Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr schöner Urlaub” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Grecotel Creta Palace Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Grecotel Creta Palace Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Grecotel Creta Palace Hotel
5.0 von 5 Hotel   |   Missiria, Rethymnon, Kreta 74100, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 27 von 159 Hotels in Rethymnon
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr schöner Urlaub”
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2013

Wir waren zum dritten Mal im Creta Palace und werden wiederkommen, obwohl wir einen schlechten Start hatten. Wir haben nicht den Bungalow bekommen, den wir haben wollten und am ersten Tag hat es an der Rezeption niemanden interessiert, dass wir uns beschwert haben.
Nach Einmischung der Reiseleiterin hat es dann aber sofort geklappt, und wir haben einen sehr schönen Bungalow bekommen. Außerdem hat sich am nächsten Tag die Quality Mangerin bei uns gemeldet und uns Sekt und Kuchen bringen lassen. Das hat mir sehr gut gefallen.
Die neuen Plastiktiere vor dem Hotel finde ich etwas gewöhnungsbedürftig. Das Geld hätte man besser in einige Zimmer (wie zum Beispiel dem ersten, in dem wir waren) stecken sollen - oder in die Liegen am Strand. Die Liegen waren zum großen Teil zerschlissen und teilweise sogar kaputt. Für ein 5-Sterne-Hotel ein no-go!
Im Restaurant war wieder alles sehr, sehr gut. Extrem freundliches Personal, qualitativ sehr hochwertige Speisen. Die Vorspeisenauswahl könnte etwas größer sein.
Das Publikum ist eher gehoben. Zwar viele Russen, die aber alle kultiviert und sehr, sehr freundlich sind.
Gut finde ich auch, dass es jetzt einen richtigen Bürgersteig zum nächsten Ort gibt. Früher hatten wir immer Angst, überfahren zu werden...
Etwas befremdet hat mich, dass das WLAN auf einmal nicht mehr im Preis ist. Das ist ungefähr so, als würde man zum Münzfernseher zurückkehren. Sehr seltsam.
Insgesamt hatten wir einen sehr schönen Urlaub und werden das Palace weiterempfehlen und auch wiederkommen.

Aufenthalt September 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Giorgos S, General Manager von Grecotel Creta Palace Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 13. September 2013
Sehr geehrte Elke W,

mein Name ist Giorgos Skoulaxinos, ich bin Hoteldirektor im Grecotel Creta Palace.

Für Ihre Kommentare im Tripadvisor danke ich bestens.
Ich freue mich, dass Sie auch dieses Jahr erholsame Aufenthaltstage in unserer Hotelanlage verbracht haben und besonders die Essensqualität und das freundliche Personal hervorheben.
Unser Team ist stets bemüht, unsere Gäste zufrieden zu stellen, auch wenn manchmal kleinere Probleme auftauchen.

Ich möchte Ihnen bei dieser Gelegenheit mitteilen, dass alle Anmerkungen unserer Gäste
genauestens berücksichtigt werden, da es unser Ziel ist, uns stets zu verbessern.
Internetzugang wird im Hotel kostenlos angeboten, Code und Passwort werden von den Mitarbeitern an der Rezeption – auf Anfrage – bekannt gegeben.

Sehr geehrte Elke W, es freut mich, dass Sie das Hotel weiterempfehlen und auch wiederkommen werden. Bitte lassen Sie mir in diesem Fall vorab eine Email Nachricht zukommen (gskoulaxinos@grecotel.gr), damit ich Ihnen von Anfang an bei Ihrer Unterkunft bzw. bei etwaigen Wünschen behilflich sein kann.

Mit freundlichen Grüssen

Giorgos Skoulaxinos
Hoteldirektor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

295 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    162
    71
    41
    14
    7
Bewertungen für
131
102
4
7
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Baldham, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2013

Das Grecotel Creta Palace hat unsere Erwartugen bei weitem übertroffen! Das Hotel ist wunderschön.Die Zimmer sind sehr geräumig und sauber!
Das Essen ist sehr lecker und umfangreich.
Noch nie haben wir in einem Hotel so freundliches Personal gesehen wie hier.
Man fühlt sich von Anfang an wohl und kann sofort seinen Urlaub genießen!
Einen Tipp noch: Ein Essen im Hoteleigenem Fischrestaurant darf man nicht verpassen!
Es lohnt sich!

