschiedlicher Grösse sind, erhielten wir dann jedoch ein ganz anderes Zimmer (kleiner, ohne Sofa, schlechte Position des Fernsehs und des Betts), als uns gezeigt wurde, was dann durch die erweckte Erwartung zur Enttäuschung führte. Nach nochmaligem Zimmerwechsel am nächsten Tag erhielten wir dann zwar ein besseres Zimmer (welches grundsätzlich dem entsprach, was uns gezeigt wurde), allerdings auch dieses ohne Bad (obwohl in der Beschreibung des Deluxe Zimmers steht, dass die Mehrheit der Zimmer über ein Bad verfüge). Wir hätten wirklich erwartet, dass nach zwei Zimmerwechsel nur das Beste gut genug ist, um die Umtriebe zu kompensieren. Aber auch dieses Zimmer (Ausblick zum Park gegenüber) hatte seine Tücken: Wir haben dann realisiert, weshalb im Bad bereits Ohrstöppsel bereit liegen: Aus einer nahegelegenen Disco drönten jede Nacht ungewöhnlich laute und dumpfe Bässe.. Der Erholungseffekt wird dadurch zunichte gemacht. Nach drei Zimmerwechseln in drei Tagen hatten wir jedoch einfach keine Lust mehr, nochmals zu reklamieren, um das Zimmer nochmals zu wechseln (mit der Ungewissheit, ob es endlich gut wird). Abstellfläche im Bad ist praktisch inexistent. Garderobenraum auf einer Seite vollständig vom Hotel selbst aufgebraucht für Minibar, Föhn, etc. Auch hier ist alles auf Schein statt Sein gemacht.

Die Korridore des Hotels sind dunkel und "muffen".

Sehr voller und fensterloser Frühstücksraum unter Terrain und ohne Tageslicht. Die Tische stehen so eng beieinander, dass es fast unmöglich war, ans Büffet zu kommen. An einem Tag mussten wir sogar ca. 5 min warten bis wir einen Platz bekamen. Man steht sich auf den Füssen herum. Auch die Frühstückszeiten (unter der Woche bis 1000 Uhr) sind angesichts der Tatsache, dass das Buffet ohne gefragt zu werden, ob man noch etwas möchte, innert 15 min nach 1000 Uhr abgeräumt, eher früh und knapp. An einem Tag fehlten die Brötchen, es gab nur ein grosses Weissbrot, von dem Scheiben geschnitten werden konnten.

Ich unterstreiche, was die bisherigen Bewertungen beschreiben: Die Mitarbeiter sind meist Studenten, die zwar bemüht sind aber zu wenig geschult im Umgang mit Gästen sind.

Fazit: Von den 5 Sternen bleiben gefühlt nur 3 bis 4 Sterne. Gerade für mehrtägige Aufenthalte nicht zu empfehlen und war für uns eine Enttäuschung. Zum Glück hatten wir Wetterglück und waren daher nicht viel auf dem Zimmer.

Zimmertipp: Bei Zimmer Richtung Park muss nachts mit Lärm aus einer Disco gerechnet werden Bei Zimmer Richtung ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

804 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    417
    275
    78
    29
    5
Bewertungen für
93
304
44
202
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2014 über Mobile-Apps

Wir waren fünf Nächte hier und mir ist unerklärlich wie das Hotel zu 5 Sternen kommt. Hier stimmt vieles nicht. Die Zimmer sind sehr unterschiedlich groß, wir sind umgezogen da unser erstes Zimmer im 6. Stock eine Zumutung war. Der Schrank bietet Platz für eine Nacht ! Keine Ablagefläche im Bad, kein Vergrösserungsspiegel. Das Frühstück in Produkten gut, aber ohne Tageslicht im Souterrain. Die Mitarbeiter nett, aber ungeschult im Service. Alles in allem :kein angemessenes Preis -leistungs-Verhältnis und max. 4 Sterne !

