Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Erholsamer Strandurlaub!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Caravia Beach

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Caravia Beach gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Caravia Beach
4.0 von 5 Hotel   |   Marmari Beach, 85300, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 86 von 229 Hotels in Kós
Bewertung schreiben

234 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    91
    94
    30
    11
    8
Bewertungen für
88
79
6
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wabern
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2011

Die Hotelanlage ist sehr grosszügig angelegt und liegt direkt an einem schönen Sandstrand. Dieser bietet zahlreiche Liegestühle, ein Beachvolleyballfeld und eine Beachbar, bei welcher man sich bei Bedarf mit Eis, Teigtaschen und verschiedenen Getränken verpflegen kann. Hat man Lust auf eine Abkühlung, springt man ins flachabfallende Meer und schwimmt zum Floss hinaus. Sehr praktisch ist auch der Süsswasserschlauch (oder Dusche), der immer parat liegt und einem ein unangenehmes Gefühl auf der Haut erspart. Bevorzugt man ausgedehnte Strandspaziergänge, kann man diese in beide Richtungen unternehmen.
Das Hotel besitzt eine geschmackvolle Poollandschaft mit Schwimmbecken, Whirlpool, kleinen Springbrunnen, einem Kinderbassin und ist mit Palmen geschmückt. Auch hier sind wieder viele Liegegelegenheiten vorhanden.
Das Abendessen im Hauptrestaurant kann man draussen auf der Terrasse oder drinnen geniessen. Wobei es drinnen neben dem Buffet eher einer Kantine gleicht, als einem Restaurant... Das Essen selber ist unterschiedlich gut: Die griechischen Spezialitäten sind sehr köstlich zubereitet, hingegen die Pommes Frites, Würstchen und die anderen obligaten Speisen sind durchschnittlich.
Der Höhepunkt der Ferien stellte das Animationsteam und die Sportaktivitäten dar. Ab Francesco, Tommaso, Silvio, Marianna, Veronica, Luigi, Alessandra, Giuliano und Gianna konnte man nicht genug lachen, sie waren mit vollem Einsatz dabei, hatten 12 verschiedene, lustige Abendprogramme und abwechslungsreiche Animationen. Auch dank ihnen wird dieser Urlaub unvergesslich bleiben !! Ich kann das Hotel nur weiterempfehlen und freue mich jetzt schon auf den nächsten Aufenthalt im CARAVIA BEACH !!!

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Steinbach, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2011

Die Hotelanlage ist von einer gepflegten großzügigen Gartenanlage umgeben und hat einen direkten Zugang zum schönen Sandstrand. Leider müssen am Strand die Liegen noch extra bezahlt werden (3Euro/Tag). Wer keine Lust auf Strand hat, kann sich auch am Pool entspannen. Problematisch war hier nur, dass laut Pool-Regeln, die Liegen nicht mit Handtüchern reserviert werden sollten, sich daran aber fast niemand hielt und man daher schon rechtzeitig am Pool sein musste, um eine gute Liege zu bekommen. Hier sollten die Pool-Regeln etwas mehr vom Personal überwacht werden. Das Essen war in Ordnung, wenn auch etwas verbesserungswürdig, z.B könnte die Obstauswahl etwas abwechslungsreicher gestaltet werden. Ich hatte das Gefühl es gab jeden Tag nur Honig- und Wassermelone und ab und zu mal einen Apfel oder eine Birne. Das Hotel und die Zimmer waren ordentlich und sauber. Die Animation hatte eine bunte Auswahl verschiedener Aktivitäten, Stretching, Aqua-Gym, Yoga, Dart, Boccia, Beachvolley, Wasserball, Minigolf... Die Animateure habe sich große Mühe gegeben, waren dabei aber auch nicht aufdringlich. Es gab jeden Abend eine neues Programm und somit wurde es auch in 2 Wochen nie wirklich langweilig. Alles in allem habe ich den Urlaub sehr genossen, das Hotel war in Ordnung (wenn auch ein paar Kleinigkeiten noch verbessert werden könnten), das Personal sehr freundlich. Fazit: Empfehlenswert, u.a. auch das es eines der wenigen Hotels war, das einen direkten Strandzugang hat mit Sandstrand und kein Kiesel und nicht an einer befahrenen Straße lag.

  • Aufenthalt September 2011, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luxembourg
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2011

Sehr schönes Hotel, sehr schöner Strand, sehr schöne Poollandschaft, sehr schöner Garten und super Animation... aber freuen Sie sich nicht zu früh!

Ich war noch nie in einem 4*Hotel, wo keine Strandtücher zur Verfügung stehen!
Kein Problem! Kaufen Sie Strandtücher für die ganze Familie im Minimarkt und waschen Sie sie selbst in der Badewanne!

