Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Junior Suite ohne Air Condition” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Copenhagen Island Hotel

Speichern Gespeichert
Copenhagen Island Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Copenhagen Island Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Kalvebod Brygge 53, Kopenhagen 1560, Dänemark (Vesterbro - Kongens Enghave)   |  
Hotelausstattung
Nr. 28 von 117 Hotels in Kopenhagen
Bayern
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Junior Suite ohne Air Condition”
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2013

Schöne Lage am Wasser. Blick von der Suite 4478 auf den Wasserlauf.
Modern eingerichtet.
In der Reservierungsbestätigung war eigens eine Air Condition und Zubereitungsmöglichkeiten für Kaffee und Tee bestätigt worden.
Die Air Condition hatte keinerlei Wirkung. Dreimal haben wir reklamiert, dass die Klimaanlage nicht funktioniert. Man erklärte uns, dass es sich nicht wirklich um eine Klimaanlage handle, aber man wolle sich kümmern. Wir haben nie erfahren, was das Personal unternommen hat.
Kaffeezubereitung war nur an 3 von 5 Tagen möglich. Danach wurden weder die Tassen noch das Kaffeepulver ersetzt.
An einem Tag waren nicht mal die von uns benutzten Gläser weggeräumt und durch neue ersetzt. Auf unsere Reklamation hin kam der Zimmerservice und räumte die gebrauchten Gläser ab. Wir mussten dann 30 Minuten später erneut reklamieren, dass man uns auch die versprochenen neuen Gläser brachte.
Einen Mittag wollten wir im Restaurant des Hotels speisen. Der Ober, bekleidet mit einer schmutzigen Schürze, verweigerte uns die von uns gewählten Plätze. Diese seien für das Abendessen vorgesehen. Erst als wir darauf beharrten, an diesen Tischen sitzen zu wollen, gestand er uns diese Plätze zu.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

881 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    177
    444
    174
    64
    22
Bewertungen für
99
360
62
207
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2013

Schöne Zimmer, sauber, gute und schöne Lage (20 Minuten zu Fuss im Zentrum), modernes Gebäude, Kino gleich nebenan. Lobenswertes Frühstück, wirklich ALLES zu haben. Parkplätze sehr teuer (125 Kronen pro Nacht).

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2013

Wir haben das Copenhagen Island auf Last-Minute-Basis über Hotels.com zu einem für Hotels dieser Klasse Schnäppchenpreis gebucht. Auf den ersten Blick ist das Hotel auch bestechend designt, seine Lage am ehemaligen Südhafen, der jetzt zu einem Geschäfts- und Wohnviertel umgewandelt wird, ist durchaus ansprechend. Für die Zimmer zur Straßenseite allerdings gilt: Die Lärmdämmung zur vielbefahrenen Ausfallsstrasse und zum Bahnkörper ist hervorragend. allerdings ist die Nachtruhe nur bei geschlossenen Fenstern gewährleistet. Das Lichtdesign in den Zimmern ist ebenfalls sehr durchdacht, allerdings störungsanfällig. Im stylischen Bad ist nach einmal Duschen alles so beschlagen, dass man sich im Spiegel nicht mehr wiedererkennt. Der Fußboden knarzte sehr hörbar, bei einem Hotelneubau doch etwas verwunderlich.
Das Frühstücksangebot war üppig, allerdings auch hier Mängel im Detail: der Kaffee war dünn, das Rührei eher mäßig, die Frühstückseier waren hartgekocht und nicht - wie ausgewiesen - softboiled. Angebote für Veganer gab es nicht. Sehr störend: Butter in Plastikeinwegverpackungen, auch die Eierbecher waren aus Plastik. In der Umwelthauptstadt 2014 sollten solche Faux-Pas eigentlich nicht vorkommen...
Das Personal war freundlich und hilfsbereit.
Wer im Copenhagen Island wohnt, sollte ein Rad dabei haben oder sich eines leihen. Vesterbro und der angesagte Meatpacking-District sind zwar fussläufig zu erreichen. Ansonsten ist ein Rad aber schon sehr empfehlenswert.
Fazit: Die Mängel im Detail sind zwar verschmerzbar, schmälern aber den positiven Gesamteindruck.