Aufenthalt Juni 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schweiz
Beitragender der Stufe 
68 Bewertungen
56 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2014 über Mobile-Apps

Das Hotel hat eine sehr gute Lage, mitten im Zentrum und nahe am Wasser, Altstadt und sehr nahe an der grossen Shopping Meile, einigen Sehenswürdigkeiten und inkl. U Bahnstation in der Nähe! Ideal, alles zu Fuss gut erreichbar! Das Hotel, Eingangsbereich/ Lobby ist sehr ansprechend gestaltet ( Leuchten/ Möblierung, Farben) inkl. Bistro mit sehr beliebter Bar ( vor allem Sa. Abend)! Sehr freundlicher Empfang, auch in den Tagen danach waren die Mitarbeiter hilfsbereit und unterstützend. Die Zimmer sind eher klein, aber dafür fein ( sehr hohe Raumhöhe) und ruhig (3.Stock, schöne Sicht auf den gr. Platz)! Möbel/ Lampen in Nordic Style, sehr geschmackvoll und mit grossem, angenehmen Badezimmer/ Dusche! Frühstück war reichhaltig, mit schwedischen Produkten und guter Auswahl und sehr freundlicher Bedienung! Das Hotel ist nur zu empfehlen und wir würden gleich wieder hinreisen!

  • Aufenthalt April 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Utrecht, Niederlande
Beitragender der Stufe 
130 Bewertungen
96 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 172 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Pro: ideale Zentrallage, sauber, hochwertiges Frühstück, guter WLAN-Empfang. Bad mit Dusche, eher klein, aber mit allem ausgestattet, was man braucht.

Contra: sehr unfreundliches Zimmer; ein nutzloser gekrümmter Betthocker, auf dem man ein paar Sachen ablegen kann, allerdings nur in der Mitte, weil sie sonst herunterrutschen; eine winzige Garderobe, ein noch winzigerer Schreibtisch, schwer erreichbare Steckdosen. Lampe ausgebrannt und unbefestigt. Statt sie zu ersetzen, hat man einfach noch eine Lampe in den ohnehin überfüllten Raum gestellt.

Dunkle Korridore mit künstlichen Pflanzen. Modern nach Ikea-Art, nicht im New Yorker Four-Seasons-Stil, egal was sie sagen oder schreiben.

Aus einer nahegelegenen Disco dröhnt die ganze Nacht Musik. Man ist also auf die Ohrstöpsel angewiesen, die freundlicherweise schon bereitliegen.

Sehr voller und fensterloser Frühstücksraum. Die Tische stehen so eng beieinander, dass es fast unmöglich war, ans Büffet zu kommen.

Einmal habe ich im "italienischen" Restaurant gegessen. Es war aber nichr italienisch, es wollte nur so sein. Das kann man vergessen.

Die Mitarbeiter sind zu jung und zu schlecht ausgebildet: Beim Einchecken hatten sie die Details meiner Reservierung nicht parat (Frühstück inbegriffen). Sie sagten dann, sie würden es hinzufügen, aber beim Auschecken gab es dasselbe Problem: Ich musste mit meinem iPhone auf ihre eigene Webseite gehen und ihnen ihre Werbung zeigen, von der sie behauptet hatten, sie existiere gar nicht!

Im allgemeinen konnte man vom Personal nichts erwarten, abgesehen vom Pagen, der sehr hilfsbereit war und uns Hinweise gab.

Fazit: ein gutes Drei-Sterne-Hotel, aber weit von vier, geschweige denn fünf Sternen entfernt!

Wenn Sie es zum Schnäppchenpreis bekommen, nur zu, aber erwarten sie nichts, es gibt hier nur das Nötigste.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NobisHotel, Manager von Nobis Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 4. November 2013
Mit Google übersetzen
Dear vanderluyden,

We thank you for your feedback. We are sorry to hear that we did not live up to your expectations. With regards to the design it is of course very individual what people like and don’t like. Our design firm, CKR, has won several awards for the design of the hotel. Since we are so centrally located, some noise is unfortunately unavoidable. It is however not a common occurrence. The breakfast can at times be very busy, but this is something most hotels experience during rush hour. You should, however, of course be able to get to the buffet. Our restaurant is widely regarded as one of the best Italian restaurants in Sweden and has mainly Italian chefs. I hope that you will give it another chance if you find your way back here. I sincerely apologize if you felt the service was not good. Service is our top priority and we always strive to improve. Again, we thank you for your comments and hope to see you again soon.

Kind regards,

Andreas L'Estrade
Hotel Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hong Kong
Beitragender der Stufe 
53 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wenn Sie moderne Design-Hotels mögen, ist dieses hier ideal für Sie. Phantastisch gelegen für Reisende, egal ob sie geschäftlich oder zum Vergnügen in der Stadt sind. Man kann von hier aus alles buchstäblich zu Fuß erreichen: die Einkaufsmeile, das Meer und die Altstadt. Die Zimmer sind sauber, hübsch eingerichtet und komfortabel. Der Service war durchweg klasse (mit einem kleinen Problemchen - dazu aber gleich). Dieses kleine Problemchen während unseres Aufenthalt entstand durch einen Kommunikationsfehler oder ein Missverständnis von seiten eines der Concierges. Als wir aber anderen Mitarbeitern davon erzählten, scheuten sie keine Mühe, das Problem zu beheben und uns dadurch buchstäblich den Rest unseres Urlaubs zu retten. Auch das angeblich so unterirdische italienische Restaurant war überraschenderweise ausgezeichnet. Wir würden in Stockholm nirgendwo anders mehr absteigen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NobisHotel, Kundansvarig von Nobis Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 29. Oktober 2013
Mit Google übersetzen
Dear Bubbastyle,