Ich war noch nie in einem 4*Hotel, wo ich für eine Strandliege am hoteleigenen Strand bezahlen musste!
Kein Problem! Kostet nur 3,00€ den Tag!

Ich war noch nie in einem 4*Hotel ( in keinem Restaurant, nur in Fastfood und Kantine), wo ich den Tisch selbst decken musste!
Kein Problem! Der Kellner hilft weiter: " The cuttlery is over there" ! Aber bitte aufpassen! Verletzungsgefahr! Etliche Tassen, Teller und Schüsseln sind beschädigt.

Ich war noch nie in einem 4*Hotel, wo das Toastbrot in Plastiktüten präsentiert wird!
Kein Problem! So braucht man nicht jeden Tag frisches Brot zu kaufen! Immerhin ist Krise, es muss gespart werden!

Teller kommen mit angetrockneten Essensresten aus dem Geschirrspüler!
Kein Problem! Eine emsige Kellnerin kratzt sie mit dem Fingernagel weg, fährt mit dem Daumen drüber und alles ist wieder blitzblank!

Sie sind figurbewusst?
Kein Problem! Sehr begrenzte Auswahl am Buffet und immer wieder das gleiche Essen. Ah ja beim Diätbüffet schwimmen Nudeln, Reis, Gemüse und Fleisch im Wasser!!
Dies ist das erste Mal, dass ich 2 Kilo während 2 Wochen im Allinklusiv abnehme.
Andrea, der italienische Chefkoch kocht 6mal die Woche mittags und abends 2 ausgezeichnete Nudelgerichte. Meine Tochter dachte, wir wären in Italien!

Die Kinder wollen ein Eis!
Kein Problem! Sprinten sie zur Beachbar! Nur dort gibt es Eis außerhalb der Essenszeiten. Bewegung tut gut!

Cocktail of the day!
Kein Problem sprinten Sie zur Hauptbar in der Lobby! Den gibt es nur dort! (Vergessen Sie nicht! Bewegung tut gut! Wer möchte schon faulenzen im Urlaub!)Er entspricht nicht ihrem Geschmack! Kein Problem! Zücken Sie den Geldbeutel und alle Wünsche werden erfüllt! Sie dachten, Sie hätten Allinklusiv gebucht! Pech gehabt!

Ich war noch nie in einem 4*Hotel, wo ein Expresso 1,80€ kostet, wo es keinen Ananassaft im Allinklusivangebot gibt. Pech gehabt, keine Pina Colada!
Kein Problem! Zücken sie den Geldbeutel!

Ich war noch nie in einem 4*Hotel, wo es so viele "Haustiere" gibt!
Freuen Sie sich! Katzen leisten ihnen Gesellschaft im Restaurant, auf der Terrasse, am Tisch oder Kakerlaken im Badezimmer und in der Poolbar!

Wunderschöner Strand, ideal mit Kleinkindern.

Das ganze Hotel ist behindertengerecht angelegt, auch sehr praktisch mit Kleinkind im Buggy!

Super Animation! Das Animationsteam hat unseren Urlaub gerettet. Super Miniclub!Unsere Töchter waren begeistert und ihre Kinder sind bei Marta, Anthea und Orsi in guten Händen! Dank Sylvio, Tomaso und "Linda" , Mariana, Francesco und Veronica vergeht ihnen trotz miserabler Allinklusivleistung das Lachen und Staunen nicht!

Unser Bungalow war sehr schön und modern, mit Moskitogitter ( sehr wichtig auf Kos, schützt aber nicht vor Kakerlaken).Wir hatten Bungalow 603, liegt ideal bei Strand, Pool, und Restaurant.
Packen Sie den Staubwedel ein!
Staubwischen ist nicht im Allinklusiv, dafür aber Spinnweben in Hülle und Fülle.

Hier meine Tipps für ihren Urlaub im Caravia Beach Hotel:
Geldbeutel nicht vergessen!
Strandliegen, Strandtücher, Expresso, Cocktail, jeder Saft außer Apfel-,Orangen- und Pampelmusensaft kosten extra!
Kaufen Sie auch ihr Wasser im Minimarkt. Die Getränkeautomaten besonders am Strand ...
Dies ist meine 3. griechische Allinklusiverfahrung und für einige Zeit sicherlich die letzte. Die Krise macht sich deutlich bemerkbar, wir hatten das Gefühl, dass vieles so ausgerichtet ist, dass so wenig wie möglich trotz Allinklusiv konsumiert wird, z.B.:Eis nur an der Strandbar
( wer flitzt schon mit dem Buggy mit Kleinkind vom Pool zur Strandbar für ein Eis!) Der Cocktail of the day nur an der Hauptbar in der Lobby! wer geht schon im Bikini durch die Lobby!
Es ist sehr schade, dass niemand (hier spreche ich von der Luxairbetreuung vor Ort) das Hotelmanagement darauf aufmerksam macht, dass mit einer ordentlichen Allinklusivleistung, einem kleinen Investment in Qualität von Service und Essen dieses Hotel das Potential zum Tophotel hätte. Ich wäre sogar bereit einiges mehr zu bezahlen und ich würde nächstes Jahr sicher nochmal hingehen, weil Kos einfach wunderschön ist und der Strand vom Hotel meiner Meinung nach der schönste von Marmari.Aber nach unserer Erfahrung kann ich das Hotel auf keinen Fall weiterempfehlen.

