Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönes Kloster in reizvoller Umgebung” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Moni Preveli Monastery

Moni Preveli Monastery
Rethymnon, Kreta, Griechenland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 4 von 58 Aktivitäten in Rethymnon
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Niedersachsen, Deutschland
Top-Bewerter
135 Bewertungen 135 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 66 Städten Bewertungen in 66 Städten
93 "Hilfreich"-<br>Wertungen 93 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes Kloster in reizvoller Umgebung”
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2014

Die Anfahrt ist bereits sehr reizvoll, man fährt durch typisch kretische Landschaft. Von Rethymnon gut zu erreichen, in der Nähe auch der Ort Plakias und schöne - nicht überlaufene Badebuchten an der Südküste.

Aufenthalt April 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

127 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    78
    33
    12
    4
    0
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Halb oben, halb unten”
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2013

Das Kloster Preveli findet man an der Südküste Kretas , etwa 7 km von dem Badeort Plakias und 1,5 km vom bekannten Palmenstrand Preveli entfernt,nach Rethymon sind ca. 23 km.
Die Anlage ist geteilt in Kato Moni Preveli (unteres Kloster) und Piso Moni Preveli (hinteres Kloster). Das untere Kloster wurde bereits im 19 JH aufgegeben und ist für die Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich.
Bewohnt ist nur noch das hintere Kloster und das kann man auch besichtigen.
Korrekte Bekleidung wird hier gefordert, keine Shorts , keine nackten Schultern, eben einer „sakralen“ Stätte angepasst.
Beim Eingang kann man sich Tücher leihen.
Das Museum (fotografieren verboten) zeigt einige schöne sakrale Gegenstände ,auch diverses Kriegsmaterial wird ausgestellt.
Das Widerstandsdenkmal, unweit des Klosters, war die letzten beiden Jahre abgesperrt, man kann aber über den Zaun fotografieren.
Unterhalb des Widerstandsdenkmals gibt es einen Parkplatz (gebührenpflichtig) , dort beginnt einer der 3 Fusswege zum „Palmenstrand Preveli“
Selbiger befindet sich auch im Besitz des Klosters.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Moni Preveli Monastery angesehen haben, interessierten sich auch für:

Rethymnon, Rethymnon Prefecture
Rethymnon, Rethymnon Prefecture
 
Rethymnon, Rethymnon Prefecture
Rethymnon, Rethymnon Prefecture
 

Sie waren bereits im Moni Preveli Monastery? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Moni Preveli Monastery besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.