Aufenthalt August 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilden, Deutschland
Top-Bewerter
450 Bewertungen 450 Bewertungen
136 Hotelbewertungen
Bewertungen in 163 Städten Bewertungen in 163 Städten
884 "Hilfreich"-<br>Wertungen 884 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2013

Wir haben für eine Städtereise nach Kopenhagen das Island Hotel gebucht. Es gehört ,wie auch das benachbarte Tivoli, zur ARP Hansen Hotel Gruppe.Beide Hotels sind Tagungshotels mit mehr als 300 Zimmern. Das Island liegt auf einer künstlichen Insel direkt am Wasser- das Tivoli dagegen an einer Hauptverkehrsstraße. Uns hat die Lage überzeugt: S Bahn-, Bus- und Wasserbushaltestelle alles in wenigen Schritten erreichbar. Die Lage in einem Büro- und Wohnviertel hat den weiteren Vorteil, daß es nachts angenehm ruhig ist. Das Hotel selbst wirkt modern, hell und sauber. Das Design der Zimmer und des Restaurants ist dänisch-maritim. So finden Sie im ganzen Haus überall stilisierte Segel- das hat uns gut gefallen. Die Zimmer sind hochwertig und zweckmäßig eingerichtet, allerdings nicht sehr groß- die Superior Zimmer zur Wasserseite sind mit französischen Balkonen ausgestattet, und wirken größer und heller.
Das Bad ist chic , sauber und hell. Sehr gut ist das perfekte Lichtkonzept und der XL Flatscreen-Fernseher (empfängt auch deutsche Sender). Das Angebot beim Frühstücksbuffet ist umfangreich und gut- alles war frisch, und wurde bis 10.30h ständig neu aufgefüllt. Die Organisation von ca. 600 Frühstücken in einem Restaurant mit ca. 250 Sitzplätzen ist eine logistische Herausforderung, die das flinke Servicepersonal nahezu perfekt meistert. Vollkommen klar ist, daß hier um 9.00h ,wenn der Peak erreicht wird, einiges Gedränge stattfindet. Hier hilft kein meckern, das geht einfach nicht anders. Der freundliche Restaurantleiter empfahl uns, doch kurz nach 10.00h zu frühstücken, dann sei die "Schlacht" fast vorbei. Der Tipp war genau richtig, und wir konnten an den Folgetagen unser Frühstück einigermaßen ruhig genießen.
Uns sind überall im Haus die freundlich lächelnden, sehr hilfsbereiten Mitarbeiter aufgefallen-
das scheint typisch für Kopenhagen zu sein.
Was uns noch auffiel: Die Betten/Matrazen sind relativ weich- das gefällt sicherlich nicht jedem.
Wir können das moderne Hotel für einen Kurztrip nach Kopenhagen weiterempfehlen.
Noch ein Tip für Kopenhagen: Wenn Sie Kopenhagen per Flugzeug besuchen, können Sie schon vorher einen 72 Std. City Pass für Bus und Bahn online kaufe. Zum bestellten Startdatum erhalten Sie dann das Ticket per SMS auf Ihr Smartphone. Das Ticket gilt für die Zugfahrt vom Flughafen zum Hauptbahnhof und für sämtliche anderen innerstädtischen Bus- und Metro-Linien- sogar die gelben Wasserbus-Linien (unbedingt ausprobieren!) sind eingeschlossen. Die Buslinie 11A fährt als Ringlinie rund durch die Innenstadt- nächtste Haltestelle zum Hotel: "Tivoli-Hotel" -ca. 300 m entfernt.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2013

Wir haben ein Zimmer für einen 4-köpfige Familie gebucht, Bei der Ankunft sahen wir dann, dass die Zimmer für diese Zweck viel zu klein sind. Aber das Personal an der Rezeption war sehr hilfsbereit und hat uns zu einem geringen Aufpreis eine Junior Suite angeboten, die nicht nur mehr PLatz, sondern auch einen Atemberaubenden ausblick direkt über den Kanal und bot. Zimmer hat einen ordentliche Grösse, und war sehr sauber. Etwas ungewohnt mag sein, das die Bedezimmer all ein kleines Fenster (15cm breit) in den Raum haben, so dass man nicht ganz unbeobachtet duschen kann. Aber für Paare oder Familie sollte das kein Problem sein. Frühstücksbuffet war von guter Qualität und vielfalt, allerdings wird kein Spiegelei gemacht, und Kaffee-Spezialitäten müssen extra bezahlt werden. Ärgerlich war für uns, dass das Personal beim Frühstück nur im Restaurant und nicht auf der Terrasse bedient und die Tische abräumt, ZUmindest wurde uns das gesagt, später konnten wir aber das Gegenteil beobachten.
Das Hotel ist leicht erreichbar mit der S-Bahn und dem Bus, Haltestelle ist ca 200 m entfernt. Man kann auch direkt hinter dem Hotel am Kanal in einen hop on hop off Bootstour einsteigen (24std Tickets) und so etwas langsamer aber viel schöner in die Stadt fahren. Parkplätze sind vor dem Hotel vorhanden, allerdings nicht sehr viele. Ich würde jederzeit wieder hier übernachten, uns hat es gut gefallen.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2013