Zimmertipp: Hier kann man überhaupt nichts verkehrt machen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Giorgos S, General Manager von Grecotel Creta Palace Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 3. September 2013
Sehr geehrter Manuel H.,

mein Name ist Giorgos Skoulaxinos, ich bin Hoteldirektor im Grecotel Creta Palace.

Für Ihre Kommentare im Tripadvisor bedanke ich mich recht herzlich.
Ich freue mich außerordentlich, dass Sie erholsame Tage in unserem Hause verbracht haben und besonders das Essen, die Unterkunft und das freundliche Personal hervorheben.

Für uns ist es die größte Befriedigung, wenn unsere Gäste sich wohl fühlen und erholt wieder in Ihre Heimat zurückfliegen.

Falls Sie erneut einen Aufenthalt in unserem Hause planen sollten ersuche ich Sie, mir vorab eine Email Nachricht zu senden (gskoulaxinos@grecotel.gr), damit ich Ihnen bei Ihren Unterkunftswünschen behilflich sein kann.


Mit freundlichen Grüssen

Giorgos Skoulaxinos
Hoteldirektor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Fürth, Deutschland
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2013

Das Hotel ist schon ein wenig älter und ich würde alles so zu 80% OK bezeichnen. Es sollte als russisches Familienhotel ausgezeichnet werden mit 3,5-4 Sternen. Im Leben sind das keine 5 oder gar eine Grandhotel Kategorie. Überall wäre etwas zu verbessern. Die Nebenkostenpreise sind allerdings schon fast 5* Niveau (Weissbier 7,- z.B.) Das asiatische Restaurant hatte geschlossen, man suche einen neuen Koch. Im Hauptrestaurant ist ein Krawall und eine Atmosphäre wie in einer Bahnhofshalle, im Innenhof ist das besser, allerdings hätte man dort die Tische bald nicht mehr enger stellen können. Ach ja, wenn das Hotel belegt ist muß man immer anstehen um einen Tisch zu bekommen. Für Kinder ist einiges geboten und 90% haben mehrere Kinder dabei, für mich ganz klar falsch ausgezeichnet, korrekt wäre Familienhotel. (Wir waren selbst mit Kind dort). Das Preis/Leistungsverhältnis ist schlecht. Für 19 tage HP haben wir zu zweit mit Kleinkind und Nebenkosten über 8000,- Euro bezahlt, OK wäre die Hälfte gewesen. Den Fitneßraum kann man auch abhaken. Der Indoorpool war kühl, die Massage in der Spa nicht unbedingt professionell. Über das Essen kann ich qualitativ nur Gutes berichten, es war immer alles frisch und schmackhaft-aber!, ganz sicher auch keine 5* Kategorie. Ich würde nicht nochmal dorthin fahren. Achja, die Betten sind klein und unkomfortabel.

  • Aufenthalt Juni 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Giorgos S, General Manager von Grecotel Creta Palace Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Juni 2013
Sehr geehrte Alina C,

mein Name ist Giorgos Skoulaxinos, ich bin Hoteldirektor im Grecotel Creta Palace.

Vorab möchte ich mich bei Ihnen für Ihre positiven Kommentare bezüglich der Essensqualität bedanken.

Unser Hotel ist ein familienfreundliches 5* Hotel mit internationalem Publikum, wo in den letzten drei (3) Jahren sehr viele Renovierungen stattgefunden haben. Auch im vergangenen Winter wurden neue Investitionen im Hotel getätigt, wie z.B. die neuen, komfortable Bettmatratzen (Doppelbett 2.00 x 1.70 und 18 cm dick / Einzelbett 0.80 x 1.80 und 18 cm dick), neue Liegestühle am Strand, neue Geräte im Fitness-Raum (2 Laufbänder und 2 Fahrräder / nur ein Elliptic Gerät erwarten wir noch).

Unser Elixir Spa Bereich weist 2.000 m2 auf, sechs (6) ausgebildete Masseure - Kosmetikerinnen und drei (3) indische Ayurveda Therapeuten stehen unseren Gästen tagtäglich zur Verfügung. Alle Massagen werden in Räumen mit einmaliger Atmosphäre angeboten. Ich möchte vermerken, dass der Indoor Pool, wie im Prospekt angeführt, nur in den Monaten April und Oktober geheizt wird.