Thank you very much for your kind words and feedback. Please let me personally apologize for the miscommunication. We always strive to offer the absolute best service and I am glad that it didn’t impact your holiday too much! We look forward to seeing you back here soon again.

Kind regards,

Christian Dyhlén
Head Concierge
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Kanton Glarus, Schweiz
Beitragender der Stufe 
25 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2013

Super Lage, nordisches Design (cool aber nicht übercool), super Service, gut gewartete Hotelfahrräder für die Ausfahrt!

Frühstück ist vielfältig und am Wochenende bis halb 12. Die Hotelhalle im Lichthof ist eindrücklich und perfekt um auch mal ein paar Stunden zu arbeiten. Im Hotel gegessen haben wir nicht, da es in der Umgebung ein riesiges Angebot gibt, aber das Bistro sieht super süss aus.

Zimmertipp: Die Zimmer in den unteren Etagen können am Wochenende etwas laut sein. Aber kein Problem, wenn man s ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. August 2013 über Mobile-Apps

Leider in vielen Bereichen keine 5 Sterne. Die Zimmer sind sehr klein und relativ nüchtern. Der Geruch im Flur des Hotels ist unerträglich (muffig, alter Teppich?). Auf dem Gang stand 24 Stunden ein Tablet mit alten Spreisen vom Room Service. Wird nicht entfernt, obwohl mehrfach Personal auf dem Flur war. Die Situation beim Frühstück ist 3 Sterne: kleiner Raum im Keller, immer überfüllt, Tische sehr eng gestellt, Besteck muss man sich selber am Buffet holen (Warum?). Das Personal ist bemüht und freundlich, aber überfordert beim Frühstück. Buffet war in kurzer Zeit abgeräumt und wurde in Teilen (Eier, Porridge etc) erst 15 Minuten später wieder augefüllt. Ein 5 Sterne Frühstück sieht anders aus. Excellent sind die Lage, das wunderschöne Atrium ( das wäre der perfekte Ort für das Restaurant und Frühstück) und das Personal an der Rezeption (sehr freundlich und hilfsbereit). Koffer muss man leider selber schleppen, da kein Porter an der Tür. Leider insgesamt enttäuschend....

  • Aufenthalt August 2013
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Stockholm angesehen:
Norrmalm
Radisson Blu Waterfront Hotel
Radisson Blu Waterfront Hotel
Nr. 7 von 159 in Stockholm
4.5 von 5 Sternen 2.752 Bewertungen
Norrmalm
Grand Hotel
Grand Hotel
Nr. 6 von 159 in Stockholm
4.5 von 5 Sternen 1.127 Bewertungen
Norrmalm
Miss Clara by Nobis
Miss Clara by Nobis
Nr. 5 von 159 in Stockholm
4.5 von 5 Sternen 217 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Södermalm
Hotel Rival
Hotel Rival
Nr. 3 von 159 in Stockholm
4.5 von 5 Sternen 1.212 Bewertungen
Hotel Skeppsholmen
Nr. 4 von 159 in Stockholm
4.5 von 5 Sternen 913 Bewertungen
Norrmalm
Lydmar Hotel
Lydmar Hotel
Nr. 2 von 159 in Stockholm
4.5 von 5 Sternen 337 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Nobis Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Nobis Hotel

Anschrift: Norrmalmstorg 2-4, Stockholm 111 86, Schweden
Telefonnummer:
Lage: Schweden > Bezirk Stockholm > Stockholm
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 7 der Luxushotels in Stockholm
Nr. 7 der Familienhotels in Stockholm
Nr. 7 der Romantikhotels in Stockholm
Nr. 8 der Businesshotels in Stockholm
Preisspanne pro Nacht: 168 € - 375 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Nobis Hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 201
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Booking.com, Expedia, HotelTravel.com, ebookers.de, Hotel.de, TUI DE, Odigeo, Odigeo, TripOnline SA, Weg, Agoda und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Nobis Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Nobis Stockholm

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Nobis Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.