Zimmertipp: Bungalow 601-613. Und wie gesagt, packen Sie den Putzlappen ein, weil Staub und Spinnweben wurden be ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Augsburg, Deutschland
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2011

Das Hotel mit Haupthaus und vielen Bungalows passt sich gut der grünen und gepflegten Landschaft an.Alles ist in einem guten und sauberen Zustand.Die Anlage ist weitläufig und man findet immer ungestörten Platz zum Relaxen. Zimmer(DZ 4.Etage mit MB)ist ausreichend groß,geräumig,Safe,Kühlschrank vorhanden,kein Balkon aber das liest man ja vorher.
AI-Hotel ohne "Bändchen" und Gäste kommen vor wiegend aus D,CH,A,Russland,Tschechien. Mit Schulenglisch kommt man überall zurecht,wobei auch deutsch meist verstanden wird. Restaurant und 3 Bars sind ausreichend und man steht selten an auch abends nicht. Qualität der Speisen ist eher auf "europäisch" eingerichtet, es fehlt das typisch "griechische" und es fehlt ausreichend Fisch.Die Quantität ist ausreichend vor allem nach 2 Wochen sehnt man sich nach Abwechslung.
Bier, Wein,Tee,Kaffee und alkoholfreihe Getränke kann man sich zu den Mahlzeiten und nebenbei selber zapfen.
Abends sollte für die AI-Coctails eine Karte ausliegen und nicht nur für die "Bezahldrinks.
Unser zimmer war weitestgehend sauber,täglich Handtuch- und Wäschewechsel,Größe ausreichend und vorallem ist es ruhig.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2011

Das Zimmer (bei uns ein Doppelzimmer) hatte eine ausreichende Grösse mit zwei Betten, einer kleinen Couch mit Tisch, einer Schminkkomode und einem Fernseher. Im Eingansbereich stand ein grosser Kleiderschrank in dem sich auch ein kleiner Kühlschrank befand. Das Bad war eher klein, allersings mit Badewanne und Duschmöglichkeit. Leider konnte man die Badtür nicht richtig schliessen.
Das Zimmer war in einem super Zustand, alles sauber und gepflegt.
Das Restaurant ist in einem sehr guten Zustand, hell beleuchtet und selbst die Tische werden schnellsmöglich nach Gebrauch neu gedeckt. Es besteht die Möglichkeit sowohl Innen als auch Aussen zu speisen, wobei es Innen meist leuter zugeht. Das Personal war stets freundlich und gab Auskunft über die verschiedene Angebote.
Die Mahlzeiten werden als Büffet angeboten. Es gibt ein Kinder- , ein Diät- , ein Salat- , und ein warmes Büffet. zusätzlich gibt es eine grössere Auswahl an Nachspeisen wie z.B. Obst, Kuchen und Eis.
Es gibt immer eine grosse Auswahl, die für jeden etwas bietet. Das Essen wird sofort nachgefüllt und durch die langen Esszeiten kommt es auch zu nur geringen Gedrängel und Wartezeiten beim Essen fassen. Leider ist das Büffet eher itlalienisch bzw. deutsch. Nur selten gab es typsich grieschische Speisen. Das Essen war immer frisch und hat gut geschmeckt.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2011

Ein Urlaub, der Lust auf mehr macht! Sehr schöne Anlage, super Angebot und die Animation war einfach Weltklasse! Immer gut gelaunt, nicht aufdringlich und vielseitig talentiert! Es war wirklich ein Traum! so entspannt und erfreut, bin ich noch von keinem Urlaub zurückgekommen. Ist wirklich zum weiterempfehlen
Das einzig schlechte am Urlaub war, das man wieder nachhause musste ;)

  • Aufenthalt August 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Caravia Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Caravia Beach

Anschrift: Marmari Beach, 85300, Griechenland
Lage: Griechenland > Dodekanes > Kós
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 36 der Luxushotels in Kós
Nr. 39 der Strandhotels in Kós
Preisspanne pro Nacht: 76 € - 195 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Caravia Beach 4*
Anzahl der Zimmer: 300
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Caravia Beach daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Caravia Beach Kos
Hotel Caravia Beach
Caravia Beach Hotel Kos
Caravia Beach Hotelbewertung
Caravia Beach kós
Caravia Beach Hotel kós

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Caravia Beach besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.