Das Mittagessen kann man im Hauptrestaurant, in der Pool-Brasserie (mit griechischer Mittelmeerküche), oder aber auch am Strand mit schmackhaften (warmen oder kalten) Snacks und Salaten einnehmen.
Am Abend steht das a la carte Restaurant „Barbarossa“ offen, wo man frischen Fisch und hoch qualitative Internationale Küche genießen kann.
Wenn das Hotel ausgebucht ist, kann es im Hauptrestaurant – vor allem zu Stosszeiten – einige Minuten dauern, bis man einen Tisch im Patio erhält, jedoch genügend freie Tische im Innenbereich in hübschen Ecken findet man immer.

Ich hoffe dennoch, Sie erneut in unserem Hause willkommen heißen zu dürfen und stehe Ihnen in diesem Fall gerne persönlich zur Verfügung (gskoulaxinos@grecotel.gr).

Mit freundlichen Grüssen

Giorgos Skoulaxinos
Hoteldirektor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Heinsberg, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2013

Wir waren für eine Woche im Kreta Palace. Das Hotel ist sehr schön und modern eingerichtet. Unser Zimmer (Doppelzimmer im Haupthaus) war sehr geräumig und sauber. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Sowohl das Essen im Hauptrestaurant als auch das Frühstück sind hervorragend. Allerdings sind die Kosten für Getränke beim Essen und in den Bars sehr hoch und auch die Speisen im à la Carte Fish Restaurant sind gesalzen. Es werden für das Abendessen im Buffetrestaurant, das laut Karte ca. 35€ angesetzt ist nur 11,50 € erstattet, wenn man gegen das Fischrestaurant tauschen möchte. Das Abendessen kann optional auch gegen ein Mittagessen getauscht werden. Rethymnon ist in ca. einer dreiviertelstunde zu fuss oder in wenigen Minuten mit dem Bus oder Taxi erreichbar und verfügt über diverse Restaurants und Bars. Am letzen Tag durften wir nach einigen Diskusionen unser Zimmer bis zu unserer Abreise um 16.00Uhr belegen. Somit konnten wir auch den Abreisetag angenehm gestalten und mussten nicht den ganzen Tag auf gepackten Koffern sitzen.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Giorgos S, General Manager von Grecotel Creta Palace Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 25. Mai 2013
Sehr geehrter Rele_191,

mein Name ist Giorgos Skoulaxinos, ich bin Hoteldirektor im Grecotel Creta Palace.

Ich möchte mich bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, bei Tripadvisor Ihre Kommentare nieder zu schreiben.

Es freut mich, dass Sei erholsame Tage in unserem Hause verbracht haben und die Anlage, Unterkunft, Essensqualität und das freundliche und hilfsbereite Personal hervorheben.

Bitte notieren Sie, dass es unser Ziel ist, unsere Serviceleistungen stets zu verbessern und wir deshalb die Anmerkungen - Anregungen unserer Gäste genauestens in Betracht ziehen.

Es würde mich freuen, Sie erneut im Creta Palace willkommen heißen zu dürfen und stehe Ihnen bei eventuellen Unterkunftswünschen gerne jederzeit persönlich zur Verfügung (gskoulaxinos@grecotel.gr).

Mit freundlichen Grüssen

Giorgos Skoulaxinos
Hoteldirektor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Sevelen, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2012

Wir waren zusammen mit einem befreundeten Paar eine Woche im Grecotel Creta Palace. Die meisten Kommentare bei Tripadvisor sowie die schönen Bilder des Hotels hatten uns überzeugt, leider wurden wir etwas enttäuscht.

Allgemein:
- Frühstück top!
- Mittags leider meistens fast nur Pasta und Pizza
- Abendessen extrem überlaufen aber sonst gut
- Teures aber sehr gutes "a la carte" Restaurant
- Freundlichkeit durchmischt: Manche extrem freundlich, manche extrem unfreundliche
- Putzfrau top!
- Anlage top!