Top Hotel nah an einer Shopping Mall und einer S-Bahn Station. 5 Minuten mit der Bahn vom Tivoli entfernt. Top Zimmer, nicht zu teuer mit schönem Blick. Das Omlette am Frühstückstisch hätte mit jedoch sparen können. Das Personal war sehr freundlich aber es gab zu wenig an der Rezeption. Das Hotel ist perfekt für einen Traumurlaub.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Linz, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2013

2 Päärchen auf Reisen, Juni 2013: Wir hatten 2 Executive Zimmer gebucht. Für den Preis viel zu klein, ein vergleichbares Zimmer kostet ca. 75 - 100 Euro im Zentralraum Wien (nur ohne Schimmel).

Wir hatten ein Raucher-Zimmer und ein Nicht-Raucher-Zimmer gebucht. 2 Nicht-Raucher Zimmer haben wir erhalten - ohne weitere Information dazu.

Das "Welcome-Package" mit Rose, Schokolade und Obst um 98 DKK war eine wirklich schöne rote Rose - ohne Vase (stand dann in der selbst mitgebrachten Plastikflasche im Zimmer) und ein Minischälchen Obst, das den ganzen Tag bereits vorgeschnitten im Kühlschrank - und neben dem Gemüse - gestanden hat und somit nach Salat, statt nach Obst geschmeckt hat.

Getoppt wurde das ganze mit Kalkspuren im Bad und last, but not least - Schimmel im Überlaufloch des Wasschbeckens! Ein echter Hingucker für die Preiskategorie und 4 Sterne!

Im Restaurant stand uns die nächste böse Überraschung bevor. Das "backed Veggies" haben sich als angebrannte Zwiebelknollen heraus gestellt (mehrere ganze Zwiebel, dazu 1 Streifen Karotte, 1 Streifen Lauch und einige nicht identifizierbare - und schwer angebrannte Pilze. Ich hoffe ich kann das mit den Bildern hochladen klappt. Das ganze Essen hat dementsprechend angebrannt geschmeckt.

Mit meiner Beschwerde darüber wurde stillschweigend und peinlich umgegangen, wir mussten nach einigen Minuten sehr gebrochenem Englisch mit dem Oberkellner, aber dann doch nicht zahlen.
Ein leises "sorry" war allerdings nicht zu hören.

Der Dreck im Lift hat uns dann den Appetit jedoch nicht mehr vertan, der war schon vorher weg. Ein Manager war hierfür auch nicht zu sprechen. Aber es dürfte sich wohl herumgesprochen haben, bei der Abreise hat uns niemand gefragt, wie uns der Aufenthalt gefallen hat - wie alle anderen Gäste.

Das Frühstücksbüffet war eine Massen-Abfertigung im großen Stil der Selbstbedienung - wenn man noch einen freien und abgeräumten Tisch ergattert hat. Wir haben die Tische meist selbst abgeräumt und notdürftig gereinigt. Einzig eine relativ große Auswahl kann man als kleinen Pluspunkt geben, was das ganze Hotel jedoch nicht rettet.

Gut gemeinter Rat unsererseits: Finger weg von diesem Hotel! Es ist - wirklich - rausgeschmissenes Geld. Ein schönes (das hatten wir erwartet) Hotel darf auf mal teurer sein, aber hier ist uns leid um jeden Cent.

Kopenhagen selbst ist eine Reise wert und ein wunderschönes Urlaubsziel!

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Copenhagen Island Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Copenhagen Island Hotel

Anschrift: Kalvebod Brygge 53, Kopenhagen 1560, Dänemark
Lage: Dänemark > Seeland > Kopenhagen > Vesterbro - Kongens Enghave
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 11 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Kopenhagen
Nr. 12 der Luxushotels in Kopenhagen
Nr. 16 der Businesshotels in Kopenhagen
Nr. 23 der Romantikhotels in Kopenhagen
Preisspanne pro Nacht: 110 € - 192 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Copenhagen Island Hotel 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotel.de, Booking.com, Splendia, Expedia, Hotels.com, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo, Otel und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Copenhagen Island Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Copenhagen Island Hotel Kopenhagen
Copenhagen Isl Hotel Kopenhagen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Copenhagen Island Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.