Meine Ansicht zu vorherigen Kommentaren von anderen:

- Russen:
Ja es hatte wirklich mehr Russen als man es sonst kennt. ABER ich muss sagen, sie sind überhaupt nicht negativ aufgefallen. Sie verhielten sich genau gleich wie Deutsche, Österreicher, Schweizer etc. Die Gäste sind allgemein bunt gemischt - von Familien zu Senioren über Paare, von allem ist etwas vorhanden aber niemand stört.
Das einzige Russen-Erkennungszeichen: Überall ein iPad mit dabei sowie einer riesigen Spiegelreflexkamera ;-).

- Hellhörige Zimmer
Wir waren wie gesagt im renovierten Haupthaus, aber auch ich muss sagen das die Zimmer extrem hellhörig waren. Bei den Zimmern mit Teppichboden im Gang ging’s, aber mit Steinboden hatte man manchmal das Gefühl, die Putzfrauen oder anderen Gäste stehen direkt im Zimmer. Somit war an Schlaf nach 8 nicht mehr wirklich zu denken.

- Badeschuhe für den Strand
Also ich weiss nicht wie das Meer war als manche Leute meinten man brauche Badeschuhe, aber ich finde das ist schon sehr übertrieben. Es hat zwar ein bisschen Kies und manchmal kleine Steine, aber auch ohne Schuhe kann man problemlos ins Wasser gehen.

TIPP!
- Zahlen sie nicht überteuerte Preise für einen Privattransfer vom Reisebüro oder vom Hotel aus aber fahren sie auch nicht mit dem Bus (da ist man ewigs unterwegs!).
Sondern gehen sie direkt über ein Taxiunternehmen auf Kreta. Sehr professioneller Umgang und super Service. Zahlten pro WEG 80 EUR (Im Reisebüro hätten wir pro PERSON 200 CHF bezahlt!!). Erspart viel Zeit und Geld!
- Gehen sie nach Rethymno und essen sie dort beim Petrino einen Gyros! Für EUR 2,50 den besten Gyros gegessen!

Wieso ich das Hotel nicht gut bewerte:
Wir haben im vorhinein dem Hotel geschrieben, ob es möglich wäre, dass wir unsere Zimmer nebeneinander haben könnten. Das stellte sich leider als Fehler heraus.
Im Hotel angekommen kam gleich ein sehr freundlicher und zuvorkommender Manager zu uns sagte, weil wir so freundlich seien, gäbe er uns eine Villa mit Pool.
Der Hacken dabei, wir hätten alle in einer "Villa" schlafen müssen. Also ein Paar im Schlafzimmer und das andere Paar auf der Couch! Ich glaube ein Kommentar darüber erübrigt sich. (Zum privaten Pool - der war vielleicht so gross wie ein Tisch)

Darum sagten wir, dass wir in die von uns gebuchten normalen Zimmer gehen wollen. Naja, und schon wurden wir von dem sehr zuvorkommenden und freundlichen Mann wieder für dumm verkauft. Er brachte uns in einem Familienzimmer unter. Wir waren im SELBEN Zimmer! Schon mit 2 Betten und 2 Bädern, aber durch dass das die halbe Wand eine Verbindungstür mit einem ca 5 cm Spalt war, konnte man sich normal unterhalten, und das andere Paar hörte jedes Wort, wirklich alles. Wir sind zwar befreundet, aber darum möchte ich doch nicht im gleichen Zimmer meinen Urlaub verbringen?

Wir haben mehrmals nachgefragt und wurden jedes mal praktisch ignoriert. Dann teilte man uns mit, das erst am Schluss des Urlaubs noch ein Zimmer frei wäre und das wir ja so ein Zimmer wollten (ja nebeneinander, nicht MITeinander). Wir haben dann gewechselt.

Wir waren wirklich sehr enttäuscht, dass wir vom Hotel so "verarscht" wurden. Allgemein war das Hotel sonst gut, aber dieses hinterlistige (mit den "Jungen" - wir alle 25-30 Jahre - kann man es ja machen) Philosophie war wirklich sehr schade.


FAZIT:
Wir hatten zwar alles in allem eine schöne Woche, aber ich persönlich würde nicht mehr ins Creta Palace gehen, weil ich einfach enttäuscht bin, wie man mit uns umgegangen ist. Auch wer nur im Meer baden möchte und den Strand geniessen will sollte vielleicht wo anders hin gehen, da dass Meer in unserer Woche extrem wellig war. Sonst kann ich nur sagen - lassen sie sich nicht von dem überaus freundlichen Mann an der Rezeption um den Finger wickeln, sondern verlangen sie von Anfang an das gebuchte Zimmer.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Giorgos S, General Manager von Grecotel Creta Palace Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 28. September 2012
Sehr geehrte “Lena W”

mein Name ist Giorgos Skoulaxinos, ich bin Hoteldirektor im Grecotel Creta Palace.

Ich möchte mich bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, bei Tripadvisor Ihre Kommentare nieder zu schreiben und die positiven Punkte des Hotels
- Essen, Sauberkeit und schöne Anlage – erwähnen, eine der wichtigsten Faktoren der Serviceleistungen im Hotel.

Es tut mir aufrichtig leid, dass es mit Ihrem Zimmer von Anfang an nicht gut geklappt hat.
Ich möchte bei dieser Gelegenheit erwähnen, dass meine Mitarbeiter an der Rezeption
stets bemüht sind, die beste Alternative für unsere Hotelgäste zu finden; ich versichere Ihnen, dass dies auch in Ihrem Fall so war.

Wenn das Hotel fast 100%ig ausgebucht ist, so, wie in der Zeitspanne während Ihres Aufenthaltes, ist die Auswahl an „sofortigen Alternativen“ natürlich geringer.
Jedoch kann die bestmöglichste Alternative sicherlich nach 2 – 3 Tagen spätestens ausfindig gemacht werden.

Höflichst möchte ich darauf aufmerksam machen, dass wir unseren Gästen nie etwas offerieren, das nicht der eingebuchten Zimmerkategorie oder Preiskategorie entspricht.
In keinem Fall hat das Alter der Gäste mit den Alternativen zu tun.

Noch einmal möchte ich mich bei Ihnen entschuldigen und hoffe aufrichtig, dass Sie uns dennoch eine zweite Chance geben werden und wir Sie erneut im Creta Palace willkommen heißen dürfen.

In diesem Fall zögern Sie bitte nicht, sich direkt an mich zu wenden (gskoulaxinos@grecotel.gr), um Sie bei Ihren Unterkunftswünschen persönlich zu unterstützen.


Mit freundlichen Grüssen

Giorgos Skoulaxinos
Hoteldirektor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vienna
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2011

Siehe meine Bewertung vom letzten Jahr.

Leider hat sich herausgestellt, dass wir letztes Jahr anscheinend den best-möglichen Urlaub hatten - unser Sohn fand schnell einen Spielkamaraden, das Hotel war nicht voll ausgebucht, daher ruhiger. Ansonsten aber alles wieder bestens. Ich beschränke mich diesesmal auf die Änderungen zum letzten Mal:

Wir hatten wieder einen Bungalow beim Kinderpool (von uns gewünscht und auch erhalten). Leider war uns nicht bewusst, dass diesesmal das Hotel in der ersten Woche vollends ausgebucht war und im King Minos (gleich beim Kinderpool) ab ca. 21:00 regelmäßige Abendveranstaltungen stattfanden, die uns trotz vorhandener Schallschutztüren die Abendruhe erst gegen 23:00 möglich machten - selbst unser Sohn zeigte Schwierigkeiten bei den Bassvibrationen einzuschlafen. Ich finde es etwas befremdend, dass man denjenigen, die mehr Geld ausgeben um noch mehr Erholung zu ergattern dann mit diesen Abendveranstaltungen die Abende vermiest (ca. 5x in der Woche!). Ganz ehrlich, auch ein Schlummertrunk auf der Terrasse war auf Grund der Lautstärke nicht drin!

Weiters hatten wir bei Ankunft dieses Mal keine Hollywood Schaukel. Daher am nächsten Tag (Samstag) zur Rezeption und höflich danach gefragt. Patzige Antwort retour: ist in dieser Kategorie nicht inbegriffen. Fast alle anderen Bundalows hatten diese jedoch. Da am Sa und So sowieso Abreisetag war bat ich für unseren Sohn doch eine zu organisieren wenn's geht - nix passiert. So haben wir halt die des am selben Tag abgereisten Nachbarn 'ausgeborgt'. Ich war halt von der Antwort des Rezeptionisten enttäuscht. Man hätte diese Situation auch zuvorkommender klären können, sind ja nicht in einer 2* Pension abgestiegen...

Ansonsten waren diesesmal bei weitem mehr russische Gäste, die anscheinend wegen der Finanzkrise letztes Jahr nicht so zahlreich waren. Störend empfanden wir sie auch diese Mal nicht.

Dieses Mal haben wir auch das Spa besucht. Sehr sauber, gute treatments aber die Preise fand ich schon ein wenig happig. Dennoch empfehlenswert.

Alles in allem wieder ein schöner Urlaub - halt mit Abstrichen zum letzten Mal.

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
dmk, General Manager von Grecotel Creta Palace Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 29. September 2011
Sehr geehrter grafvondanneberg,

Mein Name ist Dimitris M. Kalaitzidakis, ich bin Hoteldirektor vom Grecotel Creta Palace.

Zu allererst möchte ich mich bei Ihnen sowohl für Ihre Treue unserem Hotel gegenüber, als auch für Ihre objektiven Kommentare im Internet für das Jahr 2010 bedanken.

Aufgrund der hohen Buchungsauslastung war die vergangene Saison (2010) bis jetzt die Beste für unser Hotel; die Saison 2011 wird sogar noch besser abschließen.

Unterhaltungs-, Umwelt- und Kulturprogramme werden jedes Jahr angeboten. Informiert werden unsere Gäste mit dem wöchentlichen Hotelprogramm (in ihrer Unterkunft in der jeweiligen Landessprache); die Aktivitäten sind jedoch auch an den Informations-Tafeln in zentraler Lage angeschlagen.
Zusätzlich informieren wir die Gäste mit unserem „Tagesprogramm“.

King Minos ist eine Freilichtbühne, wo Live Unterhaltungsprogramme (von größeren Veranstaltungsgruppen) zwischen 21.00 – 23.00 Uhr angeboten werden. Auch haben unsere Gäste haben die Möglichkeit, nach dem Abendessen (bei Live Musik) ein Getränk auf der Veranda neben der Hotelbar einzunehmen.
In der Vor- und Nachsaison (wetterabhängig) finden im King Minos auch
Unterhaltungsprogramme ohne Musik statt.

Der Elixir Beauty Spa Bereich weist eine Größe von 2.000 m2 auf, es werden sowohl klassische Gesichts- und Körperbehandlungen, als auch indische Ayurveda Therapien angeboten. Alle Behandlungen werden von professionellen Mitarbeitern durchgeführt (Euro 25.00 für 15 Minuten / Euro 45.00 für 25 Minuten / Euro 50.00 für 30 Minuten).
Zur freien Benutzung im Elixir Beauty Spa Bereich stehen Schwimmbad mit Whirlpool, Jacuzzi, Sauna und das Fitness Studio.

Bezüglich des nicht professionellen Ereignisses möchte ich mich höflichst bei Ihnen entschuldigen. Diesbezügliche Nachforschungen haben bereits begonnen und es werden natürlich Vorkehrungen getroffen, dass so etwas nicht mehr vorkommt.

Noch einmal möchte ich mich für Ihre konstruktive Kritik bedanken, die uns helfen wird, den Service in Zukunft zu verbessern.

Falls Sie unserem Hotel eine erneute Gelegenheit geben möchten Ihren Urlaub hier zu verbringen ersuche ich Sie, mich über meine Email Adresse, um Sie bei Ihren Reservierungs- und Unterkunftswünschen persönlich zu unterstützen.


Mit freundlichen Grüssen

Dimitris M. Kalaitzidakis
Hoteldirektor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Kiev
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2011

Wir waren im Grecotel Creta Palace Hotel zum ersten Mal. Aber hatten schlechte Erfahrung der Erholung im Grecotelnett (am Kerkira/Korfu) und dieses Mal kommen wir zum diesen Hotel mit einigen Angst. Aber alles war viel anders gegen Korfu. Sehr tolles Urlaub. Gute, qualitate und richtige grichische Essen und Weine, hilfsbereite und qualifiezierte Mitarbeiter, die mit vielen Sprachen sprechen, grosse Garden und viele Baumen und Palmen mit lecichte Schatten, sehr-sehr sauber. Fuer Familien mit Kinder raten wir eine Maisonette-zimmer - zwiestockige zimmer mit eigene Etage fuer Kinder mit Toilette und Dusche. Sehr gepflegte kostenlose Tennispatze. Und ein Paradies fuer Kinder - ein Grecoland mit vielsprahigen Betraher. Kinder waren begeistert und mochten dort leben. Waren auch einigen Schwerigkeiten, die nicht vom Hotel hangen Das Hotel liegt fast 70 km vom Flughafen Heraklion und man muss unbedingt eine private Transfer nehmen. Zweitens - Juni und Juli kommt am Creeta ein Windsaeson und man muss bereit sein grosse Wellen oft zu bekommen. Kinder konnen aus 10 Tagen nur 6 ins Meer schwimmen wegen grosse Wellen. Aber es gibt ins Hotel sehr ruhige Kinderschwimmbad mit Rutsch und Problemen waren gelost.

  • Aufenthalt Juni 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
dmk, General Manager von Grecotel Creta Palace Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 27. September 2011
Liebe(r) Arkadiy 61,

mein Name ist Dimitris M. Kalaitzidakis und ich bin Hoteldirektor vom Grecotel Creta Palace.

Zu allererst möchte ich Ihnen für Ihre Kommentare im Internet danken, über die ich mich sehr gefreut habe.

Creta Palace hat eine langjährige Tradition in der Gastronomie, die Agreco Farm (in der Nähe des Hotels) ist eine weitere a la carte Auswahl des Hotels.
Bitte notieren Sie, dass das Gemüse in allen Salaten aus biologischem Anbau und das Olivenöl von der Agreco Farm stammt.

Aufgrund der internationalen Kundschaft im Hotel und des kosmopolitischen Flairs sprechen die meisten der Mitarbeiter 2-3 Sprachen.

Die Gartenanlagen im Hotel weisen eine Größe von 14.000 m2 auf; unsere Gärtner sind stets bemüht, diese zu pflegen und zu gießen.

Im Kinderclub „Grecoland“, der sehr großen Anklang bei unseren kleinen Gästen findet, bieten wir folgende Aktivitäten:
- Biologischer Gemüsegarten: die Kinder können während des Urlaubsaufenthaltes eine
Pflanze „adoptieren“ und auf diese aufpassen
- „Gesunder Kochunterricht“ auf Basis der Gesunden Kretischen Ernährung - in Form eines
Spiels, wo unsere kleinen Chefköche in der futuristischen Küche ihre Talente zeigen
- Tasty Corner (kostenlos) täglich von 11.00 – 17.00 Uhr mit Morgensnack, Mittagsbuffet
(12.30 – 14.30) und Nachmittagssnack
- Umweltaktivitäten: Grüner und Blauer Umwelttag mit Umweltspielen, Rätseln u.v.m.
- Höhepunkt die Kindershows mit großer Teilnahme und sehr hoher Erfolgsrate
- Den Pool neben dem Grecoland mit 2 Wasserrutschen
- Das Personal ist verantwortungsbewusst, professionell und vielsprachig;

Noch einmal möchte ich mich bei Ihnen für Ihre positiven Beiträge bedanken und würde mich freuen, Sie auch in Zukunft wieder bei uns begrüßen zu dürfen. In diesem Fall ersuche ich Sie, mich über meine Email Adresse kontaktieren, damit ich Ihnen bei Ihren Reservierungs – und Unterkunftswünschen persönlich helfen kann.

Mit freundlichen Grüssen

Dimitris M. Kalaitzidakis
Hoteldirektor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Grecotel Creta Palace Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Grecotel Creta Palace Hotel

Anschrift: Missiria, Rethymnon, Kreta 74100, Griechenland
Lage: Griechenland > Kreta > Rethymnon Prefecture > Rethymnon
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 der Spa-Hotels in Rethymnon
Nr. 9 der Familienhotels in Rethymnon
Nr. 11 der Strandhotels in Rethymnon
Nr. 14 der Luxushotels in Rethymnon
Nr. 22 der Romantikhotels in Rethymnon
Preisspanne pro Nacht: 128 € - 315 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Grecotel Creta Palace Hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 344
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Hotel.de, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Grecotel Creta Palace Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Grecotel Creta Palace Hotel Kreta/Rethymnon
Rethymnon Creta Palace Hotel
Creta Palace Hotel Rethymnon
Kreta Palast
Kreta Palaca
Creta Palace Rethymnon
Hotel Grecotel Creta Palace Rethymnon
Grecotel Creta Palace Rethymnon

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Grecotel Creta Palace Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.